Bratwurst stellt sich vor

Broudwoschd

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
06.11.2018
Themen
3
Beiträge
111
Reaktionspunkte
347
Punkte
350
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,2 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Moin Männer!

Nachdem ich hier nun ca. ein halbes Jahr mitgelesen habe und mich mit dem Einsteigerprogramm arrangiert habe, dachte ich es ist an der Zeit, dass ich meine Bratwurst mal kurz vorstelle. Es handelt sich um eine fränggische Broudwoschd. ;) Durchaus vorzüglich im Geschmack und optisch ok (es gibt Schlimmeres), aber das Format ist eher an der Nürnberger Rostbratwurst orientiert, d. h. relativ kurz und dünn (v. a. im schlaffen Zustand). Mein unzufriedenes Bratwurst-Ego hätte natürlich gerne eine mächtig dicke Bratwurst gehabt und fühlt sich übergangen bei der Verteilung der dicken Pimmel. Nun bin ich hier gelandet, um durch PE zu optimieren, was möglich ist. Erigiert find ich das Teil eigentlich ganz ok, aber schlaff fällt es mir einfach schwer, Begeisterung zu zeigen, da Blutwurst (die sich wahrscheinlich komplett nach innen verkriechen würde, wenn sie könnte).

Ich freue mich auf guten, konstruktiven Austausch. Die Leute hier kommen mir sehr sympathisch und hilfsbereit vor und mir taugt es voll, dass Mann sich hier offen über seinen besten Freund austauschen kann. Das wiederum ist mir bisher schwer gefallen, weil ich nicht wollte, dass jemand mitbekommt, dass ich nen vergleichsweise kleinen Pimmel habe bzw. ein vergleichsweise geringes Selbstwertgefühl in bezug auf den diesen - was noch beschissener und sehr destruktiv ist. Deshalb habe ich auch ein Zuschaustellen immer vermieden, um nicht in die Situation zu kommen, verglichen zu werden.

Das Lesen hier im Forum hat schon dazu beigtragen, dass ich einer anderen Perspektive mehr Raum geben konnte als immer nur meine alte, von Selbstzweifeln und Minderwertigkeitsgefühlen geprägte Ansicht. Und da will ich weitermachen. Bin eigentlich kein Kind von Traurigkeit, aber mit dem Pimmelthema hab ich mich fast mein ganzes Leben lang psychisch selbst kastriert. Wird Zeit, das zu ändern!

Ich hab während des Studiums mal ne zeitlang den Phallosan benutzt, es dann aber wieder gelassen, da ich mit der Anwendung irgendwie unzufrieden war. Auch habe ich nicht überprüft, ob es messtechnisch was gebracht hat. Das ist jetzt aber schon über 10 Jahre her. In der Zwischenzeit hab ich kein gezieltes PE-Training betrieben. Leider, muss ich sagen. Das manuelle Training gefällt mir sehr gut. Hab einfach auch gerne meinen Schwanz in der Hand. ;)

Hab jetzt zweimal Maß genommen - einmal am Anfang und einmal nach drei Monaten - und in ein paar Tagen wird wieder gemessen. Dann sind sechs Monate um. Die Maße werde ich dann hier teilen. Genauso wie Details zu meinem bisherigen Training, meinen Erfahrungen etc. Dazu erstellt ich dann noch ein Log zu gegebener Zeit.

Soviel für jetzt. Peace!
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,006
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Sehr anschaulich, Dein Referat über die verschiedenen vorrätigen und gewünschten Wurstsorten :D
Willkommen in der Wurstmanufaktur.
Wir warten gespannt auf Deine Werte und Trainingserfahrungen. Nett und hilfreich bei der Abrundung des Bildes wäre auch, wenn Du noch ein paar Infos zu Größe, Gewicht, Körpertyp usw machen würdest.
Viel Spaß hier als aktiver Dauerwurst-Fabrikant! Bei Fragen zur korrekten Fleischbearbeitung wende Dich einfach ans die Mitstreiter :D
 

von klein zu groß

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
319
Reaktionspunkte
880
Punkte
730
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Dann mal herzlich willkommen erstmal :D

Kann man den jetzt schon mal die Maße wissen, die du hattest und die du jetzt hast ;D

LG
Von klein zu groß
 

Lokomotive

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
31.05.2018
Themen
3
Beiträge
68
Reaktionspunkte
169
Punkte
230
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
86 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,3 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Base)
13,0 cm
Herzlich willkommen!

Schöner Eingangspost! Freu mich auf weitere Beiräge von dir!
LG
Die Lokomotive
 

Dampfhammer2000

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
23.12.2014
Themen
8
Beiträge
773
Reaktionspunkte
1,846
Punkte
1,580
PE-Aktivität
15 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
95 Kg
NBPEL
14,5 cm
EG (Mid)
14,4 cm
Ich sag auch mal hallo

Und noch eines. Du bist hier genau richtig!

Erfolgreiches Training und massive Gains!!!
Gruß Dampfi
 

Broudwoschd

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
06.11.2018
Themen
3
Beiträge
111
Reaktionspunkte
347
Punkte
350
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,2 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Servus Leute und vielen Dank für die freundliche Begrüßung. :)

Werte hab ich eingetragen. Die Messung war Anfang September. Sozusagen die erste richtige Messung, bei der ich alle Werte richtig erfasst habe. Meine erste Messung vor Beginn mit PE war Ende Mai (BPFSL = 16; BPEL = 16; EG = 12 an der dicksten Stelle). Ich denke, dass ich die Werte nicht so exakt gemessen habe, sehr wahrscheinlich bei bone pressed nicht bis zum Anschlag reingepresst, weil die Differenz zur Messung im September ist schon sehr viel bei BPFSL und BPEL. Glaube nicht, dass das ausschließlich Gains durch PE waren, sondern eben auch Messungenauigkeit. Deshalb habe ich natürlich die genaueren Werte vom September als Anfangswerte genommen.

Training war 5 Min aufwärmen unter der IR-Lampe, 10 Min Stretches, 10 Min Low bis Mid Jelqs, 5 Min Ballooning. Zwischenzeitlich habe ich auch immer wieder vereinzelt ein paar Bundled Stretches 180-360° eingebaut, oder auch mal 2-Point-Stretches.

Seit ein paar Tagen habe ich die Einheiten etwas umgeschichtet, nachdem ich in einem anderen Thread die Empfehlung von Alphatum bekam, mich auf BPEL zu konzentrieren. Jetzt 5 Min Stretches, 15 Min Low und Mid Jelqs, 10 Min Ballooning. An der Nettozeit also kaum was verändert, außer mehr Ballooning.

Ach ja, grundsätzlich... Ziel wäre es, zunächst mal auf die Länge zu gehen. Wäre mit 16,5-17 NBPEL schon sehr zufrieden und wenn mehr rumkommt, auch gut. Mein Hauptziel wäre aber Dicke bzw. Umfang. Ich würde gerne im Schlaffi-Zustand mehr Umfang haben (FG = 8,5, FL = 10-12), was aber wahrscheinlich nur ne Wunschvorstellung bleiben wird, weil er sich bei entsprechenden Bedingungen immer wieder auf die minimale Größe zusammenzieht. Hab mich ursprünglich über operative Verdickungsmethoden informiert (Verdickung mit Eigenfett, kein Geschnippel), bevor ich auf dieses Forum aufmerksam wurde. Finde den Thread von Impact auch sehr interessant. Aber jetzt wird erst mal intensiv selbst Hand angelegt, bevor da irgendjemand anders dran rumpfuscht. :D Evtl. verwerfe ich den Gedanken im weiteren Verlauf total.

Bei Fragen oder Anmerkungen bitte einfach raus damit! ;)

Und noch eines. Du bist hier genau richtig!
Das Gefühl habe ich auch. Allein schon die Leserei hier hat mir viel gebracht. Es ist gut zu sehen, dass auch andere sich die gleichen Gedanken machen und man lernt sich selber etwas besser und realistischer einzuschätzen. Es tut gut zu erkennen, wo man sich selbst zu streng subjektiv beurteilt. Ich kann die "Problematik" jetzt etwas sachlicher und objektiver zu betrachten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Help22

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.08.2018
Themen
24
Beiträge
153
Reaktionspunkte
246
Punkte
330
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
14,8 cm
EG (Base)
12,6 cm
EG (Mid)
12,4 cm
EG (Top)
12,0 cm
10-12cm FL? Das wären meine wunschmaße :arghh:
Naja du hast aufjendenfall sehr gute Werte!

Von mir auch noch ein herzliches Willkommen im Forum :)
 
S

Sansibar1986

Gelöschter Benutzer
Auch wenn es etwas spät kommt, auch von mir ein herzliches Willkommen.

Wie es @Dampfhammer2000 bereist schon erwähnt hat, bist du hier genau richtig.

Hast übrigens jetzt schon tolle Werte.

Wünsch dir viel Spaß und natürlich gute gains.

Hau rein;)
 

Broudwoschd

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
06.11.2018
Themen
3
Beiträge
111
Reaktionspunkte
347
Punkte
350
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,2 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
10-12cm FL? Das wären meine wunschmaße :arghh:
Naja du hast aufjendenfall sehr gute Werte!
Moin Help22,

mit der Länge habe ich wie gesagt nicht so das Problem, sondern mit dem (schlaffen) Umfang, der (für meine Vorstellungen) zu wünschen übrig lässt, da mein Pimmel ziemlich dünn und unfleischig aussieht, wenn wenig Blut drin ist. Es gibt Situationen, wo die Dicke ganz ok ist, aber auch Situationen, wo das Gesamtbild sehr dünn erscheint.

Warum ist es so schwer, seine Wunschvorstellungen ein für alle mal zu begraben?
 

Michael47

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
26.09.2018
Themen
2
Beiträge
95
Reaktionspunkte
144
Punkte
101
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
Auch von mir erst einmal ein herzliches Willkommen und viel Erfolg bei deinen Zielen!
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,006
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Zipfelkasper

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
31.10.2018
Themen
1
Beiträge
30
Reaktionspunkte
67
Punkte
60
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2011
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
Gute Werte, ähnlich wie bei mir. Da kannst Du richtig was draus machen!

Viel Disziplin wünsch ich Dir, denn das ist alles was Du beim PE meiner Meinung nach brauchst... die Wurst wächst dann von allein :p

Grüsse
Zipfelkasper
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,006
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Broudwoschd

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
06.11.2018
Themen
3
Beiträge
111
Reaktionspunkte
347
Punkte
350
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,2 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm

Floh89

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
30.03.2019
Themen
2
Beiträge
87
Reaktionspunkte
667
Punkte
475
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
166 cm
Körpergewicht
78 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
13,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Herzlichen willkommen :)
 

Pegasus

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.05.2020
Themen
4
Beiträge
365
Reaktionspunkte
1,347
Punkte
860
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
16,3 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,6 cm
... Herzlichen willkommen ...

Ich glaube das kommt ein wenig zu spät. Denn mittlerweile ist aus der "Bratwurst" bestimmt schon eine "Dauerwurst" geworden. Zumindest lässt sich das nach fast zwei Jahren seit seinem letzten Posting in diesem Thema vermuten. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

erektionsfreund

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
17.04.2017
Themen
2
Beiträge
160
Reaktionspunkte
960
Punkte
820
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,5 cm
BPFSL
23,1 cm
EG (Base)
14,4 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
13,4 cm
Eine Dauerwurst hätte ich auch gerne.:D Ich habe aber nur einen kleinen Dauerpenis, der immer wieder zwischendurch Erholung braucht und sich zusammenzieht.:shamefullyembarrased: Einen Dauerständer geht bei mir auch nur über Stunden, was aber wohl schon viel ist. Irgendwann klingt nun mal selbst die härteste Erektion wieder ab.
 

Broudwoschd

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
06.11.2018
Themen
3
Beiträge
111
Reaktionspunkte
347
Punkte
350
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,2 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Eine Dauerwurst hätte ich auch gerne.:D Ich habe aber nur einen kleinen Dauerpenis, der immer wieder zwischendurch Erholung braucht und sich zusammenzieht.:shamefullyembarrased:
Sagt der Typ mit NBPEL 18,5. Ja nee, is klar! :D

Einen Dauerständer geht bei mir auch nur über Stunden, was aber wohl schon viel ist. Irgendwann klingt nun mal selbst die härteste Erektion wieder ab.
Dauerständer über Stunden... Respekt! Ohne Stimulation hält bei mir so ein Ständer vielleicht maximal ne Minute.
 
Oben Unten