Bathmate: Fragen, Antworten und Erfahrungsaustausch

Dieses Thema im Forum "Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte" wurde erstellt von MaxHardcore94, 23 Nov. 2018.

  1. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    29.03.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,992
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    So Freunde.

    Hab ein Bathmate Ersatz bekommen. Bin etwas enttäuscht. Hab eine HydroXtreme9 bekommen anstelle der Cool aussehenden Xtreme X40.

    Hoffe das ist alles korrekt. Glaube die Xtreme9 ist Baugleich mit Xtreme X40.

    Erstmal gut waschen. War nicht versiegelt. Hab nur den Zylinder eingeschickt und auch nur ein Zylinder zurück.

    Naja es geht ja um die Funktion. Wenn das passt ist alles ok :D
     
    #21
  2. Zipfelkasper

    Zipfelkasper PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    31.10.2018
    Zuletzt hier:
    18.08.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    60
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2011
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Ich denke das ist die gleiche ...

    Viel Spass damit!
     
    #22
    bigdickacrobat gefällt das.
  3. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    29.03.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,992
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    So nach langer Abstinenz konnte ich das Ersatzteil testen.

    Alles super. War richtig geil da wieder rein zu können. Der Schwengel erreichte ungeahnte Größe :D

    Die Retoure/Reparatur nach UK war soweit releativ flott und konnte mit einem Replace/Ersatz des defekten Zylinders ohne Zollbesuch abgeschlossen werden. Kam mit DHL Express, leider relativ spartanisch verpackt. Um den Zylinder war nur eine Plastiktüte. Keinerlei Polsterung und der Transportkarton war auch kein stabiler sondern sehr dünn. Ähnlich der Dicke eines Kartons von Glückbirnen im Baumarkt.

    Support war immer nett und freundlich. Ticket Konversation konnte über E-Mail und/oder Supportseite stattfinden. Sprache: English. Mit Google Translate heutzutage auch kein Problem.

    Hab ein HydroXtreme9 anstelle von der Xtreme X40 erhalten. Optisch unterscheiden die sich wohl nur vom Sticker her. Die X40 hat Coole rote Streifen(Kratzer) und eine rote Schlange auf dem Karton. Bei der Xtreme9 ist aber die Maßeinheit deutlich besser lesbar ohne diese roten Kratzer auf dem Aufkleber. Kann man also verschmerzen.

    In diesem Sinne, auf viele Jahre Bathmate ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Dez. 2018
    #23
    adrian61 gefällt das.
  4. ateam

    ateam PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    30.09.2019
    Zuletzt hier:
    30.09.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    --Link entfernt-- LG Max
    meine Erfahrung:
    Bei einer täglichen Anwendung von nur gut 10 min konnte ich feststellen dass er im schlaffen Zustand besser durchblutet, fleischiger wirkt, & mehr Volumen hat, dies hält sogar mehrere Tage nach der letzten Anwendung an.
    Hinzu kommt dass er im steifen Zustand viel härter und praller wird. Die Eichel ist im steifen Zustand größer, auch der Penis ist als gesamtes Dicker.
    Weiters konnte ich mein Libido steigern & ein besseres Gefühl beim Sex sowie eine bessere Orgasmuskontrolle erlangen.
    Bei einem kompletten Absetzen des Trainings würde vl. ein Teil des Größenzuwachs erhalten bleiben, dennoch würde sicherlich die extrem harte & pralle Erektion, die hohe Durchblutung & Libidoanstieg nachlassen.
    Bei den geringen Aufwand von nur 10 min täglich kann man es wie dass tägliche Zähneputzen, Rasieren, oder wie beim Krafttraining betrachten, muss man ja auch ständig machen. Die aufgeführten Vorteile überwiegen somit bei weitem.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30 Sep. 2019
    #24
  5. pimmelus

    pimmelus PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    05.06.2018
    Zuletzt hier:
    12.06.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    88 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    Also meinst Du das lohnt sich? Bin auch am überlegen ob ich mir eine Pumpe hole - weiss nur nicht welche...
     
    #25
  6. Machtkolben

    Machtkolben PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    02.11.2019
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1,023
    Punkte für Erfolge:
    650
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    193 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,3 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,4 cm
    EG (Mid):
    12,4 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hab mir letzte Woche die Hydromax Extreme 7 gekauft. Schon 2x benutzt, funktioniert an sich ganz angenehm, nur saugt es bei mir auch bisschen den Sack mit rein. Hab da irgendwo so einen Ring durch den man den schwanz steckt gesehen, aber finde ihn nicht mehr.
     
    #26
  7. Jelquer

    Jelquer PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    05.09.2019
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    85
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    NBPEL:
    17,5 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    14,6 cm
    EG (Mid):
    14,2 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Bin mir am Überlegen mir eine Pumpe zuzulegen. Da stellt sich generell zuerst einmal die Frage: Trockenpumpe oder Wasserpumpe.

    Kann man die Bathmate auch ausserhalb der Badewanne benutzen und wenn ja, ist das dann nicht unpraktisch? Und konntet ihr Ergebnisse mit der Bathmate erzielen?

    Lg
     
    #27
    Schwanzuslongus gefällt das.
  8. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    15.07.2020
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,822
    Zustimmungen:
    8,898
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Klar in der Dusche ;)
    Spaß beiseite. Das Ding braucht Wasser um zu funktionieren.
    Wie man das außer alles zu versauen anders hinbekommen soll weiß ich nicht.

    Bisher nur Temporär nach dem Pumpen. Da ich sie aber nicht dauerhaft einsetze kann ich nichts genaueres dazu sagen.
     
    #28
    Creamy, Schwanzuslongus und Jelquer gefällt das.
  9. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    0
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    2,690
    Punkte für Erfolge:
    2,330
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @Jelquer,
    Pumpe zulegen finde ich grundsätzlich gut.
    Zur Benutzung der Bathmate hat Dir @MaxHardcore94 schon das Wichtigste geschrieben.
    Ich versuche das ausführlicher zu beschreiben:
    Ein Pumpe funktioniert durch den Unterdruck in der Pumpe und dehnt damit Deinen Penis.
    (Ganz nebei: Pumpen finde im am Besten als Ergänzung des PE-Trainings, nicht als Ersatz.)
    Die Bathmate funktioniert nicht mit Luft, sondern mit Wasser. Bei der Bathmate sollte möglichst auch keine Luftblase drin sein. Das geht am Besten, wenn Du die Bathmate unter Wasser anziehst. Alternativ kannst Du die Bathmate mit Wasser füllen und dann Deinen Penis rein stecken. Aber oft entsteht dann eine Luftblase.
    Wenn Du die Bathmate anhast, kann es schon mal passieren, dass der Unterdruck nachlässt und wenn sich dann die Bathmate von Deinem Körper löst, gibt es eben eine kleinne Überschwemmung. Kann in einem Raum schon mal sehr ärgerlich sein; in der Duschtasse würde das Wasser natürlich keinen Ärger erzeugen.
    Ich selbst habe zwar eine Bathmate; benutze die aber nur sehr selten. 30 Minuten + Pausen in der Badewanne gefallen mir nicht so sehr.

    P.S: Lass Dich nicht durch Bathmate Werbungen überreden eine zu kaufen.

    VG
     
    #29
    MaxHardcore94 und Jelquer gefällt das.
  10. Jelquer

    Jelquer PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    05.09.2019
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    85
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    NBPEL:
    17,5 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    14,6 cm
    EG (Mid):
    14,2 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Vielen Dank @MaxHardcore94 und @Egi49

    Die Website wirkt halt sehr professionell und auch überzeugend. Womöglich gaint man auch nicht schlecht mit diesem Gerät, doch so wie ihr das beschreibt, ist das rein technisch nichts für mich denke ich.

    Lg
     
    #30
  11. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    0
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    2,690
    Punkte für Erfolge:
    2,330
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @Jelquer, danke für Deine Antwort.
    Hier noch eine kurze Ergänzung:
    Ich begiine mit dem Standard PE-Training mit Aufwärmen, Jelqen, Stretching und Beckenboden-Training.
    Dann kommt als "Belohnung" die Vakuumpumpe dran; der Penis war ja auch durch die Übungen gut aufgewärmt und gedehnt.
    Das Standard PE-Training bringt für Deinen Penis ein dynamisches Arbeiten mit dem Wechsel von Spannung / Dehnung und Entspannung.
    Das Pumpen ist dagen nicht so wechselreich.
    Beim Sport hast Du ja auch schnell hintereinander einen häufigen Wechsel von Belastung und Entlastung.

    VG
     
    #31
    Schwanzuslongus und Jelquer gefällt das.
  12. Hompe

    Hompe PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    27.11.2019
    Zuletzt hier:
    13.07.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    165
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Mid):
    13,1 cm
    Hallo zusammen,
    meine Bathmate Hydromax7 ist endlich angekommen. Ich bin allerdings ziemlich enttäuscht. Die Kraft und den Druck den man gegen den Körper aufwenden muss um den Unterdruck zu erzeugen ist immens und schmerzhaft. Das größte Problem ist allerdings, dass das Ventil vorne immer wieder beim Versuch den Unterdruck zu erzeugen Luft zieht.
    Das macht die ganze Anwendung ziemlich frustrierend. Ich saß gestern 60 Minuten in der Wanne und habe es nur 2x geschafft ein Unterdruck zu erzeugen, ohne dass das Ventil vorher Luft gezogen hat... ist meine Bathmate bzw. das Ventil kaputt?
    Hat jemand von euch ähnliche Probleme gehabt?
     
    #32
  13. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    15.07.2020
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,822
    Zustimmungen:
    8,898
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ist das Ventil in der richtigen Stellung?
     
    #33
    Hompe gefällt das.
  14. Hompe

    Hompe PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    27.11.2019
    Zuletzt hier:
    13.07.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    165
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Mid):
    13,1 cm
    Danke für die schnelle Rückmeldung.
    Ja, stelle das Ventil von Zu (links oder rechts) auf mittig. Es tritt beim Drücken auch Wasser aus und gelegentlich wird der Unterdruck gehalten aber meist wird nach dem das Wasser rausgedrückt wurde, Luft angezogen und dadurch fehlt natürlich der Unterdruck. Wirklich seltsam, dass das Ventil manchmal arbeitet wie es soll und manchmal nicht...
     
    #34
  15. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    15.07.2020
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,822
    Zustimmungen:
    8,898
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ok gut. Nächste Ideen:
    Gummi Ring beschädigt?
    Möglicherweise zieht die Pumpe an der Base irgendwo Luft. Auf Schäden untersucht?
     
    #35
  16. Hompe

    Hompe PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    27.11.2019
    Zuletzt hier:
    13.07.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    165
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Mid):
    13,1 cm
    Also ich sehe, dass die Luft direkt aus dem Ventil kommt. Wasser geht raus, Luft wird nachgezogen...
    In der mittleren Stellung, besteht auch viel Spiel. Habe das Ventil mal interessehalber geöffnet und bin überrascht wie simpel der Mechanismus ist. Keine Feder sondern nur ein Schalter mit Silikondichtung. Sieht bei mir auch anders aus als auf der Webseite: Replacement Valve Pack
    Hoffe ich habe kein Fake. Habe bei einem deutschen Fachhandel aus Bielefeld bestellt...
     
    #36
  17. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    15.07.2020
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,822
    Zustimmungen:
    8,898
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Frag unbedingt mal nach und schilder dein Problem.
    An der Handhabung scheint es nicht zu liegen.
     
    #37
  18. Hompe

    Hompe PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    27.11.2019
    Zuletzt hier:
    13.07.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    165
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Mid):
    13,1 cm
    Mache ich. Wenn ich mehr weiß, melde ich mich wieder :)
    Schönen Sonntag noch und danke :doublethumbsup:
     
    #38
  19. Felix1982

    Felix1982 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    20.12.2016
    Zuletzt hier:
    25.06.2020
    Themen:
    13
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    515
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    88 Kg
    BPEL:
    18,6 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    EG (Top):
    11,9 cm
    Hi

    bist du rasiert? Bei mir wenn ich mich lange nicht rasiere zieht er an der Base auch Luft.

    Gruss Felix
     
    #39
  20. Hompe

    Hompe PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    27.11.2019
    Zuletzt hier:
    13.07.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    165
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Mid):
    13,1 cm
    Hi Felix, ich bin rasiert und an der Base ist die BM dicht. Ich merke und sehe, dass Wasser aus dem Ventil gedrückt wird und es dann nicht verschließt sondern Luft saugt, sodass kein Unterdruck entsteht.

    Jetzt wo ich mir das Prinzip des Ventils angeschaut habe, fällt es mir jedoch schon ein wenig leichter den Unterdruck zu erzeugen. Muss dazu die Bathmate entweder immer senkrecht stehen haben oder mit etwas Druck auf den schwarzen Knopf nachhelfen, dass möglichst keine Luft gezogen wird... absolut umständlich und ich werde in Erfahrung bringen ob es ein Montagsgerät oder ein Fake ist und halte euch auf dem Laufenden :)
     
    #40
    Schwanzuslongus gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BIETE Bathmate Wide Boy Privater An- und Verkauf 11 Juni 2020
BIETE China Bathmate X30 Xtreme + Gurtexpander Privater An- und Verkauf 6 Mai 2020
BIETE Günstig einen Bathmate Hydromax X30 Xtreme Orginalverpackt Privater An- und Verkauf 26 März 2020
Bathmate jelqing Gel PE-relevante Supplemente und Medikamente 6 Feb. 2020
Bathmate xtreme welche Größe ? Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 28 Jan. 2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden