auenzz Vorstellung

A

auenzz

Gelöschter Benutzer
Thread starter
Hallo miteinander,

einige kennen mich vllt. schon aus dem PD Forum. Für alle anderen ein paar Sätze über meine Person, die hier aber deutlich kürzer ausfallen sollen, als im ursprünglichen Trainingslog. Ich bin seit vielen Jahren stiller Mitleser des PD Forums gewesen, habe aber nie wirklich mit PE begonnen. Doch mit der nötigen Motivation zum Jahresbeginn und in der Umgebung dieses Forums wird es nun in Angriff genommen.
Werde mich bis zum Sommer sowohl sportlich, als auch in Sachen PE maximal betätigen (natürlich alles im empfohlenen Rahmen), um anschließend entweder endlich die lang ersehnten Veränderungen auszukosten, oder das Thema PE entgültig abhaken zu können.

Guter Hoffnung,

auenzz.
 

Gatillo

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
415
Reaktionspunkte
457
Punkte
420
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo und herzlich willkommen!
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,254
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi,
na Deine Maße sind aber schon nicht von schlechten Eltern.

Wenn Du schon so lange mitließt so wünsche ich Dir
gutes Durchhaltevermögen.
Den ohne Fleiß kein Preis (in dem Falle Gains)
 

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
124
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
hast du nicht auf PD trainiert?
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Thread starter
Hi auenzz,

Herzlich Willkommen und viel spaß hier im Forum.;)
Mit deinen Massen hast du aber definitiv kein PE nötig (Neid)

Vg
Peacemaker
 

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,504
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hallo auenzz,
willkommen hier im Forum.
Interessant wäre noch wie dein Training zur Zeit aussieht. Machst du das Einsteigerprogramm?

Grüße und gute Gains
hobbit
 
A

auenzz

Gelöschter Benutzer
Thread starter
Ja, ich mache das Einsteigerprogramm, ganz klassisch. EQ ist dank kleinem Rückfall zum daueronanieren :) ziemlich dürftig, aber interessiert mich momentan nicht. Der nötige Reboot muss die möglicherweise entgegenwirkenden Übungen iwie wett machen.
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
27
Beiträge
897
Reaktionspunkte
2,113
Punkte
2,300
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hallo und herzlich Willkommen. :)

Ja, ich mache das Einsteigerprogramm, ganz klassisch. EQ ist dank kleinem Rückfall zum daueronanieren :) ziemlich dürftig, aber interessiert mich momentan nicht. Der nötige Reboot muss die möglicherweise entgegenwirkenden Übungen iwie wett machen.

Das klingt nicht so gut, eine gesunde EQ ist mMn ein wichtiger Baustein um beim PE vorran zu kommen. Eventuell schaffst du es ja das Daueronanieren ein wenig einzuschränken.

Du hast deinen Thread hier Traininglog genannt. Für Trainingslogs haben wir einen extra Bereich im Forum.
Trainingsberichte | PE-Community.eu

Ich würde Vorschlagen du eröffnest dort deinen Trainingslog, oder falls du diesen hier als Trainingslog weiterführen möchtest, kann ihn sicher ein Mod/Admin in den richtigen Bereich verschieben. Wie du magst. :)

Hast du Erfahrungen mit einem Reboot, schonmal einen gemacht? Wenn ja wäre ich interessiert an deinen Erfahrungen. So oder so verlinke ich dir mal einen Thread hier im Forum der das Thema Reboot/EQ Probleme durch Pornos aufgreift.
Anti-Porno-Thread/Erektions,- und Libidoprobleme durch Pornos | PE-Community.eu

Viel Erfolg! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

auenzz

Gelöschter Benutzer
Thread starter
Ja, habe schon einen "kleinen Reboot" hinter mir. Wurde im PD auch schon beschrieben. Generell war EQ damals absoluter Schrott. Erektionen ohne visuelle und manuelle Stimulation zu halten war mehr oder minder unmöglich. Durch Zufall bin ich damals auf eine Seite gestoßen, welche sich mit diesem Thema befasste und einige erschreckende Studien dazu zeigte. Das erfreuliche Fazit war, dass sich das Gehirn scheinbar ein Leben lang verändern kann, zumindest was die Folgen von übermäßigem Pornokonsum angeht.
Schließlich begann ich auf jegliche visuell oder manuell herbeigeführte Stimulation zu verzichten. Das heißt kein Kopfkino, kein Hand in der Hose beim rumhängen etc. Mir war bewusst, dass sich nach einiger Zeit eine Art Nullpunkt einstellen könnte, an dem man über noch weniger Libido und EQ verfügen würde. Dies soll auch der häufigste Grund für Rückfälle a lá "ich teste mal ob überhaupt noch was geht" sein, womit alles wieder in alte Bahnen gerät. Naja jedenfalls kam ich damals nach ein paar Tagen spürbar zur Ruhe. An dieser Stelle sei anzumerken, dass ich seit meiner Pubertät ständig, meist mehrmals am Tag, mastrubierte und Pornos konsumierte. Nach 2 Wochen der Abstinenz kam es aber zu einem "Zwischenfall" im Bordell. Hört sich komisch an (ist es wahrscheinlich auch), aber naja. Jedenfalls ließ ich mich überreden und schmiss zur Sicherheit ne halbe Kamagra ein (hier sei anzumerken, dass ich in der Vergangenheit selbst mit ganzer Kamagra o.ä. immense Probleme hatte eine Erektion zu halten oder überhaupt zu bekommen). Traurig, aber wahr, es war der bisher beste Sex meines Lebens. Ich konnte in zig Stellungen über eine Stunde durchgehend "performen" :). Teilweise überprüfte ich meine Errektion, was eig. eher kontraproduktiv ist, und musste dabei fast lachen. Es kam mir so vor, als könnte ich ewig weiter f....
Während ich das schreibe frage ich mich wieso ich eigentlich wieder damit angefangen habe. Naja, ab morgen ... :)
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,794
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hi Aueenz und Willkommen :)

Hier ist im Grunde "nur" der Vorstellungsbereich, der erst mal einen groben Überblick über die Person liefern soll. Wie alt bist du, was für Hobbys hast du, wie bist du zum PE gekommen, wie sieht dein Beziehungsstatus aus, in welcher Richtung bist du beruflich unterwegs bzw. gehst du noch zur Schule/Studium etc.
Das alles wäre hier jetzt noch gut zu wissen, damit man ein wenig Bescheid weiß, mit wem man es eigentlich zu tun hat ;)

Dein Trainingslogbuch würde hingegen in den von Lampe bereits verlinkten Bereich (Trainingsberichte) gehören. Dort wäre es prinzipiell nicht schlecht, wenn du einen hinreichend detaillierten Abriss darüber gibst, wie du bereits trainiert hast und ganz wichtig, wie das derzeitige Programm genau aussieht (und seit wann du es machst). Also eine echte Trainingshistorie. Sonst kann man immer nur wenig dazu sagen. Du kannst übrigens auch, das macht es meist deutlich leichter, einfach deine Logbucheinträge aus dem alten Forum per Copy&Paste hier herüberholen. Ein paar Datumsangaben dazu (von wann der jeweilige Post stammte), die verschiedenen Beiträge visuell trennen (damit man die Übersicht behält) und das wäre es dann auch schon ;)

Grüße
BuckBall
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,735
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Hallo und grüß dich, auenzz :)
 
Oben Unten