Wie hart ist euer Schwanz?

Machtkolben

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
02.11.2019
Themen
9
Beiträge
238
Reaktionspunkte
1,361
Punkte
905
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
11,0 cm
Ich kann mich noch erinnern wie ich als 18 jähriger immer eine so dermaßen harte latte hatte, dass sich mein schwanz 0% biegen ließ und hoch in Richtung Himmel zeigte, sodass ich Probleme beim pissen hatte.
Nun bin ich 23,er steht immernoch Richtung himmel, nur ist er nicht mehr so extrem hart. Ich kann ihn auf 100% EQ zwar nicht nach unten 'knicken' - aber nach oben schon etwas.
Wie ist das bei euch, versucht mal eure errektionshärte zu beschreiben!
 

Ted82

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
15.10.2019
Themen
1
Beiträge
84
Reaktionspunkte
81
Punkte
144
PE-Aktivität
5 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,8 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,3 cm
Ich bin 37 und kann mich nicht beklagen.
Ist immer noch wie eine Eisenstange und kann ihn nicht biegen.
Klar gibts Tage wo er nicht soooo hart wird...hat aber mit dem Grad der Geilheit zu tun.
Wenn ich voll geil bin dann kannst du Ihn nicht biegen.
 

Monstergeist

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
25.05.2018
Themen
5
Beiträge
581
Reaktionspunkte
1,711
Punkte
1,520
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
71 Kg
Ich kann mich noch erinnern wie ich als 18 jähriger immer eine so dermaßen harte latte hatte, dass sich mein schwanz 0% biegen ließ und hoch in Richtung Himmel zeigte, sodass ich Probleme beim pissen hatte.
Nun bin ich 23,er steht immernoch Richtung himmel, nur ist er nicht mehr so extrem hart. Ich kann ihn auf 100% EQ zwar nicht nach unten 'knicken' - aber nach oben schon etwas.
Wie ist das bei euch, versucht mal eure errektionshärte zu beschreiben!
Naja, mit 23 sollte mann sich noch keine Gedanken machen, ob der Penis noch "so hart" wird wie mit 18...
In 40 Jahren kann man darüber vielleicht nochmal darüber reden. :)
Da könnte man schon meinen, der User empfinde sich als "älter", so, wie er schreibt, was er gar nicht mal ist. MMn etwas gewöhnungsbedürftiger Gedankengang...
Genauso die oft gehörte Beschreibung bei Frauen (und Männern!), dass sie nicht mehr "ganz so jung" sind, nur weil man in der ersten Hälfte seiner 30er ist... Ich bin 33, fühle mich aber noch als "jung", was aber auch am Aussehen liegt. Als "Älter" zu sein wäre mMn ab 50(?). ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,765
Reaktionspunkte
12,790
Punkte
13,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm

Sunny74

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
24.09.2019
Themen
4
Beiträge
80
Reaktionspunkte
245
Punkte
209
PE-Aktivität
Einsteiger
Die Erektionshärte ist maßgeblich vom physischen und psychischen Zustand des Menschen abhängig und was sein Körper "kompensieren" kann. Externe Faktoren spielen auch noch eine Rolle - also wie stark du zB. von einem äußeren Reiz an- oder abgeturned bist.

Physische Faktoren können sein: Allgemeiner Gesundheitszustand, Ernährung, körperliche Fitness
Psychische Faktoren sind in der Regel Stress, Denkweisen und geistige Vitalität (Ernährung kann auch hier eine Rolle spielen) und optische Reize.

Bis ca. 30 Jahren habe ich mir um nichts eine Platte gemacht, gegessen was und wann ich wollte und war im Prinzip dauer geil. Die Morgenlatte konnte einen Presslufthammer ersetzen. Die Latte beim Sex war hart wie Stahl und ich konnte konditionell ohne Abstriche ficken... Nach dem Spritzen weiter hart geblieben.

Zwischen 30 und 40 Jahren erhöhte sich der Stresspegel (Familie, Job & Co.), die Essgewohnheiten setzen langsam an und da ich keinen Sport mache, ging die Fitness langsam runter. Die Morgenlatte war noch da, dafür aber spürbar kürzer in der Dauer. Immer noch sehr geil, aber nicht mehr Dauergeil wie bis 30 Jahre. Die Latte beim Sex wurde langsam etwas schwächer und ich bin nicht mehr dauerhaft komplett hart geblieben, was ich auch der mangelnden Kondition bei gleichzeitiger Gewichtszunahme zuordne. Nach dem Spritzen zügiger Rückgang der Latte.

Mit 40+ hat sich der Stresslevel nochmal erhöht (selbst dafür verantwortlich). Die Essgewohnheiten sind minimal besser, aber weit entfernt von optimal gesund. Immer noch kein Sport. Bin weiter dicker geworden und meine Frau auch. Manchmal habe ich eine Morgenlatte, die dann auch schönt hart ist. Manchmal bleibt sie aus. Tagsüber kaum noch Erektionen durch Gedanken oder sonstige minimale Stimulis (den Arsch oder die Brüste meiner Frau anfassen, etc.). Die Optik meiner Frau (auch dicker geworden) und der monotone Sex turnen immer weniger an. Sobald ich bei sexuellen Aktivitäten viel "Ackern" muss, also mich viel bewege oder meinen Körper in der Missio abstützen muss, komme ich recht schnell aus der Puste, muss ab und zu ne Pause machen. Die Erektion geht dann sofort zurück, kommt aber bei erneuter Bewegung schnell wieder.

Also zusammengefasst von 0 (keine Latte) bis 10 (Presslufthammer) würde ich sagen:
bis 25 Jahre : 10
25-35 Jahre : 8-10
35 - 40 Jahre: 7-9
40 - 45 Jahre: 6-8
 

Enzo

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.05.2019
Themen
5
Beiträge
575
Reaktionspunkte
3,881
Punkte
2,370
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
95 Kg
BPEL
13,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
11,5 cm
EG (Base)
12,1 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,5 cm
Mein kleiner Blutschwanz ist immer noch richtig hart, nur früher hat er sich noch mehr nach oben gebogen!
 

hengst67

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
24.10.2017
Themen
1
Beiträge
268
Reaktionspunkte
1,030
Punkte
655
Also zusammengefasst von 0 (keine Latte) bis 10 (Presslufthammer) würde ich sagen:
bis 25 Jahre : 10
25-35 Jahre : 8-10
35 - 40 Jahre: 7-9
40 - 45 Jahre: 6-8

Seit meiner führen Jugend reize ich mein Glied täglich. Und es bedankt sich daür mit einer täglichen lang anhaltenden Erektion mit Härtegrad 10.
Ohne Hilfsmittel und ohne div. Stimulanzien aus der (Internet)Apotheke. Meine einzige Stimulanz, das "Kopfkino".
Ich bin jetzt 63.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Markes08

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
29.12.2018
Themen
5
Beiträge
98
Reaktionspunkte
1,072
Punkte
705
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
87 Kg
BPEL
22,7 cm
NBPEL
19,9 cm
BPFSL
22,8 cm
EG (Base)
15,4 cm
EG (Mid)
16,6 cm
EG (Top)
16,0 cm
Je weniger Pornos ich gucke (über längeren Zeitraum) desto härter ist er....

Pornos zerstören einfach alles ;)
Sind aber eben auch sehr geil.... hahaha ein teufelskreis...

Lg
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
58
Beiträge
1,946
Reaktionspunkte
3,692
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Bei 100mg viagra hat er härte 10.
ein tolles erlebniss.
selbst nach dem abspritzen steht er wie eine 1.
 

Madcock

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
10.12.2019
Themen
3
Beiträge
539
Reaktionspunkte
4,646
Punkte
2,525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
197 cm
Körpergewicht
115 Kg
Gottseidank seit pubertärer Zeit bis zu meinen heute 50 Lebensjahren erigiere ich immer noch mit 10 ;).... ein echtes Geschenk, für das ich wirklich dankbar bin :)
 

Johannes1

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.12.2019
Themen
2
Beiträge
405
Reaktionspunkte
2,414
Punkte
1,575
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
Also zusammengefasst von 0 (keine Latte) bis 10 (Presslufthammer) würde ich sagen:
bis 25 Jahre : 10
25-35 Jahre : 8-10
35 - 40 Jahre: 7-9
40 - 45 Jahre: 6-8

Im normalen Leben hängt er,beim Freeballing 30/40%..beim lesen erotischer Geschichten kommt er echt in Fahrt (100 ) beim Wixen nur 90,und beim Pornogucken auch 100%...bin 70 J.bald und will ihn noch mehr in Fahrt bringen.hab ja jetzt Zeit dazu.:grmetal:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,166
Reaktionspunkte
124,219
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Im normalen Leben hängt er,beim Freeballing 30/40%..beim lesen erotischer Geschichten kommt er echt in Fahrt (100 ) beim Wixen nur 90,und beim Pornogucken auch 100%...bin 70 J.bald und will ihn noch mehr in Fahrt bringen.hab ja jetzt Zeit dazu.:grmetal:
70 und noch so harte Erektionen?!1. Beneidenswert und 2. Glückwunsch
 

kubalibre

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
16.08.2019
Themen
2
Beiträge
211
Reaktionspunkte
723
Punkte
241
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
18,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
15,0 cm
Ich habe allerdings bei mir festgestellt, daß ich seit dem Training noch eine viel bessere Erektion habe... allerdings mische ich auch Beckenbodentraining über den Tag verteilt ins Programm....
Gerade das Pumpen macht mir mittlerweile eine so harte und dauerhafte Erektion, daß ich kaum in die XL Glocke vom Phallosan reinkomme. Und weil sich das dann so eng und geil anfühlt, bleibt die Erektion samt Phallosan länger bestehen...
 

Mann76

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
24.03.2020
Themen
0
Beiträge
2
Reaktionspunkte
10
Punkte
17
PE-Aktivität
4 Jahre
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
70 Kg
Mit 43 steht noch alles gut, bei Stress kommt schon mal vor das der Knüppel nicht so hart wird
 

Johannes1

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.12.2019
Themen
2
Beiträge
405
Reaktionspunkte
2,414
Punkte
1,575
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
Neuer Stand meiner Standfestigkeit. Die Winterdepri hat ihn wohl auch erwischt.Er hängt jetzt am liebsten.Mein Libido ist im Keller.
Trotzdem erotische Geschichten bringen ihn noch in Fahrt.Wixen macht mir zZ keinen Spaß. PE mach ich nur unregelmäßig. Weil ich da festgestellt habe,dass sich durch Jelquen meine Vorhaut auf Kosten der Sackhaut verlängert hat.Irgend

etwas mach ich da verkehrt.
Aber aufgeben will ich nicht. Der Frühling bringt neuen Schwung.:harlekin:
 

DerWey

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
22.07.2019
Themen
9
Beiträge
601
Reaktionspunkte
1,874
Punkte
1,185
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
11 Jahre
PE-Startjahr
2009
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
87 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,3 cm
EG (Mid)
13,3 cm
Besonders hart ist er nach so 2 tagen PE und Abspritzabstinenz. Grade ist er echt gefühlt mikrig, weil ich gestern nach hartem Training direkt abgespritzt hab und sich alles zusammengezogen hat.
Denke mal, dass er sich jetzt erstmal noch so 1-2 tage erholen muss von den Strapazen. Ärgert mich echt, weil ich sowas nie habe wenn ich zumindest so 3-6 Stunden warte mit abspritzen nach dem PE
 

DiesIre

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
22.07.2019
Themen
3
Beiträge
129
Reaktionspunkte
1,028
Punkte
635
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Extrem hart ..ich kann mich nicht beklagen
 
Oben Unten