Umfrage: Was war dein Hauptgrund mit dem PE-Training zu beginnen?

Was war dein Hauptgrund mit dem PE-Training zu beginnen?

  • Verunsicherndes Erlebnis mit einem Sexualpartner in Bezug auf deine Penisgröße

  • Allgemeine Befürchtung den Größenansprüchen nicht zu genügen (ohne entsprechendes Erlebnis)

  • Perfektionismus / Optimierungswunsch

  • Schwächelnde Erektionsqualität / Erektile Dysfunktion


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Themenstarter
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
10,012
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Was führte dich eingangs zum PE? War es die Sorge, etwaigen Ansprüchen nicht zu genügen bzw. hattest du ein konkretes Erlebnis, das diese Befürchtung in dir weckte? Oder wolltest du einfach sehen, ob man auch an dieser Stelle des Körpers etwas optimieren kann? Oder bist du eigentlich auf das PE gestoßen, weil du mit einer Erektionsqualität nicht zufrieden warst und willst vor allem daran etwas ändern?
Daher die Frage: Was war dein Hauptgrund mit dem PE-Training zu beginnen?
Hinweis: Diese Umfrage ist anonym - es wird also nicht angezeigt, welche Auswahl du getroffen hast.
 

MisterLong

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
27.12.2014
Themen
40
Beiträge
187
Reaktionspunkte
365
Punkte
465
PE-Aktivität
5 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,3 cm
EG (Mid)
14,7 cm
War Spätzünder und kam erst mit 16 in die Pubertät.
War mit 16 damals auch körperlich ohne Geschelchtsbehaarung, Penis auf Kinderaltergröße NBPEL war 8,5cm, Körpergröße unter 160cm etc.
Da war das Umziehen und Duschen in Schulsport und Fussballverein immer eine Qual.
Seit 16 dann auf der Suche nach PE im Internet und Büchern in Bibliotheken.... So hat sich der ganze Wahn gesammelt der bis ehret nicht verschwunden ist. Selbst mit Mid EG von nun 14,7 fühle ich mich immer noch viel zu dünn..... Die Länge ist sowieso immer zu kurz...
 

Dampfhammer2000

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
23.12.2014
Themen
8
Beiträge
773
Reaktionspunkte
1,877
Punkte
1,580
PE-Aktivität
15 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
95 Kg
NBPEL
14,5 cm
EG (Mid)
14,4 cm
will ja niemandem zu nahe treten, aber wer sich mit nem 14,7er eg zu dünn vorkommt, der hat keine körperlichen, sondern psychische probleme. ich habe damals angefangen, weil ich massive komplexe entwickelt habe. hatte sehr geringe startmaße und als man dann anfing pornos zu konsumieren, war mein selbstbewusstsein komplett am arsch. hab noch nicht einmal negatives feedback von der frauenwelt bekommen. alle waren zufrieden mit meiner ausdauer, technik und hab auch schon öfters gehört, das er schön dick sei. aber ja, die psyche. das ging soweit, das ich in öffentlichen toiletten nicht mehr pissen konnte. also habe ich mich für pe entschieden. naja, hatte damals noch kein internet und auch keine infos dazu, aber ich habe bodybuilding betrieben und ein kumpel, der supplemente vertrieb, kam dann mit einem der ersten stangenextender an. das war mein pe startschuß!
 

Gatillo

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
415
Reaktionspunkte
472
Punkte
420
PE-Aktivität
Einsteiger
Der Ex hatte 20 cm und sehr dick meinte meine Frau.
 

bärchen

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
27.12.2014
Themen
3
Beiträge
188
Reaktionspunkte
362
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
17,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
Ich habe mal Optimierung gewählt da es mir rein um die Optik und nicht um die Praxis geht. Obwohl ich schon immer sehr sportlich war und mich gesund ernährt habe, war für mich die Pubertät eine Zeit wo ich mich in meinem Körper überhaupt nicht wohl gefühlt habe und mir oft wie der größte Freak vorgekommen bin. Zeitweise extreme Wachtumsschübe inkl Wachstumsschmerzen und Kreislaufproblemen, extremer Kalorienbedarf mit Gewichtsverlust, Koordinationsprobleme, usw usw.... heute kann ich über das meiste Lachen, aber damals war das ne gewaltige Belastung für mich

Naja, obwohl ich mich dann bis zum Schulabschluss doch noch ordentlich zusammengewachsen habe stört mich dass mein Penis an einem so großen Mann wie mir etwas grotesk und auf jeden Fall ziemlich klein aussieht.

War Spätzünder und kam erst mit 16 in die Pubertät.
War mit 16 damals auch körperlich ohne Geschelchtsbehaarung, Penis auf Kinderaltergröße NBPEL war 8,5cm, Körpergröße unter 160cm etc.
Da war das Umziehen und Duschen in Schulsport und Fussballverein immer eine Qual.
Seit 16 dann auf der Suche nach PE im Internet und Büchern in Bibliotheken.... So hat sich der ganze Wahn gesammelt der bis ehret nicht verschwunden ist. Selbst mit Mid EG von nun 14,7 fühle ich mich immer noch viel zu dünn..... Die Länge ist sowieso immer zu kurz...
Ui, echt miese Sache. Ich glaub Dinge die einem in dem Alter so sehr belasten, begleiten einen irgendwie das ganze Leben :(
 

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,900
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-
Also mir geht es nur um die Optimierung. Dass die Größe ausreicht, ist mir schon lange bekannt und auch von Frauen kam bisher nichts negatives. Doch ich finde es einfach ästhetischer wenn man einen größeren Penis hat.

Eventuell hat der Pornokonsum auch ein wenig für dieses "Verlangen" gesorgt ;)
 

MisterLong

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
27.12.2014
Themen
40
Beiträge
187
Reaktionspunkte
365
Punkte
465
PE-Aktivität
5 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,3 cm
EG (Mid)
14,7 cm
Das ist n Schlag ins Gesicht. 14,7 cm mid EG und man fühlt sich viel zu dünn.

Ja siehe oben was ich geschrieben habe.
ist auf jeden Fall psychisches Problem, da ich von 11-16 Jahren ( die Zeit die am Meisten prägt beim Mann werden) immer ausgelacht wurde und jede Woche mehrmals Duschen in Schule und Sportverein und die Sprüche einen sehr runterzogen.

Daher sitzt das sehr tief und mal bin ich realistisch und merke das Kondome nie passen und platzen ( Also Mysize mal ausgenommen, meine die Standard Durex). Ich schon 3 mal bei ONS abbrechen musste da er nicht reinging und Billy Boys nichtmal überziehen kann selbst mit Gewalt.
Habe direkt unter der Eichel auch 14,7 EG.

Aber im Kopf kommt halt manchmal das Gefühl von früher zurück dass einem dann im Wahn wie einen irren jelqen lässt.
Pornokonsum in der Jugend wie ein Irrer, da sich eine Frau für einen interessierte, wo man nur Riesenschwänze sah tat dann noch den Rest :)

Hatte mit 15 Jahren auch PC Muskeltraining angefangen weil es das einzigste war was ich darüber in den Medizinischen Büchern in der Bücherei finden konnte ;)
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,917
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Hmm, ich könnte als Grund ernsthaft angeben "hab ich vergessen" :D

Ernsthaft: manchmal weiß ich garnicht, warum ich auf so ner Seite aktiv bin, obwohl ich momentan garkein PE betreibe....wahrscheinlich, weil ich die Community zu sehr mag und eben auch stolz drauf bin, Mitbetreiber einer sehr elitären Seite zu sein :)

Wahrscheinlich war es bei mir der Neid auf die 20er Kaliber...und "Neid" ist eine starke Antriebskraft....
 

Apfelsaft

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
03.01.2015
Themen
5
Beiträge
236
Reaktionspunkte
675
Punkte
775
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
55 Kg
NBPEL
8,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
Vlt fehlt auch die Antwort "bin einfach geil auf große Schwänze" ^^
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,040
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi,

ganz klare Antwort
Allgemeine Befürchtung den Größenansprüchen nicht zu genügen

Wer kennt es nicht, die Blicke in den Sammelumkleiden aus der Dusche oder im Sportverein.
Man schaut ja selber auch und stellt dann fest, dass man mit abstand den kleinsten hat.

Und somit geht das Selbstwertgefühl in den Keller.

Ich habe lange gebraucht um mich zu akzeptieren wie ich bin. Und mit PE geht es um einiges besser.
Klar ist die Schwanzlänge nicht ausschlaggebend ob man ein geiler, guter, sexy (usw) Mann ist oder nicht.
Aber als Mann macht man sehr vieles an dem Kleinen fest.

Und wenn man noch entsprechende Sprüche zu hören bekommt so braucht es enorme Aufbaukraft bis man es überwindet.
Dabei ist die Größe überhaupt nicht ausschlaggebend. Aber man will es nicht hören.:teufel_frech:

Den mit Abstand schlimmsten Spruch habe ich bei einem Fussballspiel bekommen.
Situation: Gegner hatte Freistoß. Also hat man mit anderen eine Mauer gebaut. Natürlich hat man sein gutes Stück zugehalten.
Spruch: "Warum hälst Du den zu, der ist doch so klein, den Trifft eh keiner"

In dem Moment hatte ich keinen Spruch auf Lager.
Wie zum Beispiel: Besser einen kleinen und dafür was im Kopf.

Das war auch nicht der erste Spruch den ich bekommen hatte. Und die Prägen einen. Ob in der Schule, beim Bund oder wie der beim Fussball.
Und wie viele sind hier die nicht ähnliche Situationen hatten.

Habe es schon öfter erwähnt,
tue es an dieser Stelle wieder.
Super das es solch ein Forum gibt.

Es ist nicht nur für das PE Training, sondern auch für das Selbstwertgefühl.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Themenstarter
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
10,012
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Danke für den ehrlichen Einblick, Little :) Liest man viel zu selten!
Und gerade solche Posts sind es, die anderen Männern Mut machen können, wenn sie sich mal ähnlich fühlen oder irgendwann mal so fühlten.

Grüße
BuckBall
 

thomasius

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
351
Reaktionspunkte
973
Punkte
790
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
21,5 cm
NBPEL
20,1 cm
BPFSL
24,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
ich habs irgendwann vergessen...ich weiss es wirklich nicht mehr, aber ich tippe mal auf das gleiche wie little. ich war jung, unsicher, irgendwie ne orientierung gesucht was körper- und schwanzmaße angeht. und in zeiten von sex and the city und co tauchte dann irgendwann der 20er als erstrebenswert auf...
 

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
133
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
Hi,


Den mit Abstand schlimmsten Spruch habe ich bei einem Fussballspiel bekommen.
Situation: Gegner hatte Freistoß. Also hat man mit anderen eine Mauer gebaut. Natürlich hat man sein gutes Stück zugehalten.
Spruch: "Warum hälst Du den zu, der ist doch so klein, den Trifft eh keiner"

komisch, dass er das durch die Hose gesehen hat.
MIr ist da noch nie augefallen ,ob normal ,groß oder eben eher klein.
 

Apfelsaft

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
03.01.2015
Themen
5
Beiträge
236
Reaktionspunkte
675
Punkte
775
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
55 Kg
NBPEL
8,5 cm
EG (Mid)
11,5 cm
Meine Schwester behauptet, das durch die Hose einschätzen zu können und dass sie meißtens richtig geschätzt hätte.

Wir sind in Gefahr, abzudriften ^^
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,040
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
komisch, dass er das durch die Hose gesehen hat.
MIr ist da noch nie augefallen ,ob normal ,groß oder eben eher klein.

In einer sogenannten Mauer steht man mit den Spieler wo man im Training oder auch anderen Spielen zusammen ist.
Mit denen geht man nach einem Spiel auch Duschen. Somit weiß fast jeder, wie der andere bestückt ist.
Zumindest was den Schlaffi betrifft.

Nur mal so zu gemeinschaftlichen Sportarten.

Zurück: Back to the roots
 

unscheinbar

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
10.01.2015
Themen
1
Beiträge
7
Reaktionspunkte
39
Punkte
27
PE-Aktivität
4 Jahre
Körpergröße
171 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
15,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,3 cm
EG (Top)
11,5 cm
Meine Glocken hingen damals tiefer als das Seil, damit ging es mir nicht gut.

Konnte ich ändern und mein Selbstwertgefühl ist enorm gestiegen.
 

Dumpstar

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
21.12.2014
Themen
7
Beiträge
250
Reaktionspunkte
633
Punkte
720
PE-Aktivität
3 Jahre
Körpergröße
168 cm
BPEL
17,4 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Jap, bei mir ist es auch "die Befürchtung".
Ich glaube Eitelkeit triffts einfach auch sehr gut.
 

PenisNoob

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
25.12.2014
Themen
6
Beiträge
54
Reaktionspunkte
131
Punkte
341
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
17,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
ich dachte immer, mein penis sei klein. weil wegen wenig erfahrung mit frauen, dafür umsomehr mit pornos.
mittlerweile denke ich, etwas mehr umfang wäre zwar auch für die frauen ganz gut, aber im grunde stehe ich gut da. AAAABER ich hab son bisschen nen großer-pimmel-fetisch entwickelt. die vorstellung, n größeres kaliber in eine frau hineinzuschieben macht mich total an
 
Oben Unten