Trainingslog Mike26

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Mike26, 19 Jan. 2020.

Schlagworte:
  1. Mike26

    Mike26 Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Hallo liebe Community,

    Da ich nun eine Woche im Training bin, starte ich hier meinen Trainingsbericht, den ich versuchen werde wöchentlich upzudaten. Trainingsstart war der 12.01.2020 mit folgenden Messwerten (Fotos zum Vergleich in ein paar Monaten sind gemacht):

    BPFSL :17,3 cm
    BPEL:16,5 cm
    NBPEL:14,6 cm
    EG Base:13,1 cm
    EG Mid:12,5 cm
    EG Top: 11,3 cm
    FL: 8,5 cm (sehr variabel; heutiger Schnitt nach 5 Messungen); teilweise <5cm
    FG: ca 10 cm

    Meine Wunschwerte sind eine NBPEL von 16 cm und eine FL von über 10 cm und einen allgemein fleischigeren schlaffen Penis.

    Mein Trainingsplan für Woche 1 (Rhythmus: 3on 1off, 2on 1off; die Werte beziehen sich auf die Länge der durchgeführten Übung in Minuten):

    - Aufwärmen: 5/5/5/-/5/5/-
    - Stretching: 10/9/9/-/9/9/-
    - Jelqing: 10/15/15/-/10/12/-
    - Ballooning: 10/15/20*/-/-/-/- (*Edging); danach habe ich eine andere Technik verwendet: statt Ballooing lasse ich den Penis wieder schlaff werden, und bringe mich mehrmals zu einer Erektion, höre dann aber weit vor dem PONR auf.
    - Kegeln: 5/5/5/-/5/5/-
    - Abwärmen: 5/5/5/-/5/5/-

    Trainiert habe ich immer abends.

    Insgesamt masturbiert habe ich in der Woche 4 Mal. Eigentlich befand ich mich aber in meiner NoFap-Challenge. An Tag 27 ohne Ejakulation kam es dann beim Ballooning doch zum Orgasmus. Danach wollte ich NoFap zwar wieder anfangen, aber bisher wurde ich immer wieder schnell schwach.

    Ziel für nächste Woche ist es, NoFap wieder zu starten und stark zu bleiben. Werde Ballooning deshalb erstmal weglassen. Trainieren werde ich morgens, um danach nicht noch ewig im Bett zu liegen und letztendlich doch wieder zu masturbieren. Außerdem versuche ich es mal mit dem Rhythmus 5on/ 2off, da ich dann das Training in meinen Alltag unter der Woche integrieren kann, und es früher oder später zur Gewohnheit wird.

    Falls ihr irgendwelche Anmerkungen zu meinem Trainingsplan oder sonstigem habt, immer raus damit. Für mich ist alles ziemlich neu hier! Was mir bereits nach einer Woche sehr positiv aufgefallen ist ist, dass ich durch die reine Existenz dieser Community und die vielen ausführlichen Beiträge und Kommentare bereits ein etwas anderes Verhältnis zu meinem Penis aufbauen konnte. Bin echt froh, dass ich euch gefunden habe!

    Guten Start in die neue Woche,
    euer Mike
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19 Jan. 2020
    #1
    Loverboy, circ-man, Little und 2 anderen gefällt das.
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,822
    Zustimmungen:
    8,897
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Bist du sicher dass der BPFSL stimmt?
    Normalerweise solltest du deinen Penis länger ziehen können als er in Erektion groß ist.
    Überprüf das nochmal für genaue Startwerte die du dann zukünftig zu vergleichen nutzen kannst.
     
    #2
    Little und Mike26 gefällt das.
  3. Leuco

    Leuco PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    10.01.2020
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1,043
    Punkte für Erfolge:
    525
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,3 cm
    Ich hatte mich da anfangs auch vermessen. Da geht sicher noch was beim Ziehen.
     
    #3
    Loverboy und Mike26 gefällt das.
  4. Mike26

    Mike26 Gelöschter Benutzer Threadstarter


    Gut dass es dir aufgefallen ist. Habe die Werte aus meiner Vorstellung kopiert und nicht mehr kontrolliert.

    Hatte mich zuerst vermessen bzw nicht fest genug gezogen. 17,3 ist der richtige Wert.
     
    #4
  5. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,822
    Zustimmungen:
    8,897
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Das sieht besser aus ;)
     
    #5
    Mike26 gefällt das.
  6. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    16,037
    Zustimmungen:
    70,371
    Punkte für Erfolge:
    48,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Darauf habe ich Dich aber schon in Deiner Vorstellung hingewiesen:dudu:
     
    #6
    Mike26 gefällt das.
  7. Mike26

    Mike26 Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Das war auch sehr gut, deshalb konnte ich am selben Tag noch den richtigen Wert messen :)
    Habe es dann zwar in meinem Profil geändert, aber nicht im Beitrag selbst.
     
    #7
    Loverboy und adrian61 gefällt das.
  8. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    16,037
    Zustimmungen:
    70,371
    Punkte für Erfolge:
    48,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Da siehst Du mal, wie genau wir Dir hier auf den Penis gucken
     
    #8
    schwengelbengel und Mike26 gefällt das.
  9. Mike26

    Mike26 Gelöschter Benutzer Threadstarter

    :D
     
    #9
    Loverboy gefällt das.
  10. Mike26

    Mike26 Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Mit einer leichten Verspätung kommt jetzt mein Trainingsplan für Woche 2 (20.01.-26.01.; Rhythmus: 5on 2off)

    - Aufwärmen: 5/5/5/5/5
    - Stretching: 9/9/9/9/9 (9 Richtungen a 25 Sekunden, 2 Durchgänge)
    - Jelqing: 10/10/10/10/10
    - Kegeln: 5/5/5/5/10
    - Abwärmen: 5/5/5/5/5

    Trainiert habe diese Woche morgens, was ich auch weiterhin so durchziehen will. Ich hatte tagsüber einen viel besser durchbluteten Penis, was mir sehr gefällt :)
    Bin leider erst bei Tag 4 mit Nofap, da ich letzte Woche wieder 2 mal masturbiert habe. Seit Freitag bin ich aber wieder motiviert dabei!

    Ziel für nächste Woche ist es Tag 10 ohne Masturbieren zu erreichen und weiterhin mit 5 on/ 2off mein Programm durchzuführen.

    Liebe Grüße und gutes Training,
    Mike
     
    #10
    FloHo gefällt das.
  11. Mike26

    Mike26 Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Trainingspensum Woche 3 (Rhythmus: 5on 2off)

    - Aufwärmen: 5/5/5/5/5
    - Stretching: 9/9/9/9/9 (9 Richtungen a 25 Sekunden, 2 Durchgänge)
    - Jelqing: 10/10/10/10/10
    - Erektion auf ca 100EQ halten: -/-/5/5/5
    - Kegeln: 5/5/5/10/5
    - Abwärmen: 5/5/5/5/5

    Habe jetzt fürs Jelqen eine neue Körperlotion von dm (ultra sensitive). Die kann ich jedem empfehlen! Richtig gutes Gefühl. Da muss ich schon manchmal aufpassen, dass es keine high EQ Jelqs werden.

    Seit Mittwoch habe ich etwas neues ausprobiert. Und zwar bringe ich meinen Penis direkt nach dem Jelqen zu einer sehr harten Erektion. Diese halte ich für 5 Minuten so hart wie möglich. Manchmal ist es fast wie Ballooning weil nicht mehr viel zum Orgasmus fehlt. Ich finde es richtig schön wenn mein Penis nach dem Training so schön durchblutet und größer ist. Ich lerne ihn gerade echt nochmal neu kennen :)

    Nofap habe ich weiterhin durchgezogen, ist aber wirklich nicht leicht. Bin heute bei Tag 8. Drückt mir die Daumen, dass ich stark bleibe!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Mike
     
    #11
  12. Ludwig v. Otze

    Ludwig v. Otze PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    14.05.2019
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    639
    Punkte für Erfolge:
    550
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    16,5 cm
    EG (Top):
    16,3 cm
    :pec01:
     
    #12
    Schwanzuslongus gefällt das.
  13. Mike26

    Mike26 Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Liebe Community,

    Es lohnt sich wahrscheinlich nicht direkt ein neues Forum zu erstellen, deshalb hier :

    Ich habe die letzten 3 Wochen sehr gerne das Trainingsprogramm durchgezogen und würde es schon gerne weiter machen, allerdings überlege ich momentan damit aufzuhören. Grund ist folgender:

    Gestern Abend habe ich Nofap mal wieder erfolgreich abgebrochen und wollte einfach wichsen. Mir ist aber bei meinen Ejakulationen aufgefallen, dass ich kaum noch spritze, sondern dass der größte Teil einfach rausfließt. Die anfänglichen Spritzer sind verglichen zu früher sehr klein :/

    Habe davor ca 10 Tage nicht mehr abgespritzt. Normalerweise müsste es da dann eigentlich noch heftiger sein, was es leider gar nicht war.

    Mein Training habe ich sehr gewissenhaft und vorsichtig gemacht und hatte auch nie Schmerzen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ist das nur am Anfang so, oder wird es vielleicht sogar noch weniger 'spritzig'?

    Ich glaube dann würde ich mich lieber mit meiner jetzigen Größe zufrieden geben und dafür wieder spannendere Ejakulationen haben.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Würde ungern ganz mit PE aufhören.

    Euer Mike :)
     
    #13
    adrian61, Schwanzuslongus und circ-man gefällt das.
  14. Machtkolben

    Machtkolben PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    02.11.2019
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1,023
    Punkte für Erfolge:
    650
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    193 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,3 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,4 cm
    EG (Mid):
    12,4 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Bleib dran. Das kostet Wille. Der is wichtig für das ganze Leben. So kannst du ihn dir gefahrlos antrainieren, vorallem was Sexualität betrifft.
    Hatte 150 Tage lang nicht ejakulierst und trotzdem trainiert. Das Gefühl zu meinem schwanz ist ein enormes.
    Mir ist nach 150 Tagen auch mal ein Ausrutscher passiert und ich habe 1x ejakuliert.. Das war vorgestern.
    Kein Grund deswegen mit PE aufzuhören.
    Viel mehr ein Grund, weiter zu machen.

    Überlege doch mal, warum hast du ejakuliert? Weil du die Kontrolle verloren hast.
    Und wie gewinnst du Kontrolle?
    Durch Gefühl und Willenskraft.
    Was gibt dir Gefühl und Willenskraft?
    NoFap+PE

    Gib nicht auf. Du hast das super gemacht, 23 Tage + PE ist eine hammer Leistung für einen nofap Einsteiger.
    Wirklich krass!!

    Mach genau so weiter.
     
    #14
    MaxHardcore94, Schwanzuslongus und Mike26 gefällt das.
  15. Machtkolben

    Machtkolben PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    02.11.2019
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1,023
    Punkte für Erfolge:
    650
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    193 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,3 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,4 cm
    EG (Mid):
    12,4 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Nofap hat nix mit spritzen zu tun.
    Bei mir zumindest nicht.
     
    #15
  16. Mike26

    Mike26 Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Danke dir :)
    Mein Problem hat aber weniger mit Nofap zu tun. Das werde ich auf jeden Fall wieder anfangen. Finde das sehr sinnvoll und will mindestens mal 90 Tage knacken.

    Es geht mir vielmehr darum, dass meine Ejakulationen gestern fast nur rausgeflossen sind und ich kaum mehr gespritzt habe. Habe das Gefühl, dass das vom PE Training kommt. Und das wäre es mir glaube ich nicht wert.

    Liebe Grüße
     
    #16
  17. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    11
    Beiträge:
    2,822
    Zustimmungen:
    8,897
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Kann aber je nachdem auch an der Konsitenz des Ejakulats liegen.
    Je wässriger desto besser lässt es sich meiner Erfahrung nach auch spritzen.
     
    #17
    adrian61 gefällt das.
  18. Mike26

    Mike26 Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Hey :) nach sehr langer Pause melde ich mich nochmal kurz. Ich möchte mein Profil gerne löschen. Habe momentan nicht die Zeit für regelmäßiges Üben und bin sowieso am Zweifeln, ob ich die Übungen auf Dauer machen möchte.

    Ich wünsche euch allen weiterhin ganz viel Erfolg und hoffe, dass ihr eure Ziele erreicht oder übertrefft ;)

    Hiermit bitte ich auch einen Admin darum, mein Profil zu löschen.
     
    #18
  19. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    16,037
    Zustimmungen:
    70,371
    Punkte für Erfolge:
    48,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    #19
    GreenBayPacker gefällt das.
  20. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    07.07.2020
    Themen:
    9
    Beiträge:
    3,810
    Zustimmungen:
    13,285
    Punkte für Erfolge:
    9,380
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    15,8 cm
    Benutzer soeben entfernt
     
    #20
    GreenBayPacker gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
TrainingsLog Jamn Trainingsberichte 16 Juni 2020
Trainingslogbuch 3100Eastpak Trainingsberichte 25 Apr. 2020
PocketRockets Trainingslog Trainingsberichte 16 Apr. 2020
Trainingslog KragZz Trainingsberichte 25 März 2020
RiseAndShine´s Trainingslog Trainingsberichte 10 März 2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden