Tobi ist da und hat ein paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von supertobi, 18 Juli 2015.

  1. supertobi

    supertobi PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.07.2015
    Zuletzt hier:
    28.07.2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    22
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo Leute!

    Ich bin der Tobi, werde bald 17 und möchte mit PE durchstarten. Mein Penis misst zur Zeit 16,5cm BPEL, 14cm EG mitte und 16,8-17cm BPFSL. Wie in der Wissensdatenbank vorgeschlagen habe ich letzte Woche mit dem Anfängerprogramm begonnen und versuche das unter der Woche an 5 Tagen durchzuziehen. Zur Zeit bin ich noch Schüler und neben der Schule sind meine Hobbies Judo, E-Bass, Radfahren, Lesen und das Gym. Außerdem mag ich Kampfsportfilme, Anime, Comics und ich interessiere mich wahnsinnig für Japan und Südostasien.


    Bis jetzt sind mir folgende Dinge unklar und ich würde mich freuen wenn ihr mir ein wenig input geben könntet:

    1.) Habt ihr konkrete Produktempfehlungen für Jelq-Gleitmittel? Ich habe wasserbasiertes Gleitgel, Olivenöl, Spar Markt Vaseline, Bodylotion von Penny, Nivea und Nivea Soft ausprobiert und fand nur Nivea Soft angenehm.
    2.) Wie wichtig ist es das Ballooning am Ende der Trainingseinheit durchzuführen? Ich habe zZ einen Sommerjob im Freibad und ziehe mein PE-Training vor der Arbeit durch. Da ich es nicht so leicht rechtzeitig aus dem Bett schaffe um das volle Programm durchzuziehen würde ich das Ballooning gerne zu einem anderen Zeitpunkt durchziehen.
    2.5) Wie wichtig ist es nach dem Ballooning nicht zu kommen? :D
    3.) Diese Woche hatte ich 1 mal nach dem Stretchen ein leichtes Ziehen im Becken (ungefähr eine Fingerbreite rechts unterhalb des Penis) und mich erstmal ordentlich erschrocken. Kann man sich da leicht verletzten und was soll ich machen, falls das noch öfter auftritt.
    4.) Wie positioniert ihr die IR-Lampe um den Penis während dem PE bestrahlen zu können? Ich PEle an meinem Schreibtisch und habe die Lampe auf einem Sessel gegenüber mir stehen. Leider scheint die Lampe hauptsächlich auf den Bauch und nur teilweise auf den Penis. So ganz zufrieden bin ich damit nicht und mich würde interessieren wie ihr das macht :)
    5.) Habt ihr Erfahrung mit negativen Auswirkungen im Bezug auf Ausdauer und Lust beim Sex? Obwohl ich trotz Freundin gerne mal einen Porno oder zwei schaue macht es mir irgendwie schon sorgen, dass durch das tägliche PE mit Porno irgendwie eine Abstumpfung eintreten kann.

    Danke für eure Hilfe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juli 2015
    #1
  2. Gatillo

    Gatillo PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    25.07.2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    394
    Punkte für Erfolge:
    420
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Herzlich willkommen!
    Du hast alle für deine Frage auch Antworten.
    Fang schon mal an quer dich einzulesen.
    Es gibt genug Material im Forum.
    Viel Erfolg und Ausdauer
     
    #2
    Peter Enis, Palle und supertobi gefällt das.
  3. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.12.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,870
    Zustimmungen:
    6,071
    Punkte für Erfolge:
    6,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi tobi,
    schau mal in den Link, da stehen die meisten deiner Fragen drin.

    PECs Frequently Asked Questions | PE-Community

    was Deine erste Frage betrifft, ich habe super Erfahrungen mit Babyöl gemacht.
    Mitlerweile miche ich es aber.
    Zuerst Fettcreme und dann das Babyöl.

    Achso Willkommen im Forum.
    Und mach langsam, Deine Maße sind schon gut. Alles weitere ist Zugabe.
     
    #3
  4. supertobi

    supertobi PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.07.2015
    Zuletzt hier:
    28.07.2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    22
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Danke ihr zwei, Babyöl werde ich ausprobieren und die FAQ erstmal durcharbeiten. ;)
     
    #4
    Peter Enis und hobbit gefällt das.
  5. hobbit

    hobbit PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    16.12.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2,119
    Punkte für Erfolge:
    1,860
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    160 cm
    Körpergewicht:
    60 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Hallo supertobi,
    willkommen im Forum.:)
    Bist ja schon bestens versorgt worden. Falls nach dem durcharbeiten noch Fragen auftreten einfach stellen.:writing:
     
    #5
  6. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    17.12.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,796
    Zustimmungen:
    9,656
    Punkte für Erfolge:
    9,180
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @supertobi , hallöchen und willkommen hier im Pimmelzieherforum.

    So einige User haben gemeint, schade, das ich nicht früher mit PE angefangen bin.
    Das kannst du dir nun ersparen, wenn du dabeibleibst.
    Ob du dir einen gönnst, oder ein bisserl PE machst, ist doch fast das selbe.
    Natürlich wirst du im Anfang schöne Tempgains haben, das kann aber auch an deinem "NOCHWACHSTUM" liegen.
    Und dann sind das gar keine Tempgains, sondern zu 80 % richtige zementierte Gains.
    Durch das Penistraining unterstützt du aber wahrscheinlich enorm das Peniswachstum.
    Aus diesem Grund mußt du auch nicht auf Deibel komm raus trainieren.
    Fang die Sache mit Ruhe und Gelassenheit an. Steigere langsam das Training.
    Es genügen ein paar Stretches, ein paar Jelqes, etwas Ballooning und Beckenbodentraining.
    Wenn du dir ein paar süße Mäuse im Netz anschaust, ist nichts dagegen einzuwenden. Auch ein netter Porno, erweitert nur deinen Horizont.
    Was abstumpft, wenn in so jungen Jahren abgebrühte und versaute Pornos geguckt werden. Frei nach dem Motto:
    He alter hast du den schon gesehen, echt hart, die scheißen richtig.
    Du solltest nie die Achtung vor dem Weiblichen verlieren.
    Und glaub an die Liebe. Hab ich auch gemacht. Und weil das so schön ist, gleich ein paar mal.LOL.

    Ich wünsche dir alles gute

    16,5 x 14 , das ist mit 17 natürlich schon ne richtige Hausnummer; da brauchst du eigentlich garnichts mehr zu machen.
    Wenn du am Ball bleibst, hast du mit 20 Jahren einen 200 NBPEL x 160 EG base.
    Darauf wette ich.
    vorausgesetzt du hast richtig gemessen.
    Les dich noch mal richtig ein, auch das Messen.

    Grüße und fette Gains...darty
     
    #6
  7. supertobi

    supertobi PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.07.2015
    Zuletzt hier:
    28.07.2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    22
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Danke hobbit, danke darty! 20cm NBPEL wäre natürlich sehr geil :D

    Die FAQ habe ich jetzt durch und ich würde mich trotzdem noch freuen, wenn der ein oder andere Lust hat etwas zu den von mir erwähnten Punkten zu schreiben. :) In der FAQ konnte ich dazu eigentlich nichts finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juli 2015
    #7
    Palle, Little und Peter Enis gefällt das.
  8. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.12.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,870
    Zustimmungen:
    6,071
    Punkte für Erfolge:
    6,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi Tobi,

    zu 2) Das Ballooning kann dir helfen die Ausdauer zu verlängern und und und. Aber wichtiger ist, dass Du richtig auf- und abwärmst. Dann verlege ruhig das Ballooning auf eine andere Zeit. Aber nicht das eigentliche Training. Hier braucht Dein guter eine entprechende Erholung.
    zum Ballooning schau noch einmal hier rein
    Ü05: Ballooning | PE-Community

    und hey: wenn er doch kommt, dann kommt er halt. In Deinem Alter ist es viel schwerer nicht zu kommen. Aber versuch es und wenn nicht, ok dann wars halt so. Aber wenn du versuchst mit dem Ballooning es immer weiter raus zu zögern und an den Höhepunkt kommst und es stoppen kannst und dann irgendwann mal nicht. Das macht sogar Spaß.

    zu 3) der Punkt ist gefährlich zu beantworten: aber ich Tippe mal das du zu viel gestretcht hast mit zu großem Zug. Aber das ist nur getippt.
    Daher würde ich raten nicht zu stark zu ziehen. Denk daran, du hast nur den einen. Wenn es beim nächten Training wieder auftritt, so würde ich eine kleine Auszeit nehmen und von neuem Anfangen. Aber das ist nur geraten.

    zu 4) Bei IR muss ich passen. Ich habe durch meine Familie keine. Wenn ich eine hätte, so würde ich den Abstand so stellen das es angenehm ist.

    zu 5) Das reine PE kann am Anfang sogar fördernt sein. Beim Porno gibt es geteilte Meinungen. Da kannst Du auch hier noch einmal schauen.
    Anti-Porno-Thread / Erektions- und Libidoprobleme durch Pornos | PE-Community
    Meine persönliche Meinung ist, das wenn du jeden Tag Pornos schaust es zuviel ist. Da wird ne Abstumpfung statt finden.
    Aber ich habe extra persönlich geschrieben. Dazu gibt es ganz unterschiedliche Meinungen.
    Aber mach doch einfach beim Jelqen die Augen zu und versuch dir mit Kopfkino eigene Sachen auszudenken. Einfach mal Probieren.


    Zurück zu Deinem Training. Für einen Anfänger vor allem in Deinem Alter lass es langsam angehen. Darty hat es ja schon schön geschrieben. Und vermiss mal Dein Stück nach dem Forumsstandart. Erstell einen eigenen Trainingslog mit Signatur die Deine Werte enthält. Such Dir vielleicht einen Vergleichsgeenstand. Vielleicht sogar ein Bild mit Zollstock (Aber für Dich) und dann lass die nächsten 3 Monate die Finger vom Zollstock bzw. Maßband. Höchstens mal den BPFSL messen. Mehr nicht.

    Ich wünsch Dir was.
    Achso, umschauen im Forum schadet nicht. Auch bei anderen Newbies lesen ist nicht verkehrt. Und für Dich das herausziehen wo von du überzeugt bist. Dann passt es. Nebenbei gibt es ja noch Umfragen und Off-Topic und und und.
     
    #8
  9. Peter Enis

    Peter Enis PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    08.06.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1,109
    Punkte für Erfolge:
    1,260
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,6 cm
    Hallo supertobi,
    die anderen haben dir ja schon ordentlich geholfen und deshalb begrüße ich dich nur noch recht herzlich bei uns im netten Forum.
    Zum Pornokonsum möchte ich allerdings etwas sagen. Ich bin jetzt 21 und mein richtiger Pornokonsum fing mit 18 an. Einmal die Woche einen... Dann 2x die Woche und irgendwann einfach jeden Tag kurz nen Porno... Vor einigen Monaten hab ich dann erst gemerkt, wie lange ich es nur mit Porno gemacht habe und wie schwer es doch dann ist es ohne zu machen. Ich persönlich finde es viel zu gefährlich, als 17-jähriger jeden Tag beim PE nen Porno zu schauen, vor allem kann ich mir vorstellen, dass du dir bei der normalen Masturbation nach der Arbeit noch einmal einen Porno reinziehst und dann sinds schon 2 am Tag.
    Ich habe meinen Pornokonsum jetzt auf 1x die Woche heruntergeschraubt und bin damit ganz froh, da ich das noch als annehmbar empfinde.
    Die Folgen des täglichen Pornokonsums merkt man erst wenn es zu spät ist, bei mir war es z.B., dass mein Kopfkino nicht mehr richtig funktioniert hat und die Szenen nach spätestens 30 Sekunden immer abgerissen sind und ich an was neues denken musste. Bitte überdenk noch einmal deine Entscheidung täglich bei PE einen Porno zu schauen, es kann nur Schaden.

    Ich hoffe du siehst meinen Appell nicht als Kritik an deiner Person an, ich war ja früher in der gleichen Situation nur ohne PE.

    Ansonsten wünsche ich dir eine schöne Zeit bei uns im Forum und gute Gains!

    Gruß
    P.Enis :)
     
    #9
  10. supertobi

    supertobi PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.07.2015
    Zuletzt hier:
    28.07.2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    22
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Danke ihr zwei, echt super von euch! :ok_hand:
     
    #10
    Peter Enis, Palle und Little gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
SUCHE Penis-Model für paar Aufnahmen Gewerblicher Bereich 14 Nov. 2017
Paar kurze Fragen Einsteiger und Neuankömmlinge 25 Aug. 2016
Vorstellung und gleich ein paar Fragen Einsteiger und Neuankömmlinge 19 Aug. 2016
Und wieder ein paar Fragen :D Einsteiger und Neuankömmlinge 13 Apr. 2016
Paar fragen als Neuling Einsteiger und Neuankömmlinge 6 Dez. 2015