The Italian Stalion-Das Training

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Rocconichtsinfredi, 16 Mai 2018.

  1. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Wenn ich abspritze,weiss ich nicht wie förderlich das Jelqen dann ist..man soll ja zb danach ja nicht abspritzen..warum soll man das davor dürfen? :D
     
    #21
    Palle gefällt das.
  2. marsupilami

    marsupilami PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,237
    Zustimmungen:
    4,883
    Punkte für Erfolge:
    4,330
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    DANACH soll man nicht abspritzen, um die gute Durchblutung, die durch das Jelqing erzeugt wurde, nicht durch ein Turteling nach dem Orgasmus vorzeitig zu verkürzen.
    Wenn Du aber VORHER abspritzt und trotzdem schaffst, dass der Rocco danach wieder steif wird (Du bist ja auch noch jung und musst das Jelqen ja nicht gleich danach anfangen, sondern kannst Deinem großen Freund ruhig eine Pause gönnen), dann sollte m.E. die durch das Jelqen herbeigeführte gute Durhblutung auch noch etwas länger anhalten. Kannst danach ja auch noch ein Ballooning machen (ohne abzugehen), um diese Phase zu verlängern...
     
    #22
    Palle, adrian61 und Rocconichtsinfredi gefällt das.
  3. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Es würde bei mir an manchen Tagen echt Sinn machen vorher zu ejakulieren... zum Glück ist mein Rocco Rocky Balboa Fan und steht immer wieder auf, wenn er zu Boden liegt :D ... muss ich mal ausprobieren...Danke für den Tipp.



    Generell ein kleines Update zu meinem Training.

    Seit ca einem Monat mache ich das Einsteigertraining. Ich habe die Bathmate zur Seite gelegt und fokussiere mich erstmal auf die Länge.

    5 ON 2 OFF ist mein Intervall, auch wenn ich schon mal an einen Off Tag vergessen habe ,dass es ein OFF Tag ist und trotzdem trainiert habe:D

    Routine:

    -Phallosan zwischen 3-6 Stunden bei mittlerer bis hoher Zugstärke im grünen Bereich
    -5min aufwärmen (neustens mit IR Lampe)
    -10 min klassische Stretchübungen in allen Richtungen ( erst seit 2 Tagen mit eingebaut)
    - 10-15 min Jelqen
    - 10-15 min abwärmen inklusive Ballooning

    Die IR Lampe ist eigentlich die ganze Zeit an, hatte irgendwo hier gelesen, dass es dadurch die Temperatur hält, Quatsch oder in Ordnung?

    Die einzigen Tempgains sind bei mir mein Schlaffi der seit der ersten Messung nie wieder bei 8cm war... mal Messe ich 13cm, heute 10cm , manchmal auch 12cm (einfach nur den hängenden schlaffi gemessen, ohne ziehen)

    Ansonsten fühlt es sich gut an sich mit seinem besten Stück zu beschäftigen und das Training scheint ihm zu gefallen.

    Ich werde weiter berichten:grmetal:
     
    #23
  4. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Mahlzeit zusammen,

    Habe heute nach 2 ungeplanten OFF Tagen mein Training wieder begonnen.....keine Chance... es nervt langsam...ich kann nicht Stretchen und nicht jelqen....mein Schwanz ist immer hart..... hab in den 2 OFF Tagen bestimmt 7-8 mal abgesahnt....juckt ihm nicht.

    Nach längerem nachdenken ist mir eingefallen, dass ich vorher wo ich noch die Bathmate benutzt habe, diese Probleme nicht hatte... werde heute Abend nach der Arbeit es erneut probieren...diesmal vor dem Stretchen 10min Bathmate.


    Hat jemand ein Rat für mich?
     
    #24
    Palle und aezget79 gefällt das.
  5. Halunke

    Halunke PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,502
    Zustimmungen:
    3,618
    Punkte für Erfolge:
    3,280
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    17,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    Hey Rocco, Du geile Spritzmaschine! Bei mir hat es die Zeit gebracht, aber ich würde jetzt auch nicht direkt vorm Training absahnen.
    Der Tip mit den Youtube Videos geht eigentlich bei mir ganz gut. Irgendwas sachliches, was so absolut ungeil ist, aber für Dich interessant.
    Ansonsten wüsste ich jetzt nicht wie man eine immer wiederkehrende Erektion runter bekommt.
     
    #25
    Palle gefällt das.
  6. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm

    Hmm ein Versuch ist es wert mit den YouTube Videos, auch wenn ich nicht enorm daran glaube :D das Gleitgel macht das ganze ja schlimmer für mich... aber danke für den Tipp
     
    #26
    Halunke und Palle gefällt das.
  7. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,277
    Zustimmungen:
    10,817
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Wo gibt es diese Creme, bei Eis.de ?
    Finde ich die da? und was kostet wieviel.

    Ich habe in meiner heißen Zeit ähnliches gehabt.
    Habe mir die Pumpe übergezogen und dann die Zeitung gelesen. Nebenbei Notizen gemacht, damit ich die vorgegebene Zeit nicht überschreite.

    Du kannst natürlich auch mit dem steifen Penis Jelqen.
    Ich lege dazu Daumen und Zeigefinger beider Hände an der Basis auf den Penis und drücke nur moderat zu. Nun jelqe ich langsam nach oben, bis unter die Eichel.
    Die Finger bilden also einen Kasten, ein Viereck um den Penis.
    Natürlich muß man vorsichtig sein, damit die Eichel nicht platzt; denn es staut sich doch enorm.
    Ein Jelq kann durchaus 10 Sekunden dauern.

    Auf diese Weise, hast du dein Training gerettet.
    Natürlich gibt es für und wieder zu der Methode.

    So und hier was zum abtörnen, wenn er denn zu hart wird.hahaha

    PEC-Porn14.PNG

    Grüße und fette Gains...Palle
     
    #27
  8. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Die Creme gibt es bei Eis.de und hat um die 10€ gekostet...die Tube ist nicht groß... schätze mal 30ml...aber es riecht gut und fühlt sich gut an.

    Aber würde ich mit dieser Methode auf Länge jelqen? Weil Länge wäre erstmal wichtig für mich.

    Danke für den Tipp
     
    #28
  9. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Und danke für das Abturn- Foto...aber juckt meinem Schwanz nicht er findet Ärsche geil :D:D:D:D:D:facepalm:
     
    #29
    Palle gefällt das.
  10. Arbeitstier88

    Arbeitstier88 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    30.08.2016
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    700
    Punkte für Erfolge:
    585
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Du bist aber auch eine errektions Machine, was ist dein Geheimniss? :)
     
    #30
    Palle und Rocconichtsinfredi gefällt das.
  11. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Vermutlich bin ich als kleines Kind in einem Viagrafass gefallen :D:D
     
    #31
    Monstergeist und Palle gefällt das.
  12. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,277
    Zustimmungen:
    10,817
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Das gab es doch schon mal, bei Obelix, der hat sich davon auch nicht mehr erholt.

    Die High Jelqes sind für Länge und dicke.
    Kommt darauf an, wie genau du jelqst. Mehr Druck geht auf dicke....Länger gestreckt halten geht auf länge.
     
    #32
    Rocconichtsinfredi gefällt das.
  13. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ach das wusste ich gar Nicht... gut zu wissen...also ziehe ich beim Jelqen meinen Schwanz schon etwas in die Länge?
     
    #33
    Palle gefällt das.
  14. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,277
    Zustimmungen:
    10,817
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Ja , natürlich, kommt eben immer darauf an , was du erreichen willst.

    Grüße, und dute Nacht.....Palle
     
    #34
    Rocconichtsinfredi gefällt das.
  15. Halunke

    Halunke PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,502
    Zustimmungen:
    3,618
    Punkte für Erfolge:
    3,280
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    17,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    Man sagt die Mid EQ Jelks gehen auch auf die Länge + Umfang - high EQ Jelks nur auf die Dicke.
     
    #35
    Palle und Rocconichtsinfredi gefällt das.
  16. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.06.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    400
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Guten Morgen,

    Ich habe gestern nach der Arbeit mein Training nochmal versucht. Diesmal habe ich vor dem Stretchen 10min Bathmate eingebaut....

    Ergebnis: Keine Dauerlatte-

    Stretchen hat super funktioniert, beim Jelqen musste ich hin und wieder die EQ senken, aber im großen und ganzen kein Vergleich zu den letzten versuchen wo ich eine gefühlte EQ von 150 hatte :D

    Bekomme ich jetzt eine Sondergenehmigung um fürs Einsteigertraining Bathmate zu benutzen? :cool::rolleyes::bored:
     
    #36
    Palle gefällt das.
  17. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,277
    Zustimmungen:
    10,817
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Rocconichtsinfredi , grundsätzlich gilt, der Erfolg gibt mir recht und die Genehmigung.
    Es ist ja auch genau das, was die Profis sagen: Jeder Penis reagiert etwas anders.
    Es gibt eine rote Linie, die man einhalten sollte, aber kleine Abweichungen auf den eigenen Penis abgestimmt, ist doch das, was wir erreichen wollen.
    Nach 3 Monaten sollten wir in der Lage sein, unser eigenes Programm zu erstellen, wenn auch unter Nachfragen und Absicherung.

    10 Min. Bathmate, ist ja nun auch nicht die Welt. Aber achte darauf, das das Pumpen nicht Überhand nimmt.

    Grüße und fette Gains...Palle
     
    #37