Sexy Männer Spin-off - der Penisthread

Loddar

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
31.08.2022
Themen
2
Beiträge
200
Reaktionspunkte
397
Punkte
141
Ach, der Bustl liest schon noch mit. Die starke Empfindlichkeit, der Gottkomplex im Auftreten eines urologischen Chefarztes zeigen schon seit ewiger Zeit in eine gewisse Richtung :D- allerdings würde es mich freuen, wenn die diversen Persönlichkeiten nicht den richtigen Ehrenspielführer so in Verruf bringen würden. Denn dieser hat im Gegensatz zu Herrn Siffo etwas zu unserem Land beigetragen.
Bitte informiere uns unbedingt, wenn Du in Kürze das Bundesverdienstkreuz verliehen bekommst. Ich möchte dem ganzen unbedingt beiwohnen.
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
26
Beiträge
3,463
Reaktionspunkte
11,094
Punkte
7,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Bin ich ausgeloggt sehe ich ja das Zeugs und kann mir dann eine Reaktion darauf einfach nicht verkneifen.
Vielleicht solltest du dich zuerst einloggen, bevor du die Threads anschaust. Dann passiert das nicht. ;)
Außerdem solltest du vielleicht alle User auf die Ignorierliste setzen. Dann siehst du gar nichts, auf das du versucht sein könntest zu reagieren.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Themenstarter
Registriert
05.11.2016
Themen
26
Beiträge
22,051
Reaktionspunkte
188,732
Punkte
65,880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Außerdem solltest du vielleicht alle User auf die Ignorierliste setzen. Dann siehst du gar nichts, auf das du versucht sein könntest zu reagieren.
ein wahrhaft salomonischer Vorschlag
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
3,472
Reaktionspunkte
19,541
Punkte
23,230
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Themenstarter
Registriert
05.11.2016
Themen
26
Beiträge
22,051
Reaktionspunkte
188,732
Punkte
65,880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Männer sind kompetitiv. Uns miteinander zu messen, liegt in unseren Genen und wohl noch mehr an den Hormonen und so haben wir immer neue Möglichkeiten erdacht, das in verschiedensten Formen zu tun. Sport, Turniere, Wettkämpfe, Ringen, Laufen und Fußball, alles hat denselben Sinn und dieselbe Ursache. Diesem Wettstreit verdanken wir teilweise unsere Zivilisation, aber leider auch den Krieg.

Dabei wäre es doch so einfach, wäre uns nicht der Sieg so wichtig. Wettstreit ist zielgerichtet und der kurze Moment der Adrenalinausschüttung, wenn man seinen Gegner „bezwungen“ hat, bedeutet uns mehr als der sportliche Vergleich. Der „olympische Gedanke“ versucht seit jeher, uns dazu zu bewegen, diesen Vergleich in den Vordergrund zu stellen, diesen selbst zu genießen und dem Anderen auch den Sieg gönnen zu lernen.

So gut wie jeder Mann durchläuft im Lauf seines Lebens mindestens eine Phase, in der er den Drang hat, seinen Penis mit denen anderer Männer zu vergleichen. Das ist so normal, dass das Wort „Schwanzvergleich“ zu einem Synonym für männliches Konkurrenzverhalten geworden ist. Der Wunsch, den größeren Penis als das Gegenüber zu haben, artet dabei nicht selten in eine Besessenheit aus, die Männern die Freude und Zufriedenheit mit dem eigenen Glied unmöglich macht.

Bei reichlicher Gelegenheit erfolgt dieser Penisvergleich eher unbewusst, aber stetig; jeder Mann sieht in Duschen, Umkleiden, am Pissoir zumindest kurz die Penisse anderer Männer an, ebenso die Wölbungen in Jeans, Badehosen oder Lycra. Da wir uns leider derzeit in einem Zeitalter „neuer Schamhaftigkeit“ befinden, gibt es sehr viel weniger Vergleichsmöglichkeiten und, wie bei vielen anderen Themen auch, drängt sich das Internet immer mehr in das reale Leben. Dort allerdings findet eher ein selektiver Penisvergleich statt: begegnet man im Mannschaftssport oder in der Sauna doch eher einer „random“ Gruppe, die die Vielfalt der Penisgrößen widerspiegelt, finden sich im Netz sehr viel mehr Bilder von Männern, deren Glied eher spektakulär als repräsentativ ist.

Jugendlichen und Pubertierenden wird bedingt ein bewusster und aktiver Vergleich ihrer Penisse zugestanden, was aber eher unter einem „don´t ask, don´t tell“ Prinzip toleriert wird. Hat ein Mann diese Phase verpasst, wird es erheblich schwieriger, Versäumtes nach zu holen. Die Mitgliedschaft in diesem Forum hat mich gelehrt, dass das Bedürfnis unter heterosexuellen Männern nach einem Schwanzvergleich durchaus vorhanden ist, sei es jetzt auf einer rein „sportlichen“ Ebene oder auch mit sexuellem Interesse verbunden. MMn sollte kein Mann sich von „moralischen“ Bedenken, davon abhalten lassen, dieser Neugierde nachzugehen. Nach dem Motto, „der Vergleich macht Sie sicher“ stärkt der realistische Vergleich das Selbstbewusstsein.

Penisvergleich sollte kein Wettbewerb sein, sondern Klarheiten schaffen und Spaß machen. Jeder Mann sollte auch schon mal ein paar steife Penisse im Realleben gesehen haben.

Penisvergleich | PE-Community.eu - Penisvergrößerung, Erektion, Sexualität - Forum und Wissensdatenbank

Wie weit jeder Einzelne seiner Neugierde freien Lauf lässt, wird wohl unterschiedlich sein und bleibt jedem selbst überlassen. Männer, die entsprechende Erfahrungen gemacht haben, sehen diese aber idR sehr positiv.

Wichskumpel | PE-Community.eu - Penisvergrößerung, Erektion, Sexualität - Forum und Wissensdatenbank


312_1000.jpg 678.jpg 870_1000.jpg 91008_119.jpg 100410_083.jpg balls842.JPG comparing.jpg d to d 4050 34953 495.jpg d to d 34323423.jpg d to d 'r0.jpg hnag_1110.jpg hnag_1236_1.jpg IMG_0629.JPG MH_16 (2).jpg MH_16 (3).jpg reposot e0weit.jpg semierec 9erwe'r0.jpg tumblr_ndujfpabr11rhwx0mo1_500.jpg vergas a0f¡.jpg vFyvllF.jpg
 

Schwengel66

PEC-Visionär (Rang 14)
Registriert
14.01.2021
Themen
1
Beiträge
1,980
Reaktionspunkte
20,467
Punkte
28,530
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
99 Kg
BPEL
14,2 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
15,4 cm
EG (Base)
9,6 cm
EG (Mid)
9,2 cm
EG (Top)
10,2 cm
Was für geile Schwänze, aber das hier ist schon etwas deprimierend, da kann rechts sich anstrengen, links wird er nie erreichen 😩😫😪😥😢🔥👍 312_1000.jpg
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Themenstarter
Registriert
05.11.2016
Themen
26
Beiträge
22,051
Reaktionspunkte
188,732
Punkte
65,880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Was für geile Schwänze, aber das hier ist schon etwas deprimierend, da kann rechts sich anstrengen, likks wird er nie erreichen
Er wird nie die Größe des linken Penis erreichen, das ist richtig, aber er muss daher nicht zwangsläufig weniger geil, weniger potent, weniger leistungsfähig sein
 

Schwengel66

PEC-Visionär (Rang 14)
Registriert
14.01.2021
Themen
1
Beiträge
1,980
Reaktionspunkte
20,467
Punkte
28,530
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
99 Kg
BPEL
14,2 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
15,4 cm
EG (Base)
9,6 cm
EG (Mid)
9,2 cm
EG (Top)
10,2 cm
Er wird nie die Größe des linken Penis erreichen, das ist richtig, aber er muss daher nicht zwangsläufig weniger geil, weniger potent, weniger leistungsfähig sein
Richtig,aber Mut und Selbstbewusstsein gehört schon dazu, sich so ablichten zu lassen 😂🔥👍.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Themenstarter
Registriert
05.11.2016
Themen
26
Beiträge
22,051
Reaktionspunkte
188,732
Punkte
65,880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Holzwurm_2

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
26.04.2021
Themen
5
Beiträge
802
Reaktionspunkte
5,810
Punkte
3,265
Körpergröße
192 cm
Körpergewicht
88 Kg
Jugendlichen und Pubertierenden wird bedingt ein bewusster und aktiver Vergleich ihrer Penisse zugestanden, was aber eher unter einem „don´t ask, don´t tell“ Prinzip toleriert wird. Hat ein Mann diese Phase verpasst, wird es erheblich schwieriger, Versäumtes nach zu holen.
Exakt da liegt mMn auch das Problem, denn "Mann ist ja kein Jugendlicher/Pubertierender mehr!" Oder gar; "Mann ist ja kein Kind mehr!", dem solche Penisvergleiche doch eher von der Gesellschaft zugestanden wird. Sich von diesen Statements zu befreien, ist nicht leicht.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Themenstarter
Registriert
05.11.2016
Themen
26
Beiträge
22,051
Reaktionspunkte
188,732
Punkte
65,880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Sich von diesen Statements zu befreien, ist nicht leicht.
Aber es ist möglich - manN sollte da nicht zu sehr auf den Mainstream achten, der zudem in allen möglichen anderen Belangen plötzlich "übertolerant" ist
 

Holzwurm_2

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
26.04.2021
Themen
5
Beiträge
802
Reaktionspunkte
5,810
Punkte
3,265
Körpergröße
192 cm
Körpergewicht
88 Kg
Aber es ist möglich - manN sollte da nicht zu sehr auf den Mainstream achten, der zudem in allen möglichen anderen Belangen plötzlich "übertolerant" ist
Genau so sehe ich es auch. Deshalb habe ich es noch einmal bewußt so thematisiert ausgedrückt.
 

Loddar

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
31.08.2022
Themen
2
Beiträge
200
Reaktionspunkte
397
Punkte
141

Arno Nym

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
18.07.2019
Themen
13
Beiträge
1,236
Reaktionspunkte
5,460
Punkte
3,880
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
13,0 cm
NBPEL
9,0 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
9,2 cm
EG (Mid)
9,0 cm
EG (Top)
9,6 cm
Richtig,aber Mut und Selbstbewusstsein gehört schon dazu, sich so ablichten zu lassen
Zustimmung.
Was aber m.E. wichtig ist, ist auch die Einsicht, dass der kleine Penis auf dem Bild eben durchaus lustig oder witzig aussieht. So ein kleiner Penis konterkariert eben die Vorstellung von "Männlichkeit".
Ich denke, dass über einen weniger imposanten Penis auch gelacht werden darf. Lachen heißt eben nicht:
aber er muss daher nicht zwangsläufig weniger geil, weniger potent, weniger leistungsfähig sein
Das habe ich in meinem Kopf sortiert bekommen. Freilich war und ist der Anspruch, den "Längsten" zu haben, ohnehin für mich utopisch ;)
 

Arno Nym

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
18.07.2019
Themen
13
Beiträge
1,236
Reaktionspunkte
5,460
Punkte
3,880
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
13,0 cm
NBPEL
9,0 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
9,2 cm
EG (Mid)
9,0 cm
EG (Top)
9,6 cm
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Themenstarter
Registriert
05.11.2016
Themen
26
Beiträge
22,051
Reaktionspunkte
188,732
Punkte
65,880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
In der Regel ist das für die meisten bis zum einem gewissen Lebensalter eine Katastrophe. Und dann wird es Ihnen irgendwann Wurst.
Bis zu einem gewissen Lebensalter bzw bis man eine gewisse Erfahrung hat, sieht man eben Katastrophen, wo es gar keine gibt. Zufällig hab ich ein Bild von mir in meinen frühen 20ern gefunden. Damals war ich fest davon überzeugt, einen (sehr) kleinen Penis zu haben. Es wird also nicht nur Wurst - man erkennt, was Sache ist.

Screenshot 2022-11-24 062128 (2).jpg
 

pimmelhuber

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,296
Reaktionspunkte
1,408
Punkte
1,670
In der Regel ist das für die meisten bis zum einem gewissen Lebensalter eine Katastrophe. Und dann wird es Ihnen irgendwann Wurst.
und manche lassen sich den Dödel verlängern , wittern überall latente Pimmelbrüche und verarbeiten ihre homosexuellen Neigungen in diversen Kneipen, wo sie bis ins höhere Lebensalter Dödelabdrücke per Augenmaß vermessen.Und sonst auch sehr sensitiv drauf sind.Homo- Bertilissimus :D
 

Loddar

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
31.08.2022
Themen
2
Beiträge
200
Reaktionspunkte
397
Punkte
141
Bis zu einem gewissen Lebensalter bzw bis man eine gewisse Erfahrung hat, sieht man eben Katastrophen, wo es gar keine gibt. Zufällig hab ich ein Bild von mir in meinen frühen 20ern gefunden. Damals war ich fest davon überzeugt, einen (sehr) kleinen Penis zu haben. Es wird also nicht nur Wurst - man erkennt, was Sache ist.

Anhang anzeigen 141858
Wenn Du da dachtest der sei klein, hattest Du allerdings eine wirklich verzerrte Wahrnehmung. Aber bei dem Vergleichsfoto sehen wir ja wirklich einen sehr grossen Dödel und anschliessend einen "Stummel". Bei letzterem gibt es im jungen Alter mit Sicherheit genug Kollisionen, bis es dann irgendwann "egaler" wird. Natürlich auch, weil es keinen Schulsport, Bundeswehr. Musterung und co. mehr gibt und somit Druck weg ist.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Themenstarter
Registriert
05.11.2016
Themen
26
Beiträge
22,051
Reaktionspunkte
188,732
Punkte
65,880
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Wenn Du da dachtest der sei klein, hattest Du allerdings eine wirklich verzerrte Wahrnehmung.
wie das viele Jungs haben
Natürlich auch, weil es keinen Schulsport, Bundeswehr. Musterung und co. mehr gibt und somit Druck weg ist.
genau deswegen verrennen sich Jungs in dem Wahn als einziger einen kleinen Schwanz zu haben
Und natürlich, dann wenn Leute behaupten, jedermann hätte einen Pimmel bis zum Knie
 

Smallcock84

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
15.08.2022
Themen
1
Beiträge
37
Reaktionspunkte
191
Punkte
114
Männer und da vor allem jüngere wurden in den letzten Jahrzehnten immer mehr darauf konditioniert, ihre Penisse immer und vor jedermann verstecken zu müssen. Früher und das völlig zurecht, sah manN es als ganz natürlich an, gemeinsam mit anderen Männern zu pinkeln, sei es in freier Natur, sei es auf öffentlichen Pissoirs - selbstverständlich ohne Trennwände. JEDER Mann hatte so reichlich Gelegenheit, die Penisse anderer Männer völlig schlaff zu sehen und mit dem eigenen vergleichen zu können. Die wenigen steifen Pornoschwänze, die man zu sehen bekam, konnten dann keinen wesentlichen psychischen Schaden mehr anrichten. Wann gibt es endlich wieder eine Rückbesinnung auf mehr Natürlichkeit?

Anhang anzeigen 140840Anhang anzeigen 140841Anhang anzeigen 140842Anhang anzeigen 140843Anhang anzeigen 140844Anhang anzeigen 140845Anhang anzeigen 140846Anhang anzeigen 140847Anhang anzeigen 140848Anhang anzeigen 140849Anhang anzeigen 140850Anhang anzeigen 140851Anhang anzeigen 140852Anhang anzeigen 140853Anhang anzeigen 140854Anhang anzeigen 140855Anhang anzeigen 140856Anhang anzeigen 140857Anhang anzeigen 140858Anhang anzeigen 140859
Geile pinkel Bilderreihe... gerne mehr davon😉🤗
 
Oben Unten