PhoeniX stellt sich vor

phoenix

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
22.12.2014
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
64
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
198 cm
Körpergewicht
101 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
15,0 cm
Hallo,
nach 2 Wochen PE stelle ich mich nun mal vor.
Meine Werte sind:
FL12,8cm
FG12,9cm
Bpfsl18,1cm
Nbel 16,4
Bpel 18,0cm
Eg 15,0cm
Breite 5cm

Mir ist eigentlich nur eine Wert wichtig und zwar möchte ich in ein paar Jahren auf NBEL 20cm kommen. EG 16cm+.

Ich habe ganz normal mit dem Anfängerprogramm angefangen und stelle mit mich mit der Zeit ganz gut ein.
Allerdings bin ich in vielen Sachen immer noch unsicher: "Ist es richtig, wie ich jelqe?", "Ist das jetzt zu wenig Druck, zu viel, ist die Erektionshärte gut?" oder "Stretche ich zu wenig, ziehe ich zu viel" etc.

Ich denke aber, das kommt einfach mit der Zeit, anfängliches unangenehmes Gefühl beim Jelqen kann ich jetzt schon z. B. besser ab und ich mache mich nicht mehr so verrückt, ob es jetzt genau richtig ist oder nicht.

Grüße
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,301
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi Phoenix,

erstmal Willkommen

Super das Du die Werte schon so vermessen hast.
Den BPFSL würde ich vielleicht noch einmal nachmessen.
Denke das da noch ein paar mm drin sind.

Den Breiten Wert brauchst Du nicht. Da Dein Schwanz nicht rund ist.

Mir ist eigentlich nur eine Wert wichtig und zwar möchte ich in ein paar Jahren auf NBEL 20cm kommen. EG 16cm+.
EG ist machbar, für den NBPEL Wert brauchst Du jedoch eine gewisse Zeit und viel Durchhaltevermögen. Es sind immerhin 3,6 cm die du mehr haben möchtest.
Ich habe ganz normal mit dem Anfängerprogramm angefangen und stelle mit mich mit der Zeit ganz gut ein.
Allerdings bin ich in vielen Sachen immer noch unsicher: "Ist es richtig, wie ich jelqe?", "Ist das jetzt zu wenig Druck, zu viel, ist die Erektionshärte gut?" oder "Stretche ich zu wenig, ziehe ich zu viel" etc.

Ich denke aber, das kommt einfach mit der Zeit, anfängliches unangenehmes Gefühl beim Jelqen kann ich jetzt schon z. B. besser ab und ich mache mich nicht mehr so verrückt, ob es jetzt genau richtig ist oder nicht.

einfach fragen wenn Du unsicher bist ansonsten auf Deinen Schwanz hören
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
27
Beiträge
897
Reaktionspunkte
2,113
Punkte
2,300
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hallo und herzlich Willkommen Phoenix. :)
Du gehst ja schon mit sehr guten Startwerten ins Rennen. Was deine Ziele angeht, ist +1cm mehr EG durchaus Realistisch und auch etwas kurzfristiger erreichbar. Natürlich ein entsprechend dizipliniertes Training vorrausgesetzt. Die 20cm Nbpel zu knacken wird schon ein etwas längeres Projekt und nur zu erreichen mit sehr viel Durchhaltevermögen. Letztlich sind Vorhersagen aber immer spekulativ da jeder anders auf das PE Training anspricht - daher mein Tipp, geh deinen Weg und guck was dabei rauskommt. :)
Deine Herangehensweise und Einstellung gefällt mir jedenfalls schonmal sehr gut. Das man sich am Anfang die Fragen stellt, die du dir selber auch stellst, ist völlig normal. Du wirst sehen und beschreibst es ja auch selber, desdo mehr Erfahrung du sammelst mit den einzelnen Übungen, umso sicherer wirst du auch. Man entwickelt eben mit Zeit ein Gefühl dafür wie man am besten Jelqt und Stretcht.

Ich lass dir nochmal einen Link zum einlesen da und würde mich freuen wenn du auch einen Traininglog erstellst. Dort können wir dann über eventuell später auftetende Fragen diskutieren und allgemein, sofern du das willst, über dein Training sprechen. :)

Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder | PE-Community.eu
Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden | PE-Community.eu
P01: Das PEC-Einsteigerprogramm | PE-Community.eu

Viel Erfolg und gute Gains.
 

Nussler

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
21.12.2014
Themen
0
Beiträge
60
Reaktionspunkte
94
Punkte
322
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
98 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,1 cm
EG (Base)
13,4 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,0 cm
Hallo und WIllkommen.:schild_welcome:
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,735
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Hallo und Willkommen bei und! Ich wünsche dir viel Erfolg mit PE und hoffe auf eine rege, schreibaktive Beteiligung von dir hier bei uns! :)
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,580
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Herzlich willkommen!
Auf deinen naturalen EG kann man nur neidisch sein ;)
Viel Erfolg wünsche ich dir!
 

phoenix

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
22.12.2014
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
64
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
198 cm
Körpergewicht
101 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
15,0 cm
Ich danke Euch!
Mir ist bewusst, dass dies ein längeres Projekt wird, aber ich finde die Investition lohnt sich, denn ich bin ja im Moment nicht vollkommen zufrieden und warum sollte man etwas, was man verändern kann nicht anpacken?

Ich stelle mir ca. 3-4 Jahre für die 3-4 cm vor. Mein erstes Ziel sind auf jeden Fall aber schon mal die 20cm BPEL und das ist dann vielleicht schon in einem Jahr drin, kann man ja nie ganz genau sagen. Auf jeden Fall nehme ich es in die Hand!
 

phoenix

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
22.12.2014
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
64
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
198 cm
Körpergewicht
101 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
15,0 cm
Herzlich willkommen!
Auf deinen naturalen EG kann man nur neidisch sein ;)
Viel Erfolg wünsche ich dir!

Danke, allerdings wirkt er durch die Dicke meiner Meinung nach dann nicht so lang.
 

phoenix

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
22.12.2014
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
64
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
198 cm
Körpergewicht
101 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
15,0 cm
Gibt es jetzt eigentlich schon Möglichkeiten mehr auf die Länge zu gehen?
Also zusätzlich?
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
27
Beiträge
897
Reaktionspunkte
2,113
Punkte
2,300
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Ich würde die ersten drei Monate beim Einsteigerprogramm bleiben. Lass dich vom Namen nicht täuschen, es vermittelt mitunter das es sich um ein abgespecktes Programm handelt. Dem ist aber nicht so! Viele bleiben lange bei den Basics aus dem Programm und Gainen sehr gut. Natürlich reagiert aber auch jeder anders darauf.

Aufn Punkt gebracht. Es besteht absolut keine Notwendigkeit in den ersten 3 Monaten einen Fokus in irgendeine Richtung zu legen. Das einzig sinnvolle wäre eine Zeitanpassung der einzelnen Übungen, so das du am Ende gerne bis zu 25 Minuten Stretchen und Jelqen kannst.
Nach den 3 Monaten sieht man dann auch in welche Richtung sich deine Werte entwickelt haben, wie sich beispielsweise dein Bpel - Bpfsl Verhältnis eingespielt hat, wie sich dein EG entwickelt hat, und so weiter. Mit diesen Daten macht es dann Sinn das Training nochmal zu hinterfragen und ggf anzupassen.

Viel Erfolg! :)
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Hallo Phoenix,

Auch von mir herzlich willkommen und viel spaß hier im Forum. ;)

VG
Peacemaker
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,580
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Gibt es jetzt eigentlich schon Möglichkeiten mehr auf die Länge zu gehen?
Also zusätzlich?

Ich kann es nur immer wieder wiederholen, ich wollte am Anfang auch mehr machen und hab schlussendlich viel zu viel gemach was dazu führte das ich fast gar keine Zuwächse hatte. Ich habe dann den Rat bekommen nochmal zum Anfängerprogramm zu gehen und dann hat es wirklich sehr gut mit dem gainen funktioniert.
Wünsche dir viel Erfolg und gains! :)
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,801
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Willkommen Phoenix :) Habe gerade gesehen, dass ich hier noch gar nicht vorbeigeschaut hatte ;)

Gibt es jetzt eigentlich schon Möglichkeiten mehr auf die Länge zu gehen?
Also zusätzlich?
Ich schließe mich da den Vorrednern an: Nur die Ruhe und bleibe mindestens drei Monate beim Einsteigerprogramm. Du tust dir keinen Gefallen, wenn du die Intensität schnell erhöhst. Beim PE geht es darum, eine möglichst optimale Auslastung zu finden, so dass man mit geringstmöglicher Intensität optimale Wachstumsreize setzt. Auf die Weise gewöhnt sich das Gewebe dann eben auch nicht zu schnell an hohe Intensitäten, so dass genug Steigerungspotenzial für spätere Zeiten bleibt.
Mal davon abgesehen: Wenn du den Penis überlastest, würgst du dir etwaige Zuwächse auch sehr schnell ab. Also: Am Besten Geduld haben. "PE ist kein Sprint, sondern ein Marathon" ;)

Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß bei uns im Forum und viel Erfolg bei deiner PE-Karriere!

Grüße
BuckBall
 

phoenix

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
22.12.2014
Themen
3
Beiträge
47
Reaktionspunkte
64
Punkte
56
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
198 cm
Körpergewicht
101 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
15,0 cm
Den BPFSL würde ich vielleicht noch einmal nachmessen.
Denke das da noch ein paar mm drin sind.

Ich habe ihn beim Stretchen nochmal gemessen und komme tatsächlich auf 19,2cm.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,801
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Ich habe ihn beim Stretchen nochmal gemessen und komme tatsächlich auf 19,2cm.
Dann aber mal ab ins Profil mit dem Wert :) Und deinen BPEL solltest du dort auch gleich noch aufnehmen ;) Ist für die Trainingsberatung später sehr wichtig.

Grüße
BuckBall
 
Oben Unten