• Willkommen auf PE-Community.eu! Bitte melde Dich an oder registriere Dich um alle Inhalte sehen und aktiv am Forum teilnehmen zu können. Die Mitgliedschaft auf PE-Community.eu ist natürlich kostenlos!
  • Die PEC-Wissensdatenbank ist eine ständig aktualisierte und erweiterte Artikelsammlung zum PE-Training, seiner Hintergründe und des Themas Sexualität an sich. Sie liefert dir Details zu Übungen und Trainingssystemen, anatomische Informationen, allgemeine Begriffserläuterungen und vieles mehr!
  • Du bist auf der Suche nach Erfahrungsberichten über das PE-Training? Dann klick einfach hier und stöbere in unserem Bereich für Trainingsberichte! Dort findest du eine Fülle von Logbüchern und Erfahrungen von aktiven PE'lern der Community.

Penisgröße von Pornodarstellern (4 Betrachter)

BuckBall

PEC-Genius
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
304
Beiträge
4,262
Reaktionen
10,398
Punkte
3,922
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hallo zusammen im kleinen Diskussionseck rund um die tatsächliche oder auch medial behauptete Penisgröße von den Pornodarstellern!

Wie wohl weithin bekannt ist, tut die Pornoindustrie alles Erdenkliche um die Größe ihrer männlichen Darsteller zu übertreiben - schlicht weil sich das besser vermarktet ;) So liest man nicht selten von wilden Berichten über 10, 11, 12 oder 13 Inches, letztlich ist das Allermeiste davon aber nichts weiter als eine substanzlose Zahlennennung. Wenn überhaupt ein einziger Darsteller die 10 Inches (immerhin über 25 cm NBPEL) erreicht, wäre das schon erstaunlich.

Vorab daher eine kleine, sich auf euren Zuruf erweiternde Galerie zu all jenen Darstellern, die (als einige der wenigen) sehr wahrscheinlich tatsächlich NBPEL-Maße von 20 cm (die sinnlos oft heraufbeschworenen "8 inches") oder etwas mehr besitzen. Dann hat man zumindest auch mal ein Gesicht zum Namen, sollte er in irgendwelchen Diskussionen mal fallen.

upload_2015-9-27_18-36-37.png

Wir wünschen euch viel Spaß bei den Diskussionen :)

Euer
PEC-Team
 
Das sollte auch hier nicht fehlen.
Also hier mal Vermutungen zu den Penisgrössen einiger Pornodarsteller (NBPEL/EG):

Peter North – 20/14
Ben English – 21.5/16
Julian Rios – 20/14
Preston Parker – 19/15.5
Billy Glide – 18/16
Evan Stone – 20/13
Ramon – 22/16.5
Mandingo – 25/16.5
Lex Steele – 23/15.5
Shane Diesel – 21/18
Shorty Mac – 20/20
 
Bin da immer sehr vorsichtig was solche Zahlen angeht, man bräuchte mal Bilder wo sie vermessen werden und könnte diese dann analysieren.. doch hierfür wäre ein ü18 Bereich notwenig.
 
Nun ja, es gibt doch einschlägige Seiten, wo man Bilder und Filmchen mit den o.g. Darstellern findet.
 
Im Prinzip sind das immer nur Schätzwerte. Die Angaben, die von den Darstellern bzw. den Produzenten oder ihren Agenten gemacht werden, sind in den allermeisten Fällen übertriebener Fake. Auch die Werte oben kommen mir bekannt vor ;) Wurden schon oft diskutiert und genauso oft angezweifelt. Allerdings sind die Maße oben sogar noch relativ moderat - bei vielen würde ich mich tendenziell anschließen. Bei Lex Steele und Ramon gehe ich von etwas weniger Länge aus, bei Billy Glide von etwas mehr EG (zumindest vollerigiert - was aber auch nicht immer klappt ;) ).

Aber das sind ja auch alles "alte" Größen. Jüngere Schauspieler, bei denen die Maße weniger oft analysiert wurden, sind z.B.:
- Johnny Sins
- Danny D (früher auch Matt Hughes) - derzeit wohl der aktive, weiße Darsteller mit dem größten Penis (oder einem der größten)
- Xander Corvus
- Clover
- Bruce Venture
- Preston Parker
- Keiran Lee
- Chris Strokes
- Voodoo

Einige davon sind von der Größe ebenfalls beträchtlich. Größter "Wow-Effekt", allein von der Erscheinung her, wird aber wohl weiterhin von Mandingo erzeugt. Das liegt sicher aber auch an seiner eher kleinen Körpergröße.

Grüße
BuckBall
 
Allerdings sind die Maße oben sogar noch relativ moderat - bei vielen würde ich mich tendenziell anschließen.

Genau, es sind "nur" plus/minus 20er-Eisen.
Und auch wenn es nur Schätzwerte sind, kann es ja dennoch ganz hilfreich sein, wenn man mal sehen kann, wie so ein 20er-Eisen aussieht, so dass man eine ungefähre Vorstellung davon hat.
Ich weiss zwar, dass solche Maße als nicht gerade klein gelten, aber wenn ich das so sehe, denke ich mir immer "Naja, soooo gross ist das ja nun auch wieder nicht".
Das wiederum ist ein prima Anreiz für PE.
 
Wenn von euch noch jemand einen Account in den 18er Bereich des PD hat, dürfte er
dort auch alte Threads finden indem wir damaligen MODs die einzelnen Längen verifiziert haben
durch einen Iris-Test.
Zugegeben auch etwas ungenau, aber ganz grob stimmten die Werte schon mit den offiziellen Angaben.
Ich glaube, damals war gerade Mandingo ziemlich im Gespräch.

Der Typ ist ein typischer Grower. Da gibt es Schlaffibilder anhand denen niemand wirklich
so ein ausgefahrenes Maß erwarten würde.

Gruss Chris
 
Ich finds interessant, dass ich keinen einzigen der gennanten Darsteller innerlichem einem Bild von Gesicht oder Schwanz zuordnen kann. damit deckt sich mein "Problem" mit dem bei den weiblichen Darstellerinnen.
 
Bucks Post hat meine Neugier geweckt und ich hab diesen Danny D mal gegooglet. Wie groß würdet ihr seinen Schwanz schätzen? Ich würde einfach mal 21/14,5 (Nbpel/EGmid) in den Raum werfen..
 
Bucks Post hat meine Neugier geweckt und ich hab diesen Danny D mal gegooglet. Wie groß würdet ihr seinen Schwanz schätzen? Ich würde einfach mal 21/14,5 (Nbpel/EGmid) in den Raum werfen..
Würd mich auch interessieren was die Profis dazu sagen. Danny ist klasse und sein Penis wirkt auch im Vergleich zu bekannten Pornstars riesig. Aber sein Partnerinnen sind ja immer sehr klein und eher zierlich. Rein von der Optik würde ich 21-22cm NBPEL und min. 15cm EGmid sagen. 14,5cm EG finde ich bei ihm rein optisch im Vergleich zu meinen 14,5cm EG zu wenig. Aber vllt. täuscht das auch.
 
evan stone würde ich sogar nur EG von 12,5 cm geben...
 
einfach mal 21/14,5 (Nbpel/EGmid) in den Raum werfen..
Damit liegst du ganz gut, würde ich sagen. Ich erhöhe mal auf NBPEL 22, viel höher würde ich dann aber nicht gehen. Persönlich finde ich Danny D klasse - in erster Linie nicht für seine Penismaße, sondern weil er wirklich lustig sein kann. Es gibt Szenen von ihm (vor allem bei Brazzers), wo ich ehrlich lachen musste, weil die Art seines Auftretens (bzw. wie er die sonst oft nur infantil-dämlichen Gags herüberbringt) nicht verkehrt ist. Unter dem Prädikat "für einen Pornodarsteller" unterstelle ich ihm auch mal ein gehobenes Schauspieltalent ;) Einfach ein etwas schräger, aber irgendwie sympathischer Typ und für mich die lukrativste Brazzers-Entdeckung der letzten Jahre. Kein braungebrannter Muskelhengst, keine Beau-Allüren - wirkt auf mich irgendwie vergleichsweise bodenständig (auch auf Twitter).

evan stone würde ich sogar nur EG von 12,5 cm geben...
Aber wahrscheinlich nicht an der Base. EGmid gebe ich dir Recht - da ist er nicht besonders ausgeprägt. Aber die Base ist etwas umfangreicher, würde ich sagen. Ich hätte bei ihm allerdings auch keine NBPEL 20 veranschlagt, eher etwas weniger.

Grüße
BuckBall
 
einfach mal 21/14,5 (Nbpel/EGmid) in den Raum werfen..
Damit liegst du ganz gut, würde ich sagen. Ich erhöhe mal auf NBPEL 22, viel höher würde ich dann aber nicht gehen. Persönlich finde ich Danny D klasse - in erster Linie nicht für seine Penismaße, sondern weil er wirklich lustig sein kann. Es gibt Szenen von ihm (vor allem bei Brazzers), wo ich ehrlich lachen musste, weil die Art seines Auftretens ((bzw. wie er die sonst oft nur infantil-dämlichen Gags herüberbringt) nicht verkehrt ist. Unter dem Prädikat "für einen Pornodarsteller" unterstelle ich ihm auch mal ein gehobenes Schauspieltalent ;) Einfach ein etwas schräger, aber irgendwie sympathischer Typ und für mich die lukrativste Brazzers-Entdeckung der letzten Jahre. Kein braungebrannter Muskelhengst, keine Beau-Allüren - wirkt auf mich irgendwie vergleichsweise bodenständig (auch auf Twitter).

evan stone würde ich sogar nur EG von 12,5 cm geben...
Aber wahrscheinlich nicht an der Base. EGmid gebe ich dir Recht - da ist er nicht besonders ausgeprägt. Aber die Base ist etwas umfangreicher, würde ich sagen. Ich hätte bei ihm allerdings auch keine NBPEL 20 veranschlagt, eher etwas weniger.

Grüße
BuckBall

Ja hast recht Base wird er breiter wieder :)
Ja die Länge bei ihm wirkt durch den dünneren Mid EG natürlich viel Länger als er ist...
 
Irgendwie wird man bei diesen Maßen schon so leicht neidisch... Ich sollte mich zwar nich bescchweren aber sone NBEPL von 20+ und sone eG von 16+ fänd ich schon geil.wie seht ihr das bei dem mit dem eg 20? Meint ihr das haut hin? Das is doch arg viel. Aber irgendwie würd ich mich bei soner eg nich beschwern
 

Aktive Benutzer in diesem Thema

Zurück
Oben Unten