Palles Trainingscamp

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Palle, 29 März 2016.

  1. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,130
    Zustimmungen:
    7,790
    Punkte für Erfolge:
    8,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Neee, Neee, Neeee,

    wenn Palle, dann auch der alte Hirsch.:teufel_schalk::teufel_schalk::teufel_schalk::teufel_schalk::teufel_schalk::teufel_schalk:
     
    #21
    Cremaster, free.lancer und Palle gefällt das.
  2. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,052
    Zustimmungen:
    13,619
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Loverboy ,danke für dein Feedback,
    So ähnlich hatte ich auch gedacht.
    Obwohl, Weisheit, ne das Bild hat ursprünglich einer der alten Meister gemalt, oder besser die Radierung angefertigt.

    Ich hab sie dann frei abgemahlt.
    Aber vielleicht sollte ich meinen Echo nehmen.
    Ach , das wißt ihr gar nicht, doch, doch, im Backstagebereich, gabs was für die Keulenträger.
    Hier meiner: PEC-Ärsche89.PNG
     
    #22
    from6to7, achille, free.lancer und 2 anderen gefällt das.
  3. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,526
    Zustimmungen:
    1,998
    Punkte für Erfolge:
    5,280
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Zu Palle :

    Ist das Wort nicht mit Phallus verwand.
    Ist der Penis aus Bronze gegossen?
    ein Prachtkerl.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Apr. 2016
    #23
    Palle gefällt das.
  4. free.lancer

    free.lancer PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    08.03.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    582
    Punkte für Erfolge:
    485
    Mir gefällt beides. Hätte dich zwar nicht als so einen urigen Typen eingeschätzt, aber das derbe und welterfahrene würde auch zum Grauhaar passen ;)
     
    #24
    Loverboy, Little und Palle gefällt das.
  5. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,052
    Zustimmungen:
    13,619
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Loverboy ,
    ich verate dir was,weil wir grad unter uns sind , aber nur, weil ich dich leiden mag (frag mich nicht warumm)
    Vor ein paar zig Jahren habe ich das Glück gehabt, so ein Exemplar aus der VW-Werkstatt zu ergattern,
    Handgegossen aus einer Mischung aus Aluguß, wo auch die meisten VW Teile raus gegossen werden.

    Für mich hat dieses Teil einen ganz besonderen Wert, denn er war schon in den tiefen meiner Exmöse,(Gott hab sie seelig)
    und damals dachte ich mir, so ein Teil möchte ich auch haben.
    Sie fand damals, das der Alupenis zu kalt und zu hart sei.
    Leider kann sie nun nicht mehr testen, wie das ist, wenn er noch größer, und nicht mehr so hart ist.

    Aber wie gesagt, das Leben hat seinen eigenen Rythmus.

    Grüße und Gains an Alle...Palle
     
    #25
    from6to7, Loverboy und Little gefällt das.
  6. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,052
    Zustimmungen:
    13,619
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @free.lancer , der Durchtrainierte.
    Wenn ich, so einen Boddy hätte, wie du, hätte ich auch so eine große Schnauze.
    Das bin doch nicht ich, ich habe dieses Kunstwerk als Vorlage von einem alten Meister auf Holz eingebrannt.
    Und außerdem, ich habe gar nicht so einen langen Schnäuzer.

    Obwohl, der Kopf kommt hin, mit so wenig Haaren, aber nicht so eine Römernase.meine ist breiter, wie mein Nyllenkopp.LOL.LOL.

    Grüße an alle...Palle
     
    #26
    from6to7, Loverboy und free.lancer gefällt das.
  7. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,052
    Zustimmungen:
    13,619
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    IMG_0040.JPG @free.lancer ,
    wenn du es denn wissen willst, hier mal ICH,
    auch, weil ich @Little es versprochen habe, mal ein paar alte Kahlhauer reinzustellen.
    Grüße und fette Gains...Palle
    IMG_0040.JPG
    Ja natürlich, ist meine Zeit als Ringer und BB-Ler ein paar Jahrzehnte her.
    Aber was solls, in meinem alter zählen andere Dinge.
    Nur die Keule, die sollte kein Kümmerling sein, trinke ja auch Hörnerwhiskey.LOL
    So jetzt habt ihr euer Fett.
    Grüße...Palle

    Nachtrag:
    Muß ich mich jetzt verstecken und traurig sein, weil ich ebend keine 140 Kg mehr schaffe?
    Nein, nicht Weiber, Kniebeuge.
    So zum Abwärmen zum Schluss.
    Grüße und Gains
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Apr. 2016
    #27
  8. Cremaster

    Cremaster Gelöschter Benutzer

    Ok, also ab jetzt offiziell Palle :)
    Kenn zwar deine Vorgeschichte mit dem anderen Forum nicht, aber Palle ist "griffiger" als "The Darty"!!
    Zum Avatarbild: So hätte ich deinen Geschmack auch nicht eingeschätzt.....
    Der Holzstich ist für meinen Geschmack zu "alt", und nen Hauch konserativ....:cool: - so wirkst du nicht, und so bist du nicht - und erst recht nicht so ernst:D
    Der Hirsch....is halt nen Hirsch. Eine Anspielung auf deinen "Zwölfender";)?
    Wenn du deine Wahl zwischen den beiden Motiven treffen möchtest, würde ich doch eher zu dem Hirsch tendieren.:br_elk:
    Ist irgendwie schräg und auch lustig/originell - paßt.
    Was hast du eigentlich gegen den gegossenen Metallpimmel.....hat einen Wert für dich, und würde sehr gut zu dir passen!:D
    Wie auch immer, werde mit deiner Entscheidung leben können.
    Bis denne Palle!
    Bless,
    Cremaster
     
    #28
  9. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,052
    Zustimmungen:
    13,619
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Cremaster , du hast mit allem recht.
    @Little ,hat auch recht, wenn schon den alten Nick, dann auch den alten Avatar.
    Ich hab ihn gefunden, unter 14.000 Bildern.Jeaaa. !!!
    PEC-AvatarB.PNG
     
    #29
    from6to7, achille, Mad Lex und 7 anderen gefällt das.
  10. pe_pe

    pe_pe Gelöschter Benutzer

    Palle, die "Saunakeule", ist zurück :)

    Cool :thumbsup3:
     
    #30
    Loverboy und Palle gefällt das.
  11. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,526
    Zustimmungen:
    1,998
    Punkte für Erfolge:
    5,280
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Recht so !
     
    #31
    Palle gefällt das.
  12. achille

    achille PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    9
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    930
    Punkte für Erfolge:
    1,070
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    @Palle
    wenn es mittlerweile einen kultavatar im deutschen pe gibt,dann ganz klar das rotwild!evtl. aber mit bart...
     
    #32
    Loverboy, Palle und Little gefällt das.
  13. free.lancer

    free.lancer PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    08.03.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    582
    Punkte für Erfolge:
    485
    Hahaha :D Ich meinte ja eigentlich dass der grießkrämige Alte nicht so ganz zu dem Bild passt, dass ich von dir habe. Ansonsten Gratulation zur Wahl des neuen/alten Avatars; sieht super aus :ok_hand: Das Bild mit dem Persil Karton übrigens auch :hammer2:
     
    #33
    Loverboy und Palle gefällt das.
  14. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,052
    Zustimmungen:
    13,619
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Um ehrlich zu sein, das mit dem Persilkarton, da war ich schon wieder ein paar mal kurz davor, es wieder wegzumachen.

    Meine Premisse ist ja, wer nicht mehr über sich selber Lachen kann, der hat nicht mehr zu lachen, dann ist das Ding gelaufen.

    Grüße...Palle
     
    #34
  15. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,052
    Zustimmungen:
    13,619
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Um auf meinen Trainingsstatus auch mal wieder zu kommen:
    Ich vollziehe 4 mal die Woche morgens noch im Bett liegend, die erste PE-Trainingseinheit.
    Durch leichtes massieren bringe ich meinen Penis auf 20-30% EQ.
    Nun beginne ich mit leichtem Stretchen: Erfasse den Penis mit der ganzen Hand und ziehe, ähnlich dem Helikopter, in alle Richtungen.
    Nach ein paar Runden baue ich auch Bundle Stretches mit ein.
    Dann kommt die Hauptübung:
    Leichtes HR-Training, in alle 4 Richtungen, immer über den Handrücken ,oder über 4 Finger.
    Die Intensität erhöht sich nach einem Durchgang, je nach Kondition des Penis.
    Re und Links ca 30 Sekunden halten, in der gezogenen, gesttretchten Haltung.
    Unten, die dreifache Zeit.
    Nach oben gibt es den absoluten HR Stretches. Ca 1-5 Minuten.
    Ich ziehe den Penis vom Körper weg nach vorn(im Liegen natürlich nach oben).
    lege meinen Handrücken an den Penis, Daumen nach oben.Erfasse mit der anderen Hand den Penis und lege ihn
    über den Handrücken rüber unter starkem Zug. Halte ihn mit dem Daumen fest.
    Zum festen ziehen und das der Penis nicht wegrutscht, hält die andere Hand mit fest.
    Eine Erhöhung des Zuges erreiche ich auch, wenn ich zusätzlich den Handrücken eindrehe.
    Mit Gewalt ist in dieser Position nicht zu arbeiten, sondern mit sehr viel Feingefühl. Aber trotz dem gehe ich meißt an die Grenzen des Belastbaren.

    Durch verschiedene Handhaltung kann ich verschiedene Penisregionen beanspruchen.
    Fällt der Penis im Laufe der Zeit zusammen, also unter 20% EQ, dann massiere ich ihn wieder hoch. Dann ist er bei mir griffiger.

    Letzte Woche konnte ich an zwei Tagen eine schöne Pumpsession durchführen. Je, ca 1,5 Stunden im Rohr.
    Einen leichten Donut habe ich mit Pferdebalsam wegmassiert.

    An sonsten lief alles gut, keine Komplikationen.

    Grüße und fette Gains für alle...Palle
     
    #35
    from6to7, mo1111, achille und 6 anderen gefällt das.
  16. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,526
    Zustimmungen:
    1,998
    Punkte für Erfolge:
    5,280
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    So viel zeit habe ich früh nicht.
    Als Springer fahre ich weite Strecken und muss sehr früh raus.
    Mein Training findet nur nach Feierabend stat.

    :eek::eek::eek::eek::rage::rage::rage::rage:
     
    #36
    Palle gefällt das.
  17. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,052
    Zustimmungen:
    13,619
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Natürlich liegt der Focus auf Privat und Beruf, wenn dann noch Zeit bleibt, kann man am Pimmel ziehen.
    Bei deinen Maßen brauchste dir ja auch keinen Kopp machen.

    Grüße...Palle
     
    #37
    from6to7 und Loverboy gefällt das.
  18. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    13.11.2019
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,526
    Zustimmungen:
    1,998
    Punkte für Erfolge:
    5,280
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    bin zufrieden, danke Palle.

    :bear::bear::arghh::arghh::rolleyes::rolleyes:
     
    #38
    Palle gefällt das.
  19. joytoy

    joytoy PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.10.2015
    Zuletzt hier:
    30.03.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    285
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Heyho Paale altes Haus, wie baust du denn den Vitallus Zylinder oder Pumpe mittlerweile in dein Training ein. Ueber Nacht pumpen geht bei mir mit dem Saugezylinder gar nicht klar faellt wieder ab ich schlaf nicht gut etc.
     
    #39
    Loverboy und Palle gefällt das.
  20. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    14.11.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,052
    Zustimmungen:
    13,619
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @joytoy ,
    das kann ich dir in einem Zweizeiler nicht mitteilen; dennoch versuche ich deine Frage zu beantworten.
    Mir ist, wie bekannt, der Vitalus Zylli zu klein geworden, genauer zu eng.
    Meine Keule kommt da wie ein Gürteltier raus.
    Und da ich beim rumtesten festgestellt habe, das ich auch einen normale Trockenpumpenzylli ( 08/15) verwenden kann, mache ich das seit dem.
    Also ich balloone meinen Penis auf 80-100 % EQ hoch, eincremen und in einen Pumpzylinder(einen angewärmten), sauge mit dem Mund das Vacuum an, auf -0,2 bar.
    Nun schließe ich den V+ Motor an, und fertig.
    Das Vacuum fällt dank dem Motor auf -0,75 bar zurück und bleibt da.
    Nun kann ich schlafen, immer auf der rechten Seite, oder PC spielen, oder im Forum schreiben.
    ODER:
    Ich suche mir ein paar extreme Perlen aus den Tiefen des PC und speichere sie ab.
    Ohne Frage ist das eine geile Angelegenheit und hilft die Keule auf 80% EQ zu halten, natürlich auch mit Kegeln und abartigem Kopfkino.
    Alles ohne Zwang und nach LUST und Laune.
    Nach einer Zeit zwischen 20 Minuten und einer Stunde hole ich die fette Keule aus dem Zylli.
    Die abgespeicherten Perlen warten schon auf ihren Einsatz, um meine Keule mit Ballooning wieder auf 90 - 110 % EQ zu bringen.
    Die psychische Belastbarkeit, nicht abzusahnen ist unmenschlich, und gemein meiner Keule gegenüber.
    Aber ich schaffe es sehr oft und schiebe den fetten Hammer, absolut geil wieder in das Rohr.
    Und wieder muß ich da etwas Zwischenbemerken:
    Ich halte mich nicht an Forumsregeln, sondern habe meinen eigenen Rythmus gefunden, der auch noch ständig geändert wird.
    Es kann also sein, das ich mit dem dicken fetten Penis im Rohr anfange zu melken.
    Bei dieser Art zu Pumpen, das gebe ich zu, läuft mir der Schweiß am Rücken runter.
    Denn ich befinde mich in einem Ausnahmezustand. Die Keule wird bei -0,1 bar bis -0,2 bar gemolken. Das sie dabei auf 100%EQ liegt, erschwert die Sache ungemein.
    Ich bin zu jeder Zeit nur ein Mü vor dem Absahnen. Die Konzentration, gepaart mit der Geilheit der PC-Perlen macht mich irre.
    Meine normalen Empfindungen versuche ich dabei zu unterdrücken. Die moralischen Einwände habe ich in meinem Hirn irgendwo in einer Schublade geperrt.
    Wie überhaupt so oft beim PE-Training.
    Das Melken dauert nicht sehr lange, weil mir langsam der Unterarm weh tut, ich bekomme fast Muskelkrämpfe, (daher trainiere ich meine Unterarmmuskeln seperat auf dem Scheißhaus). Nach 5-10 Minuten ist Pause vom melken angesagt.
    Die Keule bleibt natürlich im Rohr und ich ruhr mich aus.
    Aber erst nachdem ich den Zylli und meine Keule inspiziert habe, auf Verletzungen.
    Denn genau dieser Punkt, kann aus dem Ruder laufen , bei der ganzen Geilheit.
    Nach ca 20 Min. hole ich die Keule raus und balloone sie erneut auf 100% EQ und mache noch einen oder auch zwei normale Durchgänge, mit V+ Motor.

    Nach dem letzten Durchgang mache ich dann schon mal einen Cockring drauf und ballone den fett getempten Penis auf 100% EQ.
    Auch für mich immer wieder ein geiler Anblick, nicht umsonst sahne ich da schon mal ab.
    Besser ist aber für den Penis und die Schwellkörper, den stark durchbluteten Penis so zu belassen, für ca 3 Stunden.
    Und danach: Alles kann, nichts muß. Das Motto im Swingerclub.

    Ich hoffe, es kam einigermaßen klar rüber.

    Grüße und fette Gains für alle...Palle
     
    #40
    from6to7, Hannibal, mo1111 und 4 anderen gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Palles Pumproutine Trainingsberichte 26 Apr. 2018
Palles technischer Pumperthread Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 15 Feb. 2017
Palles Handwerkerthread Off-Topic 28 Sep. 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden