neue stretchmethode

jelqen123

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
09.07.2017
Themen
10
Beiträge
125
Reaktionspunkte
234
Punkte
187
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,5 cm
BPFSL
16,0 cm
Unswar bin ich auf die idee gekommen wenn man zb grade einen manuellen Stretch mit der hand nach vorne macht und mit der hand konstant die gleiche spannung hält kann man mit der anderen hand auf die hand die den penis festhält noch bissl draufhämmern so das sich das gewebe noch den ein oder anderen milimetet kurzfristig mitdehnt ? :D was haltet ihr von davon? Schnappsidee oder kann man so machen? :D
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,053
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Ich halte davon nichts. Ist vor allem sehr gefährlich in der Ausführung.
Wenn du sowas in der Art machen möchtest, so schau mal nach dem Jai-Stretch.
Ist sicherer als das was du beschrieben hast. Gehört aber immer noch zu den Fortgeschrittenen Übungen.
Man sollte die Gefahr nicht unterschätzen sich eine Verletzung zuzuziehen.
 

jelqen123

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
09.07.2017
Themen
10
Beiträge
125
Reaktionspunkte
234
Punkte
187
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,5 cm
BPFSL
16,0 cm
Na toll und ich dachte schon ich habe eine neue übung erfunden :D
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,201
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Dieses Mal nicht. Aber vielleicht kommt das ja noch. ;)
 

mrfx

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
26.10.2016
Themen
3
Beiträge
969
Reaktionspunkte
2,880
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
16,3 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
13,6 cm
noch bissl draufhämmern
ich schließe mich den Vorrednern an. Um es zu begründen, du bringst mit dem sog. drauf hämmern eine nicht kontrollierbare und vor allem abrupte Last auf das Gewebe kommt. das kann durchaus zu ernsten Verletzungen führen, die du sicher nicht haben willst.
 
Oben Unten