Narcotic is gettin' big

Narcotic

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
27
Reaktionspunkte
62
Punkte
1
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
13,0 cm
Ich bin 20 Jahre alt, Student, sportlich sehr aktiv mit Fußball, Lacrosse und Fitnessstudio und sonst gibts nicht mehr viel zu sagen ;)

Nun folgt eine kleine Zusammenfassung meines alten PE-Logs aus einem anderen Forum:

Angefangen hat alles im Oktober/November 2012 (Wenn ich jetzt zurück denke, ist das ja echt schon ewig her!),
nachdem ich im Internet darüber erfahren habe, dass man seinen Penis wohl auch ganz ohne dubiose Pillen und Tinkturen vergrößern kann, sondern man nur Zeit, Geduld und Durchhaltevermögen aufbringen muss.

Daraufhin bin ich mit verzerrter Realität durch Pornos direkt durch gestartet mit dem Ziel einer saftigen Fleischpeitsche und habe natürlich, wie soll es auch anders sein, extrem schnell die Intensität und Dauer der Übungen gesteigert, denn wer in der Schule brav aufgepasst hat, weiß: Härter und Länger = Besser!

Ungefähr 2 Monate danach(08.01.2013) habe ich erst angefangen mit mehr System ran zu gehen, und dem normalen Anfängertraining. Da fand dann auch die erste richtige Messung statt:

BPEL: 18,5 cm
EGMid: 13,1 cm
EGBase: 12,6 cm
BPFSL: 19,7 cm

Bis dato eigentlich nur manuelles Training.

Dann kamen ein paar Unregelmäßigkeiten ins Training da ich mir beim Sex das Frenulum verletzt hatte, und PE hat dem ganzen dann den Rest gegeben...

Gegen Ende Februar 2013, sagen wir mal ca. 20. Februar habe ich dann angefangen mit dem Pumpen zu experimentieren, vor allem wegen TSM und weiterhin etwas erweitertes Anfängerprogramm.

Das ging dann bis zum 04.03.2013, da fand dann folgenden Messung statt:

BPEL: 18,7 (+0.2)
NBPEL: 16,7 (-0.4)
EG Base: 12,7 (+0.1)
EG Mid: 13,2 (+0.1)
BPFSL: 20,1 (+0.4)

Daraufhin wurde das Training zum 1. Mal wirklich systematisch:
5/2 Rythmus,
Morgens:
20 min Jelquen
2x10 min Pumpen, bei 4 inHg
Zwischen den Pumpsets und danach je 10 min Ballooning.

Abends:
10-15min Stretches (Heli-, A-, Anfänger-Stretches)

was rückblickend immer noch ziemlich viel Training ist.

Bis zum 27.04.2013 wars dann eine ruhige Zeit, regelmäßiges Training ohne größere Pausen/Ausfälle, mit folgendem Ergebnis:

27.04.
BPEL 19
NBPEL 17
EGMid 13.1
EGBase 12.9-13

28.04
BPEL 19
NBPEL 17-17.1
EGMid 13.2
EGBase 12.9-13

Danach war erstmal Pause angesagt, für fast einen Monat, weil verreist.

Und danach ging es wieder regelmäßig mit einem dickefokussierten Training weiter, rund um Pumpen und Jelquen.
Bis ungefähr Ende Oktober 2013.
Da fand wieder eine Messung statt, allerdings keine Gains feststellbar gewesen.
Daraufhin kam dann natürlich die Resignation.
Mitte November gings dann jedoch wieder weiter, mit ausschließlich manuellem Training bestehend aus Ulis und Jelqs.

Dieses Training habe ich dann bei behalten bis zum 16.02.2014, mit dem Ergebnis: Keine Gains.

Doch statt Resignation kam dann direkt der Entschluss, ein neues Programm muss her!

"3x10min Pumpen bei 5-6 inHg mit ca. 5min Pausen dazwischen in denen für 5 min leicht gejelqt wird.
Im Anschluss ist dann erstmal normales Ballooning für 10-15min angesagt.
1 on/ 1 off. Manchmal am Wochenende auch 2off, falls es mal mit der Zeit nicht hinhaut.
Das soll dann die Gewöhnungsphase fürs Pumpen darstellen.

Dann wird irgendwann nach ausreichend Zeit das Ballooning durch CR-Ballooning ersetzt. Und irgendwann auch noch die Pumpzeiten gesteigert, damit ich evtl irgendwann bei 3x15 oder sogar 3x20min bin"

So lautete der Plan. Und die Vorbedingungen sahen wie folgt aus:
BPEL 19.1cm
EGBase 12.8cm
EGMid 13.1cm
BPFSL 19.7cm

vom 17.02.2014

Der Plan wurde dann auch konsequent beibehalten, bis zum 26.04.2014, mit folgendem Ergebnis;

EGBase: 13.1cm
EGMid: 13.4cm

4 Tage nach dem letzten Training, Messung vom 14.04.2014

Danach kam allerdings eine Komplett-Pause von ca. 3 Wochen die mich wieder zurück katapultierte in die Welt der "EG-Winzlinge":
EGMid: 13,2cm
EGBase: 12,8cm

vom 18.05.2014
Daraufhin habe ich PE erstmal komplett eingestellt. Bis zum heutigen Tag.

In dieser Zeit habe ich mich stattdessen vermehrt mit den Themen Vorzeitiger Ejakulation, Sex, Libido etc. auseinander gesetzt, mit meiner Meinung nach ziemlich zufriedenstellenden Ergebnissen, auch wenn ich euch diese nicht in Form von super krassen Zuwächsen präsentieren kann ;)

Und jetzt bin ich hier...
Aktuelle Werte kann ich euch im Moment leider nicht bieten.
Dafür habe ich in letzter Zeit wieder mehr Lust auf PE und vor allem mehr EG! ;)
Und ich denke für den Anfang wäre der Plan einfach nur jeden Morgen während des Duschens 5-10 min Jelquen einbinden. Für viel mehr wird es bei mir zeitlich eh nicht langen, aber vllt hilfts ja, und viel mehr habe ich während des Duschens auch nicht zu tun.
Eine Messung der aktuellen Werte wird natürlich vor Trainingsbeginn noch eingereicht! :D


Das waren meine 2 Jahre PE im Schnelldurchlauf, leider komplett ohne OT.
Da vertraue ich einfach auf Driver unseren OT-König, und den Rest der OT-Poster, dass sich hier noch was tut ;)


Gruß Narcotic
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,921
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Da vertraue ich einfach auf Driver unseren OT-König

Vielen Dank für das Vertrauen :D

Danke, dass du deinen Thread-Titel vom "Ex" übernommen hast (meines Wissens hatte ich den sogar vorgeschlagen...).
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Hey Narcotic,
Super Werdegang mit allen Höhen und Tiefen
Aber komm schon, mit deinem EG sich als Winzling dar zu stellen ist ein Witz. Glaub mir es geht noch kleiner.
 

Narcotic

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
27
Reaktionspunkte
62
Punkte
1
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
13,0 cm
Danke, dass du deinen Thread-Titel vom "Ex" übernommen hast (meines Wissens hatte ich den sogar vorgeschlagen...).
Ja genau, der kommt von dir ;) Hat mir ganz gut gefallen und gibt Wiedererkennungswert.
Aber komm schon, mit deinem EG sich als Winzling dar zu stellen ist ein Witz. Glaub mir es geht noch kleiner.
War auch nicht ganz ernst gemeint! War nur damals ein fieser Rückschlag, wenn man gerade die 13 Marke geknackt hatte... :p
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Hi Driver. Ja das kenn ich aus nem anderen Forum. Du darfst die Smileys nicht einzeln einfügen, sondern mit copy paste
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
10,020
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hi Narcotic und Willkommen bei uns :)

Zu deinem gewünschten EG-Fokus in Kombination mit arger Zeitknappheit: Ich weiß nicht, ob, wie oft und wie lange du onanierst - aber wenn du es tust, könntest du die Dusch-Jelqs hin und wieder mit Cockring-Ballooning bzw. Cockring-Edging flankieren. Das kann den EG erheblich unterstützen und wäre dann wahrscheinlich auch ganz gut in den Alltag einzubauen.
Falls das was für dich wäre bzw. du das mal probieren möchtest, aber noch keine Erfahrung mit Penisringen hast, sag einfach Bescheid ;) Dann kann man mal über geeignete Ringe etc. sprechen.

Grüße
BuckBall
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
28
Beiträge
908
Reaktionspunkte
2,167
Punkte
2,325
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hallo Narcotic. :)

Eventuell kannst du auch einfach mehr Sets beim Pumpen machen, 3x10 Minuten sind ja noch ausbaufähig. Aber sagst du ja auch selber schon. :)

Aufjedenfall gute Gains&viel Erfolg. Freu mich auf Berichte von dir. :)
 

Madnox

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,684
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Hi Narcotic,

super das du ins neue Forum gefunden hast! Dein Zeitproblem beim PE kenne ich nur zu gut, das war auch der entscheidende Stolperstein der auch mein Training zum erliegen gebracht hat. Bei mir war es nämlich immer so, dass ich Zeit und Muße gebraucht habe. Mal schnell in der früh im Halbschlaf das Training runter zu reißen, war nie meins.

Ich habe mir immer Zeit genommen und das Training auch als angenehme Beschäftigung, nicht als Pflicht, empfunden. Ich denke das ist auch wesentlich, wenn man es langfristig durchziehen will. Ist beim BB das selbe. Man muss sich aufs Gym freuen, sieht man es als Pflicht ist es sehr viel schwerer das regelmäßig durch zuziehen.

Aber vielleicht klappt es bei dir morgens ja besser, ist nicht jeder so ein Morgenmuffel wie ich :D

Gruss Mad
 
Zuletzt bearbeitet:

Narcotic

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
27
Reaktionspunkte
62
Punkte
1
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
13,0 cm
Danke für den netten Empfang :) Schön die ganzen bekannten "Gesichter" wieder zu sehen ;)

Eventuell kannst du auch einfach mehr Sets beim Pumpen machen, 3x10 Minuten sind ja noch ausbaufähig. Aber sagst du ja auch selber schon. :)

Aufjedenfall gute Gains&viel Erfolg. Freu mich auf Berichte von dir. :)


Danke, aber leider fehlt mir dafür im Moment einfach die Zeit, das ist dann eben mit Aufwärmen und den Pausen dazwischen und sauber machen fast schon wieder ne Stunde die dafür drauf geht. Vllt wenn alle Klausuren rum sind, und mir noch ein wenig Ferien bleiben, bis dahin nur Dusch-Jelqs ;)

Cockring-Ballooning bzw. Cockring-Edging flankieren. Das kann den EG erheblich unterstützen und wäre dann wahrscheinlich auch ganz gut in den Alltag einzubauen.
Falls das was für dich wäre bzw. du das mal probieren möchtest, aber noch keine Erfahrung mit Penisringen hast, sag einfach Bescheid ;) Dann kann man mal über geeignete Ringe etc. sprechen.

Ja, ein wenig Erfahrung mit CR hab ich ja schon, da haben wir uns ja auch schonmal per pn ausgetauscht, aber in letzter Zeit ist die Libido irgendwie ziemlich flach, also Lust auf Masturbieren oder so ist ziemlich gering, und daher meistens auch nur ca. 1x pro Woche im Moment, was auch der geringen Zeit geschuldet ist. Wenn man die Hälfte der Woche von 9 morgens bis 10 oder 11 abends unterwegs ist, fällt die Libido halt geringer aus . Aber das stört mich um ehrlich zu sein auch überhaupt nicht, im Gegenteil, dann hat man den Kopf mal frei für anständige, sinnvolle Sachen :p

Ich habe mir immer Zeit genommen und das Training auch als angenehme Beschäftigung, nicht als Pflicht, empfunden. Ich denke das ist auch wesentlich, wenn man es langfristig durchziehen will. Ist beim BB das selbe. Man muss sich aufs Gym freuen, sieht man es als Pflicht ist es sehr viel schwerer das regelmäßig durch zuziehen.
Aber vielleicht klappt es bei dir morgens ja besser, ist nicht jeder so ein Morgenmuffel wie ich :D

Naja Morgenmuffel bin ich zwar schon ein wenig, aber grade wenn man es in so was alltägliches wie das Duschen mit einbezieht wird das sehr schnell zum Alltag und man macht das dann ohne groß darüber nach zu denken. Ist bei mir mit dem Fitnessstudio im Moment genauso, das passt an manchen Tagen einfach perfekt in den Stundeplan, das wird wie eine gute VL behandelt. Da geht man einfach hin :D
Außerdem ist das noch die gemütlichste Zeit des Tages bei mir, morgens unter der Dusche :D


Gruß Narcotic
 

Narcotic

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
27
Reaktionspunkte
62
Punkte
1
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
13,0 cm
Jetzt hab ich doch vor lauter Log zusammenfassen meine Vorstellung komplett vergessen, für diejenigen die mich noch nicht kennen :O

Wenn das ein Mod in den obigen Post mit einfügen könnte?

Ich bin 20 Jahre alt, Student, sportlich sehr aktiv mit Fußball, Lacrosse und Fitnessstudio und sonst gibts nicht mehr viel zu sagen ;)
 

Edeardo

Im Ruhestand
Registriert
21.12.2014
Themen
3
Beiträge
227
Reaktionspunkte
133
Punkte
297
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
150 cm
Körpergewicht
50 Kg
dann start ich mal off-topic
 

Madnox

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,684
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Hi Narcotic,

ja das kombinieren mit einem bestehendem Ritual ist sehr effektiv, habe ich früher bei meinem PE Sessions auch gemacht. Mal schauen welches Ritual ich bei dem Anlauf 2.0 anzapfen werde :D

Jetzt hab ich doch vor lauter Log zusammenfassen meine Vorstellung komplett vergessen, für diejenigen die mich noch nicht kennen :O

Wenn das ein Mod in den obigen Post mit einfügen könnte?

Ich bin 20 Jahre alt, Student, sportlich sehr aktiv mit Fußball, Lacrosse und Fitnessstudio und sonst gibts nicht mehr viel zu sagen ;)

Habs ganz oben rauf kopierte (dachte da passt es am besten). Falls ich doch woanders platzieren soll, sag einfach Bescheid ;)

Gruss Mad
 

Narcotic

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
27
Reaktionspunkte
62
Punkte
1
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
13,0 cm
Perfekt, vielen Dank :)
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
10,020
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Ja, ein wenig Erfahrung mit CR hab ich ja schon, da haben wir uns ja auch schonmal per pn ausgetauscht
Richtig - da war doch was, jetzt erinnere ich mich :) Sorry, manchmal ist es etwas schwierig den Überblick zu behalten, mit wem ich schon über was schrieb ;)

aber in letzter Zeit ist die Libido irgendwie ziemlich flach, also Lust auf Masturbieren oder so ist ziemlich gering, und daher meistens auch nur ca. 1x pro Woche im Moment, was auch der geringen Zeit geschuldet ist.
Okay, dann wäre das CR-Ballooning ja ohnehin nur selten Teil des Trainings - und dann müsste man auch achtgeben, dass es nicht zu intensiv ist (weil der Penis sich dann nicht recht dran gewöhnt). Solange du mit deiner Libido zufrieden ist, egal wie stark oder weniger stark sie derzeit ausgeprägt sein mag, ist ja eigentlich alles in Ordnung.

Grüße
BuckBall
 

Narcotic

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
27
Reaktionspunkte
62
Punkte
1
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
13,0 cm
Hab heute mal schnell gemessen:
BPEL 19cm
EGMID 13,1-13,2cm
EGBASE 12,9-13cm
BPFSL 20,0-20,1 cm
Und seit ich wieder mit PE angefangen habe, geht die Libido auch wieder steiler merke ich... noch nicht ganz sicher, wie glücklich ich darüber sein soll :D

Und nochwas, macht doch bitte mal langsam mit den ganzen Posts, ich komme gar nicht mehr nach... knapp 1.500 neue Beiträge, wann soll ich das denn nachholen? :drowning:
Da muss ich echt mal nen ganzen Nachmittag für einplanen, um hier wieder auf dem Laufenden zu sein.
Will nicht jmd ne "Foren-Zeitung" erstellen mit den wichtigsten Schlagzeilen des Tages/der Woche auf der 1. Seite und dann auf Seite 2 die neuesten Schlaffipics? xD

So, dann wird ab jetzt jeden morgen Duschjelqs eingebaut, so 5-10 min, je nachdem was die EQ so hergibt, aber 70% werden es sicher sein.


Gruß Narcotic
 

Madnox

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,684
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Hab heute mal schnell gemessen:
BPEL 19cm
EGMID 13,1-13,2cm
EGBASE 12,9-13cm
BPFSL 20,0-20,1 cm
Und seit ich wieder mit PE angefangen habe, geht die Libido auch wieder steiler merke ich... noch nicht ganz sicher, wie glücklich ich darüber sein soll :D

Und nochwas, macht doch bitte mal langsam mit den ganzen Posts, ich komme gar nicht mehr nach... knapp 1.500 neue Beiträge, wann soll ich das denn nachholen? :drowning:
Da muss ich echt mal nen ganzen Nachmittag für einplanen, um hier wieder auf dem Laufenden zu sein.
Will nicht jmd ne "Foren-Zeitung" erstellen mit den wichtigsten Schlagzeilen des Tages/der Woche auf der 1. Seite und dann auf Seite 2 die neuesten Schlaffipics? xD

So, dann wird ab jetzt jeden morgen Duschjelqs eingebaut, so 5-10 min, je nachdem was die EQ so hergibt, aber 70% werden es sicher sein.


Gruß Narcotic

Ja die neuen Beiträge sind wirklich heftig, ist mir auch schon aufgefallen :D

Das die Libido anzieht ist doch immer positiv, solange es nicht zu extrem wird (ja das gibt es auch :woot:) findet man schon einen Weg um "Druck ab zu lassen".

Gruss Mad
 

Narcotic

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
27
Reaktionspunkte
62
Punkte
1
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
13,2 cm
EG (Top)
13,0 cm
Nach sehr langer Zeit wieder mal ein Lebenszeichen meinerseits:

Ich sehe der Driver ist schon Koryphäe, der Buck sogar schon Orakel, der Mad ist als Experte auch schon gut dabei, und ich bin immer noch Lehrling :D

Meine PE-Aktivität, auch außerhalb des Forums, ist in letzter Zeit immer unregelmäßiger, auch wenn es nur das Jelquen unter der Dusche war, das eingeplant war.
Allerdings muss ich zugeben, es stört mich auch nicht. Im Moment sind mir einfach viel mehr Dinge wichtiger als PE... Ab und zu wird trotzdem unter der Dusche gejelqt aber eher aus Spaß daran, nicht um auf Teufel komm raus, mehr EG zu zulegen.
Was die Werte angeht, keinen Plan, aber ich glaube nicht, dass ich sich irgendwas verändert hat.

Sonst gibts bei mir auch nicht viel neues. Klausuren für dieses Semester habe ich seit Mittwoch alle überstanden.
Und jemals alle verpassten Beiträge durchzulesen habe ich schon lange aufgegeben! :D
 
Oben Unten