Mut zum Puffgang

ADLHJ

Gesperrter Benutzer
Themenstarter
Registriert
07.08.2018
Themen
4
Beiträge
198
Reaktionspunkte
160
Punkte
166
Hallo Gemeinde. Hier spricht der Forumspfarrer. Dies soll ein kleiner Leitfaden sein, da ich immer wieder feststellen muss, dass vor allem jüngere Herren fast panische Angst vor Laufhäusern, Bordellen haben. Ich gehörte übrigens auch zu der Sorte Angsthase. Heute bereue ich es schwer, dass ich nicht als junger, damals noch gesunder Kerl in einen Puff bin. Mein erster Puffbesuch war erst 2016, mit weit über 30. Ich hatte solche innere Angst, dass ich kurz vor dem Ko gehen in dem Haus war. Puls, Blutdruck-alles kurz vor Schlaganfall. Es war natürlich völlig unbegründet. Heute gehe ich so selbstverständlich in den Puff wie zu Rewe oder Edeka. Allgemein wurde ich viel lockerer, mutiger im Leben durch meine Ausflüge im RedLight.
Gängige Vorurteile:
-Alle Nutten sind auf Drogen. Dazu sag ich völliger Quatsch. Vor allem die Rumäninnen, Hauptgruppe mittlerweile, nehmen eher selten was. Das mit den Drogen ist eher ein Relikt aus der Vergangenheit, hauptsächlich durch unsere dt. Fräuleins in dem Biz entstanden. Die meisten Frauen heute sind absolut drogenfrei. Kann man sich im Laufhaus gar nicht erlauben, da taumelnd, agressiv oder sonstwas aufzutreten.
-Nutten sind krank und schmutzig. Viele haben Aids. Quatsch. Die HIV Rate ist sehr gering. Die Wahrscheinlichkeit sich da was zu holen ist sehr gering.Die meisten Girls sind megasauber, duschen nach jedem Freier.
-Es gibt viele Zwangsprostituierte. Ich sage es gibt sehr wenige davon. Das ganze ist eine Märe hysterischer Feministinnen, ahnungsloser Typen beider Geschlechter, die nur Mist labern und null die Szene kennen.

Vor allem auf dem Gymnasium (zumindest war es so bei mir) gilt der Gang zur Nutte als das allerletzte. Als persönliche Bankrotterklärung. TiPP: Nix drauf geben. In den Puffs gibt es mehr sog.intellektuelle, einkommensstarke Herrschaften als z.B Bauarbeiter. Es gilt also Wasser predigen und Wein saufen. Auch Lehrer sind nicht gerade selten dort anzutreffen. Es ist überhaupt keine Bankrotterklärung in den Puff zu gehen. Es ist eine aussergewöhnliche, exotisch-erotische Erfahrung.

Letzer Tipp: Nicht empfehlenswert erachte ich eher Strassenstrichs und vor allem das Mitheimnehmen von Nutten. Letzteres sollte man aus Prinzip einfach nicht machen. My home is my castle Regel. Auch Inserate z.B bei Kaufmich sind nicht sonderlich zu empfehlen. Da passieren immer wieder Abzockereien, Diebstähle, Zusammentreffen mit finsteren Typen. Umgehen sollte man auch sog. Animiierbars, die es leider immer noch gibt. Zwar kann man auch dort gut bumsen (ich habe dort eine flotte 59 jährige erfreut), aber das ist eher die Ausnahme.

Kurzum: Ich empfehle gerade auch den Greenhorns einen Laufhausbesuch.
 

TheNotorious

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
22.04.2016
Themen
1
Beiträge
20
Reaktionspunkte
40
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
13,9 cm
BPFSL
15,1 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,8 cm
Wo Du das mit den Feministinnen schon ansprichst:
Auch ohne eine zu sein find ich es albern wie du die Mädels zu Ware machst...
Ich geh auch gerne Mal ins Laufhaus, aber würde niemals auf die Idee kommen über die Mädels zu reden wie ueber Käse an der kaesetheke. Ganz zu schweigen von ständigen Gebrauch des Wortes nutte
Respekt junge Respekt
 

ADLHJ

Gesperrter Benutzer
Themenstarter
Registriert
07.08.2018
Themen
4
Beiträge
198
Reaktionspunkte
160
Punkte
166
Auch ohne eine zu sein find ich es albern wie du die Mädels zu Ware machst...

Mach ich nicht. Wo schreibe ich denn sowas? Es gibt Mädels mit denen hocke ich Pizza oder Döner mampfend (den bringe ich gratis mit) aufm Bett und habe nur alle paar mal irgendwas sexuelles mit denen. Das Wort Nutte ist kurz und nicht so sperrig wie Prostituierte. Daher wurde es hier der Einfachheit halber verwendet. Beim Wort Hure (sollte man laut eines TV Berichts bervorzugt wählen) gabs dann auch gleich Geschrei. Es kommt immer ein Wahrer der politischen Überkorrektheit ausm Loch gekrochen. Wenn ich also Nutte sag, hat das mit mangelndem Respekt gar nix zu tun. Zu den Tanten direkt oder in deren Anwesenheit würd ich das sowieso nie sagen.
 

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,455
Reaktionspunkte
5,284
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Hast Du nicht schon unter Deinem vorherigen Account ADMG oder Puffotter einen Bordell-Leitfaden geschrieben?
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,889
Reaktionspunkte
14,612
Punkte
14,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Wenn ich also Nutte sag, hat das mit mangelndem Respekt gar nix zu tun.
Das mag für dich schon stimmen, allerdings ist der Begriff an sich ja nun auch nicht unbedingt positiv besetzt in unserer Gesellschaft. Von daher kann ich den Einwand von @TheNotorious schon verstehen.
Laut Wikipedia ist das eindeutig abwertend gemeint >>> Nutte – Wikipedia

Ich finde die Mädels machen einen wichtigen und ehrlichen Job. Von daher würde ich sie als SDL (Sexdienstleisterinnen) bezeichnen.
 

ADLHJ

Gesperrter Benutzer
Themenstarter
Registriert
07.08.2018
Themen
4
Beiträge
198
Reaktionspunkte
160
Punkte
166
Hast Du nicht schon unter Deinem vorherigen Account ADMG oder Puffotter einen Bordell-Leitfaden geschrieben?

Ich fühlte mich zu diesem hier berufen, weil ich auch anhand eines neuen Users hier wieder gemekt habe wie hoch die Hemmschwelle zu so einem Besuch, gerade bei jüngeren Herren ist. Und viele, auch ältere, haben ja die fantastischtem Vorstellungen wie so ein Besuch dort (negativ) ablaufen könnte. Gebongt: SDL wird in Zukunft verwendet. Hatte Sorge, dass das viele für ein neues Mercedes Modell halten würden.
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,195
Reaktionspunkte
1,130
Punkte
1,360
eHaaSDLH
Ein hoch auf alle SDL, Halleluja und Danke dir,Oberpfarrer
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,340
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,195
Reaktionspunkte
1,130
Punkte
1,360
will Spaß nicht verderben,aber kürzlich ging das übern Ticker aus der Schwyz
Jede fünfte Prostituierte hat eine Geschlechtskrankheit

Dürfte im highclass Bereich auch nicht anders sein. Aber stimme Jesus voll zu. Gerade was das soziale Milieu angeht. Gerade Bessergestellte sind massiv vertreten
 
Zuletzt bearbeitet:

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,455
Reaktionspunkte
5,284
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Ich fühlte mich zu diesem hier berufen, weil ich auch anhand eines neuen Users hier wieder gemekt habe wie hoch die Hemmschwelle zu so einem Besuch, gerade bei jüngeren Herren ist. Und viele, auch ältere, haben ja die fantastischtem Vorstellungen wie so ein Besuch dort (negativ) ablaufen könnte.

Welche Hemmschwelle?
Hier sind viele, die schon mal im Bordell waren oder auch regelmäßig dorthin gehen. Auch mit Swingerclubs und was es da so alles gibt, haben viele hier Erfahrung.
Ich meine, dass wir auch einen Pornodarsteller, der im Amateurbereich unterwegs ist, hier in unseren Reihen haben.
Also nix mit Hemmschwelle.
 

Alphatum

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,455
Reaktionspunkte
5,284
Punkte
3,350
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm

Monstergeist

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
25.05.2018
Themen
5
Beiträge
583
Reaktionspunkte
1,767
Punkte
1,520
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
71 Kg
Interessante Beiträge, aber sorry:
Ich gebe doch kein Geld aus für Sex. Für mich fußt Sex auf/ab einem gewissen Grad an Sympathie und Attraktivität. Im "schlimmsten" Fall reiss ich z.b. keinen Kerl oder Frau beim Fortgehen auf bzw. knüpfe "nur" soziale Kontakte. Wenn dann Sex dabei herausspringt, ist das mMn das i-Tüpfelchen. :)
Und wenn ich nen Puff mal probieren sollte, dann klar nur mit Kondom.
 
Zuletzt bearbeitet:

PE_Starter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
28.05.2018
Themen
4
Beiträge
221
Reaktionspunkte
948
Punkte
515
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
205 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Gerade was das soziale Milieu angeht. Gerade Bessergestellte sind massiv vertreten
So ein puffbesuch ist ja auch nicht ganz billig.
Ich habe in (sehr) jungen Jahren einen meiner ersten Kellnerjobs in einer schwulen SDL-Kneipe im Ruhrpott gehabt und muss sagen, dass die Zahl der Einkommensstarken und meist signifikant älteren Besserverdienenden deutlich höher war als die der Durchschnitts-Otto-Normalverbraucher. Auch wenn die Jungs nicht sonderlich teuer waren.
In dieser Zeit habe ich viele Jungs, meistens aus dem südosteuropäischen oder nordafrikanischen Kulturkreis kommen und gehen sehen und muss leider einige Vorurteile die über die SDL-Branche kursieren bestätigen. Meine Zeit in dem Laden ist zwar bereits 9 Jahre her, aber ich war hinterher als Gast gelegentlich dort um mit alten stammgästen und Freunden in Kontakt zu bleiben. Aber es hat sich nichts geändert bei den Jungs.
Auch in der Struktur der Freier nicht, leider.

Für mich persönlich gibt es andere Alternativen an Sex zu kommen, die mit Sicherheit erotischer, weniger zeitintensiv und auch finanziell attraktiver sind.
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,195
Reaktionspunkte
1,130
Punkte
1,360
wasn denn SDL? Bei google kommt da nur Sturm der Liebe.
Ah. Unsere Abkürzung von oben. So schnell vergisst man das :D geklärt
 
Zuletzt bearbeitet:

PE_Starter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
28.05.2018
Themen
4
Beiträge
221
Reaktionspunkte
948
Punkte
515
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
205 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Sexdienstleister
 

Madnox

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,682
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Irgendwie fehlt halt das ganze drumm herum, mit der Frau zu reden, sich gegenseitig "horny" zu machen, ehrliche Erregung zu spüren, ist halt alles nicht drinnen. Ist halt eher so ein Libido Ding, wenn man schon dauergeil den ganzen Tag rumläuft, dann ist es okay zum Druck abbauen, wenn man es aber auf richtig intensiven gefühslvollen Sex absieht eher weniger. Aber so richtig Puff wäre für mich weniger was, wenn dann Swinger Club oder Mädels auf Mydirtyhobby oder so, die auch gerne Sex haben und nicht wegen Kohle.
 

TheNotorious

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
22.04.2016
Themen
1
Beiträge
20
Reaktionspunkte
40
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
13,9 cm
BPFSL
15,1 cm
EG (Base)
12,8 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,8 cm
Ich hab davon gehört. Gibt's ne Seite wo man sehen kann wen man von den mdh Mädels für Taschengeld treffen kann?
 
Oben Unten