Mike´s Trainingslog

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von MikeT84, 1 Mai 2016.

  1. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Aloha zusammen,

    anbei beginne ich mal nun mein erstes Trainingslog, angefangen habe ich mit dem Training am 25.04.2016.

    Ich führe das ganze im 5on/2off Modus aus, also in der Woche trainieren und am We Pause.. ;)

    Pensum sah die Tage wie folgt aus:

    10 Minuten aufwärmen mit IR-Lampe (Danke für den Tipp @GreenBayPacker echt super)
    10 Minuten stretchen in Anfänger Stretches in Kombination mit 2P Stretches, ich stretche in jede Richtung für 30 Sekunden mache dann zwischen jedem Stretch 30 Sekunden Pause, dabei habe ich die ganze Zeit die IR-Lampe an
    20 Minuten Jelqing ab hier habe ich die IR-Lampe dann oft nicht mehr an wird mir zu hot.. ;)
    10 Minuten Balloning
    10 Minuten Beckenboden Training Kegeln + Reverse Kegeln, Ich mache immer abwechselnd also 3 Sekunden Kegeln anschließend 3 Sekunden Reverse Kegel bis die 10 Minuten erreicht sind.

    Bisher klappt alles ohne Probleme. :) Trotz leider aktueller Erkältung konsequent durchgezogen.. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Mai 2016
    #1
    Loverboy, GreenBayPacker und kalledingsda gefällt das.
  2. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    24.09.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,770
    Zustimmungen:
    5,666
    Punkte für Erfolge:
    5,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi,
    das ist für einen Einsteiger aber schon ganz schön viel.
    10 bis 15 min. stretchen und jelqen sind ausreichend. Lass dir Spielraum für nach oben.
    Nicht direkt am Anfang so hoch anfangen.

    PE ist ein Marathon und kein Sprint.
     
    #2
    GreenBayPacker, Riffard und kalledingsda gefällt das.
  3. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Danke für den Hinweis, wie ich bereits schrieb ist das mit Pausen dazwischen... Das Pensum beim stretchen liegt also bei ca. 10 Minuten, beim jelqing bei 15 Minuten.
     
    #3
    Loverboy, Mako, GreenBayPacker und 2 anderen gefällt das.
  4. Mako

    Mako PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    14.04.2016
    Zuletzt hier:
    21.03.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    380
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    17,4 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Hey @MikeT84

    Immer die Nettozeit angeben, also die Zeit in der du auch wirklich ziehst
    Dann muss man nichts umrechnen.

    Ansonsten super Trainingsprogramm! So wirst du mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit zulegen :)

    Viel Glück, Spaß und Erfolg

    LG Mako
     
    #4
    Riffard und Little gefällt das.
  5. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hey Mako,

    danke für den Hinweis, ich habs jetzt mal editiert. :)
     
    #5
    Loverboy und Mako gefällt das.
  6. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    24.09.2017
    Themen:
    37
    Beiträge:
    1,397
    Zustimmungen:
    1,587
    Punkte für Erfolge:
    2,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Mike:
    5 Minuten aufwärmen reicht.
    5 Minuten abwärmen ist auch wichtig.
    10 Minuten stretchen.
    10 Minuten jelgen
    10 Minuten Ballooning.
    10 Minuten kegeln.

    So würde ich es machen.
     
    #6
  7. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Abwärmen? Heißt das nach dem Aufwärmen 5 Minuten warten und erst dann trainieren?
     
    #7
    Loverboy gefällt das.
  8. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    24.09.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,770
    Zustimmungen:
    5,666
    Punkte für Erfolge:
    5,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Aufwärmen vor dem Training, und Abwärmen nach dem Training.
    Abwärmen heißt aber auch Wärme zuführen.
    Oben war nur die Reihenfolge falsch.

    Kann dir aber eine IR-Lampe empfehlen. Ich habe leider keine wegen Familie.
     
    #8
    Riffard und Cremaster gefällt das.
  9. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Wie oben beschrieben nutze ich ja eine IR-Lampe ;)
     
    #9
    Riffard und Loverboy gefällt das.
  10. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    24.09.2017
    Themen:
    37
    Beiträge:
    1,397
    Zustimmungen:
    1,587
    Punkte für Erfolge:
    2,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Anfang 5 Minuten aufwärmen
    Am Ende 5 Minuten Aufwärmen.
     
    #10
  11. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich hatte bisher immer 10 Minuten aufgewärmt, wenn 5 Minuten ausreichen dann mach ich das ab sofort so. danke für die Info ^^
     
    #11
    Riffard und Loverboy gefällt das.
  12. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Auch die zweite Woche habe ich wie o.a. angegeben durchgezogen, bisher alles im grünen Bereich ;)
     
    #12
  13. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    So nach der dritten Woche ein kleines Zwischenfazit ;) Ich habe festgestellt dass das Stretching doch auf Dauer ziemlich in die Arme geht.

    Ich zieh es natürlich durch, aber da muss man schon den inneren Schweinehund bekämpfen, das zieht dann schon ordentlich im Unterarm.

    Kennt das jemand? :D

    Ansonsten alles komplett durchgezogen ohne Ausfälle.
     
    #13
  14. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    24.09.2017
    Themen:
    37
    Beiträge:
    1,397
    Zustimmungen:
    1,587
    Punkte für Erfolge:
    2,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Du musst dem Oberschenkel als Unterlage nehmen und nach links und rechts außen hebeln.
    Und öfter die Griff-art wechseln.
    Hatte nie Probleme. :love01::love01::love01:
     
    #14
    MikeT84 gefällt das.
  15. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Auch die vierte Woche ist soweit gut verlaufen, ab und an habe ich ein bißchen länger Balloning gemacht.

    Die Schmerzen in der Hand/Gelenk beim Stretchen sind leider immer noch vorhanden, ist wohl ne Überbeanspruchung :p
     
    #15
  16. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    25.09.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,213
    Zustimmungen:
    8,420
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Läuft bei dir ;) Das mit den Schmerzen in den Armen kenne ich weniger, bei mir ist es eher der Daumen :D Lösung hab ich dafür keine, einfach Zähne zusammen beißen und durch :D
     
    #16
    GreenBayPacker gefällt das.
  17. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3) Threadstarter

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Genau das meine ich... vielleicht Missverständlich ausgedrückt... ^^ das zieht bei mir dann immer richtig übel und desto länger desto schlimmer ;)
     
    #17
    Riffard gefällt das.
  18. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    25.09.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,048
    Zustimmungen:
    2,818
    Punkte für Erfolge:
    3,330
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Wie viel Kraft wendet ihr denn auf?
    Wenn ihr weiter so eure Arme trainiert, wird Hanging nie zu eurem Trainingsbestandteil. 10Kilo? Ach, das zieh ich mit den Armen.....:bb07:

    LGo_O
     
    #18
    Riffard gefällt das.
  19. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    25.09.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,213
    Zustimmungen:
    8,420
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Es ist weniger die Kraft, die ist völlig im Rahmen, wird nur so viel aufgewendet bis der Penis sich nicht mehr wirklich weiter dehnt. Das "Problem" ist die Dauer, 30 Sekunden ist kein Problem, aber im letzten Set mach ich hin und wieder 1 Minute, das geht ordentlich rein :D
     
    #19
    GreenBayPacker gefällt das.
  20. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    25.09.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,048
    Zustimmungen:
    2,818
    Punkte für Erfolge:
    3,330
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Dann musst du wohl oder übel ein Trainingsprogramm für Arme und Hand entwickeln.
    Wird dann unter dem Punkt - Vorbereitung auf PE - eingepflegt. :D
     
    #20
    Riffard gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sams Trainingslogbuch Trainingsberichte 14 Sep. 2017
Toni's Trainingslog Trainingsberichte 2 Sep. 2017
Trainingslog von lig Trainingsberichte 18 Juli 2017
Mein Trainingslog : Lets get into the gym! Trainingsberichte 29 Juni 2017
numb's Trainingslog - Start der Wurstmanufaktur Trainingsberichte 20 Juni 2017