Mein Intro zu einem etwas anderen Thema

supersonic

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
23.10.2020
Themen
2
Beiträge
38
Reaktionspunkte
763
Punkte
160
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,6 cm
EG (Top)
11,0 cm
Hallo miteinander,

nachdem ich nun schon eine geraume Weile ein "stiller Mitleser" im Forum war, möchte ich nun auch aktiv ein wenig beitragen.

Ich bin 24 Jahre alt, komme aus dem Westen Deutschlands und bin weitestgehend zufällig auf dieses Forum gestoßen. Ein User eines anderen Forums hat mir von seinen ersten PE-Erfahrungen erzählt und ich wurde neugierig.

PE und alles was dazu gehört war (und ist) für mich komplettes Neuland, da ich mit den Maßen meines besten Stückes, trotz Blutpenis, vollkommen zufrieden bin.
Nachdem ich viele Unterforen angeschaut habe, wurde mir jedoch klar, dass es hier auch oft nicht nur um reine Größe, sondern vielmehr auch die Ästhetik der Geschlechtsteile an sich geht.

Für mich ist die Vorhaut ein Thema, welches mich schon seit langem beschäftigt.
Vermutlich getriggert durch eine Phimose im Kindesalter, durch eine Salbentherapie nur spärlich behandelt, welche sich dann jedoch in der Pubertät weitestgehend spontan verbesserte, gab es zwischen mir und meiner Vorhaut immer eine ganz besondere "Beziehung".
Nachdem ich diese nun frei bewegen konnte empfand ich meinen Penis mit sichtbarer Eichel als deutlich schöner und männlicher, hatte aber zu diesem Zeitpunkt noch keine Ambitionen etwas an dem aktuellen Zustand zu ändern.
Das Thema rückte für mich vorerst in den Hintergrund.
Erst in einem Alter von 16-17 Jahren fasste ich die Sache wieder auf und begann meine Vorhaut längere Zeit zurückgezogen zu halten. Auch wenn es anfangs recht schwierig war, überzeugte mich dieses "befreite" Gefühl so sehr, dass ich immer und immer wieder die verschiedensten Versuche anstellte, das ganze dauerhaft zu gestalten.
Ich durchforstete das Internet und wurde in verschiedensten Foren zum Thema Vorhaut, das permanente zurückgezogen tragen dieser oder auch zur Beschneidung aktiv.
Seit nun knapp 5 Jahren trage ich die Eichel 24/7 "frei" und bin mit dem optischen Ergebnis weitestgehend zufrieden.
Vor allem im schlaffen Zustand bemerke ich, dass mein Penis so auch deutlich länger "hängt" und nicht von der Haut an den Körper "herangezogen" wird, was bei mir der Fall ist, sollte sie ihn mal bedecken.

So viel erstmal dazu.
Ich hoffe, auch wenn es erstmal nicht unbedingt um PE, sondern allgemeine Penisästhetik geht von euch ein paar Rückmeldungen, Meinungen, Fragen und Anregungen zu bekommen.
Gerne tausche ich mich auch mit euch aus, wenn ihr euch ebenfalls für solche Themen interessiert.

Sobald ich den entsprechenden Rang erreicht habe, folgen auch gerne Bilder.

Ich freue mich auf angeregte Unterhaltungen mit euch!

Cheers
supersonic
 

circ-man

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
06.08.2015
Themen
6
Beiträge
537
Reaktionspunkte
6,817
Punkte
3,725
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2010
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
16,9 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
15,1 cm
EG (Mid)
14,6 cm
EG (Top)
13,8 cm
Hey supersonic! :)

Herzlich willkommen in den aktiv partizipierenden Rängen des PE-Forums! ;) Freut mich sehr, dass du so offen von dir erzählst und uns teilhaben lässt. Du wirst sicher hier noch das eine oder andere super Gespräch haben und wir freuen uns über deine Beiträge, Erfahrungen und natürlich auch Bilder. Dein Avatar sieht auf jeden Fall schon super aus! :thumbsup3:

Schönen Abend noch!

Grüße,
Circ
 

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
13
Beiträge
634
Reaktionspunkte
1,981
Punkte
1,385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Moin
Da kommen mir als erstes @Johannes1 und @adrian61 als Ansprechpartner in den Sinn bezüglich der Fragen "Wie trage ich meinen Schwanz in der Buchse?" und "Was hab ich eigentlich für einen geilen Schwanz?"
Und @Loverboy und @CptShorty zum Thema Eichelring, falls du dir das vorstellen kannst.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,030
Reaktionspunkte
138,977
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hallo @supersonic
Willkommen im Forum. Die Ästhetik des Penis steht hier mindestens so im Focus wie seine Größe. MMn ist diese sogar dafür weit ausschlaggebender, ob manN nun einen "geilen Schwanz" hat.

lg Adrian
 

circ-man

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
06.08.2015
Themen
6
Beiträge
537
Reaktionspunkte
6,817
Punkte
3,725
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2010
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
16,9 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
15,1 cm
EG (Mid)
14,6 cm
EG (Top)
13,8 cm
Die Ästhetik des Penis steht hier mindestens so im Focus wie seine Größe. MMn ist diese sogar dafür weit ausschlaggebender, ob manN nun einen "geilen Schwanz" hat.
Ein wahres Wort! :love01:
 

dertyp2466

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
06.08.2020
Themen
3
Beiträge
46
Reaktionspunkte
252
Punkte
139
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
77 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,9 cm
Willkommen im Forum, möge der Wille mit dir sein
 

Johannes1

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.12.2019
Themen
2
Beiträge
433
Reaktionspunkte
2,754
Punkte
1,685
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2019
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
Hi ich weiß nicht warum mich der Karl erwähnt hat,denn mit der Vorhaut mach ich nix.Sie bedeckt halt zur Hälfte die Eichel.aber kannst mir trotzdem mal verraten wie du sie ständig hinten hältst,vielleicht ist es ja was für mich.
Ansonsten möchte ich mal einen schönen Hängesack haben, das ist für mich das Hauptthema.
Schön,das du ins PE C gefunden hast, hier gibt es doch so einiges über seinen Schwanzundsack zu lernen.
 

CptShorty

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.06.2018
Themen
2
Beiträge
140
Reaktionspunkte
856
Punkte
685
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
111 Kg
BPEL
14,5 cm
NBPEL
11,0 cm
BPFSL
16,4 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Ja, wie @KarlMags erwähnt hat laufe ich tageweise auch mit zurückgefalteter Vorhaut rum. Es kommt aber auch vor, dass ich davon genug habe und den Zustand mit Mütze genieße. Aber nach 5 Jahren 24x7 die Eichel allen Einflüssen auszusetze hat sicherlich dazu geführt, dass sie nun reichlich unempfindlich geworden ist, oder? Mich würde z.B. auch wie @Johannes1 interessieren welche Technik Du benutzt. Ich spiele in einer oder sogar Längenligen unter Dir und komme mit keiner Methode so gut klar, mit der allseits beliebten Löffelmethode meist mit etwas Öl.
Übrigens gibt es zu den sehr zahlreichen Methoden auch ein weiteres Forum zu dem ich Dich nicht hinlocken möchte, in dem aber alle Methoden in einem Thread mal gesammelt wurden: Pulled back — living with a bare head - Index

Viele Grüße, Igel
 

supersonic

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
23.10.2020
Themen
2
Beiträge
38
Reaktionspunkte
763
Punkte
160
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,6 cm
EG (Top)
11,0 cm
Hey Igel
Ich würde es tatsächlich nicht unempfindlich nennen, sondern eher als eine andere Art der Empfindung beschreiben.
Im schlaffen Zustand ist die Eichel tatsächlich sehr robust, vom Gefühl ähnlich dem Handrücken meiner Meinung nach.

Sobald der Penis jedoch erregt ist, sieht das ganze doch deutlich anders aus.
Die Eichel und vor allem die innere Vorhaut werden zwar nicht überempfindlich, jedoch deutlich berührüngsempfindlicher, wonach ich bisher gefühlstechnisch keinesfalls eine Verschlechterung über die Jahre erkennen kann.

Entweder ziehe ich die Vorhaut ganz einfach zurück und sie verbleibt an Ort und Stelle, oder ich benutze eine abgewandelte Version der "Löffelmethode" mit einer Haarspange und etwas Wasser. Bilder folgen.


In dem von dir genannten Forum bin ich tatsächlich schon etwas länger unter gleichem Username aktiv und habe dort, zwar auf Englisch, meine Methode Schritt für Schritt beschrieben. Siehe den entsprechenden sticky-thread unter general discussion.

Bei Bedarf werde ich dies aber hier auch gerne noch einmal ausführen.

anbei dann nochmal ein Vergleich mit der abgewandelten "Löffelmethode" und einfach zurückgezogen.

20201211_165132.jpg 20201211_165039.jpg
 

CptShorty

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.06.2018
Themen
2
Beiträge
140
Reaktionspunkte
856
Punkte
685
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
111 Kg
BPEL
14,5 cm
NBPEL
11,0 cm
BPFSL
16,4 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
@supersonic, ach, dann kenne ich Deinen Beitrag und die Methode, hier mal, im kleineren Maßstab mit einem Löffel gemacht:
IMG_4894.JPEG IMG_4895.JPEG
 

supersonic

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
23.10.2020
Themen
2
Beiträge
38
Reaktionspunkte
763
Punkte
160
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,6 cm
EG (Top)
11,0 cm
Das sieht aber doch auch schonmal gut aus @CptShorty
Neben den anderen anatomischen Verhältnissen ist deine Eichel extrem glänzend. Liegt das am verwendeten Öl oder ist das der Normalzustand deiner Eichel?

Ich denke mit langfristigem Falten könnte deine Haut sich dem Schaft auch noch weiter anpassen und weniger "gestaucht" wirken.
Das ist aber natürlich Geschmackssache.
 

CptShorty

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.06.2018
Themen
2
Beiträge
140
Reaktionspunkte
856
Punkte
685
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
111 Kg
BPEL
14,5 cm
NBPEL
11,0 cm
BPFSL
16,4 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Das sieht aber doch auch schonmal gut aus @CptShorty
Neben den anderen anatomischen Verhältnissen ist deine Eichel extrem glänzend. Liegt das am verwendeten Öl oder ist das der Normalzustand deiner Eichel?

Ich denke mit langfristigem Falten könnte deine Haut sich dem Schaft auch noch weiter anpassen und weniger "gestaucht" wirken.
Das ist aber natürlich Geschmackssache.
Ja der Glanz kommt vom verwendeten Öl, meist Babyöl, oder was gerade da ist, alternativ geht auch Handcreme. Das war auch eben vor dem Photo kurzfristig gefaltet, nach kurzer Zeit sieht das natürlich trockener aus. Die Stauchung wirkt auch nicht mehr so schlimm, wenn er völlig steif oder nur so semi-steif ist. Bilder dazu gibt es in meinem Album dazu.
 

Johannes1

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.12.2019
Themen
2
Beiträge
433
Reaktionspunkte
2,754
Punkte
1,685
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2019
Körpergröße
168 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
Hey Igel
Ich würde es tatsächlich nicht unempfindlich nennen, sondern eher als eine andere Art der Empfindung beschreiben.
Im schlaffen Zustand ist die Eichel tatsächlich sehr robust, vom Gefühl ähnlich dem Handrücken meiner Meinung nach.

Sobald der Penis jedoch erregt ist, sieht das ganze doch deutlich anders aus.
Die Eichel und vor allem die innere Vorhaut werden zwar nicht überempfindlich, jedoch deutlich berührüngsempfindlicher, wonach ich bisher gefühlstechnisch keinesfalls eine Verschlechterung über die Jahre erkennen kann.

Entweder ziehe ich die Vorhaut ganz einfach zurück und sie verbleibt an Ort und Stelle, oder ich benutze eine abgewandelte Version der "Löffelmethode" mit einer Haarspange und etwas Wasser. Bilder folgen.


In dem von dir genannten Forum bin ich tatsächlich schon etwas länger unter gleichem Username aktiv und habe dort, zwar auf Englisch, meine Methode Schritt für Schritt beschrieben. Siehe den entsprechenden sticky-thread unter general discussion.

Bei Bedarf werde ich dies aber hier auch gerne noch einmal

Anhang anzeigen 81479 Anhang anzeigen 81480
Bitte ja.es wäre schön ,wenn du diese Methode nochmal erläutern würdest.
 

Madcock

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
10.12.2019
Themen
3
Beiträge
543
Reaktionspunkte
4,867
Punkte
2,525
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
197 cm
Körpergewicht
115 Kg
Auch von mir ein herzliches willkommen :) deine Einstellung zum Penis finde ich phänomenal, die Penisgröße ist ja tatsächlich nur ein Aspekt der Ästhetik unserer Glieder, PE somit nur eine von sehr vielen Maßnahmen, dessen Attraktivität zu erhöhen, seine Erscheinung positiv zu beeinflussen...

Dass du also die Ästhetik des Gliedes als Gesamtheit vieler interessanter Details betrachtest, wird dich ganz sicher zu einem spannenden MitGlied dieser tollen Community machen :)
 

gerry_s

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
15.06.2019
Themen
2
Beiträge
224
Reaktionspunkte
1,946
Punkte
1,245
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
16,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
10,9 cm
EG (Top)
10,5 cm
Die Ästhetik und die Betrachtung des eigenen Körpers sollte ja am besten einen positiven Eindruck schaffen, bekanntermassen kann man ja ja andere besser lieben, wenn man sich mit einem gesunden Mass selbst liebt, schliesst berechtigte Kritik ja nicht aus.
Und dann kommt man ja schon mal auf Ideen, wie etwas noch besser sein könnte.... ;)
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,980
Reaktionspunkte
3,949
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Das Gesamtbild muss stimmen.
Mag es wenn der Sack etwas tiefer hängt
und die Eichel frei liegt.
Und auch wenn die Eichel schön groß ist.

lg
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,030
Reaktionspunkte
138,977
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
@supersonic Dein Penis sieht ausgesprochen schön aus
 

Hart

PEC-Genius (Rang 10)
PEC-Top-Poster
Registriert
18.01.2019
Themen
4
Beiträge
579
Reaktionspunkte
7,107
Punkte
4,120
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
15,0 cm
BPFSL
15,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
Die Ästhetik des Penis steht hier mindestens so im Focus wie seine Größe. MMn ist diese sogar dafür weit ausschlaggebender, ob manN nun einen "geilen Schwanz" hat.
Ein wahres Wort! :love01:

Das Thema "Penisästhetik" möchte ich ausdrücklich unterstützen. Mehr dazu wäre wirklich interessant.

Übrigens zum Thema Vorhaut: Ich bin von Kind auf beschnitten. Durch die ganze Manipulation am Penis hat sich meine Haut so verlängert, dass sie im schlaffen Zustand den wesentlich fester gewordenen Penis wieder weit über die Eichel hinaus bedeckt, gerade so als ob ich eine Vorhaut hätte. Ich müsste also auch wissen, wie ich jetzt meine Eichel wieder ständig frei tragen kann, denn eigentlich gefällt mir das besser.:)
 

supersonic

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
23.10.2020
Themen
2
Beiträge
38
Reaktionspunkte
763
Punkte
160
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,6 cm
EG (Top)
11,0 cm
Vielen Dank für die ganzen positiven Worte!

Zu meiner "Falttechnik" habe ich in einem anderen Forum schon einmal ein Tutorial gemacht, allerdings auf Englisch.
Im Laufe des morgigen Tages werde ich das ganze dann einmal auf deutsch umschreiben und bebildert hier oder in einem neuen Post veröffentlichen.

Ebenso habe ich auf einer Internetseite für Erwachsene mit einem lieben kleinen Nagetier als Logo das ganze auch schon als Video gepostet.
Ein Link dazu wird wahrscheinlich nicht erlaubt sein oder?


Ich fühle mich auf jeden Fall sehr willkommen hier, auch wenn ich erstmal mit PE wenig am Hut habe. Trotzdem hoffe ich auch eine andere "Nische" dieses Forums bedienen zu können und bleibe deshalb, soweit es meine Freizeit erlaubt, gerne aktiv!
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,030
Reaktionspunkte
138,977
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Oben Unten