Lidocain-Spray zur Orgasmusverzögerung

Dieses Thema im Forum "Vorzeitiger Samenerguss" wurde erstellt von MisterLong, 19 Okt. 2015.

  1. Terion

    Terion PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    29.09.2016
    Zuletzt hier:
    16.08.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    854
    Punkte für Erfolge:
    760
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    65 Kg
    BPEL:
    16,7 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    17,1 cm
    EG (Base):
    11,2 cm
    EG (Mid):
    11,7 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ja, ich habe eins und hab das auch schon einige Male ausprobiert. Je nachdem, ob du beschnitten bist oder nicht, nimmst du wenig (unbeschnitten) oder viel (beschnitten) und verteilst die Flüssigkeit auf Eichel und innerem Vorhautblatt. Die Einwirkzeit ist bei Unbeschnittenen aufgrund der wesentlich dünneren Eichelhaut relativ kurz (ich gehe von maximal 10 min aus), bei mir (beschnitten) dauert es bis zu ½ h. Vor dem Verkehr mit deiner Partnerin natürlich artig den Dödel abwaschen, sonst betäubst du sie gleich mit. ;)
    Du wirst zu Beginn viel mit der Dosis experimentieren müssen, da du die richtige Menge zwischen "ich bemerke keinen Unterschied" und "so taub, dass ich meine Nudel nicht mehr spüre" erreichen willst. Die Sprays und Pumpsprays, die man bei Amazon erwerben kann, sind recht langlebig und stellen daher auch keine Riesenbelastung fürs Budget dar.

    Meine Erfahrung ist, dass ich damit die sensorische Stimulation so weit verringern kann, dass sie keine Rolle mehr spielt, wenn es ums Kommen geht. Es sind also andere Stimulationen wie Geräusche und Bilder (und v.a. die Fantasie), die dann ausschlaggebend sind. Orgasmen sind aber (zumindest für mich) trotzdem ohne Probleme möglich.
     
    #21
    adrian61 und MaxHardcore94 gefällt das.
  2. Vespa

    Vespa PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    31.05.2017
    Zuletzt hier:
    16.08.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    41
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    191 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    14,7 cm
    EG (Mid):
    14,3 cm
    Hallo Terion, danke für deinen Bericht!

    Hab auch schon Gelegenheit gehabt den Spray auszuprobieren! Die Dosis ist wirklich entscheidend :D! Beim letzten mal hab ich es leider übertrieben und bekam keine 100% EQ mehr. 1-2 Spritzer reichen bei mir. Trotzdem ist der Spray spitze und ich habe meine Freude daran!

    Gruß Vespa
     
    #22
    Terion, adrian61 und MaxHardcore94 gefällt das.
  3. jappeloop

    jappeloop PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    14.11.2016
    Zuletzt hier:
    10.07.2017
    Themen:
    0
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    12
    Ich benutze schon seit längerer Zeit nur noch das Marathon-Nights Spray, weil das anders als die Spray die ich davor hatte, nämlich nicht betäubt.
    Ich hatte auch immer das Problem mit der Dosierung, bei dem Kannste aber nichts verkehrt machen.
    Wenn ich früher schon mal zu viel benutzt hatte, konnte ich gar nicht mehr kommen, diese Problematik stellt sich bei dem Marathon nicht.
    Musste 10 Minuten wirken lassen, und dann abwaschen, ich kann damit so 30-40 Minuten.
     
    #23
    adrian61 gefällt das.
  4. delicius

    delicius PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    10.08.2017
    Zuletzt hier:
    10.08.2017
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    12
    Naja
    Also die Anwendung ist erstmal natürlich sehr einfach. Nachdem ich es getestet habe auf der Haut und sicher war das es nicht anfängt zu jucken oder ähnliches hab ich es auch mal richtig benutzt. Was den Geruch angeht, ist es nicht toll und daher auch meiner Meinung nach nicht für den Oralverkehr geeignet. Was den Sex angeht muss ich sagen hat sich wirklich kaum was geändert also ich hab vorher auch nichts von den Zeugs gehalten und bin immer noch der Meinung. Bei mir fällt es definitiv durch.
    Letzte Woche habe ich dann auch mal das Marathon-Nights Spray getestet. Die Anwendung ist genauso einfach, aber das Zeug hält was es verspricht. Hat den Akt um etwa 20 Minuten verlängert, ohne das Gefühl zu nehmen. Weitaus besser!!!
     
    #24
    Little, Hyperlord und adrian61 gefällt das.
  5. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    2
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1,178
    Punkte für Erfolge:
    1,115
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    Danke fürs Feedback
     
    #25