Julian stellt sich vor, Hallo Leute

Julian481

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
21.09.2017
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
14
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
75 Kg
Hallo,
Mein Name ist Julian ich bin 20 Jahre und hab mir vorgenommen in den nächsten Tagen mit dem PE Training anzufangen.
Ich habe mir hier die letzten Wochen immer mal wieder etwas durchgelesen und habe mir jetzt vorgenommen mit dem "PEC-Einsteigerprogramm" anzufangen, falls ihr irgendwelche besseren Vorschläge für den Anfang habt lasst es mich bitte wissen :) (ne infrarot Lampe hab ich auch gekauft)

Jetzt hab ich noch ein paar Fragen (hoffentlich darf ich die hier auch noch reinschreiben...) an die Leute die sich mit dem ganzen schon besser auskennen, ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen:

1. Habe gelesen das das Einsteigerprogramm vor allem für die ersten 3 Monate gedacht ist, kann man auch darüber hinaus noch gut Fortschritt damit erzielen oder empfiehlt sich dann besser was anderes?
2. Ich strebe ungefähr 2cm mehr in erigiertem Zustand sowie etwas mehr Umfang an (vielleicht auch so 1-2cm), es ist sicher schwer zu sagen, aber ist das eurer Meinung nach in 6-8 Monaten machbar?
3. Momentan und wohl auch die nächsten Monate habe ich sehr viel Zeit, macht es nen unterschied ob ich morgens oder abends "trainiere" und sollte ich das täglich tun (also 5on/2off) oder doch besser 1on1off machen oder ist das egal?
4. Meine wichtigste Frage: angenommen man trainiert jetzt 5 Monate hat dann sagen wir mal 0,5-1cm länge dazugewonnen und möchte dann aufhören, bleibt der fortschritt dann oder bildet sich das irgendwann wieder zurück und wie kann man sichergehen das man die Erfolge auch dauerhaft hat und nicht nur temporär?

Danke schonmal :D

Ich habe noch keine Maße angegeben, werde das aber wohl die nächsten Tage noch reinschreiben
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,610
Reaktionspunkte
11,969
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Herzlich willkommen @Julian481
Zu 1: Never change a winning Team:)
Zu 2: Deine Ziele sind für diesen kurzen Zeitraum zu hoch angesetzt. Das Längenziel sollte in ein bis anderthalb Jahren zu schaffen sein. Für den Umfang wirst du deutlich mehr Zeit benötigen.
Zu 3: Ich persönlich mache 3on/1off und 2on/1off habe aber auch mit 5on/2off begonnen aber dann später gewechselt weil der Pausentag zwischen durch ganz angenehm ist.
Zu 4: Die Werte zu zementieren ist ein wenig schwierig. Du kannst aber damit rechnen das du doppelt so lange trainieren musst um die erreichten Werte zu behalten.
Viele gainen sich auch einen kleinen Puffer von 0,5 cm dazu um sicher zu gehen.

Bei weiteren Fragen nur her damit.
Dir viel Spaß hier im Forum und beim Training
 

Julian481

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
21.09.2017
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
14
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
75 Kg
Herzlich willkommen @Julian481
Zu 1: Never change a winning Team:)
Zu 2: Deine Ziele sind für diesen kurzen Zeitraum zu hoch angesetzt. Das Längenziel sollte in ein bis anderthalb Jahren zu schaffen sein. Für den Umfang wirst du deutlich mehr Zeit benötigen.
Zu 3: Ich persönlich mache 3on/1off und 2on/1off habe aber auch mit 5on/2off begonnen aber dann später gewechselt weil der Pausentag zwischen durch ganz angenehm ist.
Zu 4: Die Werte zu zementieren ist ein wenig schwierig. Du kannst aber damit rechnen das du doppelt so lange trainieren musst um die erreichten Werte zu behalten.
Viele gainen sich auch einen kleinen Puffer von 0,5 cm dazu um sicher zu gehen.

Bei weiteren Fragen nur her damit.
Dir viel Spaß hier im Forum und beim Training


Erstmal Danke für die Antworten :D

um die Werte zu zementieren muss man mindestens doppelt so lange trainieren sagst du, also heißt wenn ich in angenommen einem jahr mein Ziel hab dann muss ich nochmal n jahr machen damit ich es auch auf dauer hab oder hab ich das falsch verstanden? :nailbiting:
 
Zuletzt bearbeitet:

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,197
Reaktionspunkte
1,112
Punkte
1,310
Herzlich willkommen @Julian481
Zu 1: Never change a winning Team:)
Zu 2: Deine Ziele sind für diesen kurzen Zeitraum zu hoch angesetzt. Das Längenziel sollte in ein bis anderthalb Jahren zu schaffen sein. Für den Umfang wirst du deutlich mehr Zeit benötigen.
Zu 3: Ich persönlich mache 3on/1off und 2on/1off habe aber auch mit 5on/2off begonnen aber dann später gewechselt weil der Pausentag zwischen durch ganz angenehm ist.
Zu 4: Die Werte zu zementieren ist ein wenig schwierig. Du kannst aber damit rechnen das du doppelt so lange trainieren musst um die erreichten Werte zu behalten.
Viele gainen sich auch einen kleinen Puffer von 0,5 cm dazu um sicher zu gehen.

Bei weiteren Fragen nur her damit.
Dir viel Spaß hier im Forum und beim Training


Erstmal Danke für die Antworten :D

um die Werte zu zementieren muss man mindestens doppelt so lange trainieren sagst du, also heißt wenn ich in angenommen einem jahr mein Ziel hab dann muss ich nochmal n jahr machen damit ich es auch auf dauer hab oder hab ich das falsch verstanden? :nailbiting:
ist nicht so zu beantworten.
kommt auch ein bisschen auf den Zuwachs an,der gewünscht ist und die Ausgangsgröße,würde ich sagen. Wie groß ist dein Ziel? Hast du grob die Werte?
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,217
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@Julian481 , willkommen hier im Forum, komme in ein paar Stunden nochmal vorbei;
jetzt gute Nacht....Palle
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,557
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Willkommen im PEC Julian

1. Habe gelesen das das Einsteigerprogramm vor allem für die ersten 3 Monate gedacht ist, kann man auch darüber hinaus noch gut Fortschritt damit erzielen oder empfiehlt sich dann besser was anderes?
Manche Jungs machen seit weit mehr als einem Jahr ein (leicht gesteigertes) Einsteigerprogramm. Warum? Solange man damit gleichmäßig gainen kann, ist es nicht nötig, ein anderes Programm zu fahren. Viele ändern irgendwann die Übungen um Schwerpunkte auf bestimmte Bereiche zu setzen.

2. Ich strebe ungefähr 2cm mehr in erigiertem Zustand sowie etwas mehr Umfang an (vielleicht auch so 1-2cm), es ist sicher schwer zu sagen, aber ist das eurer Meinung nach in 6-8 Monaten machbar?
Ich habe noch keine Maße angegeben, werde das aber wohl die nächsten Tage noch reinschreiben
Schwer zu sagen, ohne Deine Maße zu kennen
Dein Ziel klingt realistisch, wird sich aber so schnell nicht erreichen lassen

3. Momentan und wohl auch die nächsten Monate habe ich sehr viel Zeit, macht es nen unterschied ob ich morgens oder abends "trainiere" und sollte ich das täglich tun (also 5on/2off) oder doch besser 1on1off machen oder ist das egal?
Wann Du trainierst, bleibt Dir überlassen. Ich trainiere morgens, weil ich weiß, dass ich bis zum Abend viele Gründe finde, das Training ausfallen zu lassen (keine Zeit, zu müde, Treffen mit Freunden ... usw) auch wenn ich glaube, dass das Training am Abend effektiver wäre, weil man mit dem perfekt durchbluteten Schwanz zu Bett geht. Deinen Rhythmus musst Du selbst finden (nach Deinen Freizeitgewohnheiten ausrichten) 3/1 + 2/1 ist bei vielen Usern sehr beliebt

4. Meine wichtigste Frage: angenommen man trainiert jetzt 5 Monate hat dann sagen wir mal 0,5-1cm länge dazugewonnen und möchte dann aufhören, bleibt der fortschritt dann oder bildet sich das irgendwann wieder zurück und wie kann man sichergehen das man die Erfolge auch dauerhaft hat und nicht nur temporär?
Wie schnell sich die Gains rückbilden ist sicher bei jedem verschieden. Wenn Du aber - sagen wir 6 Monate trainierst und dann komplett aufhörst, kannst Du davon ausgehen, dass relativ bald ALLE Gains wieder weg sind.

lg Adrian
 

Julian481

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
21.09.2017
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
14
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
75 Kg
Erstmal Danke für die Antworten :D

um die Werte zu zementieren muss man mindestens doppelt so lange trainieren sagst du, also heißt wenn ich in angenommen einem jahr mein Ziel hab dann muss ich nochmal n jahr machen damit ich es auch auf dauer hab oder hab ich das falsch verstanden? :nailbiting:
ist nicht so zu beantworten.
kommt auch ein bisschen auf den Zuwachs an,der gewünscht ist und die Ausgangsgröße,würde ich sagen. Wie groß ist dein Ziel? Hast du grob die Werte?


Also grob würd ich sagen sind erigiert momentan irgendwas zwischen 13 und 14cm länge und ca. 11cm umfang, mir würden ehrlich gesagt 15cm länge schon reichen, umfang war mir klar das man das nicht so schnell erreicht deswegen hab ich da eigentlich noch kein richtiges ziel, aber wär froh wenn sich auch da was tut
 

Julian481

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
21.09.2017
Themen
1
Beiträge
4
Reaktionspunkte
14
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
75 Kg
Willkommen im PEC Julian

1. Habe gelesen das das Einsteigerprogramm vor allem für die ersten 3 Monate gedacht ist, kann man auch darüber hinaus noch gut Fortschritt damit erzielen oder empfiehlt sich dann besser was anderes?
Manche Jungs machen seit weit mehr als einem Jahr ein (leicht gesteigertes) Einsteigerprogramm. Warum? Solange man damit gleichmäßig gainen kann, ist es nicht nötig, ein anderes Programm zu fahren. Viele ändern irgendwann die Übungen um Schwerpunkte auf bestimmte Bereiche zu setzen.

2. Ich strebe ungefähr 2cm mehr in erigiertem Zustand sowie etwas mehr Umfang an (vielleicht auch so 1-2cm), es ist sicher schwer zu sagen, aber ist das eurer Meinung nach in 6-8 Monaten machbar?
Ich habe noch keine Maße angegeben, werde das aber wohl die nächsten Tage noch reinschreiben
Schwer zu sagen, ohne Deine Maße zu kennen
Dein Ziel klingt realistisch, wird sich aber so schnell nicht erreichen lassen

3. Momentan und wohl auch die nächsten Monate habe ich sehr viel Zeit, macht es nen unterschied ob ich morgens oder abends "trainiere" und sollte ich das täglich tun (also 5on/2off) oder doch besser 1on1off machen oder ist das egal?
Wann Du trainierst, bleibt Dir überlassen. Ich trainiere morgens, weil ich weiß, dass ich bis zum Abend viele Gründe finde, das Training ausfallen zu lassen (keine Zeit, zu müde, Treffen mit Freunden ... usw) auch wenn ich glaube, dass das Training am Abend effektiver wäre, weil man mit dem perfekt durchbluteten Schwanz zu Bett geht. Deinen Rhythmus musst Du selbst finden (nach Deinen Freizeitgewohnheiten ausrichten) 3/1 + 2/1 ist bei vielen Usern sehr beliebt

4. Meine wichtigste Frage: angenommen man trainiert jetzt 5 Monate hat dann sagen wir mal 0,5-1cm länge dazugewonnen und möchte dann aufhören, bleibt der fortschritt dann oder bildet sich das irgendwann wieder zurück und wie kann man sichergehen das man die Erfolge auch dauerhaft hat und nicht nur temporär?
Wie schnell sich die Gains rückbilden ist sicher bei jedem verschieden. Wenn Du aber - sagen wir 6 Monate trainierst und dann komplett aufhörst, kannst Du davon ausgehen, dass relativ bald ALLE Gains wieder weg sind.

lg Adrian


Hm, okay, war ja kalr das das ne sehr zeitaufwendige sache wird, ich hoff ich schaffs das so lange durchzuziehen...
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,217
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Hallöchen @Julian481 ,
ja ganz so einfach ist es nicht , sich eine dicke Keule zu züchten.
Du mußt ja auch bedenken, das die meißten Männer auf dem Planeten Erde, das ohne hin für unmöglich halten.
Aber wenn man sich unsere Olympia Sieger mal anschaut, wo die, und wie die angefangen haben;
Dann hätte auch keiner an einem Erfolg gedacht, oder erwartet.
Wer glaubt schon, das man ohne Absicherung, ohne Seile an einer steilen unbekannten Felswand hochklettern kann.
Das sind doch alles Irre, in den Augen der meisten Menschen.
Aber das sagen solche, die selber noch nie über ihren Schatten gesprungen sind.

Und daher sind wir allein, auf der Jagd nach der ultimativen Keule.
Und da muß jeder seinen Weg finden und dann konsequent durchziehen.

Es zeichnet uns ja auch aus, etwas geschafft zu haben, was andere für unmöglich halten.
Ich finde das geil.

Im Bodybuilding Lager gibt es auch solche Beispiele. Wo da Jungs, so richtige Heringe, ohne auch nur einen Ansatz von Muskelgebilde , anfangen zu trainieren.
Und ein paar Jahre später stehen sie auf der Bühne und lassen die Muskeln spielen.

Also, @Julian481 , glaub an dich und fang an zu trainieren.
Sieh nicht zurück, sondern nur nach vorne.
Egal wie groß dein Piephahn jetzt ist oder deine Keule für Maße hat.

Aber vergiss nicht: Einmal PE, immer PE.
Und es ist nur eine Frage der Zeit, wann du zur Elite gehörst.

Grüße und fette Gains....Palle
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten