Ich bin der Peter und neu hier

kurzmuc

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
08.06.2019
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
5
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
64 Kg
BPEL
14,8 cm
NBPEL
13,4 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
10,9 cm
EG (Top)
10,6 cm
Hallo mein Name ist Peter.

Vor kurzen habe ich mir den PeniMaster Pro gekauft und habe erst einmal mit den Zugkraftverstärker gearbeitet. Aber erst seit 3 Tagen.
Würde mich freuen weitere Tips zu erhalten.

Vielen Dank
Peter
 

Egi49

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,230
Reaktionspunkte
3,998
Punkte
3,430
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Hallo @kurzmuc,
willkommen hier im Forum!
habe ich mir den PeniMaster Pro gekauft und habe erst einmal mit den Zugkraftverstärker gearbeitet

Leider ist das etwas, von dem ich Dir erst einmal abraten möchte. Erst 3 Monate lang das Grundtraining ohne Geräte und dann erst Geräte nutzen.
(Ich selbst bin total gegen diese Geräte, ausgenommen Vakuumpumpen.)
Für mich zählt primär der Körper, speziell hier der Penis, mit seine eigenen und natürlichen Möglichkeiten und Kräften! Die kann man hier gut aufbauen.

Wichtig ist hier die Wissensdatenbank. Dort findest Du unheimlich viele und wichtige Infos.

> 3.2. Übungen für Einsteiger | PE-Community
Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden

... und noch viel mehr.

VG und viel Erfolg!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ingo

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
02.06.2019
Themen
4
Beiträge
37
Reaktionspunkte
45
Punkte
41
Willkommen Peter,
die angenehmsten übungen sind noch pc-muskel-training und ballooning. Diese übungen sind gut für Einsteiger.
Gruß Ingo
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
2,007
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Hallo Peter,

Herzlich Willkommen hier in der PEC!

Viele finden hier hin, weil sie sich so wie du ein PE-Gerät zugelegt haben.

In der Regel wird hier jedoch empfohlen, zunächst das manuelle Einsteigerprogramm zu absolvieren. Hierfür gibt es mehrere Gründe.

Zum einen kriegst du durch das Training mit der Hand ein gutes Gefühl für deinen Penis. Du findest heraus, was für Kräfte er aushalten kann.

Zum anderen erhälst du dir ein gewisses Steigerungspotential, denn PE-Geräte können vor allem durch die möglichen hohen Tragezeiten noch einmal ganz andere Reize setzen. Steigerungspotential ist wichtig, denn dein Penis braucht während deiner Trainingskarriere immer Mal wieder neue Reize.

Ein weiterer Vorteil des manuellen Einsteigerprogramms ist, dass du mir verhältnismäßig geringem Zeitaufwand schon tolle Ergebnisse erzielen kannst. Den Penimaster musst du ja von Anfang an relativ lange tragen.

Nichtdestotrotz trainieren hier einige von Anfang an mit Geräten. Letztlich musst du selbst entscheiden, welchen Weg du einschlagen möchtest.

Lies dich gut ein. Mach ein korrekte Vermessung. Sei hierbei äußerst penibel!!! Egi hat dir gute Links gegeben!

Liebe Grüße, Kolben

P.S. ballooning und Kegeln allein werden dir keine Größenzuwächse bescheren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
2,007
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm

kurzmuc

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
08.06.2019
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
5
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
64 Kg
BPEL
14,8 cm
NBPEL
13,4 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
10,9 cm
EG (Top)
10,6 cm
Danke für die Hinweise.
Habe mir das teuere Gerät jetzt gekauf, und werde es jetzt mal verwenden.
Da ich verheiratet bin und wir auch einen Untermieter haben, habe ich nicht so oft die Möglichkeit mein Teil zu bearbeiten.
Wie sieht es eigentlich mit der dicke des Penises aus. Nur länger sieht dann irgendwann nur komisch aus. Gibt es hierzu auch Tips?

Vielen Dank
Peter
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
2,007
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Tach Peter,

du wirst früher oder später zumindest teilweise manuell trainieren müssen (jelqen). Steht ja aber in Cremasters Post ausführlich drin.

Wie sieht es eigentlich mit der dicke des Penises aus. [...] Gibt es hierzu auch Tips?

Ja klar. In der Regel trainieren wir hier zuerst die Länge und dann erst die Dicke. Schau in der WDB nach unter Fokusprogrammen.

Hier wirst du um manuelles Training nicht drum herum kommen. Als Gerät wird hier zwar die Pumpe eingesetzt. Der Erfolg damit variiert aber von User zu User und man kann sie nicht so im Alltag tragen wie den Phallosan.

Aber bis dahin dauerts ja auch noch.

Liebe Grüße,
Kolben
 

kurzmuc

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
08.06.2019
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
5
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
64 Kg
BPEL
14,8 cm
NBPEL
13,4 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
10,9 cm
EG (Top)
10,6 cm
Hallo Kolben,

ich habe mir den Penimaster gekauft und benutze bisher nur den Gurt-Expander. Eigent sich der Phallosan auch bezüglich der dicke?
Das mit den jelqen habe ich schon gelesen. Habe es aber nicht ganz verstanden. Zumindes beim probieren, wirkte das gar nicht erfolgreich, zumal ich dabei schnell eine Erektion erhalte.
Gibt es dazu ei Video?
Gibt es eine Pumpe welche zu empfehlen wäre.

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Peter
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Oben Unten