Hochqualitative, billige Jelqzange

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
23
Beiträge
2,854
Reaktionspunkte
8,780
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Aliexpress oder Wish. Das Thema ist auch im falschen Bereich. Das ist nicht off topic, sondern Training mit Geräten.
 

NorthernPike

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
05.07.2021
Themen
0
Beiträge
5
Reaktionspunkte
67
Punkte
22
PE-Aktivität
4 Jahre
Wisst ihr wo ich sowas her bekomme?
Wisst ihr wo ich sowas her bekomme?
Hallo Stiffla, Hochqualitativ und billig ist vielleicht nicht einfach zu bekommen. Ich kann Dir den Power Jelqgym empfehlen. Das Teil gibt es seit 2006 und wird auf einer Amerikanischen Webseite angeboten. Ich habe es dort vor 4 Jahren gekauft., mit Visa bezahlt. Geliefert wurde es aus Kolumbien ohne irgendwelche Probleme. Bei Amazon gibt es das Teil auch. Ich benütze es fast täglich und bin sehr zufrieden damit. Es ist auf verschiedene Rollwiederstände einstellbar. Die Rollen sind aus absolut hautfreundlichem Materiial hergestellt. Die Anwendung kann somit ohne Zeitlimit erfolgen, so wie es für einen am besten erscheint.
 

derfliesenleger

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
22.10.2017
Themen
11
Beiträge
253
Reaktionspunkte
564
Punkte
605
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
17,3 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,7 cm
EG (Top)
10,5 cm
Hallo NorthernPike.
Wie ist es bei dir. Drehen sich die Rollen gut? Bei mir garnicht so. Nur so ein bisschen . Daher Verstand ich den Sinn mit der Traktionskontrolle nicht. Hab die auch wieder seit ein Monat wieder im Einsatz . Ist bei mir effektiver als mit Hand, habe ich festgestellt. Ich trainiere damit momentan 5-6 Tage die Woche und 1-3 mal am Tag.
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
23
Beiträge
2,854
Reaktionspunkte
8,780
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Hallo Stiffla, Hochqualitativ und billig ist vielleicht nicht einfach zu bekommen. Ich kann Dir den Power Jelqgym empfehlen. Das Teil gibt es seit 2006 und wird auf einer Amerikanischen Webseite angeboten. Ich habe es dort vor 4 Jahren gekauft., mit Visa bezahlt. Geliefert wurde es aus Kolumbien ohne irgendwelche Probleme. Bei Amazon gibt es das Teil auch. Ich benütze es fast täglich und bin sehr zufrieden damit. Es ist auf verschiedene Rollwiederstände einstellbar. Die Rollen sind aus absolut hautfreundlichem Materiial hergestellt. Die Anwendung kann somit ohne Zeitlimit erfolgen, so wie es für einen am besten erscheint.
Bei Amazon.de habe ich den Gym Powerjelq noch nicht gefunden.
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
23
Beiträge
2,854
Reaktionspunkte
8,780
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
amazon.com ist nicht amazon.de

Zumal die Dinger im Einkauf max. 25$ bei aliexpress kosten.
 

Auskultator

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
16.09.2021
Themen
2
Beiträge
37
Reaktionspunkte
103
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
81 Kg
Habe schon über 10 Jahren diesen Freund und der funktioniert immer noch
 

Anhänge

  • cobra-libre-click-n-charge-schwarz-rot.jpg
    cobra-libre-click-n-charge-schwarz-rot.jpg
    13.2 KB · Aufrufe: 37

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
21
Beiträge
4,808
Reaktionspunkte
17,363
Punkte
14,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
23
Beiträge
2,854
Reaktionspunkte
8,780
Punkte
6,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
636
Reaktionspunkte
2,054
Punkte
1,665
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Hochqualitativ ist meine Variante nicht, dafür aber günstig :woot::woot::woot:


Ich habe dieses Gerät gekauft und dann aus einem Rundholz zwei Walzen gesägt. Loch reingebohrt und eingehangen. Los geht's!

Das Scharnier hat noch einen Tropfen Öl gebraucht und es läuft wie geschmiert. Bei dem Amazon-Teil wird in den Rezensionen ja oft bemängelt, dass man nicht gut Druck aufbauen kann. Das ist bei meiner Zange gar kein Problem, da die Rollen ja aus Holz sind. Wenn man da eine Polsterung will, muss man sich beim Eigenbau was einfallen lassen. Ich komme ohne ganz gut zurecht. Der Druck lässt sich gut regulieren.

Liebe Grüße,
Kolben
 

Machtkolben

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
02.11.2019
Themen
14
Beiträge
273
Reaktionspunkte
1,618
Punkte
1,090
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
11,0 cm
Hochqualitativ ist meine Variante nicht, dafür aber günstig :woot::woot::woot:


Ich habe dieses Gerät gekauft und dann aus einem Rundholz zwei Walzen gesägt. Loch reingebohrt und eingehangen. Los geht's!

Das Scharnier hat noch einen Tropfen Öl gebraucht und es läuft wie geschmiert. Bei dem Amazon-Teil wird in den Rezensionen ja oft bemängelt, dass man nicht gut Druck aufbauen kann. Das ist bei meiner Zange gar kein Problem, da die Rollen ja aus Holz sind. Wenn man da eine Polsterung will, muss man sich beim Eigenbau was einfallen lassen. Ich komme ohne ganz gut zurecht. Der Druck lässt sich gut regulieren.

Liebe Grüße,
Kolben

Kolben du bist wieder da!

Habe die selbe Jelqzange, benutze die aber kaum.
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
636
Reaktionspunkte
2,054
Punkte
1,665
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Kolben du bist wieder da!

Habe die selbe Jelqzange, benutze die aber kaum.
Jau, hey, du bist noch hier und mittlerweile Veteran :eek:
Wie die Zeit vergeht :happy:

Hab die wie gesagt mit Holzwalzen modifiziert. Die rollen jetzt auch besser als diese Plastikteile, die ja in ihrer ursprünglichen Funktion wohl eher Griffe sind.

Hab erst vor kurzem angefangen damit zu trainieren. Mal sehen, was da geht :)

Besten Gruß,
Kolben
 

NewRoleModel

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
01.05.2019
Themen
3
Beiträge
31
Reaktionspunkte
40
Punkte
42
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo NorthernPike.
Wie ist es bei dir. Drehen sich die Rollen gut? Bei mir garnicht so. Nur so ein bisschen . Daher Verstand ich den Sinn mit der Traktionskontrolle nicht. Hab die auch wieder seit ein Monat wieder im Einsatz . Ist bei mir effektiver als mit Hand, habe ich festgestellt. Ich trainiere damit momentan 5-6 Tage die Woche und 1-3 mal am Tag.
du musst die schrauben etwas lockern, das empfiehlt auch jelqgym selbst so. ist immer mal wieder topic, bspw in den amazon kommentaren. mit minimal lockereren schrauben funzt es dann , wie erwartet.
 
Oben Unten