Hallo zusammen!

Stallone

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
29.12.2015
Themen
4
Beiträge
79
Reaktionspunkte
193
Punkte
350
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
21,4 cm
EG (Base)
14,2 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
11,5 cm
Ich bin der Uli und hab grad meine erste Trainingseinheit hinter mir. Ich bin eigentlich kein Neuling, aber hab in der Vergangenheit nie so lange und konsequent trainiert, dass sich da irgendetwas getan hätte. Ich hab vor diesmal genau nach Plan vorzugehen, also ganz konsequent das Einsteigerprogramm durchzuziehen und dann mal zu schauen. Da ich Familie mit Kindern habe ist es natürlich nicht so einfach das so secretly nebenbei zu machen. Ich versuche es morengs wenn alle noch schlafen. Mein Zielfokus liegt ganz klar auf EG aber auch in der Länge darf es gerne noch ein wenig mehr sein.
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,146
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hallo Stallone, oder Uli?o_O
Ich begrüße dich ganz herzlich hier im Forum. Da du ja kein Neuling mehr bist, hast du sicherlich schon einiges an Wissen angereichert.
Trotzdem ist es natürlich ratsam das Wissen wieder aufzufrischen, wenn du das nicht schon getan hast.
Dass du konsequent das Einsteigerprogramm durchziehen willst, zeigt ja eigentlich, dass du weißt worum es geht. Gewöhnung des Penis an die Belastungen. Ein bisschen an Zuwachs können die meisten dabei auch schon ernten.

Mit Familie stelle ich mir das auch etwas schwierig vor. Je nach Alter deiner Kinder kannst du dich auch vor die Playstation setzen und dein Penis als Joystick-Äquivalent verkaufen. Darfst du dann nur nicht aus der Hand geben das ganze. :banghead: Sorry, ich schweife ab. Du machst das schon.
Deine Werte sind ja schon sehr ordentlich. Dein vorheriges Training war wirkungslos? Dann waren deine Gene aber nett zu dir. Dein NBPEL liegt schon über meinem Zielwert.
Weißt du wieviel deine Frau in der Länge "erträgt"? Finde ich eine wichtige Frage.

Also, Stallone, herzlich willkommen hier.

Viel Spaß und gutes Training,

GBP
 
Zuletzt bearbeitet:

Stallone

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
29.12.2015
Themen
4
Beiträge
79
Reaktionspunkte
193
Punkte
350
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2005
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
21,4 cm
EG (Base)
14,2 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
11,5 cm
Hat sich noch nicht beklagt bisher. Es könne wie gesagt mehr EG sein. Deshalb mein Plan erstmal durch das EP 6 Monate und dann je nach dem Stand der Dinge im Sommer mehr auf Squeezes fokussieren.
 

Peter Enis

PEC-Professor (Rang 8)
PEC-Wohltäter
Registriert
08.06.2015
Themen
5
Beiträge
461
Reaktionspunkte
1,206
Punkte
1,460
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
11,4 cm
EG (Top)
10,6 cm
Hi Stallone,
auch ein herzliches Hallo hier von mir und viel Spaß im Forum und bei PE!
Wie GBP schon sagt stell ich mir das auch schwierig vor morgens ständig aufzustehen und diskret zu trainieren. Da du ja schon ein ordentliches Wissen angeeignet hast will ich dich nicht noch einmal aufklären.
Vielleicht wäre ein eigener Trainingslog für dich interessant? Dort kannst du schön detailliert berichten was du gerade machst und wir können dir bei Fragen weiterhelfen und deinen Trainingsplan optimal anpassen. Da es mich auch interessieren würde wie lange du jetzt trainierst und in welchem Trainingsrythmus usw.

Gruß
P.Enis :)
 
Zuletzt bearbeitet:

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
160
Beiträge
3,037
Reaktionspunkte
6,317
Punkte
5,450
Von mir auch noch ein herliches Willkommen in der PEC ;)

Und wenn deine Daten stimmen, alles Gute zum Geburtstag ;)

Mit Familie stelle ich mir das auch etwas schwierig vor. Je nach Alter deiner Kinder....
Richtig, kommt auf das Alter der Kinder an. Und darauf, ob die Frau was weiß oder wissen soll/darf.
Ich mach mein Training abends im Beisein meiner Frau, wenn die Kids im Bett sind ;)
 
Oben Unten