Hallo erstmal

Hitchcock

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
21.10.2019
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
10
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
75 Kg
Hallo liebe Community,

ich habe mich vor einiger Zeit schon einmal mit dem Thema PE beschäftigt und habe nun vor von der Theorie zur Praxis zu kommen. Mein Ziel ist es sowohl an Länge, als auch an Umfang zuzulegen.

Hier einmal meine aktuellen Messwerte. Ich habe versucht so exakt wie möglich zu messen, bin mir aber noch nicht ganz sicher, ob dies denn auch wirklich 100%ig geklappt hat..:

BPFSL 15,5
BPEL 15,6
NBPEL 14,5
EG base 13,3
EG mid 12,4
EG top 10,1
FL 10
FG 11


Mein erstes Ziel:
NBPEL: 17
EG Base: 14
FL: 14

Eine Frage habe ich vorab schon Mal:

Ist es wichtig wie rum ich beim Jelqen meine Hand halten muss? Also ob die Hand ober oder unter dem Schaft sein muss?

Ich bin gespannt auf den Fortschritt und auf eine gute Zeit mit euch :)
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,099
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Willkommen Junge!

Geilen Schwanz, den du da mitbringst.

Hier bist du genau richtig für das genüssliche Pimmelziehen und den langen Weg, dich und deinen geilen eigenen Schwanz mehr zu lieben denn je. Er ist der beste, den du hast.

Die Profis werden dir hier was da PE angeht, zur Seite stehen - es is ein Weg von Ausdauer und Disziplin. Aber auch zu allem anderen findest du hier Rat.

Viel Spaß und PEACE
 

peman

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.03.2019
Themen
1
Beiträge
533
Reaktionspunkte
8,818
Punkte
4,575
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
92 Kg
Hallo Hitchcock,

auch meinerseits ein herzliches Willkommen!

Ohne jetzt der große PE-Zampano sein zu wollen - ich glaube, es ist egal, wie du den Griff ansetzt. Da du diese Übung eine Zeit lang durchhalten solltest, würde ich mir die Variante auswählen, die für meine Hand weniger anstrengend ist. Gegebenenfalls aber auch den Griff wechseln.

Ich hoffe, ich liege nicht falsch oder sind die PE-Experten im Forum anderer Meinung?
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,146
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
Moin @Hitchcock ,

willkommen bei uns in der PEC. :)
Deine Messung sieht bis auf einen Punkt sehr gut aus: Der BPFSL ist mindestens genau so groß wieder der BPEL. In der Regel ist er ein wenig größer........
Anfangen möchtest du mit dem Einsteigerprogramm?
P01: Das PEC-Einsteigerprogramm
Wichtig ist vorsichtig zu beginnen und deinen Penis genau kennen zu lernen im Training.
Ohne jetzt der große PE-Zampano sein zu wollen - ich glaube, es ist egal, wie du den Griff ansetzt. Da du diese Übung eine Zeit lang durchhalten solltest, würde ich mir die Variante auswählen, die für meine Hand weniger anstrengend ist. Gegebenenfalls aber auch den Griff wechseln.
Sehe ich ebenso. :)
Der Back-Ok-Griff hat meiner Meinung nach den Vorteil, dass der Jelq näher an der Base beginnen kann. Einfach weil man besser drankommt.
Persönlich nutze ich nur den "normalen" Ok-Griff.

Viel Spaß hier und beim Training.
GreenBayPacker
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,858
Reaktionspunkte
135,033
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Willkommen Hitch - vom Meister des Suspense zum Meister des Penistrainings :)
Schöne Penismaße - vor allem bei einem sehr schlanken Kerl.

Persönlich habe ich beim Jelqen immer wieder die Art des Griffs abgewechselt, weil es mir einen schönen gleichmäßigen Flow ermöglicht hat, ohne dass die Hände ermüden und wie Du merken wirst, der Penis leicht anders beansprucht wird (bei Wechsel daher gleichmäßiger)

lg Adrian
 

Arno Nym

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.07.2019
Themen
9
Beiträge
937
Reaktionspunkte
3,109
Punkte
2,415
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
13,0 cm
NBPEL
9,0 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
9,2 cm
EG (Mid)
9,0 cm
EG (Top)
9,6 cm
Auch von mir ein Herzliches Willkommen und viel Spaß bei den Übungen.

Gibt es für Dich einen speziellen Grund, PE zu machen?

LG
 

von klein zu groß

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
322
Reaktionspunkte
904
Punkte
830
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Das sind echt krasse Werte die du erreichen willst, aber good Gain und natürlich auch von mir nochmal ein herzlich Willkommen ;).
 
J

JohnHolmes

Gelöschter Benutzer
Hi Mr. @Hitchcock,
ich wünsche Dir mindestens den gleichen Erfolg, welchen Dein Namensvetter in einem anderen Genre erreicht hat.
Doch auch dieser hat sich mit Sicherheit nicht über Nacht eingestellt, sondern war das Ergebnis von viel Konsequenz, Beharrlichkeit und Ausdauer.

Also bleib am Ball, dann wird es auch was mit Deinen Zielen... Vielleicht schon 2021... :bb10;

Gruß John
 

Hitchcock

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
21.10.2019
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
10
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
75 Kg
Auch von mir ein Herzliches Willkommen und viel Spaß bei den Übungen.

Gibt es für Dich einen speziellen Grund, PE zu machen?

LG
Da ich Recht groß bin, möchte ich einen Schwanz haben der in meinem Körperbild nicht untergeht... Auch wenn ich mit den Maßen zufrieden sein könnte, fände ich es doch schöner da unten ordentlich was hängen zu haben ;)
 

Hitchcock

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
21.10.2019
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
10
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
193 cm
Körpergewicht
75 Kg
Hi Mr. @Hitchcock,
ich wünsche Dir mindestens den gleichen Erfolg, welchen Dein Namensvetter in einem anderen Genre erreicht hat.
Doch auch dieser hat sich mit Sicherheit nicht über Nacht eingestellt, sondern war das Ergebnis von viel Konsequenz, Beharrlichkeit und Ausdauer.

Also bleib am Ball, dann wird es auch was mit Deinen Zielen... Vielleicht schon 2021... :bb10;

Gruß John
Danke dir, das war ein toller Vergleich :)
...2021 ist ja auch bald schon :)
 
Oben Unten