Hallo alle zusammen :)

Johnny

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
20.02.2016
Themen
2
Beiträge
21
Reaktionspunkte
52
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,7 cm
Hallo,

erstmal kurz zu mir ich bin 25 Jahre alt, 1,77 m groß und Single. Ich habe mich schon öfter mit dem Thema befasst, aber dann doch nie etwas gemacht, wie dass halt so ist :rolleyes:

Nun jetzt bin ich seit einiger Zeit wieder Single und muss sagen... Verdammt ich habe schon krasse Komplexe wegen meiner Penisgröße :( Ich merk dass jedes mal wenn ich trainieren gehe und kein Bock hab duschen zu gehen oder in der Sauna... und natürlich gegenüber Frauen (wobei mit Errektion gehts immer noch ;))

Soo und deshalb muss sich da jetzt was ändern. Hier einma mein Werte:
BPFSL: 15,5 cm
BPEL: 15,0 cm
NBPEL: 13,5 cm
EG MID: 11 cm (Base 11,9 cm)


Mein größtes Problem sind nicht diese Werte, dass Problem is dass mein Penis wenn ich nicht dran ziehe oder gerade eine Errektion habe völlig klein wird. Habe es gerade mal gemessen also ohne zu ziehen, ohne Errektion und ohne ins Fleisch zu Pressen, da komme ich auf traurige 8,0 cm :facepalm2: (Und hier ist es nicht einmal kalt... geht also noch schlimmer..)

Mein Ziel ist es also hauptsächlich mein Penis in unerrigierten Zusatnd zu vergrößern, aber ich denke mal dass geht eh Hand in Hand.
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,152
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hallo @Johnny,
willkommen hier bei uns im Forum.
Ein weiteres Herzlich Willkommen im Club der Blutpenise. Eingefahren sehen wir halt harmlos aus.
Verdammt ich habe schon krasse Komplexe wegen meiner Penisgröße :( Ich merk dass jedes mal wenn ich trainieren gehe und kein Bock hab duschen zu gehen oder in der Sauna... und natürlich gegenüber Frauen (wobei mit Errektion gehts immer noch ;))
Da bist du hier richtig. PE ist auch Arbeit am "Kopf". Junge, werd' die Komplexe los. Die musst du auf keinen Fall haben. Außerdem liegen 8cm völlig im normalen Bereich.
Alles was massiv größer unter der Dusche ist, wird nicht mehr viel größer im Kampfzustand. Wir beide sind -grower-, die sind -shower-. Also rein in die Dusche. Du kennst dich aus.
Deine Werte sind alle im grünen Bereich. Wenn du mit dem Training beginnen willst, kannst du noch deinen EGtop mit aufnehmen. Muss nicht, aber kann.
Mein Ziel ist es also hauptsächlich mein Penis in unerrigierten Zusatnd zu vergrößern, aber ich denke mal dass geht eh Hand in Hand.
Es ist leider nicht gesagt, dass die Übungen dir einen größeren Schlaffi stellen. Es kann aber gut sein. Bessere Durchblutung, vielleicht noch schön aderig. Bei mir ist es so eingetroffen.
In der Saunalandschaft macht meiner immer noch einen Rückzieher. Mittlerweile ist mir das egal.
Ich glaube @The Darty ist der einzige hier, der seinen Bluti in einen Fleischpenis verwandelt hat. Das aber mit jahrelanger Arbeit. Aber ausgeschlossen ist nichts. :cool:
Du willst mit dem Training beginnen?
Dann würde ich dir auf jeden Fall das Einsteigerprogramm empfehlen. Den Penis langsam an Belastungen gewöhnen und nicht zuviel am Anfang, so verschenkst du nichts.
P01: Das PEC-Einsteigerprogramm
Auf- und Abwärmen kannst du mit allem möglichen.: Wasser, Lappen, Kirschkernkissen........empfehlenswert ist eine günstige IR-Lampe.
Das Aufwärmen ist wichtig um möglichen Verletzungen vorzubeugen, ähnlich wie beim Sport.
Es lohnt sich bei anderen in die Einsteigerthreads zu schauen. Aufkommende Fragen werden dort häufig beantwortet. Sollten trotzdem welche aufkommen, scheue dich nicht zu fragen.
Vorsicht ist besser als Nachsicht.
Wenn du Lust hast, gibt es ne Menge Off-Topic. Beteiligung ist gerne gesehen aber natürlich kein muss. Wie du willst.
Achso, passend zu deinem Thema.:
Gemeinschaftsduschen
In deiner Avatar todo-Liste gehört PE. :thumbsup3:

Wünsche dir.:
Viel Spaß und gutes Training.
GreenBayPacker
 
Zuletzt bearbeitet:

Johnny

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
20.02.2016
Themen
2
Beiträge
21
Reaktionspunkte
52
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,7 cm
Hallo GreenBayPacker,

danke für die warme Begrüßung :)
Ja hast schon recht ist eigentlich alles nur Kopfsache, doch innerlich stört es einen einfach doch, da kann man sich noch so offt überwinden o_O
So da hilft aber kein Jammern und deshalb starte ich jetzt auch durch :bb09:

Werde dann direkt mit dem Einsteigerprogramm starten und dass dann erstmal mit 5 on 2 off Tagen versuchen. Infaraotlampe werde ich mir gleich mal eine holen solagen die Geschäfte noch offen haben :)

Ach ja EGtop lag bei: 10,7 cm
Werde die Daten gleich mal in meine Signatur einbauen. So ein Logbuch ist eigentlich eine feine Sache, werde mal eins starten, dann fühle ich mich gezwungen kein Training auszulassen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,152
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
So da hilft aber kein Jammern und deshalb starte ich jetzt auch durch :bb09:

Werde dann direkt mit dem Einsteigerprogramm starten und dass dann erstmal mit 5 on 2 off Tagen versuchen. Infaraotlampe werde ich mir gleich mal eine holen solagen die Geschäfte noch offen haben :)
Du scheinst ein Mann der Tat. Gefällt mir. :thumbsup3:
5/2 kann zu viel sein. Musst du testen, wie es bei dir läuft. Ich mache immer noch 3/1, da 5 am Stück immer noch zu viel für mich waren. Stichwort.: Turtling.
Schön beobachten. Auch wenn du gerne anpackst, übertreibe es nicht.
Da ich vermute, dass du schon trainiert hast.: Wie lief es?

:hammer2:GBP
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,551
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Erstmal Herzlich Willkommen @Johnny

Green hat ja schon alles perfekt ausgeführt (wie immer) :D Hast ja fast identische Werte wie ich vor allem bei Länge. Wegen Duschen, Frauen ect.pp. kann ich dir sagen, gleiche das durch Erfahrungen aus. Sprich, dennoch machen auch wenn es ein beschissenes Gefühl ist. Das hat zu Folge das du auf Dauer merkst das es eigentlich gar nicht schlimm ist und deine Komplexe unberechtigt sind. Verschwinden tun sie nie ganz, das ist klar, aber du lernst sehr gut damit umzugehen wenn du dich ihnen stellst. Und wie Green schon sagte PE bringt auch was für den Kopf, das ist echt so, merke es enorm bei mir obwohl ich erst 2 Wochen PE mache. Das Gefühl etwas für sein Ziel zu tun, zu wissen das dein Penis nicht für Ewig gleich bleiben wird sondern größer wird (wie schnell und um wie viel sei mal dahingestellt) aber gainen tut eigentlich jeder. Dieser Gedanke gibt Kraft und automatisch mehr Selbstwertgefühl, wirste sehen.

LG und geile Gains!
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,975
Reaktionspunkte
3,881
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Der Phallosan Forte eignet sich besonders gut den schaffen Penis zu verlängern.
So 1,5 cm in 6 Monaten!
 

Johnny

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
20.02.2016
Themen
2
Beiträge
21
Reaktionspunkte
52
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,7 cm
5/2 kann zu viel sein. Musst du testen, wie es bei dir läuft. Ich mache immer noch 3/1, da 5 am Stück immer noch zu viel für mich waren. Stichwort.: Turtling.
Schön beobachten. Auch wenn du gerne anpackst, übertreibe es nicht.
Ja 3/1 klingt deutlich sinnvoller, ich werde dass denke ich mal lieber in dem Intervall machen :)

Da ich vermute, dass du schon trainiert hast.: Wie lief es?
Es lief ganz gut, wobei ich ehrlich sagen muss, es ist schwer einzuschätzen ob man es übertreibt oder nicht. Also besonders beim stretchen finde ich es schwer einzuschätzen, ob ich zu doll oder vielleicht doch nicht doll genug ziehe. So 100% wissen tut man es ja nur wenn man zu doll zieht :facepalm:

Aber hey, dass Traning macht ja nicht nur den Penis auf Dauer größer, damit wird man ja definitv zusätzlich besser im Bett (härtere Errektion, länger im Bett). Ist ja der Hammer :thumbsup3:

@Riffard
Und wie Green schon sagte PE bringt auch was für den Kopf, das ist echt so, merke es enorm bei mir obwohl ich erst 2 Wochen PE mache. Das Gefühl etwas für sein Ziel zu tun, zu wissen das dein Penis nicht für Ewig gleich bleiben wird sondern größer wird (wie schnell und um wie viel sei mal dahingestellt) aber gainen tut eigentlich jeder. Dieser Gedanke gibt Kraft und automatisch mehr Selbstwertgefühl, wirste sehen.

Hallo Riffard, danke für nette Begrüßung :) Ja ich denke du hast recht, alleine zu Wissen dass man was macht und es in die richtige Richtung geht lässt ein sich schon besser fühlen!! Werde auf jeden Fall am Ball bleiben und generell in Zukunft meinen Mann stehen (in den Duschen, Saunas,...) :)

Der Phallosan Forte eignet sich besonders gut den schaffen Penis zu verlängern.
So 1,5 cm in 6 Monaten!

Danke für den Tip, klingt auch ziemlich entspannt. Kein stretchen, einfach umschnallen und Gains kriegen :woot:
Doch ist das am Anfang wirklich zu empfehlen?
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,551
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Danke für den Tip, klingt auch ziemlich entspannt. Kein stretchen, einfach umschnallen und Gains kriegen :woot:
Doch ist das am Anfang wirklich zu empfehlen?

Also jedem das seine aber ich kann es dir nicht empfehlen. Bleib erstmal bei manuellem PE. Geräte kann man später immer noch ins Trainingsprogramm aufnehmen die rennen dir nicht davon. Das Anfänger-Programm ist perfekt um deinen Penis an das Training zu gewöhnen und erste Wachstumsreize zu setzen. Machst du gleich zu viel, musst du später damit rechnen richtig krasse Geschütze auffahren zu müssen um überhaupt noch Wachstumsreize zu setzen.

Achso, kurz noch wegen Rhythmus muss da Green Recht geben, 5on/2off ist bei mir teilweise auch bisschen too much. Werde es zwar noch die kommende Trainigswoche beibehalten und schauen ob es eventuell besser wird aber wenn nicht auch auf ein 3on/1off umsteigen. Ist denke ich schon die bessere Lösung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Johnny

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
20.02.2016
Themen
2
Beiträge
21
Reaktionspunkte
52
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,7 cm
Also jedem das seine aber ich kann es dir nicht empfehlen. Bleib erstmal bei manuellem PE. Geräte kann man später immer noch ins Trainingsprogramm aufnehmen die rennen dir nicht davon. Das Anfänger-Programm ist perfekt um deinen Penis an das Training zu gewöhnen und erste Wachstumsreize zu setzen. Machst du gleich zu viel, musst du später damit rechnen richtig krasse Geschütze auffahren zu müssen um überhaupt noch Wachstumsreize zu setzen.

Hatt ich mir auch schon gedacht, wollte auch erstmal mindestens 3 Monate das Einsteigerprogramm durchziehen bevor ich überhaupt an irgendwas anderes denke. Lieber langsam aber sicher durchstarten :)
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,074
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi Johnny,
erstmal willkommen:schild_welcome:,

Du bist bestens versorgt mit Informationen, doch hier wollte ich auch was dazu schreiben.

Danke für den Tip, klingt auch ziemlich entspannt. Kein stretchen, einfach umschnallen und Gains kriegen :woot:
Doch ist das am Anfang wirklich zu empfehlen?

Von mir ein ganz klares NEIN

Über solche Geräte kann man später mal nachdenken, aber ob oder ob nicht, stellt sich vielleicht mal nach einem Jahr. Selbst dann gibt es genügend PE'ler die einem zeigen das es ohne geht. Aber dann bist du lange genug dabei um es selbst zu entscheiden.
Am Anfang kannst du so viel mit den manuellen Gains herausholen, dass es nicht nötig ist.

Ansonsten gebe ich dir den Tipp sehr viel zu lesen bei Newbies und in anderen Trainingsbüchern oder Off-Topic Themen.

Wünsche dir gute Gains und gutes Durchhaltevermögen.
 

Johnny

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
20.02.2016
Themen
2
Beiträge
21
Reaktionspunkte
52
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,7 cm
Hi Little :)
danke für den Rat und deine Ermutigung. Ich gebe auf jeden Fall Gas :bb10;
Werde jetzt auch gleich mal mein Log-Buch starten
 

jimmyglitschi

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
06.02.2016
Themen
3
Beiträge
117
Reaktionspunkte
320
Punkte
265
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
77 Kg
BPEL
18,7 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,1 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,7 cm
Willkommen Johnny!

Zu deinen Komplexen ein paar Worte: ich hab auch einen sehr kleinen Schlaffi, aber mir ist das nie so wirklich aufgefallen und auch in der Sauna ist es mir total egal. Bin aber auch schon lange verheiratet;) Und es zählt letztlich sowieso nur die ausgefahrene Performance. Immer wenn eine Schnecke mir zu nahe kam, war er also schon in sehenswertem Zustand.

Seit ich vor kurzem richtig mit PE begonnen habe, achte ich bei anderen mehr drauf. Und ich muss sagen, selbst der Schlaffi (9cm) ist im Vergleich nicht schlecht. Ich sehe noch genug vieeeel kürzere. Es ist letztlich wohl wie beim Stau auf der Autobahn: man nimmt nur die wirklich wahr, die einen überholen.

Was ich auch sagen kann. Mit meinen 3 Wochen regelmäßiger PE ist der Schlaffi subjektiv schon ein Stück länger. (Messen werde ich aber erst nach 3 Monaten :) ) Insofern viel Erfolg und wirf die Komplexe über Bord. Mit deinem Maßen hast du keinen objektiven Grund dazu ! :stielauge:

Ich hatte anfangs übrigens auch die Eingebung mit Pumpe und Stangenextender zu beginnen. Aber das manuelle Training macht Spaß und geht fix von der Hand. Wie oben geschrieben, sieht man auch schneller was, als man anfangs denkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Johnny

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
20.02.2016
Themen
2
Beiträge
21
Reaktionspunkte
52
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
15,5 cm
EG (Base)
11,9 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,7 cm
Hi jimmyglitschi,
auch hier danke für die netten Willkommensworte :)

Seit ich vor kurzem richtig mit PE begonnen habe, achte ich bei anderen mehr drauf. Und ich muss sagen, selbst der Schlaffi (9cm) ist im Vergleich nicht schlecht. Ich sehe noch genug vieeeel kürzere. Es ist letztlich wohl wie beim Stau auf der Autobahn: man nimmt nur die wirklich wahr, die einen überholen.

Da hast du wohl recht man nimmt das Gehänge der anderen so oder so immer als größer wahr und macht sein eigenes kleiner als es ist :hammer2:Ist zwar ziemlich bescheuert, aber wie das Sprichwort schon sagt: "Das Gras ist beim Nachbarn immer Grüner."

Was ich auch sagen kann. Mit meinen 3 Wochen regelmäßiger PE ist der Schlaffi subjektiv schon ein Stück länger.

Mir kommt er jetzt auch schon nach dem dritten Training größer vor :bb07: Da sieht man das es doch auch Kopfsache ist :)

Ich hatte anfangs übrigens auch die Eingebung mit Pumpe und Stangenextender zu beginnen.

Immer dieser Übereifer am Anfang, da bin ich also nicht alleine :)
 
Oben Unten