Erektion halten beim Jelqen?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von eminem30, 25 Jan. 2017.

  1. eminem30

    eminem30 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    09.06.2016
    Zuletzt hier:
    19.03.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hallo an alle hier im Forum....

    ich mache momentan das Einsteigerprogramm und beim Jelqen kann ich meine Errektion von 50%-80% nicht lange halten.

    Ich spiele an meinem Schwanz etwas rum bis ich ca. 80% erreicht habe und fange an zu Jelgen. Nach ca. 5 min. ist die Errektion deutlich auf 30%-40% runter. Ich fange erneut an an meinem Penis zu spielen, bis ich wieder die Errektion erreicht habe und Jelge weiter. Ich wiederholde dies 5-6 mal.

    Wir macht Ihr das um die Errektion konstant zu halten oder mache ich etwas falsch? Ich habe wirklich keine Errektionsprobleme beim Sex
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Jan. 2017
    #1
    5 gegen Willi, Palle und Loverboy gefällt das.
  2. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.11.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,757
    Zustimmungen:
    7,926
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Hi @eminem30, herzlich willkommen bei uns!

    Am Anfang ist das recht normal, dass man beim Jelqen ein bisschen nachhelfen muss - mir ging das auch so. Man muss sich auf das Jelqen natürlich konzentrieren und das lenkt von Kopfkino und co ab. So lange du dein Training im Endeffekt absolviert hast, ist das ja auch alles halb so schlimm. Was eventuell auch helfen kann, ist gelegentlich wenn man merkt wie die Erektion nachlässt ein paar Kegel zu machen um wieder etwas mehr Blut rein zu bringen.

    Arbeitest du beim Jelqen mit Pornos oder nur mit Kopfkino? An das Kopfkino muss man sich erst gewöhnen, aber dafür können sich Pornos langfristig allgemein negativ auf die EQ auswirken.
     
    #2
    joytoy, Palle, Little und 3 anderen gefällt das.
  3. hopeful

    hopeful PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    09.10.2016
    Zuletzt hier:
    22.07.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1,213
    Punkte für Erfolge:
    975
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Hallo

    von mir auch ein Willkommen bei PEC

    Kann mich @TrickyDicky nur anschließen, Kopfkino ist der richtige Ansatz

    Aber low EQ jelqing ist gut für die Länge, insofern ist das eigentlich nicht so tragisch, wenn die EQ sinkt. Oder wolltest Du gezielt den Umfang trainieren ?
     
    #3
    Palle, Little, Riffard und 3 anderen gefällt das.
  4. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    09.12.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,491
    Zustimmungen:
    1,837
    Punkte für Erfolge:
    3,930
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Du kannst kurz vor dem Jelg kegeln.
    Außerdem fängt man erst bei High-Jelgs an.
    Dann bei nachlassender Erektion macht man Midl-Jelgs.
    Und dann bei weiterer nachlassender Erektion macht man
    dann Base-Jelgs.
    Wenn du schon erfahren bist und das Einsteigerprogramm hinter dir hast
    kannst du auch einen Cockring dazu aufziehen. Der behindert den Rückfluss.

    :ok_hand:
     
    #4
  5. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    09.12.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,365
    Zustimmungen:
    6,845
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Du brauchst im Prinzip keine richtige Erektion, um zu jelqen. Ich jelqe auch immer nur mit 20-30 % Kommt halt darauf an was dein Ziel ist. Wenn du erstmal länge gainen möchtest, dann reicht das vollkommen aus! :)
     
    #5
    Palle, Riffard und Loverboy gefällt das.
  6. eminem30

    eminem30 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    09.06.2016
    Zuletzt hier:
    19.03.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    super vielen Dank für euren Antworten ...

    Ich möchte hauptsächlich an länge gainen und werde es wie Ihr beschrieben habt durchführen.

    Wie ist der optimale Trainingsplan?

    Ich trainiere mit einer Wärmelampe wie folgt:

    15 min stretchen
    20 min jelqen
    5 min. Kegeln
    5 min Balooning

    alles reine Nettozeiten.

    5 Tage training und 2 Tage pause.

    Ist das so in Ordnung ?
     
    #6
    Loverboy und Palle gefällt das.
  7. eminem30

    eminem30 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    09.06.2016
    Zuletzt hier:
    19.03.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    ich bin seit 4 Monaten dabei ...

    Kannst du mir bitte sagen, wie das mit den Cockring funktioniert
     
    #7
    Palle gefällt das.
  8. hopeful

    hopeful PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    09.10.2016
    Zuletzt hier:
    22.07.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1,213
    Punkte für Erfolge:
    975
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Für den anfang etwas viel

    Würde mit jeweils 10 minuten stretchen und jelqen beginnen und dann langsam steigern
     
    #8
  9. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    09.12.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,365
    Zustimmungen:
    6,845
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Die Frage ist, ob das noch Sinn macht, wenn er nun schon 4 Monate dabei ist?
     
    #9
    Palle gefällt das.
  10. eminem30

    eminem30 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    09.06.2016
    Zuletzt hier:
    19.03.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    kannst du mir bitte erklären was du genau meinst
     
    #10
    Loverboy und Palle gefällt das.
  11. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    21.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,255
    Zustimmungen:
    8,779
    Punkte für Erfolge:
    7,930
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Wenn du 4 Monate schon mit dieser:

    Intensität trainierst, dann hast du definitiv darauf konditioniert, weniger wird in dem Falle wahrscheinlich nicht mehr viel bringen. Musst du ausprobieren. Zeigt wieder einmal, wie wichtig es ist, sich gescheit einzulesen...
     
    #11
    GreenBayPacker, Palle, Little und 2 anderen gefällt das.
  12. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    09.12.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,365
    Zustimmungen:
    6,845
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Das war auf die Aussage von hopeful mit den 10 min bezogen.
     
    #12
    Palle gefällt das.
  13. eminem30

    eminem30 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    09.06.2016
    Zuletzt hier:
    19.03.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    verstehe ...

    ich habe die ersten 3 Monate wie folgt trainiert:

    10 min stretchen
    15 min jelqen
    5 min. Kegeln
    5 min Balooning

    und ab den 3 Monat:

    15 min stretchen
    20 min jelqen
    5 min. Kegeln
    5 min Balooning
     
    #13
    Loverboy, Palle und Little gefällt das.
  14. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    21.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,255
    Zustimmungen:
    8,779
    Punkte für Erfolge:
    7,930
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Na dann passt es doch, so ist es richtig. Jelqen hätte ich zwar nicht direkt mit 15 Min angefangen und schon gar nicht dann auf 20 gesteigert, aber ansonsten kann man hier progressive Steigerung erkennen. Heißt du bist nun 1 Monat bei 20 Min Jelqen, richtig?
     
    #14
    Palle, Little und hopeful gefällt das.
  15. eminem30

    eminem30 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    09.06.2016
    Zuletzt hier:
    19.03.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    genau ... bin seit 1 Monat mit 20 min jelqen dabei.


    Deine gains in der Signatur sind wirklich der HAMMER :bb07:

    Kannst du mir bitte einpaar Tipps geben oder mir sagen wie du Trainiert hast
     
    #15
    Loverboy und Palle gefällt das.
  16. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    21.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,255
    Zustimmungen:
    8,779
    Punkte für Erfolge:
    7,930
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Also @eminem30

    Folgendes: Es wäre wirklich von Vorteil, wenn du dein Profil ausfüllst. Das ist nicht schwer und kostet vielleicht 5 Min. Mach dir ebenfalls eine Signatur, damit erleichterst du den Leuten hier die Beratung ungemein. Sie wissen dann auf einen Blick wo du stehst und wo du hin willst. So kann man dir viel besser helfen und dein Training analysieren. Ein Logbuch wäre ebenfalls sinnvoll, um dein Training zu beschreiben. Letzteres ist auch unglaublich gut für deine Motivation. So wie es aktuell ist, ist es einfach sehr schwer dir zu helfen, ich weiß deine Maße nicht, weiß nicht was du erreichen willst und weiß nicht, was du schon erreicht hast.

    Ich habe wie du trainiert ;) Genau das selbe Programm, nur eben mit viel Analyse und Steigerungen nur bei Stagnierung.
     
    #16
    GreenBayPacker, Palle, Little und 3 anderen gefällt das.
  17. eminem30

    eminem30 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    09.06.2016
    Zuletzt hier:
    19.03.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Signatur wurde erstellt.
    Ich möchte auch eine Zuwachssignatur anlegen. Kann mir hier jemand eine Tipp geben
     
    #17
    Loverboy und Palle gefällt das.
  18. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    21.11.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,255
    Zustimmungen:
    8,779
    Punkte für Erfolge:
    7,930
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hier wird erklärt wie das geht: PEC HowTo - Tabellen in Posts und Signaturen
     
    #18
    Palle und hopeful gefällt das.
  19. eminem30

    eminem30 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    09.06.2016
    Zuletzt hier:
    19.03.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    könnt Ihr mir bitte noch einpaar Tipps geben um die Errektion beim jelqen besser zu halten...

    Wie macht Ihr dass mit dem jelqen?
    jelgen hier alle ohne Pause 10 - 15 min durch ?
     
    #19
    Loverboy und Palle gefällt das.
  20. eminem30

    eminem30 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    09.06.2016
    Zuletzt hier:
    19.03.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    31
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,8 cm
    EG (Top):
    12,0 cm

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erektion innerhalb des Zylinders aufrechterhalten Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 6 Mai 2017
Erektion nach Ejakulation aufrechterhalten Selbstbefriedigung und Ejakulation 4 Jan. 2015
Lässt der Erektionswinkel nach Monaten des PE Trainings nach ? Manuelle Penisvergrößerung 24 Nov. 2018
Erektionsprobleme durch jelqen Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 21 Nov. 2018
Penisvolumen gesteigert, Erektionen brauchen länger bis 100%?! Manuelle Penisvergrößerung 26 Sep. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden