Elektrische Pumpe

Dieses Thema im Forum "Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte" wurde erstellt von Body-ki, 3 Feb. 2019.

Schlagworte:
  1. Body-ki

    Body-ki PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    29.10.2018
    Zuletzt hier:
    13.12.2019
    Themen:
    12
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    862
    Punkte für Erfolge:
    490
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    100 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    16,7 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Abend Männers,
    ich will natürlich wie alle hier meinen Penis vergrößern, so langsam kriege ich schon fast Depressionen deswegen. Habe nämlich nur eine lächerliche Länge von 12cm wenn er Steif ist. Ich habe mir jetzt eine Elektrische Pumpe gekauft und wollte eure Meinung dazu wissen. Könnte ich damit überhaupt an Länge gewinnen bzw. muss ich trotzdem etwas dazu machen?

    Edit [GBP]: -Fehlerhafte Uploads entfernt-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6 Feb. 2019
    #1
    Loverboy, Egi49 und GreenBayPacker gefällt das.
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    13.12.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,385
    Zustimmungen:
    7,405
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Willkommen im Forum
    Tu dir selbst einen Gefallen und lies dich gründlich in der Wissensdatenbank und den Trainingslogs anderer ein.
    Dann starte mit dem Einsteigerprogramm.
     
    #2
    adrian61, Egi49 und Froggy gefällt das.
  3. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,888
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Um das Lesen kommst du nicht herum. Währenddessen die Tage ins Land gehen hast du immer was zum Lesen.

    Mach auf jeden Fall manuelle Übungen.
    Nur Pumpe wird Dir nur Tempgains bringen. Und eine elektrische ist denke ich mal alle mal schlechter als eine manuelle... das ist eine Mutmaßung.

    Ohne manuell wird keine Zementierung stattfinden... es sei denn du wirst zu einem Ganztagspumper... da könnte vielleicht doch ein Wachstum generiert werden... da sind aber 10-30minuten am Tag mit dem Einsteigertraining schneller hinter dich gebracht als stundenlanges Pumpen... und zu Beginn solltest du auf keinen Fall stundenlang Pumpen sonst hast du schnell eine Verletzung und dann auch eine lange Pause ohne Gains...

    Tu Dir einen Gefallen und leg Hand an.
     
    #3
    Loverboy, from6to7, Egi49 und 2 anderen gefällt das.
  4. Froggy

    Froggy PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    13.12.2019
    Themen:
    23
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1,514
    Punkte für Erfolge:
    1,525
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ohne Einlesen keine Gains.
    Mach erstmal mindestens 3 Monate das Einsteigerprogramm, wenn du diszipliniert dran bleibst, dann wirst du auch von den Newbie-Gains profitieren, die oft sehr üppig ausfallen.

    Es gibt zylindrische Pumpen, die mehr auf die Länge gehen; diese könntest du evtl. später in dein Training intregieren.

    Ok, mit 12cm wirste wahrscheinlich kein Pornostar, aber als lächerlich würde ich das nicht bezeichnen. Lächerlich wäre es mehr, wenn einer einen Monster-Penis hätte und könnte aber die Frauen nicht befriedigen; mit 12cm geht das sehr wohl und daher nicht lächerlich.
     
    #4
  5. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    13.12.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1,972
    Punkte für Erfolge:
    1,825
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hall @Body-ki ,
    willkommen im Forum.
    Und direkt zu Deinen Fragen:
    Wie meine Vorredner alle schon geschrieben haben:
    Du musst Deinen Körper, speziell auch deinen Penis, mit dem manuellen Einsteiger-Training für das Wachsen trainieren.

    Alle Maschinen sind zu Beginn totaler Unsinn.
    Dein ganzes Leben besteht (hoffentlich) aus dem Wunsch an der Qualität zu arbeiten und nicht nur an der Qualität arbeiten zu lassen.
    Nur das die praktischen Arbeiten, lernst Du DIch besser kennen.

    Bei den Geräten spielt auch sehr stark das Interesse der Hersteller mit, an solchen Geräten auch zu verdienen.
    Es ist halt einfacher zu verkaufen, als sinnvoll zu beraten.

    Ich wünsche Dir viel Vergnügen und frage uns, wenn es mit den Training Probleme gibt.
     
    #5
    Loverboy, from6to7, Froggy und 2 anderen gefällt das.
  6. from6to7

    from6to7 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    26.01.2019
    Zuletzt hier:
    13.12.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    850
    Punkte für Erfolge:
    580
    PE-Aktivität:
    7 Jahre
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,6 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,4 cm
    Hi @Body-ki

    Wenn ich das in deinem anderen topic richtig gelesen habe geht es dir ja in erster linie um einen Längenzuwachs. Würde da dann entsprechend eher den Schwerpunkt auf das stretchen legen. Phallosan forte zum Beispiel... Plus Jelqing!

    Die Pumpe würde ich an deiner stelle momentan dann nutzen, wenn sex bevorsteht für tempgains und die ansonsten momentan außen vor lassen.

    Die Vorredner haben ja bereits alles gesagt. Alles rund ums PE wird dir ausführlich erklärt (indem du dir erstmal alles vorhandene durchliest) ! Jelqing ist das A und O. Informiere dich, decke dich zu mit allem was du benötigst (Ich empfehle gleitgel auf wasserbasis) und dann leg los :)
     
    #6
    Loverboy, Froggy und Little gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ring of Power: Penisringe mit elektrischer Strömung? Penisringe und Blutstauhilfen 26 Aug. 2015
Pumpenauswahl Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 22 Nov. 2019
Pumpen only...? Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 21 Nov. 2019
Einsteiger ins Pumpen! Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 14 Nov. 2019
Ganz spezielle Pumpe für viel mehr Eichelumfang ?! Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 15 Okt. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden