Einsteiger sagt...

Alien_87

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
04.08.2018
Themen
1
Beiträge
5
Reaktionspunkte
19
Punkte
18
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
14,0 cm
NBPEL
12,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
...Hallo :happy_ani:

Bin der Alex, 31 Jahre alt aus Hessen :)
Habe mich gestern mal ganz spontan hier angemeldet.

Ich bin seit längerem am hin und her überlegen, durch Training meinen kleinen Freund zu etwas Wachstum zu "verhelfen" ;) Auch wenn ich wirklich nicht groß bestückt bin, gehe ich mit meiner kleinen Penisgröße recht offen um (FKK usw) denke mir aber, hey da muss doch noch ein bißchen mehr gehen :angelic:
Ich habe mir zum Einstieg eine elektrische Pumpe gekauft (mit Druckanzeige) mit der ich nun alle 2 Tage einige "Sessions" machen werde, möchte das ganze dann aber gerne in einigen Wochen noch ergänzen. Mein Ziel ist auf jedenfall die schlaffe und steife Länge ein gutes Stück zu erhöhen:)
Werde mich hier im Forum mal genau einlesen und umschauen, freue mich auf jeden Fall sehr darauf hier gute Tipps und Erfahrungsaustausch zu finden :cat:

Liebe Grüße und schönen Sonntag
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,040
Reaktionspunkte
139,289
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hey Alex
willkommen in der Pimmelbude
Auch wenn ich wirklich nicht groß bestückt bin, gehe ich mit meiner kleinen Penisgröße recht offen um (FKK usw)
:thumbsup3:Recht so - kleinere Schwänze sehen schließlich nicht weniger gut aus als große
Werde mich hier im Forum mal genau einlesen und umschauen,
Das ist für Anfänger das Um und Auf
Ich habe mir zum Einstieg eine elektrische Pumpe gekauft (mit Druckanzeige) mit der ich nun alle 2 Tage einige "Sessions" machen werde, möchte das ganze dann aber gerne in einigen Wochen noch ergänzen.
Auch wenn manche Geräte auch für Anfänger das Training unterstützen können, wird vom Pumpen allgemein abgeraten. Du solltest Dich wenigstens die ersten 6 Monate an das Einsteigerprogramm halten (kannst aber ruhig mal zwischendurch nur für den Effekt pumpen)

Viel Spaß hier im Forum
lg Adrian
 

Hanauer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
27.02.2018
Themen
6
Beiträge
772
Reaktionspunkte
2,654
Punkte
2,100
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
15,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Auch ein Willkommen von mir, Alien87,

das klappt bestimmt, dein Vorhaben mit dem Größenzuwachs. Hier solltest Du gut aufgehoben sein.

Ich pflichte Adrian voll bei, lege die Pumpe beiseite und beginne mit dem rein manuellen Einsteigerprogramm.
Ich hab vor zwei Jahren ähnlich angefangen, mir eine Pumpe zugelegt und eine zeitlang gepumpt. Es gab da auch erste Gains, die aber schnell wieder verschwunden waren. Erst seit ich manuell stretche und jelqe bleiben die Gains auch länger als ein, zwei Tage.

Und, zur Dokumentation deines PE-Weges, zur Beurteilung+Optimierung deines Fortschritts (und zur Befriedigung der Neugier von uns hier im Forum ;)) vermiss doch bitte deinen Penis noch vollständig nach Forenstandard Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden

Viele Grüße vom Exilhessen in die alte Heimat
 

Egi49

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,249
Reaktionspunkte
4,057
Punkte
3,680
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Hallo @Alien_87,
willkommen hier im Forum und mit Deinem guten Willen mehr für Deinen kleinen Freund zu tun !

Du solltest Dich wenigstens die ersten 6 Monate an das Einsteigerprogramm halten
hat @adrian61 hier sehr gut gesagt.

Beim Sport (Laufen, Radfahren, Schwimmen, Fitness-Studio, ...) gewöhnt sich der Körper ziemlich schnell an die neuen Belastungen und quittiert Dir das mit einem Muskelkater.

Beim PE Training dauert das Gewöhnen schon deutlich länger, wird aber auch mit Erfolgen belohnt.
Wenn Du FKK machst :thumbsup3:, hast Du ja auch schon ein gutes und lockeres Verhältnis zu Deinem Freund!

Die ersten Erfahrungen hier, sind dass Du ein noch besseres Gefühl zu ihm entwickelst.
Druck aufbauen ist eine Mischung aus noch mehr Belastung und auch danach angenehmer Entlastung und auch mehr Erfahrungen.

Auch wären für Dich (und natürlich auch für uns) die ersten Messungen über Länge und Umfang interessant. :D

VG
 

Alien_87

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
04.08.2018
Themen
1
Beiträge
5
Reaktionspunkte
19
Punkte
18
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
14,0 cm
NBPEL
12,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Vielen Lieben Dank für eure Beiträge - Mensch hier fühlt man sich wirklich Klasse aufgehoben :)

Ich werde euren Ratschlag natürlich beherzigen, und mich zunächst nach dem 6-Monatigen Einsteigerprogramm richten :happy:
Alle Maße, werden natürlich noch von mir nachgereicht :) Im Moment habe ich noch 2 Wochen Urlaub *yeeeeeah* und daher auch Zeit mich mal ausgiebig zu beschäftigen;);)

Liebe Grüße und einen schönen Abend für euch!
 

Alien_87

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
04.08.2018
Themen
1
Beiträge
5
Reaktionspunkte
19
Punkte
18
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
14,0 cm
NBPEL
12,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
So, ich habe heute Nachmittag ganz in Ruhe, nach der Einsteiger Anleitung, mit circa 12 Minuten klassischem Stretching begonnen. Es hat sich nicht unangenehm angefühlt (war auch sehr vorsichtig), und ich denke ich werde für den Anfang dies nun alle 2 Tage machen. Denke gerade am Anfang ist ein Tag Ruhe zwischendurch sicher nicht verkehrt. Die Pumpe habe ich übrigens in den Schrank verbannt^^

Ich werde euch weiter auf dem laufenden halten und weiterhin das Forum durchstöbern :)

Liebe Grüße
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,372
Reaktionspunkte
15,279
Punkte
16,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
So, ich habe heute Nachmittag ganz in Ruhe, nach der Einsteiger Anleitung, mit circa 12 Minuten klassischem Stretching begonnen. Es hat sich nicht unangenehm angefühlt (war auch sehr vorsichtig), und ich denke ich werde für den Anfang dies nun alle 2 Tage machen. Denke gerade am Anfang ist ein Tag Ruhe zwischendurch sicher nicht verkehrt.
Moin, erstmal Herzlich Willkommen in dem Forum.
Du willst Dein Training vorerst nur alle 2 Tage machen, daß finde ich zu wenig.
Schau doch noch einmal in der PEC-Wissensdatenbank nach dem Einsteigertraining und den FAQ (Link auch in meiner Sig)
Geh auf 3/1 oder 5/2 und mache dafür lieber weniger aber Regelmäßig. Wobei 12 min. stretchen ist in Ordnung.
Nimm das Jelqen hinzu und vergiß das Auf- und Abwärmen nicht.
PE ist ein Marathon und kein Sprint.
Ich wünsch Dir was
 
Oben Unten