Ein Neuling stellt sich vor

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Dane, 16 Juli 2020.

  1. Dane

    Dane PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    10.11.2019
    Zuletzt hier:
    02.11.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    27
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Hallo liebe Pe – Community,

    Kenne das PE Thema schon sehr lange, nur nie wirklich Zeit gefunden um damit auch zu beginnen. Das einzige was ich bis jetzt unbewusst jedes mal gemacht habe, war das Balloning während der Selbstbefriedigung. Obwohl kein Grund dafür besteht, habe ich eine verzerrte Selbstwahrnehmung das mein Penis zu klein ist. Die Frauen haben sich nie über die Größe beschwert, sogar von den Maßen her, liege ich im Durchschnitt. Vielleicht habe ich früher einfach zu viel Pornos geschaut. Ist wahrscheinlich nur Kopfsache.

    Aber trotzdem habe ich vor kurzem beschlossen mit dem Training zu starten. Habe mich im Forum eingelesen, und das Einsteigerprogramm begonnen. Startbeginn bei mir war Mitte April, und bis jetzt fast immer fleißig durchgezogen, außer einmal 1 Woche Pause, und noch einmal eine Pause von 2 Wochen.

    Kurz zur meiner Person. Bin aus Wien, 31 Jahre alt und Single. Bin Heterosexuell, und aufgrund einer Vorhautverengung, wurde ich als Kinde beschnitten. Sonst eigentlich kerngesund. Von der Statur her, bin ich ein sehr stämmiger Typ. Bei einer Größe von 182cm, wiege ich knapp 110Kg. Das Gewicht sieht man mir nicht an, habe aber trotztem beschlossen abzunehmen. Obwohl ich sehr viel wiege, bin ich trotztem sehr beweglich und seit Jahren sehr sportlich aktiv. Mache mindestens 4-5 mal pro Woche Sport. Hauptsächlich Boxen, manchmal Krafttraining und Joggen, aber durch die falsche Ernährung halte ich ständig das Gewicht. Hatte sogar mal ein Zeit lang 117Kg, jetzt bin ich meistens zwischen 108 - 110Kg. Auf jeden Fall, das Gewicht muss runter. Traumgewicht wäre bei 90 - 93Kg, also Cruisergewicht bei den Boxern . Durch die Gewichtsreduktion, erwarte ich mir auch ein paar extra Gain´s bezüglich des NPBEL Wertes, da das meiste Fett bei mir im Bauch/Scham Bereich liegt.

    Hhhmmm, ich denke das reicht für´s erste. Das war ein kurzer Einblick in mein Leben, hoffentlich habe ich nichts vergessen. Solltet Ihr Fragen haben, nur her damit.


    Sooo, und nun das Wichtigste.

    Folgende Startwerte habe ich Mitte April ausgemessen:

    BPFSL: 17

    BPEL: 16

    NBPEL: 13,4


    EG Top: 12,5

    EG Mid: 12,2

    EG Base: 12,5


    FL: 6,5 – 7,5

    FG Top: 9

    FG Mid: 9,4

    FG Base: 9,5



    Trainingsprogramm schaut bei mir folgendermaßen aus:

    5on/2off

    5min. Aufwärmen

    15min. Stretching

    15min. Jelqing

    5min. Beckenbodentraining, leider nur das normale Kegeln, Reserve – Kegel klappt nicht so wirklich


    Habe überlegt, dieses Trainingsprogramm bis Ende Dez. 2020 durchzuziehen, und erst ab nächstes Jahr zu ändern. Oder sollte ich daa schon vorher was ändern???

    Wie schaut es eigentlich mit den nachmessen aus? Alle 3 Monate oder doch lieber erst nach 6???



    Mein Ziele sind:

    1. ABNEHMEN


    2. NBPEL: 15,5

    EG 14 - 14,5 ( Mein Focus liegt mehr auf EG, hätte gern im steifen Zustand einen massigen Penis)

    Fl: auch etwas länger, wäre nicht schlecht.


    Glaubt ihr, sind die Ziele von mir realistisch?


    Freue mich auf eure Antworten und Tipps.

    Sportliche Grüße und wünsche uns allen viele Gain´s
     
    #1
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Prophet (Rang 15) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    26.11.2020
    Themen:
    20
    Beiträge:
    17,168
    Zustimmungen:
    87,320
    Punkte für Erfolge:
    55,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hey @Dane schön, wieder mal einen Wiener am Start zu haben.
    Sehr schöne Vorstellung :thumbsup3: - wenn alles so strukturiert weiter geht, dann wirst Du sicher erfolgreich mit PE sein.
    Ziel 1 - ja sicher
    Ziel 2 - dem kommst Du schon mal mit Ziel 1 näher - auch sonst ist die erhoffte Penislänge völlig realistisch
    Ziel 3 - Penisumfang gainen die meisten bedeutend schwerer. Es lässt sich auch nicht voraussagen, ob Dein Penis eher dicker oder länger wird. Deinen Wunsch kann ich gut nachvollziehen - zu Deinem Körperbau sieht einfach ein dickes Glied gut aus.
    Ziel 4 - meistens wird der schlaffe Penis recht bald länger und voluminöser. Das sind vorerst allerdings Temp Gains, was aber, solange Du im Trainingsrhythmus bist, auch egal ist

    Gruß aus Wien vom Adrian
     
    #2
    JackNtheBox, MaxHardcore94, Hart und 4 anderen gefällt das.
  3. Dane

    Dane PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    10.11.2019
    Zuletzt hier:
    02.11.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    27
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Hallo @adrian61 Vielen dank für die nette Begrüßung. Die erste Begrüßung, und das gleich vom Landsmann:thumbsup3:.

    Habe hier schon gelesen das der Umfang schwerer zum gainen ist, aber ich werde mein bestes geben. Bin ein optimistischer Mensch.
     
    #3
    JackNtheBox, MaxHardcore94, Hart und 5 anderen gefällt das.
  4. adrian61

    adrian61 PEC-Prophet (Rang 15) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    26.11.2020
    Themen:
    20
    Beiträge:
    17,168
    Zustimmungen:
    87,320
    Punkte für Erfolge:
    55,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    nicht schwerer, lediglich die meisten Schwänze tendieren eher zu mehr Länge … bei mir ist alles eher auf den Umfang gegangen … vielleicht neigen wir Wiener ja dazu :)
     
    #4
    JackNtheBox, Hart, David62 und 2 anderen gefällt das.
  5. Dane

    Dane PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    10.11.2019
    Zuletzt hier:
    02.11.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    27
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    13,4 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Tja, Wien ist anders.
     
    #5
    JackNtheBox, Hart, Loverboy und 2 anderen gefällt das.
  6. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    58
    Beiträge:
    1,883
    Zustimmungen:
    3,101
    Punkte für Erfolge:
    7,230
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Herzlich Willkommen.
    Bist schon voll dabei.
    Normales Kegeln ist ok.
    Würde ich über den Tag verteilt
    10-15 Minuten machen.
    Habe wieder einen neuen Bericht von einem
    Urologen darüber gehört.
    Viel Spaß
    Loverboy
     
    #6
    Schwanzuslongus und Hart gefällt das.
  7. JackNtheBox

    JackNtheBox PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    25.02.2015
    Zuletzt hier:
    26.11.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    797
    Punkte für Erfolge:
    880
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    16,6 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,9 cm
    @Dane Herzlich Willkommen im Forum und viele Gains im Training wünsche ich dir :)

    Was für einen Bericht? Zum Thema kegeln?
     
    #7
    Loverboy und Schwanzuslongus gefällt das.
  8. Loverboy

    Loverboy PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    58
    Beiträge:
    1,883
    Zustimmungen:
    3,101
    Punkte für Erfolge:
    7,230
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Der Bericht war bei der Sendung:
    So liebt Deutschland Sat 1.
    Hochinteressant viele von uns haben es gesehen.
    lg.
    loverboy
     
    #8
    Schwanzuslongus gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neuling stellt sich vor Einsteiger und Neuankömmlinge 11 Feb. 2020
Halberfahrener Neuling stellt sich vor und hat Fragen Einsteiger und Neuankömmlinge 16 Mai 2019
Halberfahrener Neuling stellt sich vor Einsteiger und Neuankömmlinge 14 Mai 2019
Blutiger Neuling Trainingsberichte 12 Nov. 2020
Neuling Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Juni 2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden