Ein freundliches Hallo vom Thommy

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Bora69, 14 Dez. 2018.

Schlagworte:
  1. Bora69

    Bora69 PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    13.12.2018
    Zuletzt hier:
    16.12.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    394
    Punkte für Erfolge:
    375
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Guten Morgen,

    ich lese schon seit längerer Zeit in diesem Forum und in 2 amerikanischen mit und habe seit 4.5 Monaten das hier empfohlene Einsteigerprogramm im 5/2 Modus trainiert.

    Es wurde also Zeit sich anzumelden und sich Gleichgesinnten anzuschließen

    In Kürze möchte ich komplett mit dem manuellen Stretching aufhören und mit einem Streckgerät + Jelqen + PC-Muskel-Training weitermachen

    Meine primären Ziele sind Ausdauer, Erhalt der Erektionsqualität und Orgasmuskontrolle bis zum Versuch trockene Orgasmen (den Akt somit ohne Abbruch verlängern) zu erlernen.

    Diese Zielsetzung hängt mit meiner wunderbaren Partnerin zusammen, mit der ich den Sex meines Lebens erlebe.

    Ich war früher kein Kostverächter, eher eine männliche Schlampe und könnte heute keine genaue Zahl mehr nennen, wenn man mich nach meinen Sexualpartner fragen würde. Erfahrungen mit beiden Geschlechtern gesammelt, auch 3 feste und länger andauernde Beziehungen. Viel habe ich wohl nicht verpasst.

    Mit meiner heutigen Partnerin bin ich nun bald 8 Jahre zusammen und erlebe, wie oben erwähnt, ein Level, was ich nicht mehr missen möchte und so zuvor nicht kannte. Sie ist zudem noch ein sogenannter Plateu-Typ. Wie geil dies auch ist, so schwer ist es für mich manchmal ihre Erregungskurve mitzugehen.

    Das sollte etwas besser erklären, warum ich mir die primären Ziele gesetzt habe.

    Für diese Ziele wären dann Jelqen (EQ) und PC-Muskel (trockener Orgasmus) und Balloning (Kontrolle) nach meinem Wissensstand die richtigen Übungen.

    Die sekundären Ziele sehen etwas anders aus und sind der Wichtigkeit "nice to have" einzuordnen.

    - Eine minimale Begradigung (Linkskrümmung) mit Extender.

    - Eine Verdickung der Eichel und oberen Bereich (letzte Drittel). Bin nicht sicher, ob man das überhaupt trainieren kann.

    Mit meinem Arbeitsgerät im Aktionsmodus bin ich größentechnisch zufrieden. Im Ruhemodus dagegen weniger, aber das ist kein Weltuntergang.

    Bei dem ganzen Vorhaben stehen natürlich ein paar Risiken im Raum.

    Dazu nun meine Fragen:

    Frage 1:

    Bin auf die Theorie "PE begünstigt IPP" gestoßen. Gibt es dazu neue Fakten?

    Frage 2:

    Begradigt PE, insbesondere Jelqen oder Extender-Training die natürliche Krümmung nach oben, also die Bananenform?

    Frage 3:

    Sind die Schlaufen-, oder Vakuumextender eher zu empfehlen?

    Frage 4:

    Arbeitet hier jemand nach ähnlichem Prinzip, also ohne manuellen Stretchen, sondern mit Extender und würde seine Erfahrungen teilen? Alternativ freue ich mich auch über Lesestoff/Links - man findet echt schwer das richtige Log in der großen Menge.

    Abschließend und der Vollständigkeit halber meine Maße.

    Start Juli 2018

    BPFSL 19.5
    BPEL 19.0
    NBPEL 17.8
    EG Base 15.8


    Freue mich auf eine gute gemeinsame Zeit in der Community und falls Infos in meiner Vorstellung fehlen, fragt einfach.

    Thommy
     
    #1
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,884
    Zustimmungen:
    56,067
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    WOW - was für Startmaße! :thumbsup3: Willkommen im Forum Thommy
    einige User haben eine gewisse Begradigung erreicht - aber warum willst Du die Bananenform eigentlich weg haben?
    Ich habe nur mit einem Vacuumextender gewisse Erfahrung und würde den auch wieder bevorzugen
    wenn Du eine Tendenz zu einer "baseballschlägerform" hast, wirst Du diese verstärken, wenn Dein Glied sich zur Eichel verjüngt, eher nicht

    viel Spaß hier und
    lg Adrian
     
    #2
    GreenBayPacker und Bora69 gefällt das.
  3. Bora69

    Bora69 PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    13.12.2018
    Zuletzt hier:
    16.12.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    394
    Punkte für Erfolge:
    375
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Ja, bei mir ist es eine Verjüngung. Schade, ich hätte gehofft, dass man vorne etwas zulegen könnte.


    Nein, nein, die Biegung sollte erhalten bleiben. Ich habe Bedenken, dass ich sie verlieren könnte. Und deine Antwort deutet ja darauf hin
     
    #3
    adrian61 und Loverboy gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ein freundliches Hallo Einsteiger und Neuankömmlinge 22 Sep. 2017
Ein freundliches Hallo in die Runde Einsteiger und Neuankömmlinge 30 Okt. 2016
Ein freundliches Hallo in die Runde !!!! Einsteiger und Neuankömmlinge 7 Sep. 2016
BIETE Phallosan Forte Privater An- und Verkauf Dienstag um 19:58 Uhr
BIETE NEU Phallosan Forte Privater An- und Verkauf 3 Apr. 2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden