Drivers Erfahrungen in der gay-Sauna

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co" wurde erstellt von The_Driver, 16 Juli 2017.

  1. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    07.06.2018
    Themen:
    39
    Beiträge:
    2,886
    Zustimmungen:
    4,624
    Punkte für Erfolge:
    5,530
    Moin Moin ihr PEler :)

    hier wollte ich euch mal von meinen Erfahrungen und Erlebnissen in ein paar gay-Saunen erzählen. Ist auch ein bisschen off-topic.

    Seit etwa drei Monaten bin ich ziemlich regelmäßiger Sauna-Gänger, allerdings ausschließlich gay-Saunen. Was unterscheidet eine gay-Sauna von einer normalen Sauna? Es geht eigentlich hauptsächlich nur um einen Ort, wo man Sex haben kann...Offiziell sind es zwar Saunen mit Bar und Wellness-Bereichen, Pools und co., aber mit zahlreichen Kabinen für "Zwei- oder Mehrsamkeit", auch mit fetisch-Bereichen. Man kann zwar auch "nur" saunieren, aber diejenigen Herren, die da sind, wollen eigentlich primär Sex.

    Daher stört es auch nicht, wenn man dort mit Erektion und ohne Handtuch umherläuft. Man muss es auch "abkönnen", dass fremde Männer einen lüstern mustern oder auch mal angrabschen.

    Naja, da ich sehr exhibitionistisch bin, zeige ich es gern. Das Klientel ist meist recht alt, mit einzelnen Ausreißern nach "jünger"....dick, dünn...alles ist vertreten, ebenso bei den Schniedeln. Viele Kerle mit Cockringen und ner ordentlichen Dosis Viagra oder auch mal im Extremfall Drogen intus. Naturgemäß ist es wahrscheinlich so, dass sich da eher die Gutbestückten rumtreiben, aber man sieht auch viel Durchschnitt gemäß der proFamilia-Studie. Natürlich gab es auch schlaff und erigiert einige RICHTIG dicke und große Dinger (interessanterweise eigentlich überwiegend nur bei älteren Leuten), aber ich mit meinen Maßen gehöre schon zum "eher oberen" Größenbereich.

    Naja, als Neuling ist man natürlich sehr nervös....überall Schwänze, teils mit Erektion....da wird man selber schon spitz ;) wenn man den Kabinen-Bereich betritt, trifft man auf allerlei Männer, die auch gerade auf Sex aus sind. Man streift etwas rastlos umher, guckt in Kabinen und mustert persönlich attraktive umherstreifende Kerle. Es hat was "animalisches": man beschnuppert und berührt sich und testet, ob der- oder diejenigen Interesse haben...wenn Interesse besteht, sucht man sich eine freie Kabine und je nach Vorlieben gehts dann rund...man lernt viele Leute kennen, von überall her, viele unterschiedliche Vorlieben und Kulturen, alle Formen und Größe an Schwänzen, Körpern und Ärschen. Zu meinen heweiligwn Aufwnthalten und Erlebnissen werde ich künftig es hier wie ein Tagebuch führen.

    Nur soviel: zart besaitet sollte man bei solchen Saunabesuchen nicht sein, prüde und zurückhaltend auf keinen Fall. Und auch wenn die Saunabetreiber sehr bei Hygiene hinterher sind, schwebt das Damoklesschwert einer Geschlechtskrankheit immer über einem, trotz Kondom. Ich hatte bisher immer Glück und hatte noch nie was da eingefangen. Andererseits hab ich sehr viele nette Kerle kennengelernt, mit denen ich den Kontakt ausgebaut hab. Natürlich sind auch einige Perverslinge dabei, daher sollte man dann auch konsequent "nein" sagen.

    Was mich an der Sauna reizt? Die Vielfalt an sexuellen Optionen, die "Auswahl"....ich brauche die Abwechslung, Monogamie liegt mir nicht. Und ich genieße es, wenn mir andere beim Sex zugucken oder auf den Schwanz glotzen. Und ich gleichzeitig Anderen auf den Schwanz glotzen kann.

    Achja, zum Sex: es kam jetzt schon in etwa Dreiviertel aller "Schnaxeleien" dazu, dass es nicht dazu kam, weil mein Ding dem Passiven schlicht zu groß, bzw. dick und schmerzhaft war. Soviel zum Thema "jede will 20cm"....
     
    #1
    civix, BullKub, Hyperlord und 8 anderen gefällt das.
  2. BigSchlong

    BigSchlong PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    05.07.2016
    Zuletzt hier:
    19.11.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    122
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Besten Dank, sehr informativ!
     
    #2
  3. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,724
    Zustimmungen:
    25,833
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Bin gespannt auf den nächsten Tagebucheintrag
     
    #3
  4. Egi49

    Egi49 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    0
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    689
    Punkte für Erfolge:
    670
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Mal ein ganz anderes Thema. Bin auch neugierig und gespannt :)
     
    #4
  5. Arbeitstier88

    Arbeitstier88 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    30.08.2016
    Zuletzt hier:
    16.08.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    736
    Punkte für Erfolge:
    610
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Ich weiß nicht ob du damit Erfahrung hast aber läuft das in den nicht Gay Saunen auch so ab?
     
    #5
  6. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,724
    Zustimmungen:
    25,833
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    das ist doch ein Gay-Sauna Bericht
     
    #6
  7. Hyperlord

    Hyperlord PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.12.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    2,396
    Zustimmungen:
    6,185
    Punkte für Erfolge:
    5,380
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    NBPEL:
    15,8 cm
    Krass, danke für den Bericht! Ich wusste weder, das es sowas gibt, noch hätte ich eine Vorstellung davon, was da abgeht.

    Ist ja fast eine Parallelwelt, diese Gays ...
     
    #7
  8. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,724
    Zustimmungen:
    25,833
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Gays machen halt nicht aus simplen Dingen ein Drama von Shakespeare ;)
     
    #8
    Hannibal, TrickyDicky und Hyperlord gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 3)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vasektomie: Hintergrundwissen, Erfahrungen und Gedanken...? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 25 Juli 2018
Erfahrungen Phallosan Forte Einsteiger und Neuankömmlinge 29 Mai 2018
Erfahrungen mit Cobra Libre von fun factory ? Selbstbefriedigung und Ejakulation 20 Mai 2018
Erfahrungen mit großen Penisen Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 13 März 2018
Penisvergrößerung durch Pillen. Meinungen, Erfahrungen. Alternative PE-Ansätze 20 Jan. 2018