Die Lustgurke will wachsen

lustgurke87

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
01.11.2019
Themen
2
Beiträge
4
Reaktionspunkte
13
Punkte
7
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
17,6 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
14,0 cm
Hallo zusammen
Am dieser Stelle will ich euch in Zukunft über mein Training und meine (hoffentlich) Erfolge berichten.
Vor einer Woche habe ich mit PE angefangen und folgende Werte notiert:
1.11.19, BPFSL 19.0, BPEL 17.6, NBPEL 15.0, EGbase 14.0, EGmid 14.0, EGtop 14.0

Mein langfristiges Ziel ist ein BPEL von 20 bzw. NBPEL von min. 17.

Ich habe mit dem PEC Einsteigerprogramm im Rhytmus 3 On/1 Off begonnen und komme damit gut zurecht. Ich freue mich jedenfalls jeden Tag aufs Training. Unabhängig davon mache ich über den Tag verteilt ca. 10min PC-Muskel Training das folgendermassen aussieht: Abwechslungsweise 5s Kegel/5s Reverse-Kegel.

Nun zu meiner ersten Frage an euch:
Wie wichtig ist es, dass beim Jelqing die jeweils andere Hand am Schaft schon zudrückt bevor die obere Hand loslässt?
Mein Problem ist, dass jeweils ziemlich viel Haut von den Hoden „mitkommt“ was das ganze erschwert. Wenn ich mit der einen Hand oben angekommen bin schiebe ich zuerst die Haut zurück bevor ich mit dem nächsten Jelq beginne. Ist das falsch?

Ich wünsche euch einen schönen Tag und bis bald! Ich gehe jetzt trainieren
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,006
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Wie wichtig ist es, dass beim Jelqing die jeweils andere Hand am Schaft schon zudrückt bevor die obere Hand loslässt?
Mein Problem ist, dass jeweils ziemlich viel Haut von den Hoden „mitkommt“ was das ganze erschwert. Wenn ich mit der einen Hand oben angekommen bin schiebe ich zuerst die Haut zurück bevor ich mit dem nächsten Jelq beginne. Ist das falsch?
"zudrückt" lässt vermuten, dass Du mit etwas zu hoher EQ trainierst?!
Gerade, wenn Du die geschilderten Probleme mit der "Mitnahme" der Penishaut hast, würde ich Dir empfehlen, die zweite Hand jeweils dann anzusetzen, bevor die erste loslässt und zwar nicht an der Base, sondern 2-3cm davor, die Haut zur Base zurückziehst und dann erst den Griff etwas verstärkst und wieder zügig in Richtung Eichel gleitest.
 

lustgurke87

PEC-Neuling (Rang 1)
Thread starter
Registriert
01.11.2019
Themen
2
Beiträge
4
Reaktionspunkte
13
Punkte
7
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
17,6 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
14,0 cm
Besten Dank für deinen Tipp. Das erscheint mir logisch. Werde das gleich ausprobieren. Ich schätze die EQ beim Jelq auf ca. 70-80%. Ist das zu hoch?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,006
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Besten Dank für deinen Tipp. Das erscheint mir logisch. Werde das gleich ausprobieren. Ich schätze die EQ beim Jelq auf ca. 70-80%. Ist das zu hoch?
ja - Du solltest Anfangs keinesfalls mit über 40-50% Erektion Jelqen
 

Tomrahl

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
30.10.2019
Themen
3
Beiträge
9
Reaktionspunkte
13
Punkte
17
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
17,6 cm
BPFSL
17,6 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,0 cm
Hi lustgurke,
ich hab das Problem mit der Sackhaut auch. Ein gutes Gleitmittel hat die Sache erheblich vereinfacht. Es muss richtig flutschen.

LG,
Tom
 

Toni1996

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
03.08.2017
Themen
6
Beiträge
292
Reaktionspunkte
857
Punkte
820
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
12,2 cm
EG (Mid)
12,1 cm
EG (Top)
10,0 cm
@lustgurke87 ich weiß nicht warum aber ich feier dein Namen xD hahahah :hilarious::hilarious::hilarious::teufel_zwinker:
 

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
11.03.2018
Themen
30
Beiträge
1,010
Reaktionspunkte
2,139
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Mit einer Hand halte ich die Sackhaut zurück während ich mit der anderen Hand die Jelqbewegeung durchführe und dann die Hände wechseln, falls das deine Frage war.
 
Oben Unten