Auch von mir Hallo

Nordish

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
27.10.2017
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
12
Punkte
11
Dann will ich mich auch mal vorstellen.
Hallo hallo

Ich bin mit meinem natürlich nicht zufrieden.

Wenn man hier liest wie bei einigen die Anfangswerte sind, werde ich schon neidisch und unsicher, wo auch mein Problem ist.
Ich hatte schon einige Sexpartner und es hat sich nie eine Beschwert. Nur eine meinte mal, mein Vorgänger hatte einen größeren, sie mochte den Sex aber trotzdem mit mir, das hat man auch gemerkt.

Mich plagte aber trotzdem das Gefühl meine Partnerin eben nicht richtig zu befriedigen.

Das hängt vorallem damit zusammen, dass ich fast wieder eine Beziehung hatte, die sich aber vor kurzem komplett in „Luft aufgelöst hat“ sie war recht ruhig beim Sex und konnte auch nicht Vaginal kommen (angeblich noch nie), was mich halt zusätzlich verunsichert hat.

Zwar habe ich häufiger gehört, oh du hast aber viel Erfahrung mit Frauen (also von Frauen nach dem Sex) aber das klingt für mich auch ungefähr so: „na so schlimm war es nicht“

Momentan bin ich Solo und davor war ich auch länger Solo und ich habe mittlerweile schon so ein Komplex auf Grund meines kleinen, dass ich mich nicht mal mehr traue Frauen anzusprechen.

Wie dem auch sei, habe ich schon länger was von PE gehört, aber mich nie getraut anzufangen. Das hatte den Grund, dass die Hoffnung das man durch Training gains erzielen kann, angenehmer ist, als festzustellen das sich evtl nichts tut durch PE Training und man quasi die Möglichkeiten ohne Erfolg ausgeschöpft hat.

Im Internet schreiben ja viele, vor allem Ärzte, es ist nicht möglich durch manuellem Training Zuwachs zu kriegen.

Jetzt hab ich mir die Bathmate besorgt und hier gelesen es ist besser erst manuell anzufangen. Das werde ich auch wie hier beschrieben machen... was ich sagen wollte theoretisch ist es mir scheiß egal wie teuer es wäre, wenn mir Erfolg garantiert wird.

So und hier meine ehrlichen Abfangswerte:
Bpfsl:15
BPEL:15,5
Nbpel:12
EG:
Dickste Stelle 4,5cm
Base:13cm
Mid:12,5cm
Top:11cm

Ich hab zwar ein Ziel das wäre Nbpel 16 (ich hab auch noch etwas fett los zu werden) und EG 14.

Zu Anfang würde mir schon reichen, dass überhaupt was passiert.

Beim EG hoffe ich das noch mehr möglich ist, ich habe nämlich das Gefühl mein unterer Schwellkörper ist deutlich unter seinen Möglichkeiten, also Form sehr oval.

Sorry für den Langen Text, ich hoffe es ist verständlich
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,847
Reaktionspunkte
134,743
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Sorry für den Langen Text, ich hoffe es ist verständlich
Text ok und verständlich ist es auch

Hallo und Willkommen erst mal bei uns, Sorgen musst Du Dir keine machen - Dein Penis ist völlig im Normbereich.
Zur Vorstellung: ist eigentlich keine: wer bist Du, wie alt, wie groß, wie schwer?
Zum Sexleben: klappt also im Großen und Ganzen ... hängt vielleicht auch mit dem Alter??? (siehe oben) zusammen, dass ein par Jahre - etwas mehr an Erfahrung das optimieren könnten! - aber wer weiß ... vielleicht bist Du ja auch schon 45???
Ich hab zwar ein Ziel das wäre Nbpel 16 (ich hab auch noch etwas fett los zu werden) und EG 14.
mag sein ... wir kennen Dein Gewicht nicht
wenn mir Erfolg garantiert wird.
wenn Dir jemand Erfolg garantiert, solltest Du aufpassen

wir können Dir nur sagen: Lies Dich gründlich ein und dann steig in das 'Anfängerprogramm ein - wenn Du konsequent bist, dann wirst Du höchstwahrscheinlich - so wie fast alle andern hier auch - Erfolge erzielen
 
Zuletzt bearbeitet:

Nordish

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
27.10.2017
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
12
Punkte
11
Ah sorry, bin 30 Jahre, 180 groß und wiege 110kg und beruflich kann ich auch nicht klagen, habe studiert und einen guten Job.
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,847
Reaktionspunkte
134,743
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
also jung, groß und ein wenig zu moppelig - soweit also keine problemimmanenten Verstärkungsfaktoren :D bis auf das Fatpad ... bekommen wir hin ;)
 

Nordish

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
27.10.2017
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
12
Punkte
11
ja beim Fatpad bin ich mir sicher, dass es klappt :D
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,195
Reaktionspunkte
1,130
Punkte
1,360
15.5 bpel sind doch nicht schlecht. Zeigt auch,dass jetzt dick sein nicht den absoluten Schrumpeleffekt hat. Dafür muss man dann schon sehr,sehr dick sein.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,847
Reaktionspunkte
134,743
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
15.5 bpel sind doch nicht schlecht. Zeigt auch,dass jetzt dick sein nicht den absoluten Schrumpeleffekt hat. Dafür muss man dann schon sehr,sehr dick sein.
nicht mal dann - es gibt dicke Typen mit megadicken Penissen
 

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,034
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Bpfsl:15
BPEL:15,5
Hallo Nordish,

ein herzliches Hallo und Willkommen von mir. :)
Da stimmt aber was mit Deiner Messung nicht. Der BPFSL ist immer(!!!) größer als (oder allerhöchstens gleich lang wie) der BPEL. Lies bitte nochmal die Anleitung zum Messen aus der Wissensdatenbank. Wenn Du schon mit falschen Ausgangsdaten startest, hast Du keine Kontrolle über Deine späteren Fortschritte. Gewöhne Dir vor allem an, immer unter den gleichen Rahmenbedingungen (Körperhaltung und -position) und mit dem gleichen Instrument (am besten ein Holzlineal für die Längenwerte, Schneidermaßband für die Umfänge) zu messen. BPEL und NBPEL dabei immer mit maximaler EQ.

Hau rein!

VG
marsupilami
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,009
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi @Nordish

erstmal :schild_welcome:,

also klein ist deiner nicht (oh, wie ich selbst diesen Spruch gehasst habe)
und @adrian61 hat Recht, es kann keiner garantieren das er größer wird.
Aber eins ist gewiss, wenn du PE machst, so brauchst du nicht viel Geld auszugeben.

Du solltest dich nur gut einlesen, nich zuviel auf einmal wollen und Zeit mitbringen.
Denk auch immer ans aufwärmen.
Ein kleinen Rat, du solltest für "Dich" Vergleichsfotos machen oder dir einen Vergleichsgegenstand suchen.

Und mein Lieblingssatz: PE ist ein Marathon und kein Sprint.

Lesen bei anderen ist nicht verkehrt. Die haben meist die selben Sorgen, Fragen und Wünsche.
Dann wirst du auch viele mit Deinen Maßen finden (die sind wie schon geschrieben, ganz normal).
Beteiligung am Forum wäre natürlich nicht schlecht, aber kein muss.

Wünsche dir gute Gains und langes Durchhaltevermögen
 

Vespa

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
31.05.2017
Themen
2
Beiträge
63
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
191 cm
Körpergewicht
95 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
14,7 cm
EG (Mid)
14,3 cm
Hallo Nordish,

herzlich willkommen hier im Forum!

Durch dein Studium hast du bestimmt gut gelernt dir Wissen anzueignen! Also lies dich gründlich ein und halte durch! Integriere das Anfängerprogramm in deinen Tagesablauf, nur so wird es gehen!

Den Bathmate bitte vorerst nicht regelmäßig benutzen, halte dich ans Anfängerprogramm! ;)

Schöne Grüße

Vespa
 

Nordish

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
27.10.2017
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
12
Punkte
11
Erstmal vielen Dank.
@marsupalami, auf gleich lang können wir uns einigen, finde das blöd zu messen.

Mir ist aber ein ganz anderer Fehler passiert, wie peinlich...

Die Maße müssen plus 1cm das Lineal fing nicht bei null an

Also bis auf Umfang.

Gelesen habe ich schon alles und werde deswegen auch erst das Anfänger Programm mache bis ich Hilfsmittel nehme. Aber für den Zeitpunkt ist zumindest schon was da
 
Zuletzt bearbeitet:

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,034
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Die Maße müssen plus 1cm das Lineal fing nicht bei null an
Der Klassiker!
:animiert05:
Mach Dir nix draus, das ist schon so manchem hier passiert. Hauptsache, Du hast es noch bemerkt.

Das mit der BPFSL-BPEL-Differenz würde ich aber trotzdem noch nicht so schnell ad acta legen. Klar ist die genaue Erfassung der Maße etwas schwierig, aber: who told you it would be easy? ;)
Mit dem Verhältnis von BPEL zu BPFSL kannst Du ermitteln, wann es Zeit ist, auf mehr Dicke zu gehen.
 

Nordish

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
27.10.2017
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
12
Punkte
11
Ich glaube ich hab gleich zu viel ergeiz gehabt hab jetzt nen Turtle ohne Morgenwaffe... früher mochte ich die Turtels, jetzt find ich’s so semi.
Wann kann ich wieder starten, wenn morgens wieder was steht?
 

Terion

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,417
Reaktionspunkte
3,635
Punkte
3,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
@Nordish Das ist schwierig. Dass du morgens keine Latte hast, kann genauso gut daran liegen, dass du deine nächtlichen Erektionen nicht mehr mitbekommst.
Achte lieber auf andere PIs als Morgenlatten. Hast du Schmerzen? Erektionsprobleme?
 

Nordish

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
27.10.2017
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
12
Punkte
11
Nee schmerzen habe ich keine. Erektionsprobleme auch nicht.
Heute morgen hatte ich auch schon wieder so nen halb Steifen.
Ich denke heute mache ich weiter, ist am Anfang, wie bei allen Sachen schwierig einzuschätzen bzw erstmal den Körper kennen zu lernen.
Das turteln war zum Beispiel auch nur kurz nach dem Auspacken (z.b. Beim Pinkeln). Danach hing er nach kurzer Zeit ganz normal.
 
Oben Unten