All you need to know..

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von nils_85, 8 Jan. 2016.

  1. nils_85

    nils_85 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    12
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    18,7 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Hi,

    erstmal freu ich mich dieses Forum gefunden zu haben, fühlt sich gut an mal ganz entspannt über alles reden / schreiben zu können.

    Ich bin 30 und habe (immernoch) Komplexe und immer schon das Gefühl mein Penis sei zu klein. Vermutlich geht das ganze darauf zurück, dass ich in der Pubertät plötzlich wegen meiner Penislänge "gedisst" wurde. Ich komme aus einem kleinen Dorf und war bis zu einem gewissen Alter eigtl. immer völlig integriert (wenn nicht sogar an vorderster Front) aber in der Pubertät hat sich das überraschend grundlegend geändert. Ich kam mit den Leuten nicht mehr klar (bzw. sie nicht mit mir) und demenstsprechend war ich plötzlich der jenige der angegriffen wurde.

    Wie dem auch sei, seitdem habe ich mich weder familiär noch sonst wo groß nackt gezeigt, ich meide die Sauna und gehe nicht mal an Pissors. Weil ich einfach immer Angst hatte ausgelacht zu werden. Einmal musste ich mit ca. 15-16 beim Fußball unter die Dusche und ich hatte einem (relativ entfernt Bekannten) aus der Mannschaft anvertraut, dass ich wohl einen recht kleinen habe. Nachdem ich quasi vom Trainer unter die Dusche gezwungen wurde sagte mir dieser Bekannte anschließend "oh deiner is aber wirklich klein". Tja, damit wurde natürlich alles noch schlimmer.

    Dazu kommt, dass mein Vater extremer FKK Liebhaber ist und immer fröhlich durch die Gegend "geschwängelt" ist und sogar FKK Urlaube macht etc. Keine Ahnung, aber dieses krasse Selbstbewusstsein hat mich iwie. noch mehr verunsichert. Ich habe seinen Penis auch ziemlich groß in Erinnerung (auch wenn ich damals natürlich noch ein Kind war, lange nicht mehr nackt gesehen.. ;) )

    Wenn ich das hier so lese, klingt es als habe ich echt grundlegend phsychische Probleme. :D Naja, ich bin n extrovertierter Typ und komme gut klar. Aber diese Gedanken in meinem Kopf nerven hart und hören nie auf, auch wenn ich eigtl. weiß dass ich angeblich voll im Durchschnitt liege hilft mir das iwie. nicht aufzuhören mir Gedanken zu machen.

    Jo, soweit zu mir. Ich mach schon seit längerem immer mal wieder (aber eigtl. nie kontinuierlich) PE, also jelquen und ab u an mal stretchen, aber so bringt das wohl nichts.

    Ich bin vor allem mit dem schlaffen Zustand sehr unzufrieden, weil der ja iwie. der ist, der ggf. in ner Dusche, Sauna, Pissor usw. eben zu sehen ist. Ich frag mich auch immer, wie andere Männer das schaffen, dass sie Ihren Penis in der Hose nach oben tragen, bei mir rutscht der nach 2 Metern wieder nach unten.. Selbst beim Fußball haben manche ne ordentliche Beule, von der ich nur träumen kann.

    Total bekloppt aber sowas treibt mich um und lässt mich immer "unmännlich" fühlen.

    So jetz ma zu den harten Fakten, von denen ich übrigens gerade etwas positiv überrascht war. Ich hab natürlich schon häuftiger gemessen, aber iwie nie diesen Wert erhalten. Einige Werte muss ich nachreichen, kam ich noch nich zu:

    FL: ca. 11,5 - 12 cm (kommt mir aber auch seltsam viel vor) hab von bauchansatz nach unten gemessen so wie beschrieben. Bisher hab ich ihn im 90Grad winkel gehalten u dann gemessen, vll. war das der Fehler.

    FG: base 10,5 / mid 11 / top 11,5

    NBPEL: 16,5 - 17 cm (hatte vorher auch immer iwie. eher 15-16 gemessen, aber auch nie am Bauch angelegt)

    EG: Base 14,5 / mid 13,5 / top (fand ich sehr schwer zu messen) ca. 14 würd ich sagen.

    So ich denke das wars mal. Freu mich über Antworten. Vor allem ehrliche, die Werte klingen jetz wieder für mich so als sei alles total normal bis leicht überdurchschnittlich, aber wenn ich dann diese Beulen sehe und im Schwimmbad doch mal jmd. unter der Dusche etc. habe ich immer das Gefühl meiner is so klein - vor allem schlaff wie gesagt.

    Kann da jmd. mal was zu sagen? Hab ich so ne verdrehte Selbstwahrnehmung, oder is er doch eher klein (schlaff) ?! :-O

    Danke euch!

    Viele Grüße
     
    #1
    Soennecken, Cremaster, Palle und 4 anderen gefällt das.
  2. Bumselberti

    Bumselberti Im Ruhestand

    Registriert:
    23.09.2015
    Zuletzt hier:
    07.04.2017
    Themen:
    22
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1,154
    Punkte für Erfolge:
    950
    Oh mann,wie bekannt mir das alles vorkommt.Ich glaube nicht,dass Du ein psychisches Problem hast.Es ist meiner Meinung nach so: Männer mit kleinem schlaffen Penis oder starkem Blutpenis meiden grossteils ein Leben lang Situationen in Duschen,Saunen etc.Unter den Duschen stehen dann im Schulsport,Fussballverein pfeiffend die Grosskaliber rum und der Rest zweifelt an sich.Ich habe z.B mit 16 das Fussballspielen im Verein aufgegeben,weil ich das nicht mehr etrug.Da wurde zwar nix zu mir gesagt,aber es war da nur gross bis megagross vertreten.Durch die Bank.Auch übel ist mir in Erinnerung als eine Schulsportlehrerin (Marke mannstolle Milf) uns mit 16 zum engen Badehosenzwang beim Schwimmen verdonnerte.Inkl. abwertender Blicke oder eben zähnebleckender bei grossem Paket.Es gibt mit Sicherheit Männer genug,die zeitlebens einen weg wegen sowas haben.Daher Du bist nicht allein und hast kein Rad ab.
     
    #2
  3. nils_85

    nils_85 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    12
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    18,7 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Hey, danke für die Antwort! Ja ich hab mit 16 auch aufgehört im Verein zu spielen und seitdem auch nie wieder im Verein angefangen. Wie dumm eigentlich. Ich hab es immer begeistert gemacht und dann schränkt man sich deshalb so ein.. Ich glaube es beschäftigt mich jetzt wieder so sehr, weil ich merke dass ich mich so einschränke und in Gedanken immer durchspiele wie es ohne diese Einschränkung wäre - mich also in der Theorie diesen Situationen stelle und das belastet mich. :/

    Kannst du was zu meinen Maßen sagen? Also sind die denn schlaff jetzt eher unterdurchschnittlich? Wieso hab ich immer das Gefühl es ist so? Weil nur die großen durch die Gegend schwängeln?! Was ist mit der Geschichte bzgl. der Beule und den Penis nach oben tragen? Wie machen das die Dudes?! :D

    Die Geschichte mit der Sportlehrerin is ja auch echt krass! Wie bescheuert das Ganze eigentlich ist und wie nachhaltig man doch dadurch belastet wird.

    Wie alt bist du wenn ich fragen darf?

    Kann gleich nich mehr antworten. Freundin kommt heim und das hier bleibt privat. ;)

    Bis bald!
     
    #3
    Palle, Peter Enis und Peacemaker gefällt das.
  4. Bumselberti

    Bumselberti Im Ruhestand

    Registriert:
    23.09.2015
    Zuletzt hier:
    07.04.2017
    Themen:
    22
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1,154
    Punkte für Erfolge:
    950
    Ich bin älter 35,kleiner 40.Also ich bin mit sehr vielen Südländern aufgewachsen und nur wenige Deutsche um mich herum.Und ja ich weiss,dass ist keine bewiesene statistische Sache.Aber die,die die Dusche mieden,waren die paar Deutschen oder Asiaten.Kürrzlich hat mir ein Kumpel erzählt,dass er(38) das Fussballspielen jetzt auch bleiben lässt wegen Komplexen untenrum.Und der hat einen 13 cm schlaffen Fleischpenis und ist in der Kabine trotzdem der mit dem Spitznamen Stummel.Deine ganzen Werte sind schwer Ok.Da wär ich megafroh drüber.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Jan. 2016
    #4
    Palle und Peacemaker gefällt das.
  5. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.09.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,765
    Zustimmungen:
    5,642
    Punkte für Erfolge:
    5,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi,
    erstmal willkommen im Forum.

    Du gibst einen Fl von 11,5 bis 12cm an.
    Ich wünschte ich würde nur annähernd an die Maße kommen.
    Von den Maßen ist es aus meiner Sicht schon fast ein Fleischi.

    Die anderen Maßen sind erst Recht gut.

    Mein Tipp wäre, wenn du dich traust, mal ein Bild zu machen und einzustellen.
    Wenn nicht, so wäre es vielleicht auch nicht schlecht ein Bild für dich zu machen und mal mit den Schlaffis aus dem entsprechenden Thread zu vergleichen.
    Ich denke, daß du feststellen wirst, dass er gar nicht klein ist.

    Auf jeden Fall solltest du Dich hier im Forum mal gut einlesen. Das hilft auch und wenn du trainieren möchtest, ist es eh notwendig.
    Es gibt sehr viele Threads, die dich mit Sicherheit Interessieren und wozu du vielleicht auch was schreiben möchtest.

    Ich wünsche Dir auf jedenfall einen guten Auffenthalt, gute Gains und ein gutes Durchhaltevermögen.
     
    #5
  6. thomasius

    thomasius PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.09.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    590
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    21,5 cm
    NBPEL:
    20,1 cm
    BPFSL:
    24,3 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    Da kommt der nils mit nem 17x14er prügel hier vorbei und erzählt hier allen ernstes was von klein...;)

    Aber klar jeder wird hier deine probleme verstehen, leider sind wir männer komplett unfähig zur rationalität wenns um unser bestes stück geht. Die lösung?? Wenns die gäbe, wäre dieses forum schon vom netz;) in diesem sinne, willkommen im forum:)
     
    #6
    Cremaster, Palle, Peter Enis und 4 anderen gefällt das.
  7. Bumselberti

    Bumselberti Im Ruhestand

    Registriert:
    23.09.2015
    Zuletzt hier:
    07.04.2017
    Themen:
    22
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1,154
    Punkte für Erfolge:
    950
    Ich kann nicht mehr antworten,weil meine Freundin das nicht will.Mann Mann,armes Deutschland.;)Erinnert mich an eine Szene letztes Jahr im Supermarkt.Ein 40 jähriger Mann greift nach so einem Kübel Gummibären.Kommt von hinten die hornbebrillte Lebensgefährtin mit Fräulein Rottenmeyer Blick,nimmt Ihm das wie einem 5 jährigen aus der Hand und sagt energisch: "Nein,das lassen wir schön,da isst Du ein paar und nachher fliegt alles in den Müll." Als er sagte "aber die Teufelchen will ich.." , kam ein energisches " Nnneeeiiin" und die Sache war gegessen.
     
    #7
    Palle gefällt das.
  8. bloodymary

    bloodymary PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.07.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Ich kann dich gut nachvollziehen, Nils.

    Du bist bei weitem nicht der Einzige mit so einer Entwicklung. Wie schon hier erwähnt wurde, werden vor allem die Blutis davon betroffen sein.
    An dieser Stelle würde eine große Aufklärung sehr wünschenswert sein. Als ich noch zur Schule ging wurde ständig aufgeklärt wegen Verhütung, Schwangerschaft, Geschlechtskrankheiten etc., aber die Lehrer sind nie eingegangen auf die Geschlechtsteile selbst, welche Unterschiede es da gibt usw. Bin mir sicher, dass es dem Selbstvertrauen vieler Männer gut tun würde, wenn man die Menschen direkt in der Pubertät aufklärt in Bezug auf Blutpenise und dass der schlaffe Penis überhaupt keine Schlüsse ziehen lässt für die Größe des erigierten Penis.

    Aber, wenn das denn überhaupt geschehen wird, dann wird das eher für die nachfolgenden Generationen sein.

    Zu dir Nils kann ich nur sagen, dass deine Maße voll in Ordnung aussehen. Also einen Mikropenis hast du schon mal definitiv nicht.
    Besser beurteilen kann man sowas aber erst anhand von Bildern, denn 10cm können bei dem einen groß und bei dem anderen klein aussehen.

    Was die soziale Komponente und die Einschränkungen im Leben angeht, die man da auf sich nimmt, möchte ich dir gerne folgenden Tipp geben: Stelle dich deiner Angst.
    Das ist der einzige Weg diese zu bekämpfen.

    Wenn du zum Beispiel Angst vor Dunkelheit hast, dann wirst du diese erst los, wenn du dich immer wieder der Dunkelheit aussetzt und dabei lernst, dass es keinen Grund gibt Angst zu haben.
    Ähnlich ist es mit der Nacktheit in der Öffentlichkeit (also Sauna, FKK, Dusche etc.). Bringe dich ganz bewusst in diese Situationen. Fange langsam an. Was davon bereitet dir am wenigsten Schwierigkeiten? Pinkeln am Urinal? Oder die Dusche? Fange dann damit an und mache das an einem Ort, wo du garantiert niemanden kennst, also ggf. in einer anderen Stadt oder so.
    Du kannst zum Beispiel auch eine Therme in einer anderen Stadt besuchen, wo du glaubst auf niemanden zu treffen, den du kennst bzw. wiedersehen wirst.
    Dir kann es daher scheißegal sein was die anderen von dir denken. Jedenfalls wird es dir leichter fallen.

    Und so kannst du dich nach und nach herantasten. Parallel dazu machst du noch PE ;) Dieser Prozess ist nämlich sowieso einer, der länger dauert, weil diese Ängste und Komplexe sehr tief in unserem Gehirn verankert sind. Schließlich leben wir viele Jahre damit und schränken uns in vielerlei Hinsicht deswegen ein.

    Also das ist nur ein Vorschlag, aber ich denke so kann man viel Raum im Leben wieder zurückgewinnen.

    P.S.: Und noch etwas. Wenn du in Situationen bist, die dir unangenehm sind --> einfach lachen ! ;)
    Glaub mir, das kommt immer sympathisch und stark an. Wenn du in solchen Situationen über dich selbst lachen kannst, dann zeugt das von eine Menge Selbstvertrauen. Außerdem weiß dein Gegenüber auch nicht mehr was er dir noch entgegenbringen kann. Er wollte dich bloßstellen, aber du lachst bloß. Sein Ziel hat er damit völlig verfehlt und er wird dich schnell in Ruhe lassen.
     
    #8
    Soennecken, Cremaster, Palle und 6 anderen gefällt das.
  9. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.09.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,010
    Zustimmungen:
    3,173
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    @bloodymary, wie war deine Worte doch sind.
    Ein wunderschöner Post.
    :goldenlike:
     
    #9
    Palle und Little gefällt das.
  10. Bumselberti

    Bumselberti Im Ruhestand

    Registriert:
    23.09.2015
    Zuletzt hier:
    07.04.2017
    Themen:
    22
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1,154
    Punkte für Erfolge:
    950
    Ergänzend zu Bloodymary' Post möchte ich noch sagen: In den.90ern bekamen wir in der Schule so eine Art Buch des Lebens.Da stand unter anderem ein pauschaler Satz drin "der Penis ist bei einem Mann zwischen 10 und 19 cm gross." Und da stand nix von Erektion.Dass es überhaupt einen sog.Blutpenis gibt,erfuhr ich mit 19.Zuvor waren die,die das hatten, inkl.mir alles Entwicklungsgestörte(in meinen Augen)
     
    #10
    Palle und Peacemaker gefällt das.
  11. nils_85

    nils_85 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    12
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    18,7 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Huhu,

    erstmal danke für all eure Antworten! :)

    @Bumselberti
    du hast wohl nicht ganz richtig gelesen... Ich habe nicht geschrieben dass meine Freundin das nicht will, sondern dass ICH nicht unbedingt möchte dass sie es mitbekommt. ein wesentlicher Unterschied. Zudem gehts hier um meinen Penis und nicht meine Freundin. Außerdem is es m.E. nich ok Leute die du gar nicht kennst in eine Schublade zu stecken in die sie definitiv nicht gehören. Sehs als konstruktive Kritik. ;)

    @thomasius
    vielen Dank für die Blumen. Aber von "Prügel" kann nun wirklich keine Rede sein, sonst hätte ich ja wirklich eine extrem falsche Selbstwahrnehmung - siehe das Beispiel der "Beulen" die ich immer so sehe und die ich nicht habe.

    @Little
    Bild von mir einstellen möchte ich nicht. Is mir dann doch bissl zu riskant, internet und so. Hast du nen link zu dem Thread? Vll. iwann mal. mal sehen..

    @bloodymary
    Danke für die umfassende, empathische Antwort! Das tut gut! :) Du hast vollkommen Recht bzgl. Aufklärung, das wäre sicher ein wichtiger Faktor, dennoch glaube ich, dass sich (selbst wenn es eine entsprechende Aufklärung gäbe) die Fleischer oder die besser bestückten weiterhin männlicher fühlen würden. Ganz ehrlich, wenn ich nen riesen hätte, würde ich den auch gerne zur Schau stellen. Heißt, ich glaube man würde sich trotzdem weniger männlich fühlen, wenngleich vll. auch ein bisschen weniger. ;)

    Bzgl. der Situation stellen, ja du hast vollkommen Recht. Das tue ich ja wie gesagt (in Gedanken) bereits. Im Schwimmbad dusch ich auch schon mal, das geht. Pissor is da eher so ein Problem, da macht die Psyche einfach dicht und es geht gar nix. :( Ich spiel seit einiger Zeit wieder in ner Hobbymannschaft Fussball, einige duschen, andere nicht. Da besteht keine Pflicht, aber dadurch werde ich wohl doch wieder mehr mit dem Thema konfrontiert..Ich dusche aber nicht.

    Noch ne Frage, ihr seid alle überzeugt dass man mit PE tatsächlich Erfolge erziehlen kann? Habe schon desöfteren gelesen, dass das Wissenschaftler bestreiten.

    Danke euch allen! :)

    Ps: das schwere ist wirklich mal damit anzufangen sich aktiv den Situationen zu stellen. Vor allem is es schwer was zu verbessern, wenn man keine erfolgserlebnisse hat. Beispiel pissor. Meine Psyche is so stark dass ich sie nicht abschalten kann. Heißt ich werde sicher nich pissen können (außer betrunken..) und entsprechend wird es nicht besser...
     
    #11
    Cremaster, Palle, Little und 2 anderen gefällt das.
  12. nils_85

    nils_85 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    12
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    18,7 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    pps: @bloodymary - was machst du eigtl. hier mit nem BPFSL von 20,5?! :-O Das is ja der Traum der meisten von uns...
     
    #12
  13. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.09.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,010
    Zustimmungen:
    3,173
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Hi Nils,

    Auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Also du hast schon eine sehr gute Ausgangslage, definitiv über dem Durchschnitt.
    Und lass dir gesagt sein, die optische Wahrnehmung kann einen schon Streiche spielen.
    Lass dir ne Geschichte erzählen.
    Bei uns im Fitnessstudio als ich eines Tages nach meinem Training in die Umkleide ging sah ich einen Bekannten beim duschen.
    Bei uns sind die Duschen offen und man muss drei Stufen nach oben gehen.
    Auf alle Fälle sah ich ihn aus den Augenwinkeln und dachte nur, Mann hat der ein fettes Gerät.
    Er mit duschen fertig, kam runter und hatte den Spint neben mir. Wir fingen an zu quatschen, er trocknete sich ab und ich zog mich aus, sah fast doppelt so groß aus wie meins.
    Durch Zufall standen wir dann in ein und derselben Position vor nem Spiegel und siehe da, da war nichts größer, würde sogar sagen das meiner noch n ticken länger war.

    Tja, das ist optische Wahrnehmung ;)

    Dann wünsch ich dir viel Spaß hier im Forum und Hau rein.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Jan. 2016
    #13
    nils_85, achille, Cremaster und 3 anderen gefällt das.
  14. Bumselberti

    Bumselberti Im Ruhestand

    Registriert:
    23.09.2015
    Zuletzt hier:
    07.04.2017
    Themen:
    22
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1,154
    Punkte für Erfolge:
    950
    @Nils.Jetzt mal ganz ruhig bleiben.Das Zwinkersmileyding war ja nicht umsonst dran.Ich wusste nicht,dass wir hier im British Polo Club unterwegs sind und alles auf die Goldwaage kommt.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Jan. 2016
    #14
  15. bloodymary

    bloodymary PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.07.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Nun, es geht beim PE ja nicht nur um die Länge. ;)

    Meine Ziele habe ich in meinem Vorstellungsthread ausführlich beschrieben: Vorstellung von bloodymary

    Die Länge wird meiner Meinung nach sogar völlig überbewertet. Wenn man nicht gerade ein Mikropenis hat, braucht man sich um seine Länge eigentlich wenig Sorgen zu machen.
    Ich finde die Dicke bzw. den Durchmesser und die Form des Penis viel entscheidender.
    Ein dicker Penis mit einer vollen Eichel kommt selbst dann männlich daher, wenn er eine unterdurchschnittliche Länge hat.
    Der Unterschied beim Penis zwischen einem Knaben und einem Mann würde ich auch in erste Linie an seine Dicke und Form festmachen und weniger an seiner Länge.

    Ich kann aber natürlich nicht abstreiten, dass ein Penis, der sowohl dick als auch lang ist insgesamt mehr Eindruck macht.
     
    #15
    nils_85 und Little gefällt das.
  16. Peter Enis

    Peter Enis PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    08.06.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1,107
    Punkte für Erfolge:
    1,260
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,6 cm
    Hey @nils_85
    ich will dich auch nochmal hier im Forum recht herzlich begrüßen.
    Du solltest deine Messungen nochmal um zwei weitere ergänzen: BPFSL, BPEL. Die solltest du auf jeden Fall mit reinbringen.
    Außerdem hast du einen im erigierten Zustand überdurchschnittlichen Penis, im schlaffen Zustand kann man eigentlich drauf scheißen was die anderen sagen, die meisten von den "großen" da draußen sind im steifen Zustand kleiner als du.
    Ansonsten wünsch ich dir viel Spaß hier im Forum und viel Spaß bei PE ;)

    Gruß
    P.Enis :)
     
    #16
    nils_85, Little und GreenBayPacker gefällt das.
  17. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.09.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,765
    Zustimmungen:
    5,642
    Punkte für Erfolge:
    5,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi Nils,

    deshalb habe ich ja auch direkt geschrieben, daß du auch ein Bild für Dich machen kannst und es mit denen aus dem Schlaffi-Thread vergleichen kannst.

    Userpics - Der Schlaffibild-Thread

    peacemaker hat es ja auch angesprochen, der Blickwinkel macht einiges aus.
    Ich bin der Meinung, dass er dich ärgern wollte:facepalm:
    Ich wiederhole mich, die Maße Deines Schlaffis sind nicht klein.

    Ich hätte da noch einen Thread für Dich

    Gemeinschaftsduschen

    Und schau auch ruhig mal da rein.

    Umfragen und Statistiken

    Ich wünsch Dir was
     
    #17
    nils_85 und Cremaster gefällt das.
  18. Yarrak

    Yarrak Gelöschter Benutzer

    Du hast ganz klar eine falsche Selbstwahrnehmung. Kommt mir schon irgendwie Art scherz vor.

    Mach mal eine Schocktherapie wie folgt:
    Einfache Variante:
    Kaufe dir Bananen, nehme eine Banane die den Maßen deines Penisses am Steifen Zustand ähnelt Kondom drüber und schieb es mal in dein PO.

    Aufwendige Variante:
    Clone dir dein Penis (im Internet gibt es genug zum Thema) und wer ahnt es, den Clone in den PO.

    Spätestens dann wirst du merken ob es "klein" ist. Wenn du dich mit den Maßen klein fühlst frag ich mich was den normal sein soll.
     
    #18
  19. bloodymary

    bloodymary PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.11.2015
    Zuletzt hier:
    02.07.2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Nun ja, ob man das so vergleichen kann. Ich weiß nicht .....

    Außerdem geht es manchmal auch einfach nur um den optischen Effekt - jetzt mal unabhängig vom Sex.
     
    #19
    nils_85 und Little gefällt das.
  20. DHT

    DHT PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    19.04.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    654
    Punkte für Erfolge:
    341
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Hallo ihr!

    Ich bezweifle auch, dass so eine Art "Therapie" dir soviel weiter hilft.

    Zu PE gehört eben auch das "brain-gaining", sag ich mal. Raus aus dem Irrglauben zu kommen, man sei das Opfer.

    Vergiss einmal, dass die Nummer am Pissoir etwas mit deinem Schwanz zu tun hätte.

    Ich mache kein PE und bin total happy mit meinem Schwanz - und wenn einer nen größere Keule vor sich herträgt, weiß ich immer noch, dass ich geiler bin. Das ist einfach meine Art und mein Denken. Aber rate mal: Am Pissoir kann ich auch nicht pissen. Das ganze nennt sich Paruresis. Meist liegt halt irgendwo in der Vergangenheit ein Auslöser. Bei mir war es damals eine Schlägerei hinter mir, wodurch ich seitdem Angst hatte.
    Was hat mir geholfen: Ich stelle mir selber Kopfrechenaufgaben und stelle mir vor, ich pisse einer blöden Person ins Maul. (Gott bewahre, dass ich dies mal offenbare.) Seitdem läufts wieder.

    Ich will damit sagen, der Weg dahin ist lang und hart, aber du kannst es schaffen wie viele andere. Mach PE, aber setz dich auch mit dem Kopf auseinander und der Denke.

    Viel Erfolg!
     
    #20
    nils_85 und Little gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ehemaliger Member von Penisdicke, dort need-a-big-dig Einsteiger und Neuankömmlinge 29 Okt. 2015