1000 Stecknadeln am Penis

Dieses Thema im Forum "Alternative PE-Ansätze" wurde erstellt von Halunke, 18 Sep. 2017.

  1. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) Threadstarter PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2,291
    Zustimmungen:
    5,794
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    Hi, ich will gerne mal wissen, ob die guten alten 1000 Stecknadeln, die man als Kind sich gegenseitig gegeben hat, am Penis auch Sinn machen? Ihr wisst was ich meine? Wenn man jmd anderes mit beiden Händen an den Arm fasst und dann die Hände gleichzeitig in die entgegengesetzte Richtung dreht. Also ähnlich wie bei den Bundled Stretches, die dreht man allerdings in eine Richtung. ich könnte mir vorstellen, dass dies irgendwie auf die Tunica wirken könnte? Was denkt ihr?
     
    #1
    Loverboy und MaxHardcore94 gefällt das.
  2. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.11.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,757
    Zustimmungen:
    7,927
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Also ich denke die Tunica ansprechen könnte man so bestimmt. Aber das wäre halt extrem viel Kraft auf einen eher schmalen Bereich. Mit angemessener Vorsicht wäre das vielleicht nutzbar um geziehlt die Ausdehnung in Teilen vom Schaft zu fördern, z.B. wenn man die EG angleichen will.

    Vielleicht haben ja ein paar Leute Lust das zu testen, besonders die Bundle-Profis können da sicher was dazu sagen.
     
    #2
    Halunke, Pauli und MaxHardcore94 gefällt das.
  3. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) Threadstarter PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2,291
    Zustimmungen:
    5,794
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    ich habe das jetzt ein paar mal gemacht, der Kraftaufwan ist minimal im schlaffen Zustand, ich werde das selbst auch mal weiter verfolgen. Wollte nur gerne hier Meinungen hören.

    Danke @TrickyDicky
     
    #3
    Loverboy und TrickyDicky gefällt das.
  4. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,761
    Zustimmungen:
    30,807
    Punkte für Erfolge:
    23,230
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    muss ich mal ausprobieren ... mit welcher EQ machst Du das denn?
     
    #4
    Halunke gefällt das.
  5. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) Threadstarter PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2,291
    Zustimmungen:
    5,794
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    Ich habe es bisher 3 mal gemacht, total schlaff, den Penis von der Base bis zur Eichel hochgehend. Ich werde damit auch mal weitermachen, ich könnte mir verstellen es könnte was bringen...

    Good luck Adrian.
     
    #5
    Loverboy, TrickyDicky und adrian61 gefällt das.
  6. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    18.12.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    637
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,1 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    EG (Top):
    12,6 cm
    Und? Resümee?
     
    #6
  7. Halunke

    Halunke PEC-Genius (Rang 10) Threadstarter PEC-Top-Poster

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2,291
    Zustimmungen:
    5,794
    Punkte für Erfolge:
    4,630
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    Moin moin, ja das ist schön das Du diesen Thread gefunden hast, und schade das ich diese potentielle Übung nicht weiter verfolgt habe. Leider bleiben mir am Tag sehr wenige Minuten meinem Training nachzukommen und da bleibt das experimentieren leider auf der Strecke. Physiologisch macht die Übung für mich Sinn, aber ob es wirklich zu Wachstum verhilft kann ich leider, durch mangelnden Selbsttest, nicht sagen.
     
    #7

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden