Vorstellung und Frage zur Vermessung

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Marco362, 26 Dez. 2018.

  1. Marco362

    Marco362 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2018
    Zuletzt hier:
    14.05.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    2
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo alle zusammen. Ich bin nicht ganz neu mache das pe anfängertraining bereits seit anderthalb monaten und habe viel hier im Forum mitgelesen. Da ich am Anfang keinen Bock hatte mein Ding genau abzumessen wollte ich das jetzt mal nachholen. Habe 3 tage trainingspause gemacht, weiß nicht ob das ausreicht um die trainingsauswirkungen wegzumachen. Meine Werte:
    Nbpel: 13,2cm
    Bpel: 14,8cm
    Bpfsl: 10,7cm
    Komischerweise ist mein bpfsl deutlich kleiner als mein bpel. Das soll doch eigentlich nicht so sein oder?
    Ich zieh dabei so stark dran wies nur geht ohne ihn abzureissen:hungover:
    Hoffe mal mein Schwanz ist keine Mutation:happy:

    Mfg Marco
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Dez. 2018
    #1
    Novize, GreenBayPacker, shane_p und 2 anderen gefällt das.
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    01.04.2020
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,615
    Zustimmungen:
    8,128
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Willkommen bei den Pimmelziehern.
    Wie du bereits selbst festgestellt hat kann der BPFSL nicht stimmen.
    Am besten kannst du diesen messen wenn du deinen Penis zuerst nach unten ziehst, dann in die waagerechte bringst, das Lineal bis auf den Knochen drückst und zum Schluss erst den Wert abliest.
    Es wäre auch schön wenn du uns mehr von dir erzählst: Alter, Gewicht, Größe, Ziele usw.

    Gruß Max
     
    #2
    adrian61, Novize, Little und 4 anderen gefällt das.
  3. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    01.04.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    791
    Punkte für Erfolge:
    705
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Mal so ne Frage, du hast wahrscheinlich eine richtig gute EQ ( wahrscheinlich auch ne schnelle Erektion schätze ich mal ). Deine Eg wie liegt die so ? ich glaube nicht über 12,5 oder ? Stimmt das soweit ?

    Ha noch ein paar kleine Fragen :
    • Wärmst du deinen penis vor dem Training auf ?
    • Wie ist das wenn du dein Schwanz dehnst ? merkst du dann eine kurze Reaktion deines Penises wenn du deine Eichel drückst ?


    Kann dir eventuell weiterhelfen, wenn du die Fragen beantwortest.


    LG
    Von klein zu groß
     
    #3
    adrian61 gefällt das.
  4. Marco362

    Marco362 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2018
    Zuletzt hier:
    14.05.2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    2
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Danke für die Tipps, Habs jetzt mal nach dem Duschen mit deiner Methode versucht und bin auf etwa 13,9 cm bpfsl gekommen.
    Ich bin 22 jahre alt und wiege 74 kilo auf 1,8m. Gehe im Moment auch viel ins Fitnesscenter um mehr Muskelmasse zu bekommen:D
    Mein pe Ziel wäre es zumindest in den normalen Bereich zu kommen (so 14-15 cm):( Wäre das innerhalb von nem halben Jahr machbar?

    Danke für die Antwort. Eq bedeute wie hart der schwanz wird oder? Ich glaube meiner wird schon so hart wie möglich ist. Meine Eg liegt bei etwa 12 cm an der wurzel, wobei ich im moment kein maßband habe ums genau zu messen.
    Habe erst vor zwei Wochen angefangen meinen penis vor dem Training aufzuwärmen, habe vorher nichtso den Sinn davon verstanden. Halte ihn jetzt immer vor dem Training ne minute unter warmes wasser.
    Meine Trainingsroutine allgemein ist:
    1-2 Minuten aufwärmen
    13 Minuten stretching
    13 Minuten jelqing
    balooning mach ich nicht immer und paar mal kegeln über den Tag verteilt.
    Wenn ich meinen Schwanz dehne und dann die Eichel berühre passiert eigentlich nichts außer das er manchmal steif wird.

    LG Marco
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Dez. 2018
    #4
    adrian61 gefällt das.
  5. von klein zu groß

    von klein zu groß PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    01.04.2020
    Themen:
    16
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    791
    Punkte für Erfolge:
    705
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    14,7 cm
    NBPEL:
    13,2 cm
    BPFSL:
    14,0 cm
    EG (Base):
    10,8 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,4 cm
    Das hab ich mir schon gedacht, wenn man ein paar Informationen hat kann man zu 80 % immer den Eg rausfinden, ohne ihn zu kennen :D.

    Was dein BPFSL betrifft, ich denke mal zu Anfang als du die 10,7 ausgemessen hast, hat er sich immer zusammengezogen ( durch die Berührung ). Das ist wie eine kleine Erregung, ohne das man sie vorher war nimmt. Deswegen war er unter der Dusche auch bei 13,9. Zwar kann man das auf die Wärme schieben, aber wenn man es richtig abmisst macht Wärme auf gar keinen Fall 30 % Vergrößerung aus.

    Eg bedeutet : Schwanzumfang ( ließ dir einfach in der PEC-Wissensdatenbank die Informationen durch wie du richtig messen tust ).

    Speziell hierzu :
    das dein Schwanz Steif wird, wenn du ihn dehnst ist nicht gerade optimal. Mach am besten irgendwas, wobei du keinen Steifen bekommst und trotzdem ohne große Probleme dein Dehntraining machen kannst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Dez. 2018
    #5
    adrian61 gefällt das.
  6. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,783
    Zustimmungen:
    55,059
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hey Marco und willkommen

    diese Vorstellung ist natürlich schon um einiges kompletter
    Vorstellung und Frage zur Vermessung

    mittlerweile hast Du ja auch den BPFSL schon richtiger gemessen, auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass Dein steifes Glied fast 1cm länger als das gedehnte ist. Wenn Du kein Maßband hast, dann nimm einen schmalen streifen Papier, wickel ihn um Deinen Schwanz und mach mit dem Bleistift je einen Strich für den Umfang an der Base, in der Mitte und am Eichelrand. Danach kannst Du den Wert genau mit dem Lineal abmessen.

    Um durch PE wirklich etwas zu erreichen, musst Du in längeren Kategorien denken. Selbst wenn Dein Penis so schnell wachsen sollte, sind die Werte nach einem halben Jahr keineswegs stabilisiert. Von 13,2 auf 14 zu kommen, ist wohl in 6 Monaten möglich; auf 15 in ca 18 Monaten ... und dann brauchst Du 6 - 12 Monate Erhaltungtraining, damit der Schwanz auch die Länge behält. Klingt erst mal viel, aber das wird irgendwann mal wie Zähneputzen ....
     
    #6
    GreenBayPacker, Restart2019 und Novize gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vorstellung und einige Fragen Einsteiger und Neuankömmlinge 2 Jan. 2020
Vorstellung + Fragen Einsteiger und Neuankömmlinge 22 Okt. 2019
Vorstellung und Frage Einsteiger und Neuankömmlinge 10 Jan. 2019
Vorstellung und Fragen Einsteiger und Neuankömmlinge 8 Jan. 2019
Der Penis ist klein, die Verzweiflung groß. Vorstellung mit VIELEN ungewöhnlichen Fragen. Einsteiger und Neuankömmlinge 16 Nov. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden