Vorstellung Jelq007

jelq007

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
04.12.2015
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
24
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo Leute!

Ich dachte ich stelle mich mal vor: Ich bin der Jelq007, habe PE schon vor einigen Jahren immer wieder mal probiert, jedoch ohne Erfolg, da ich ca 10 mal in den letzten Jahren trainiert habe und jedes mal danach schmerzen oder höllischen Muskelkater am Penis hatte.

Ich hab heute wieder bissle angefangen zu stretchen, jedoch merke ich, dass ich kaum noch etwas stärker ziehen, ohne das es gleich unanangenehm wird! Damals war das überhaupt nicht so, ich konnte deutlich stärker stretchen ohne gleich schmerzen oder ein unangenehmes Gefühl zu bekommen. Meine Frage lautet: hab ich evtl Schaden an meinen Penis angerichtet, da ich in den letzten 7-8 Jahren zwar nur 7-10 trainiert habe, jedoch immer mit dem Ergebnis, dass es to much war? Bzw gains verbaut?ICh kann auch nur noch seitlich stretchen, nach oben und nach unten wird auch sehr schnell unangenehm, ich habe iwie angst, dass ich es nicht mehr auf die kette bekomme und ich hab wirklcih jeden mm nötig aufgrund meiner werte...

Ich bin 1,76 m groß und wiege aktuell 110 KG. Ich bin total frustriert deswegen, da ich dadurch, dass ich einen wirklich kleinen Penis habe, mich an keine Frau rantraue (ich bin 31 Jahre alt und noch Jungfrau) und würde das gerne ändern!

Meine andere Problematik ist, dass mein Penis im dauer turtle modus ist, wie kann ich das beheben, hat da einer ne Meinung? ich denke, wenn der Penis dauernd in sich eingezogen ist, wirds schwer zu gainen.
Ich hoffe einer kann mir da weiterhelfen.

Ich wünsche allen noch einen schönen Abend! Danke im Voraus!

Ich liste nochmals meine Werte etwas geordnet wieder auf:

NPBEL 8cm
BPEL 11,5cm
EG Base: 10,5cm
EG Top: 10,3cm
EG Mid: 10cm

LG Jelq007
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,890
Reaktionspunkte
14,622
Punkte
14,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hallo und Willkommen @jelq007 hier bei den Pimmelziehern ;)
Vielen Dank für Deine Vorstellung.

habe PE schon vor einigen Jahren immer wieder mal probiert, jedoch ohne Erfolg, da ich ca 10 mal in den letzten Jahren trainiert habe...
Was genau heißt "10 mal in den letzten Jahren trainiert"? Hast Du 10 Tage lang trainiert, oder wie muss man sich das vorstellen?

Ich hab heute wieder bissle angefangen zu stretchen, jedoch merke ich, dass ich kaum noch etwas stärker ziehen, ohne das es gleich unanangenehm wird!
Das hört sich für mich so an, als ob Du versucht hast mit Gewalt zum Ziel zu kommen. PE funktioniert allerdings nicht, indem Du mit Gewalt am Schwanz ziehst. Nur Geduld und Ausdauer bringen Dich weiter und beim Training darf es NIEMALS zu Schmerzen kommen.
Beginne also mit dem Einsteigertraining >>> >>> https://www.pe-community.eu/resources/p01-das-pec-einsteigerprogramm.7/ und zwar moderat.

ich habe iwie angst, dass ich es nicht mehr auf die kette bekomme und ich hab wirklich jeden mm nötig aufgrund meiner werte...
Nötig hast Du überhaupt nichts. Dein Schwanz funktioniert und das ist die Hauptsache um geilen Sex zu haben. Natürlich kannst und darfst Du an Deinem Schwanz arbeiten und ihn optimieren, aber das solltest Du nur für Dich machen und nur weil Du das möchtest und nicht weil Du denkst Du musst das für irgendjemand anderen (zum Beispiel für eine Frau) tun.

Ich bin 1,76 m groß und wiege aktuell 110 KG.
An dem Gewicht kannst Du arbeiten und es durch Sport reduzieren.

Ich bin total frustriert deswegen, da ich dadurch, dass ich einen wirklich kleinen Penis habe, mich an keine Frau rantraue (ich bin 31 Jahre alt und noch Jungfrau) und würde das gerne ändern!
Na mit 31 wirds ja mal langsam Zeit, dass Du Sex hast mit ner Lady. Also nicht schüchtern sein, sondern ran an den Speck und verwöhne die sexy Ladys. Du bestehst nämlich nicht nur aus Deinem Schwanz! Es kommt vielmehr auf den Mann an, der da noch dran hängt und wenn dieser Mann Charakter hat, ein netter Typ ist dann läuft das auch mit dem Sex.

Meine andere Problematik ist, dass mein Penis im dauer turtle modus ist, wie kann ich das beheben, hat da einer ne Meinung? ich denke, wenn der Penis dauernd in sich eingezogen ist, wirds schwer zu gainen.
Turteln ist ein Zeichen von Übertraining (zu hohe Belastung), also wie schon gesagt... moderat und stetig trainieren und nicht mit Gewalt.
 
Zuletzt bearbeitet:

jelq007

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
04.12.2015
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
24
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo
Schwanzuslongus!

Vielen Dank für dein Feedback"

ich habe 10 mal in großen Abständen trainiert, da ich bei jedem mal das training übertrieben habe! ich hab dann leider immer wieder die motivation verloren, da ich dachte, es wird nix mehr.

Was das turteln angeht, das ist bei mir permanent, mein schwanz verkriecht sich komplett rein, immer, auch ohne das training. Da ich so gut wie nie trainiert habe, liegt es nicht an übertraining. kann dir leider net sagen, warum das so ist. liegts evtl an der schlechten durchblutung? ich werd mal zu nem urologen gehen und das abklären.

PE mach ich natürlich in erster linie nur für mich selbst, da ich mein selbstwertgefühl anheben möchte und natürlich auch mit nem , ich sag mal respektablen penis, auch die frauen befriedigen möchte. ich denke mit meinen maßen wirds schwer, frauen zum höhepunkt zu bringen, leider.

ich werde auf jeden fall das einsteigerprogramm mal machen! Abnehmen ist natürlich auch angesagt, ich hatte mal zwischenzeitlich knapp 30 kg abgenommen da war er schon 9 cm im erigiertem zustndan lang, cih denke bis zu 10 cm könnte ich mit gewichtsverlust zulegen.

Meine Ziele sind: 13cm NBPEL und 13 cm Umfang, sodass ich einigermaßen im durchscnitt bin!

Was mich bisher vom sex abgehalten hat ist leider mein penis, habe angst zu versagen. ich mein 8 cm länge ist wirklich nicht die welt, das ist sehr unterdurchschnittlich.

Vielen vielen dank für dein feedback!
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,890
Reaktionspunkte
14,622
Punkte
14,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
ich denke mit meinen maßen wirds schwer, frauen zum höhepunkt zu bringen, leider.
Woher willst Du das so genau wissen, mit gerade mal 0 (in Worten NULL, NIX, NADA) Erfahrung?
Du vermutest etwas auf der Grundlage von genau WAS?
Man kann sogar eine Frau gänzlich OHNE einen Schwanz zum Orgasmus bringen (oder wie meinst Du machen das die Lesben denn so? ).
Also bitte keine Vorurteile schüren und etwas mehr Selbstvertrauen an den Tag legen (trainieren kannst Du ja derweil dennoch...also so neben der Fickerei her, nech ;) )
 

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
13
Beiträge
628
Reaktionspunkte
1,935
Punkte
1,385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Bro, viele Frauen hatten noch niemals einen vaginalen Orgasmus. Bei wenigen Frauen klappt ein vaginaler Orgasmus regelmäßig. Klitoral hingegen kommen fast alle Frauen - dafür brauchst du keinen Schwanz. Sondern in der Regel Finger und/oder Zunge.

Es gibt Stellungen für kleine Penisse bei denen man möglichst tief eindringt oder nicht rausrutscht. Aber da muss jeder für sich ausprobieren was passt und was nicht.

Kurze Nachfrage, habs noch nicht verstanden: 10 Trainings in Summe oder 10 Trainingsphasen?

Dein Fatpad ist 3.5cm dick.
Wenn du abspecken würdest, könntest du deinen Penis freilegen.
 

jelq007

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
04.12.2015
Themen
2
Beiträge
10
Reaktionspunkte
24
Punkte
11
PE-Aktivität
Einsteiger
Woher willst Du das so genau wissen, mit gerade mal 0 (in Worten NULL, NIX, NADA) Erfahrung?
ich selber hab keine, aber von freunden hab ich sowas schön öfters gehört und die waren weitaus besser bestückt als ich. wie dem auch sei, meinst du nicht, dass man gewisse maße haben sollte, die ausreichend sind für guten geschlechtsverkehrt? die frauen spüren ja kaum was, wenn der penis klein und dünn ist. hab ich öfters von frauen auch gehört.


Kurze Nachfrage, habs noch nicht verstanden: 10 Trainings in Summe oder 10 Trainingsphasen?
ich hab von PE vor 9 Jahren erfahren, hab quasi 10 mal in 9 jahren trainiert, also so gut wie nix, da ich meistens was falsch gemacht hatte und die hoffnung weiterzutrainieren aufgegeben hatte.


Dein Fatpad ist 3.5cm dick.
Wenn du abspecken würdest, könntest du deinen Penis freilegen.
da bin ich gerade dabei, das zu ändern. ich hatte bei 90 kg ca 9 cm, also dürften 2 cm bei -40kg abnahme rauspringen, den rest möchte ich natürlich gainen.

meine ziel ist es 13 in der länge und 13 cm in der breite. Ich hab auch mal vor jahren nen expander gekauft, den penismaster pro, jedoch hatte ich da schon große probleme den anzulegen, da mein penis ständig turtelt und mein schlaffi bei grad mal 2-3 cm liegt, also sehr wenig leider.
Also bitte keine Vorurteile schüren und etwas mehr Selbstvertrauen an den Tag legen (trainieren kannst Du ja derweil dennoch...also so neben der Fickerei her, nech ;) )
ich werds auf jeden fall in angriff nehmen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
13
Beiträge
628
Reaktionspunkte
1,935
Punkte
1,385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Du trainierst einmal, machst was falsch und probierst es erst ein Jahr später wieder.
Gut dass du hier bist. Fang an zu trainieren und wenn du denkst du machst was falsch, konsultiere uns hier im Forum. Am Ball bleiben heißt die Devise. Ordentlich Aufwärmen und nicht zu dolle am Pisser ziehen damit du auch morgen noch dran ziehen kannst!
 
Oben Unten