ERLEDIGT Verkaufe Phallosan

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hitfox

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
18.01.2017
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
2
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
Hey Leute,

ich biete einen ungetragenen Phallosan Forte mit allen dazugehörigen Teilen. Bin Neuling und hatte mir das Ding blauäugig bestellt bevor ich mich hier eingelesen hatte. Hab das Teil vor zwei Wochen zurückgeschickt, aber dann kam wie erwartet die lächerliche Antwort mit der "Versiegelung" und dem Entfall des Widerrufsrechts. Tja und da ich nun erstmal eine Weile das Einsteigerprogramm machen möchte würde ich zumindest ein Teil des Geldes gerne wiederhaben. Ich würde ihn für 100€ glatt verkaufen, zzgl Versandkosten. Ich warte noch darauf, dass sie ihn mir wieder zurückschicken (sollte diese Woche ankommen) und würde dann noch entsprechende Bilder hochladen, wollte nur schon mal schauen ob jemand Interesse hat.

Grüße hitfox
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,612
Reaktionspunkte
11,985
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Wenn du magst kannst du den Phallo ja zu einem späteren Zeitpunkt in dein Training mit einbauen.
Musst ihn ja nicht gleich verkaufen.
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Wenn du über den Fernhandel bestellt hast und binnen
14 Tagen den Widerruf erklärt hast (auch durch zurücksetzen) bekommst du dein Geld zurück. Auch wenn du die Ware ausgepackt hast und damit alles gemacht hast, was ein Kunde in einem Laden auch tun würde um die Ware zu testen. Ich hab keine Ahnung was du für das Ding bezahlt hast, aber ich würde es mir überlegen.
 

dickbutt

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.01.2017
Themen
5
Beiträge
489
Reaktionspunkte
1,543
Punkte
1,040
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
100 Kg
Wenn du über den Fernhandel bestellt hast und binnen
14 Tagen den Widerruf erklärt hast (auch durch zurücksetzen) bekommst du dein Geld zurück. Auch wenn du die Ware ausgepackt hast und damit alles gemacht hast, was ein Kunde in einem Laden auch tun würde um die Ware zu testen. Ich hab keine Ahnung was du für das Ding bezahlt hast, aber ich würde es mir überlegen.
Wenn das wie bei dem Hersteller vom Penimaster Pro läuft, dann argumentieren die mit Hygieneprodukt oder Apothekenprodukt und erlauben das Begutachten der Ware nur bis zu einem gewissen Punkt. Beim Penimaster war sehr genau beschrieben, welche Verpackung man aufmachen konnte um das Widerrufrechts nicht zu verlieren. Inwieweit das legal ist, weiß ich nicht. Aber klang in meinen Ohren zumindest vernünftig/nicht nach Kundenverarsche.
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Ja mit dem Hygieneargument können die schon kommen, aber solange man es nicht anprobiert hat könnte ich mir schon vorstellen, dass man da recht bekommt. Als Kunde darf man nämlich durchaus Dinge tun, durch die die Ware nach dem Umtausch nicht mehr als Neuware oder als Neuwertig verkauft werden kann.

Sorry, mein Fehler das ist ein Paradebeispiel für 312g II Nr 3 BGB und daher vom Umtausch ausgeschlossen. Das kommt davon, wenn man völlig Übernächtigt den Gedanken nicht zu Ende denkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

hitfox

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
18.01.2017
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
2
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich hatte den Phallo direkt bei Phallosan bestellt und die kamen mir dann mit denselben Antworten wie in diesem Forum schon beschrieben: Rückgabe Garantie des PF verwehrt!!! - PGainer - Das grosse deutschsprachige Forum für manuelle Penisvergrösserung und Penisverlängerung.
Die "Versiegelung" ist ja schon durch das einfache Öffnen der Verpackung hinfällig, obwohl man hier theoretisch nicht von einer medizinischen Versiegelung sprechen kann.
Ab wann lohnt es sich denn den Phallo mit ins Training einzubauen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Naja, wenn das tatsächlich nicht auf eine angemessen hygienische Art versiegelt ist, könnte es schon sein, dass ein Gericht dir Recht gibt. Aber wärend soein Prozess sicher interessant wäre (ich weiß nicht, ob schonmal entschieden wurde wie und wo die Versigelung bei einem Hygieneartikel sein muss), ist er eben auch Risikoreich. Ohne Rechtsschutzversicherung würde ich mir das sparen.

Das Gerät ins Training einbinden könntest du meiner Meinung nach nach mindestens 3, eher 6 Monaten manuellem Training.
 

Shack74

PEC-Neuling (Rang 1)
Registriert
31.12.2016
Themen
0
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Punkte
1
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPFSL
16,0 cm
will ich gerne kaufen :)
 

small-E

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
12.08.2015
Themen
1
Beiträge
2
Reaktionspunkte
3
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
Warum Gibst du ihn ab?
Wollte mir auch Grad blauäugig einen bestellen :D
 

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
158
Beiträge
2,993
Reaktionspunkte
6,036
Punkte
5,450

hitfox

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
18.01.2017
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
2
Punkte
12
PE-Aktivität
Einsteiger
Ist erledigt und kann abgeschlossen werden ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten