• Willkommen auf PE-Community.eu! Bitte melde Dich an oder registriere Dich um alle Inhalte sehen und aktiv am Forum teilnehmen zu können. Die Mitgliedschaft auf PE-Community.eu ist natürlich kostenlos!
  • Die PEC-Wissensdatenbank ist eine ständig aktualisierte und erweiterte Artikelsammlung zum PE-Training, seiner Hintergründe und des Themas Sexualität an sich. Sie liefert dir Details zu Übungen und Trainingssystemen, anatomische Informationen, allgemeine Begriffserläuterungen und vieles mehr!
  • Du bist auf der Suche nach Erfahrungsberichten über das PE-Training? Dann klick einfach hier und stöbere in unserem Bereich für Trainingsberichte! Dort findest du eine Fülle von Logbüchern und Erfahrungen von aktiven PE'lern der Community.

Umfrage: Welche Penislänge würdest du gerne mit deinem PE-Training erreichen? (1 Betrachter)

Welche Penislänge (NBPEL) würdest du gerne mit dem PE-Training erreichen?

  • 14 cm

  • 15 cm

  • 16 cm

  • 17 cm

  • 18 cm

  • 19 cm

  • 20 cm

  • Über 20 cm

  • Konkrete Zielwerte sind für mich nicht so wichtig


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

BuckBall

PEC-Genius
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
304
Beiträge
4,272
Reaktionen
10,429
Punkte
3,922
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Für manch einen PE'ler die Fragen der Fragen: Wann bist du mit der Länge deines Penis zufrieden? Welchen NBPEL-Wert möchtest du mit deinem PE-Training erreichen?
Hinweis: Diese Umfrage ist anonym - es wird also nicht angezeigt, welche Auswahl du getroffen hast.
 
die 20 => mission accomplished;)
 
Ich hab keine Ziele mehr, die demotivieren nur.
Sehe ich ähnlich. Entweder demotivieren sie oder sie üben zu viel Druck in die "falsche" Richtung aus. PE war für mich auch immer Selbstfindung und nicht nur das Erreichen irgendwelcher konkreten Penismaße ;)

Sag mal, Doc, wo bleibt denn eigentlich dein Avatar? :woot:

Grüße
BuckBall
 
Sehe ich ähnlich. Entweder demotivieren sie oder sie üben zu viel Druck in die "falsche" Richtung aus.

Hängt natürlich auch davon ab, wie ernst man die Ziele verfolgt...ich sehe das trotz meiner Zielsetzung eher locker...
 
Sag mal, Doc, wo bleibt denn eigentlich dein Avatar? :woot:

Hm ja, eigentlich hatte ich mir da was überlegt, aber hab die Idee dann wieder verworfen. Als ich dann meinen alten Avatar aus PD kopieren wollte, musste ich festellen, dass mein Account gebannt und damit auch der Avatar weg war... aber hey, wenn jemand PD von letzter Woche im Google-Cache findet, bitte PN an mich!
 
xxxPN
 
Zuletzt bearbeitet:
Sag mal, Doc, wo bleibt denn eigentlich dein Avatar? :woot:

Hm ja, eigentlich hatte ich mir da was überlegt, aber hab die Idee dann wieder verworfen. Als ich dann meinen alten Avatar aus PD kopieren wollte, musste ich festellen, dass mein Account gebannt und damit auch der Avatar weg war... aber hey, wenn jemand PD von letzter Woche im Google-Cache findet, bitte PN an mich!

Hast Du ein Avatarbild auf PG hinterlassen ? Evtl das Gesuchte ?
Wenn ja, kann ichs Dir rauskopieren.
 
Mein Wunschziel vor etwa 6/7 Jahren waren die magischen 20 cm. Erstmal als BPEL, dann als BPEL.
EG von 15 , durchgehend, währe auch so ein Ziel .

Ob ich das aber noch umsetzen kann, mal abwarten.
Musste jetzt lange pausieren und aller Neuanfang ist auch für mich schwer den Weg in das Tägliche wieder zu finden.
Erschwerend hinzu kam, dass bei mir eine gewisse Zufriedenheit sich einstellte....oder war es Resignation :D Egal.
Mal schaun.

Gruss Chris
 
Erstmal als BPEL, dann als BPEL.
Erst als BPEL und dann nochmal als BPEL - du bist aber gründlich :D ;)

EG von 15 , durchgehend, währe auch so ein Ziel .
Ich kann dazu aus meiner Erfahrung sagen: Wenn die Eichel schmaler ist als der Rest, ist das für die Frau meist viel angenehmer. Die eigentliche Penetration findet sowieso eher an der Base oder maximal an der Schaftmitte statt, die Eichel ist am Ende nicht besonders wichtig. Bei mir selbst ist der Base-EG am ausgeprägtesten und die Eichel schmaler - und das wusste meine Freundin gerade beim Einführen auch immer sehr zu schätzen ;) Da macht sich die "Speerform" durchaus bezahlt - im Vergleich zur überall gleichen "RedBull-Dose" ;)
Auch der Fellatio ist mit großer Eichel für die Frau meist um einiges unangenehmer.

Grüße
BuckBall
 
Erstmal als BPEL, dann als BPEL.
Erst als BPEL und dann nochmal als BPEL - du bist aber gründlich :D ;)

EG von 15 , durchgehend, währe auch so ein Ziel .
Ich kann dazu aus meiner Erfahrung sagen: Wenn die Eichel schmaler ist als der Rest, ist das für die Frau meist viel angenehmer. Die eigentliche Penetration findet sowieso eher an der Base oder maximal an der Schaftmitte statt, die Eichel ist am Ende nicht besonders wichtig. Bei mir selbst ist der Base-EG am ausgeprägtesten und die Eichel schmaler - und das wusste meine Freundin gerade beim Einführen auch immer sehr zu schätzen ;) Da macht sich die "Speerform" durchaus bezahlt - im Vergleich zur überall gleichen "RedBull-Dose" ;)
Auch der Fellatio ist mit großer Eichel für die Frau meist um einiges unangenehmer.

Grüße
BuckBall

Achjo, da hab ich im zweiten BPEL das N vergessen.
Äh nein, ich meinte natürlich erstmal den linken Hauptschwellkörper und danach dann den Rechten nachziehen lassen :D ... ;)

Deine Geschichte mit der Eichel kann ich so nicht bestätigen, da ich meinen EG auch an der Eichel habe und sowohl
beim GV als auch beim Fellatio ganz andere positive Erfahrungen habe. Dann muss ich mich zu den "Red-Bull-Dosen" zählen ^^

Tauschen wir mal für einen Tag, vielleicht weiss ich dann was Du meinst und könnt das bestätigen :D

Gruss Chrs
 
beim GV als auch beim Fellatio ganz andere positive Erfahrungen habe. Dann muss ich mich zu den "Red-Bull-Dosen" zählen ^^
Ja Chris, aber du hast auch noch keinen EG von 15 ;) Und irgendwann wird es eben für die Frau eher unangenehm und geht in Richtung Maulsperre. Ausnahmen bestätigen natürlich immer die Regel ;)

Tauschen wir mal für einen Tag, vielleicht weiss ich dann was Du meinst und könnt das bestätigen :D
Nichts für ungut und danke - aber nein danke :D ;) Treue ist in meinen Augen doch was Feines :)

Grüße
BuckBall
 
Ja Chris, aber du hast auch noch keinen EG von 15 ;) Und irgendwann wird es eben für die Frau eher unangenehm und geht in Richtung Maulsperre. Ausnahmen bestätigen natürlich immer die Regel ;)

Hehehe :) ..... Ich benutzte auch schonmal gepumpte Tatsachen und kann für den 15er-Bereich schon mitreden ^^
 
Hehehe :) ..... Ich benutzte auch schonmal gepumpte Tatsachen und kann für den 15er-Bereich schon mitreden ^^
Das ist übrigens auch ein interessantes Thema, muss ich mal in einem Extra-Thread ansprechen ;) Aufgepumpte Penisse (mit viel temporärer Lympheinlagerung) sind wohl oft für die Frau leichter zu "bewältigen", weil der Penis deutlich formbarer ist. Habe da auch mal ein interessantes Interview aus dem Porn-Biz gelesen, wo eine Darstellerin sagte, dass ihr die "aufgepumpten Großen" lieber sind als die "krass harten Großen" (dann meist chemisch erreicht) - weil die Aufgepumpten nicht so wehtun, sondern eher eine weiche, schwammige Konsistenz haben, wenn sie anstoßen.
Aber Anekdoten-Modus aus - und wie dem auch sei: Pumpen ist was Feines ;)

Grüße
BuckBall
 
Ein dicker Schwanz mit ner fetten Eichel dranne schaut aber geiler aus;)
 
Ein dicker Schwanz mit ner fetten Eichel dranne schaut aber geiler aus;)

Find ich auch. Nur sollte die Eichel nicht grösser sein als der Schaft. So ne Pilzform ist auch nicht so mein Ding,
sofern ich das als Hete überhaupt sagen darf ^^
 

Aktive Benutzer in diesem Thema

Zurück
Oben Unten