Stiller Beobachter stellt sich vor

purista

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
13.08.2018
Themen
2
Beiträge
96
Reaktionspunkte
375
Punkte
315
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Mid)
11,1 cm
Hallo alle miteinander,

ich lese mich nun schon immer mal wieder sporadisch in den vergangenen Jahren durch diverse Foren und seit dem letzten Jahr regelmäßig und deutlich intensiver.

Mir ist aufgefallen, dass viele Mitglieder hier sind, die bereits ein durchschnittliches bis deutlich überdurchschnittliches "Gerät" ;) besitzen.
Ich hingegen bin recht frustriert darüber, was mir der Herrgott oder sonstwer mitgegeben hat. :(
Mal an den FKK oder in die Sauna? Eher ungern - die Leute gucken und denken sich ihren Teil...
Daher habe ich mich entschieden nun doch aktiv und konsequent etwas zu tun und mich hier ein wenig einzubringen.

Derzeit sind es etwa NBPEL 125, BPEL 155, EG 111.
Nicht sonderlich lang und leider recht dürr, der kleine Freund. Gerade schlaff - je nach Witterung - recht klein.
Mein Ziel wäre sowohl in Länge als auch in Umfang zuzulegen. Und das auch sichtbar im schlaffen Zustand.

Ein bisschen rumgespielt und ausprobiert habe ich bisher den PeniMaster Pro. Mit den manuellen Übungen war ich immer sehr inkonsequent, aber das Gerät kann ich auch einfach tragen und etwas anderes nebenher machen. Zudem möchte ich noch den Vitallusplus nun testen.

Ein bisschen Skepsis, ob das wirklich funktioniert und natürlich die Angst vor dauerhaften Schädigungen bleibt. Ich hoffe, ich bekomme für mich ein in den alltag integrierbares und wirkungsvolles Trainingsprogramm zusammen.

Gruß
purista
 
J

JohnHolmes

Gelöschter Benutzer
Hallo und schön, dass Du Dich entschlossen hast, etwas zu ändern und für Dich zu tun.
Den ersten Schritt hast Du gemacht und hier bekommst Du mit Sicherheit die richtigen Tipps von Menschen, die sich schon lange intensiv mit dem Thema beschäftigen.

In diesem Sinne, viel Erfolg, Motivation und Beharrlichkeit.
 

PerryPimmel

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
23.07.2018
Themen
2
Beiträge
134
Reaktionspunkte
491
Punkte
455
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
87 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
17,3 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
11,3 cm
EG (Top)
10,0 cm
Sind vernünftige Maße für die man sich nicht schämen braucht und mit denen man sich noch im Schnitt bewegt.
Ich bin davon kaum merklich entfernt, angefangen habe ich fast identisch.
Die Damen haben sich nie beschwert und komisch gucken tut auch keiner. Ich habe in unzähligen Vereinen Sport gemacht und mit noch viel mehr Männern zusammen geduscht. Alles gut, keiner hat ein Problem mit Deinem Schwanz, warum auch, es gibt keinen Grund.

Größer darf er natürlich trotzdem werden. Herzlich Willkommen.
 

purista

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
13.08.2018
Themen
2
Beiträge
96
Reaktionspunkte
375
Punkte
315
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Mid)
11,1 cm
Sind vernünftige Maße für die man sich nicht schämen braucht und mit denen man sich noch im Schnitt bewegt.
Ich bin davon kaum merklich entfernt, angefangen habe ich fast identisch.
Die Damen haben sich nie beschwert und komisch gucken tut auch keiner. Ich habe in unzähligen Vereinen Sport gemacht und mit noch viel mehr Männern zusammen geduscht. Alles gut, keiner hat ein Problem mit Deinem Schwanz, warum auch, es gibt keinen Grund.

Größer darf er natürlich trotzdem werden. Herzlich Willkommen.

Danke für deine aufbauenden Worte ;)
Man bewegt sich ja dort nur nicht mit Erektion - schlaff ist das immer so eine Optik-Sache. Da ist es eben eher Modell "Kinderpenis".
Was ich versuchen möchte zu ändern, für ein bisschen mehr Selbstbewusstsein.
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,146
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hey @purista,
willkommen in der PEC. :)
Wenn man sich dem Thema PE widmen möchte, empfiehlt es sich immer mit unserem Einsteigerprogramm zu starten.
Heißt so, ist aber ein richtiges Programm. ;)
Ich würde gerne verlinken aber bin gerade am Handy, da ist mir das etwas zu kompliziert. ;)
Außerdem ist es sehr sinnvoll die Wissensdatenbank und andere Logs zu lesen.
Wichtig ist vorsichtig zu starten und den (deinen) Penis richtig im Training kennen zu lernen.
Bei den angegebenen Zeiten im Einsteigerprogramm kannst du auch noch 5min abziehen - das sollte genügen.
Wenn du Fragen hast unterstützen dich alle Jungs hier gerne.
Gute Gains, GreenBayPacker
 

Arthur94

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
29.11.2018
Themen
7
Beiträge
102
Reaktionspunkte
458
Punkte
425
NBPEL
15,2 cm
EG (Mid)
14,4 cm
Herzlich Willkommen,
"Wer mit Angst lebt, braucht überhaupt nicht zu leben", dein Schwanz hält einiges aus. Ich habe z.B einen Schaden vom "riskanten" PE getragen und auch hier im Forum die Folgeschäden mitgeteilt.
Im Verlust zur EQ (von ca.140-160° zu 90°), habe ich ein wenig mehr Länge und deutlich mehr Dicke bekommen.

Unabhängig davon möchte ich dir raten ohne eine Penisverlängerung/-verdickung mehr Selbstbewusstsein zu haben!!
Wie? Indem du lernst deinen eignen Schwanz/Körper mehr zu lieben, sei narzisstisch!
In der Sauna etc. im schlaffen Zustand sieht meiner im Vergleich zu anwesenden Männern immer irgendwie kürzer aus, trotzdem laufe/sitze ich stolz mit breiter Brust, weil es MEIN Schwanz ist, der Schwanz der dich durch den Alltag begleitet, der in "schönen Stunden" dir den Spaß gewährt, und sogar bei brenzligen Situationen sich die zwei Kumpels von unten (Hoden) dazu holt, damit du diese überwinden/bewältigen kannst.

Dein Schwanz ist dein bester Kumpel, habe ihn lieb so wie er ist, du versuchst deinen "menschlichen" Kumpel ja auch nicht zu verändern, sondern magst Ihn so wie er ist.
Natürlich ist es aber nicht falsch den Kumpel ins Fitness-Studio zu motivieren um ins Form zu kommen, also sehe PE eher als ein Training, als eine Rettung von etwas.

Falls du Hilfe brauchst oder fragen hast, kannst du dich immer an mich wenden!
 

Restart2019

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
04.01.2019
Themen
2
Beiträge
301
Reaktionspunkte
1,189
Punkte
935
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2009
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,1 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,9 cm
Herzlich willkommen auch von mir!
Das Wichtigste wurde schon gesagt. Was du jetzt brauchst, ist der Willen das Ganze auch über einen längeren Zeitraum durchzuziehen und nicht nach ein paar Wochen frustriert aufzuhören weil noch immer nichts passiert ist.

In dem Sinne,

viel Spaß und fette Gains :)
 

muscle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.12.2014
Themen
3
Beiträge
309
Reaktionspunkte
1,134
Punkte
1,075
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,7 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,6 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,3 cm
Herzlich Willkommen in der Community.
Hier werden Sie geholfen :)

Der erste Schritt hier ist für mich immer ein gewisser "Selbstebwusstseinscheckup"...dazu zitiere ich folgende eindeutige Beiträge von dir:

Mal an den FKK oder in die Sauna? Eher ungern - die Leute gucken und denken sich ihren Teil...

Da ist es eben eher Modell "Kinderpenis".

Hier ist eine eindeutige "Selbstbewertung" herauszulesen. Lass das bleiben. Die anderen machen das auch nicht so stark oder häufig wie du das denkst. Nur weil dich jemand ansieht, heißt das nicht im geringsten das sich derjenige irgnedwas negatives denkt oder überhaupt irgendwas denkt. Du denkst...da ist der Bug. Zudem hast DU die Idee das dein Penis "Modell Kinderpenis ist". Ich kann dir hier versichern, dass so gut wie kein Kind (pre Pubertät) einen Penis wie du haben wirst, Ausnahmen gibt es, aber das wäre in dem Alter eher ne Freakshow. Hättest du nicht gewollt, denn dann hätte man dich wirklich angeschaut wegen deines Penis und dich mit Sicherheit verspottet. Nen Riesendödel ist nämlich gar nicht so toll und praktisch wie man sich das immer einreden möchte.

Was ich versuchen möchte zu ändern, für ein bisschen mehr Selbstbewusstsein.
Genau! Aber nicht "nur" durchs Pimmelzupfen. Lies den berühmten Beitrag von @Trunk bzgl. Wahrnehmung des eigenen Dödels und etwaiger Kompensationsstrategien. PE beginnt im Kopf. Wenn der halbwegs klar ist, wird auch das Pimpen deines Pullers nachhaltig Selbstbewusstsein erzeugen. Mein heißester Tipp ist jedoch, dass mit gutem Selbstbewusstsein gar keine Schniedelzieherei mehr nötig ist, du bist einfach zufrieden mit dir. Das merken dann auch die Mitmenschen und finden dich toll. Ich hatte vor kurzem eine Erfahrung in der eine mir sehr ans Herz gewachsene Dame meinte das sie "Angst" vor meinem Schwanz hat. Fand ich nicht gut. Größe bringt Verantwortung mit sich. Du kannst nicht mehr einfach so drauf loskloppen. Achtung ist geboten, gerade wenn dir die Perle was bedeutet und es dir wichtig ist, dass es ihr gut geht. Von daher, sei froh das du einen Dödel hast und werde gut-Freund mit ihm. Dann steht deinem individuellen Glück nichts mehr im Wege. Du bist so viel mehr als dein Wutz.

Viel Erfolg!

Edit: Sizequeens gibt es, die sind aber eher selten. Ich hatte bisher erst 2 Frauen die keinerlei Anstalten gemacht haben und auch aus dem Kalten heraus die volle Dröhnung vertragen haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

HeyHo93

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
28.12.2017
Themen
4
Beiträge
146
Reaktionspunkte
602
Punkte
560
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
177 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
17,8 cm
NBPEL
15,8 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
12,5 cm
Sind vernünftige Maße für die man sich nicht schämen braucht und mit denen man sich noch im Schnitt bewegt.
Ich bin davon kaum merklich entfernt, angefangen habe ich fast identisch.
Die Damen haben sich nie beschwert und komisch gucken tut auch keiner. Ich habe in unzähligen Vereinen Sport gemacht und mit noch viel mehr Männern zusammen geduscht. Alles gut, keiner hat ein Problem mit Deinem Schwanz, warum auch, es gibt keinen Grund.

Größer darf er natürlich trotzdem werden. Herzlich Willkommen.
Dann interessieren mich mal deine schlaffen Größen!
 
N

Nochnichtprall

Gelöschter Benutzer
Herzlich willkommen und viel Erfolg. Deine Maße sind definitiv nicht zu klein um damit viel Spaß zu haben.
Da du es auch selbst in der Hand hast, diese zu vergrößern und an dir zu arbeiten, bist du hier genau richtig!

Ich wünsche dir viel Spaß, trainiere kontinuierlich und diszipliniert, dann wirst du Erfolge, die deine penisgröse betreffen und für dein selbstbewusstsein sehen und spüren!
 

from6to7

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
26.01.2019
Themen
6
Beiträge
271
Reaktionspunkte
1,048
Punkte
940
PE-Aktivität
7 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,4 cm
Herzlich willkommen!

Wie die Vorredner bereits gesagt haben, fange an dich und ihn zu lieben. Und mach nicht den Fehler allen Fokus auf den Penis zu legen! Ein gepflegtes, sportliches Äußeres ist was die Attraktivität betrifft erstmal „wichtiger“. Also sowohl in der Sauna als auch beim FKK ist der Penis weniger „entscheidend“ als du vielleicht denkst. (Er ist gar nicht entscheidend! Da komme ich am Ende darauf zu sprechen)

Du kannst dich da ja mal herantasten. Bei der Sauna z.B. kannst du dir beim umherlaufen entweder das Handtuch umbinden oder es über die Schulter hängen, so dass es beim runterhängen den Penis überdeckt. Wenn du dich setzt und besonders wenn du dich hinlegst ist der aus den anderen Blickwinkeln ohnehin meist vom Oberschenkel verdeckt und bei dem geringen licht ist auf die Ferne selten was zu erkennen. Die Frauen zeigen sich in dieser Situation ebenfalls nackt und somit „verletzlich“. Meine Erfahrung ist auch, dass die Frauen grundsätzlich weniger schauen als die Männer :D

Ich persönlich laufe hin und wieder ganz gerne unverdeckt umher. Aber das ist ja mein eigenes Interesse und nicht das der anderen Besucher :D also dieses Gefühl „schaut mich alle an“ (auch wenn ich aus dem kalten Becken komme und nicht mehr viel zu erkennen ist) ist ein geiles und stärkt das Ego. Wie das breitbeinige sitzen, das ein Vorredner hier erwähnt hat. Aber das ist wie bereits erwähnt im eigenen Interesse. Mindestens 80% der Besucher gehen da hin um zu entspannen und nicht um nackte Körper zu sehen. Ich denke bei 20% spielt auch das betrachten und präsentieren eine Rolle (so zumindest meine persönliche Einschätzung)

Ich hatte mir einen saunabesuch ganz anders vorgestellt bevor ich vor knapp 10 Jahren das erste mal dort war. Besonders mit einer gewissen „vorangst“ wird das zu einem geilen Erlebnis. Wie das erste mal vom Sprungbrett. Wenn du es dann tust merkst du, das gar nichts negatives passiert und erlebst einen Kick und willst es wieder und wieder tun. Ich kann dich also wirklich nur ermutigen es zu tun. Bei der Sauna sieht man in sachen schlaffi auch sämtliche Ausführungen, sofern die Besucher das frei präsentatieren (und das tun die meisten). Von nicht mehr erkennbar bis monstergehänge ist da alles dabei. Interessant ist, dass sich alle mit der selben Lust und leidenschaft die Blöße geben. Ist also nicht so, dass die mit momstergehänge irgendwelche Vorzüge genießen.

Ich hatte bislang exakt einmal die Situation, dass mir eine Dame die mir entgegen lief ganz radikal meinen penis schaute und mir anschließend flirtend in die Augen schaute. Das war ein mega geiles gefühl, da es so offensiv war. Aber wie gesagt, das kam einmal vor!!! Bei über 100 saunabesuchen. Die meisten Frauen strahlen da eher ein „ich schaue den Männern nicht auf den penis“ aus. Wenn du nackt reinläufst machen sie es dann doch :D sie würden es sich allerdings nie anmerken lassen. Insofern hast du da auch keine komische reaktion zu erwarten. Zumal du in der Sauna mit deinen Maßen kein Exot bist. Und wie gesagt, kannst auch das Handtuch darüber baumeln lassen, wenn du anfangs noch unsicher bist.

Das kann eine gute Übung für dich sein und ich kann dich nur motivieren es mal zu tun.

So und jetzt zum FKK. Da werden die schlaffis im schnitt nochmal kleiner (verglichen zur Sauna). Während man beim saunieren vielleicht 10% mit monsterschlaffis sieht, sind es beim FKK vielleicht noch 2-4% (so ist meine persönliche Erfahrung). Und beim FKK geht es den Menschen mehr um das eigene Nacktsein und weniger um das der anderen.

Ich habe da im vergangenen Jahr etwas gesehen, dass den FKK optimal repräsentiert. Da standen zwei ältere Herren und unterhielten sich eine ganze zeit lang (mindestens 10minuten). Ich denke es waren einheimische (Frankreich) und sie kannten sich. Der eine hatte einen Riesen schlaffi und das glied vom anderen war WIRKLICH beinahe unsichtbar! Das war ein bild für die götter :D und das geile daran war eben diese „scheiß egal wie groß der penis ist“ Haltung der beiden. Weder der eine hat sich zum Boss gemacht, noch hat der andere einen unsicheren Eindruck gemacht. Einfach sein wie man von Gott geschaffen wurde. Das ist FKK


Beim sex kann man mit größerem Penis noch mehr herausholen. Das sind allerdings keine Maße die (für dich) unerreichbar sind. Es geht hier NUR um ein optimieren und sonst um nichts. Es also noch besser zu machen als es ohnehin schon ist!

@muscle was waren denn deine startwerte? bzw. der zuwachs den du bislang erzielt hast? Habe gerade mal deine Bilder angeschaut und er sieht auf den ersten blick unbearbeitet (schön) aus ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

PerryPimmel

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
23.07.2018
Themen
2
Beiträge
134
Reaktionspunkte
491
Punkte
455
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
87 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
17,3 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
11,3 cm
EG (Top)
10,0 cm
Sind vernünftige Maße für die man sich nicht schämen braucht und mit denen man sich noch im Schnitt bewegt.
Ich bin davon kaum merklich entfernt, angefangen habe ich fast identisch.
Die Damen haben sich nie beschwert und komisch gucken tut auch keiner. Ich habe in unzähligen Vereinen Sport gemacht und mit noch viel mehr Männern zusammen geduscht. Alles gut, keiner hat ein Problem mit Deinem Schwanz, warum auch, es gibt keinen Grund.


Größer darf er natürlich trotzdem werden. Herzlich Willkommen.
Dann interessieren mich mal deine schlaffen Größen!

So ungefähr 6-9cm, je nachdem wie er drauf ist und 10,5cm (+/-0,5cm) eg mid.
 

HeyHo93

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
28.12.2017
Themen
4
Beiträge
146
Reaktionspunkte
602
Punkte
560
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
177 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
17,8 cm
NBPEL
15,8 cm
BPFSL
18,3 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
12,5 cm

PerryPimmel

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
23.07.2018
Themen
2
Beiträge
134
Reaktionspunkte
491
Punkte
455
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
87 Kg
BPEL
16,2 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
17,3 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
11,3 cm
EG (Top)
10,0 cm
So ungefähr 6-9cm, je nachdem wie er drauf ist und 10,5cm (+/-0,5cm) eg mid.
Okay dann sind unsere Schlaffis sehr ähnlich aber ich kann ihn verstehen damit biste halt in Dusche Sauna und Co. immer im untersten Bereich :facepalm:

Vielleicht was den eg betrifft. Und auch da würde ich vielleicht vom unteren, aber nicht vom untersten Bereich sprechen.
Ich hätte auch gerne ne Saunakeule, aber das ist nur einer von vielen Aspekten. Andersrum, nicht vom Schwanz hängt ab, ob man ein geiler Typ ist, sondern vom Typ hängt ab, ob er einen geilen Schwanz hat.

Ich habe übrigens einen.:doublethumbsup:
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,858
Reaktionspunkte
135,033
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hey @purista Willkommen bei der PEC - wie Du wahrscheinlich schon mitbekommen hast, Willkommen unter Männdern, die sich ähnliche Gedanken wie Du machen
Mal an den FKK oder in die Sauna? Eher ungern - die Leute gucken und denken sich ihren Teil...
klar - wenn Du Deinen Penis nicht bedeckst, gucken die Leute ….
...denken sich wohl auch ihren Teil ….
zB. "auch ein Format, wie meines"; "netter Schwanz"; "passt zum Body"; "würde ich gern mal ausgefahren sehen"; zu einem nackten Penis kann man sich 1000 Dinge denken und wenn darunter 10 mal der Gedanke ist "könnte ruhig etwas größer sein" … ganz ehrlich - was kratzt Dich das?
Es gibt einen FKK Bilderthread - schau Dir den mal in einer Mußestunde an. Da siehst Du fette Schwänze genauso wie kleine Pimmel und wenn Du mal durch bist, merkst Du, dass die Penisgröße für FKK (wie für viele andere Dinge) viel unwesentlicher ist, als Du das wahrscheinlich annimmst.
 
Oben Unten