Stangenextender mit dicker Basis gesucht

Hompe

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
27.11.2019
Themen
10
Beiträge
139
Reaktionspunkte
443
Punkte
340
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,8 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Hallo zusammen,
ich habe einen Phallosan Plus Stangenextender aber das Loch an der Basis ist zu klein, sodass er unangenehm beim tragen ist. Gibt es Stangenextender deren Basis ein größeres Loch aufweist?
VG Hompe
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,940
Reaktionspunkte
13,664
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Die Penimaster-Base und X4-Base sind angenehmer.
Der Phallo-Extender ist reiner Dreck. Wenn du dir eine andere Base besorgst musst du nur Basteln bis die Phallo-Halterung auf das andere Gestänge passt.
Oft sind die Extender nicht kompatibel.
 

Hompe

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
27.11.2019
Themen
10
Beiträge
139
Reaktionspunkte
443
Punkte
340
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,8 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Mid)
13,2 cm
:D Wirklich hochwertig wirkt der Phallosan Plus nicht.
Danke für die Tipps.
 

Creamy

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
02.04.2020
Themen
1
Beiträge
122
Reaktionspunkte
585
Punkte
425
PE-Aktivität
5 Jahre
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,0 cm
BPFSL
21,7 cm
EG (Base)
14,7 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
13,8 cm
Hey @Hompe !
Ich weiß zwar nicht wie groß die Aussparung bei dem Extender des Phallo ist, aber was die minderwertige Qualität dieser "Neuentwicklung" angeht ist mir schon etliches zu Ohren gekommen.....
Die Basis des Penimaster kenne ich ganz gut, ist auch grundsätzlich vom Tragen her keine Pein, allerdings war es für mich teilweise auch schon recht unangenehm aufgrund des Durchmessers der Basis.....aber nicht unangenehm genug:D:D:D
Spaß beiseite, das Tragen des PM war nie wirklich "angegenehm" ..... es hat jedoch gefunzt.
Was die Basis des X4 angeht kann dir der Max mehr sagen als ich, da ich diesen nicht besitze.
Es gibt allerdings für den X4 eine Basis mit extra großer Aussparung (zumindest gab es die mal), so eine hat Buckball benutzt.
Ich habe keine Ahnung ob der Max auch so eine Basis hat, oder ob er während seiner X4-Zeit die "normale" benutzt hat.
Wem dem so ist/war, zeigt dieses das es möglich ist auch bei einer recht üppigen Base-EG die Standard-Base zu nutzen.
Wie war das bei dir @MaxHardcore94 ?
Also entweder das, oder doch mal auf der X4-Seite nachschauen ob es noch die Base mit dem größeren "Loch" gibt.
Ist schon eigenartig das weder der PF noch der PM "perfekt" sind was den Grundaufbau oder auch die Penisfixierung angeht.....
Ich bevorzuge (mittlerweile) den PF was die Fixierung angeht (mit Marle-Umbau) , da dieses unsägliche "Schleusengedöns" vom PM-pro mir so derart auf den Sack gegangen ist....:rolleyes:
Bis ich meinen Schwanz mit dem Pumpball und dem ganzen Geraffel in die Glocke bekommen habe, habe ich fast jedes Mal einen Wutanfall bekommen...:shifty::shifty::shifty:
Die Fertigung, bzw Qualtät des PM in der Stangenextenderversion ist jedoch wirklich ok.
Wenn man "beides" hat läßt sich da natürlich etwas "Macgyvern", aber das können/haben die wenigsten.:cool:
Vielleicht liest ja diesen Post mal einer, der für PF oder PM sich hier in der Comm mal "rumtreibt".;)
Bless,
Creamy
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,940
Reaktionspunkte
13,664
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Es gibt allerdings für den X4 eine Basis mit extra großer Aussparung (zumindest gab es die mal), so eine hat Buckball benutzt.
Ich habe keine Ahnung ob der Max auch so eine Basis hat, oder ob er während seiner X4-Zeit die "normale" benutzt hat.
Wem dem so ist/war, zeigt dieses das es möglich ist auch bei einer recht üppigen Base-EG die Standard-Base zu nutzen.
Wie war das bei dir @MaxHardcore94 ?
Die mit extra Aussparung war schon besser als die normale X4 Base obwohl ich sagen muss, dass ich doch ein wenig enttäuscht war.
Ich habe mir unter einer extra breiten Basis auch so etwas vorgestellt und nicht eine "tiefe".
Da war ich vergleichsweise mit der PM-Basis bisher am glücklichsten.
Also entweder das, oder doch mal auf der X4-Seite nachschauen ob es noch die Base mit dem größeren "Loch" gibt.
X4 gibts nicht mehr... bzw. die Website lässt darauf schließen da diese nicht mehr aufrufbar ist.
Ich bevorzuge (mittlerweile) den PF was die Fixierung angeht (mit Marle-Umbau) , da dieses unsägliche "Schleusengedöns" vom PM-pro mir so derart auf den Sack gegangen ist....:rolleyes:
Bis ich meinen Schwanz mit dem Pumpball und dem ganzen Geraffel in die Glocke bekommen habe, habe ich fast jedes Mal einen Wutanfall bekommen...:shifty::shifty::shifty:
Pf gefällt mir auch inzwischen am aller besten.
Obwohl ich sagen muss das meine PM-Glocke mit Pumpventil Bombe gehalten hat egal wie fest ich an dem Ding gezurrt habe.
Irgendwann war aber auch das passe da meine Eichel der Glocke entwachsen ist. Da hat Phallosan mit den Glocken das bessere System.
Finde ich Persönlich.
 

Creamy

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
02.04.2020
Themen
1
Beiträge
122
Reaktionspunkte
585
Punkte
425
PE-Aktivität
5 Jahre
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,0 cm
BPFSL
21,7 cm
EG (Base)
14,7 cm
EG (Mid)
14,2 cm
EG (Top)
13,8 cm
Irgendwann war aber auch das passe da meine Eichel der Glocke entwachsen ist. Da hat Phallosan mit den Glocken das bessere System.
Finde ich Persönlich.
Sehe ich genauso!
Außerdem kann man da sich da auch günstiger Ersatzteile besorgen:
Thema Marle-Umbau, Zehenschutzkappen und -schläuche.
 

BigSchlong

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
05.07.2016
Themen
6
Beiträge
161
Reaktionspunkte
441
Punkte
381
PE-Aktivität
5 Jahre
BPEL
17,8 cm
NBPEL
15,9 cm
BPFSL
18,5 cm
Phallosan sollte sich was schämen, diesen läppischen Stangenextender mit ihrem (ansonsten recht hochwertigen) Gerät zusammen zu verkaufen.
Genau dieses Modell gibt es in China bei Aliexpress für ca. 10 US-Dollar, und die Qualität ist wirklich schlecht - die Scharnierhalterng ist bei mir schon gebrochen, und durch die Enge der Basen-Lochs klemmt man sich z.T. Haut ein mit den Scharnieren.

Note: ungenügend!

Das erklärt auch, weshalb das Loch an der Base etwas gar klein ausgefallen ist, da es für den asiatischen Markt gemacht wurde
 
Oben Unten