Socken-Gummi-Sprungbein

Dieses Thema im Forum "Penisringe und Blutstauhilfen" wurde erstellt von Yarrak, 31 Jan. 2016.

  1. Yarrak

    Yarrak Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Liebe Community,

    habe den Gummi-Rand einer meiner Socken abgeschnitten, lässt sich super um das ganze Glied inkl. Hoden drüber ziehen ist angenehm beim Tragen.

    Meine Frage wie lange sollte man es um das ganze Glied inkl. Hoden tragen?
    Ab wann ist es zu eng? (=alle adern/Venen eindrucksvoll sichtbar, aber keine schmerzen!)
     
    #1
  2. Vendasius

    Vendasius PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    31.05.2015
    Zuletzt hier:
    20.04.2018
    Themen:
    10
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1,019
    Punkte für Erfolge:
    1,030
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    105 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    16,5 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    14,2 cm
    Ich denke mal wenn der Blutfluss gewährt ist und du ihn nicht abklemmst kann man ihn schon locker 2-3 Stunden tragen. Wenn man es denn überhaupt schafft das er ständig steif oder halb steif bleibt. Ich denke zu eng ist es erst, wenn es weh tut oder der Teil an den er fest gemacht wurde deutlich dünner (zusammengepresster) ist als der normale Zustand.
     
    #2
  3. Yarrak

    Yarrak Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Ich würde mich freuen wenn sich The_Lord_G zum Thema äußern würde, da er glaube ich einer der Erfahrensten träger ist.:grmetal:
     
    #3