Servus Leute :)

Scuti

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
12.11.2017
Themen
2
Beiträge
136
Reaktionspunkte
210
Punkte
310
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
77 Kg
Sodala, hab mich nun entschlossen, der Community beizutreten. ;)

Zu meiner Person.
Ich bin 25 Jahre alt und wiege 75,5kg. Privat läufts eigentlich recht gut, will jedoch mein bestes Stück etwas vergrößern ;)
Generell bin ich eher der Typ der viel anfängt und nur selten was bis Ende hin durchzieht; deshalb hab ich schon vor gut zwei Monaten mit PE angefangen. Da ich jez die kritische Hürde übersprungen habe, kann ich jetzt mit besten Gewissen sagen: Ich werde dabei bleiben.

PE bisweilen und Trainingsziele.
Grundsätzlich strebe ich ein reines Dickentrainig an. Bzgl. der L1G2 Theorie, bin ich mit dem ersten Teil eigentlich schon fertig weil zufrieden :D
Jetzt hab ich aber vor wenigen Tagen gelesen (ich gebs zu, mein einlesen zu Beginn war sehr mangelhaft), dass selbst für Wünsche in Dickenrichtung ein normales Anfängerprogramm am Besten wäre. Ein paar Absätze später war ich jedoch wieder beruhigt zu lesen, dass für optimales Dickenwachstum der BPFL-Wert nahe am BPEL-Wert sein sollte und somit der BPFL-Wert nicht vergrößert werden sollte.

Die Werte.
Angefangen habe ich Anfang September; mit der Intention eines reinen Dickentrainings, habe ich damals nur die EG Werte vermessen, die wie folgt aussahen:
Base: 13,0cm
Mid: 12,4cm
Top: 10,4cm

Die anderen Werte habe ich erst vorgestern vermessen:
NBPEL: 17,1cm
BPEL: 19,0cm
BPFL: 20,4cm

Ziele.
Mein Ziel wäre ein EG-Zuwachs von 2,5cm.

Training bisher und Pläne für die Zukunft.
Aufwärmen: Ein paar Minuten (meistens)
Balloning: Ein paar Minuten (manchmal)
Jelquen: xMinuten
Balloning: Ein paar Minuten (des öfteren; endet aber oft in edging :p)
Abwärmen: Ein paar Minuten (immer)

Bezüglich des Zeitpensums hab ich mit 20min gestartet und steigere mich pro Monat um 5 Minuten. Derzeit stehe ich bei 30min. Dezember dann 35min, das ist auch dann jene Zeit die ich in weiterer Zukunft für PE aufwenden will. Bzgl. Intensität ist da von EQ 20 bis fast 100 % alles dabei.

Rhytmus habe ich mir erst gar keinen vorgenommen, da ich sowas sowieso nicht einhalten kann (will); deshalb habe ich das so gelöst, dass ich einfacher immer dann trainiere wann Zeit ist. Im Schnitt erreiche ich damit im Monat ca 17-19 Trainingstage.

Die ersten Messungen.
Grundsätzlich bin ich ein Mensch, der Zahlen und Statistiken liebt, weshalb ich auch jeden Monat messen werde.
Messung1:
EG Base: 13,1cm (+0,1)
EG Mid: 12,7cm (+0,3)
EG Top: 11,4cm (+1,0) - Hier ist beim ersten Messen offensichtlich ein Messfehler passiert. Generell hab ich mich am Anfang sehr schwer getan beim Messen. Mittlerweile bekommen ich das ganz gut hin, hab aber bei Base und Top noch so eine Messunsicherheit von ca. +/- 0,1cm drin. Der Wert für EG Mid ist super reproduzierbar und kann somit für bare Münze genommen werden.

Messung2:
EG Base: 13,2cm (+0,1)
EG Mid: 12,7cm (+0,0)
EG Top: 11,4cm (+0,0)

Ab Messung 3 kommt dann auch der BPEL dazu. Ich meine aus Messungen die ziemlich lange zurückliegen, dass ich hier auch schon leicht gegaint habe.

Ausblick.
Dieses Programm werde ich einfach mal machen bis keine Gains mehr drinnen sind, danach werde ich EG bzw BPEL Übungen reinschmeißen aus der fortgeschrittenen Abteilung; also Ü11,Ü13,Ü16,Ü18
Pumpe will ich auch irgendwann mal einbauen, aber das ist noch Zukunftsmusik.

Liebe Leute was haltet ihr von dem, denkt ihr mit dem Konzept erreiche ich meine Ziele?


 

Scuti

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
12.11.2017
Themen
2
Beiträge
136
Reaktionspunkte
210
Punkte
310
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
77 Kg
Kurzer Nachtrag (wie editiert man?)
Ich bin 175cm klein :p
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen @Scuti
Schöne Werte bringst du ja schonmal mit.
Ich empfehle dir auf 15 Minuten runter zu gehen und Bundled Stretches mit einzubauen wenn du nur auf EG aus bist.
Die Sache ist die das sich dein Penis sehr schnell an 35 Minuten Training gewöhnen wird und er dann nicht mehr weiter wächst.
Bei 35 Minuten wirst du also auf Dauer nicht bleiben können wenn du weiter Erfolge einfahren willst.
Zudem kann das EG-Training sehr Nervenaufreibend sein weil der EG oft nur sehr langsam wächst.
Also nur wenige mm für jede Menge Arbeit.
Das soll dich nicht demotivieren aber ich möchte das du weißt auf was du dich einlässt.

So könnte ein durchdachtes Programm aussehen:
15 Minuten High-EQ-Jelqing
5 Minuten Erect Squeezes
5 Minuten Uli Squeezes
5 Minuten Ballooning
15 Minuten Beckenbodentraining

Übringens kopiert aus unserer Wissensdatenbank (Welche wirklich lesenswert ist)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,969
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
willkommen unter den aktiven Usern
Längenmäßig bist Du mit 10% der Körpergröße ohnehin schon bei den "Riesenschwänzen" - auch der Umfang ist nicht übel

Im Grunde genommen machst Du nichts falsch, wenn Du nicht übertreibst und wenn Du partout nicht an Länge zulegen willst, dann wird es auch ok sein vorrangig zu jelqen.
Ich finde es dennoch nicht so gut, dass Du so rapide das Zeitpensum steigerst um dann - relativ bald - auf diesem hängen zu bleiben ... die Erfahrung zeigt, dass gerade am Anfang mit geringeren Zeiten schon die Gains kommen und Du später noch ein Fenster nach oben hast.
Ansonsten schaut´s ganz gut aus ... viel Spaß hier im Forum
 

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,054
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Hi Scuti,
nur ganz kurz: Editieren kannst Du Deine Beiträge mit zunehmenden Zeitabstand nach dem Abschicken, entsprechend Deinem Benutzerrang, der mit der Anzahl Deiner Beiträge, Likes usw. nach einem gewissen Punktesystem wächst.
Momentan hast Du als PEC-Anfänger noch Rang 0, darfst deswegen so gut wie nichts machen (editieren), das ändert sich aber mit der Zeit...
Alte Artikel, für die Du schon die Gelegenheit zum Editieren hast verstreichen lassen, wirst Du jedoch weiterhin nicht mehr editieren können...

Alles klar?
 

Scuti

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
12.11.2017
Themen
2
Beiträge
136
Reaktionspunkte
210
Punkte
310
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
77 Kg
Willkommen @Scuti
Schöne Werte bringst du ja schonmal mit.
Ich empfehle dir auf 15 Minuten runter zu gehen und Bundled Stretches mit einzubauen wenn du nur auf EG aus bist.
Die Sache ist die das sich dein Penis sehr schnell an 35 Minuten Training gewöhnen wird und er dann nicht mehr weiter wächst.
Bei 35 Minuten wirst du also auf Dauer nicht bleiben können wenn du weiter Erfolge einfahren willst.
Zudem kann das EG-Training sehr Nervenaufreibend sein weil der EG oft nur sehr langsam wächst.
Also nur wenige mm für jede Menge Arbeit.
Das soll dich nicht demotivieren aber ich möchte das du weißt auf was du dich einlässt.

So könnte ein durchdachtes Programm aussehen:
15 Minuten High-EQ-Jelqing
5 Minuten Erect Squeezes
5 Minuten Uli Squeezes
5 Minuten Ballooning
15 Minuten Beckenbodentraining

Übringens kopiert aus unserer Wissensdatenbank (Welche wirklich lesenswert ist)

Das es ein langer Weg für jeden Millimeter wird ist mir durchaus bewusst :)

Danke für den Tipp, werd ich machen; also vielleicht 10min bundled stretches dann 15min jelquen?

Das vorgeschlagene Programm gilt aber erst für später oder?


@marsupilami
Ok ja danke; alles klar ;)
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen @Scuti
Schöne Werte bringst du ja schonmal mit.
Ich empfehle dir auf 15 Minuten runter zu gehen und Bundled Stretches mit einzubauen wenn du nur auf EG aus bist.
Die Sache ist die das sich dein Penis sehr schnell an 35 Minuten Training gewöhnen wird und er dann nicht mehr weiter wächst.
Bei 35 Minuten wirst du also auf Dauer nicht bleiben können wenn du weiter Erfolge einfahren willst.
Zudem kann das EG-Training sehr Nervenaufreibend sein weil der EG oft nur sehr langsam wächst.
Also nur wenige mm für jede Menge Arbeit.
Das soll dich nicht demotivieren aber ich möchte das du weißt auf was du dich einlässt.

So könnte ein durchdachtes Programm aussehen:
15 Minuten High-EQ-Jelqing
5 Minuten Erect Squeezes
5 Minuten Uli Squeezes
5 Minuten Ballooning
15 Minuten Beckenbodentraining

Übringens kopiert aus unserer Wissensdatenbank (Welche wirklich lesenswert ist)

Das es ein langer Weg für jeden Millimeter wird ist mir durchaus bewusst :)

Danke für den Tipp, werd ich machen; also vielleicht 10min bundled stretches dann 15min jelquen?

Das vorgeschlagene Programm gilt aber erst für später oder?


@marsupilami
Ok ja danke; alles klar ;)

Das ist ein sogenanntes Fokus Programm.
In deinem Fall habe ich extra eins für den EG rausgesucht.
Du kannst auch für die ersten 3 Monate nur Jelquen und dann genanntes Programm machen.
Die Bundles müssen nicht sein haben aber einigen Usern geholfen EG zu gainen.
Also ich empfehle dir auf 15 minuten runter zu gehn und nur zu Jelquen für die ersten 3 Monate.
Nach der großen Messung nach dem 3 Monat machen wir uns gemeinsam Gedanken für ein neues Programm.
Ist das eine Idee?
 

Scuti

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
12.11.2017
Themen
2
Beiträge
136
Reaktionspunkte
210
Punkte
310
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
77 Kg
Das es ein langer Weg für jeden Millimeter wird ist mir durchaus bewusst :)

Danke für den Tipp, werd ich machen; also vielleicht 10min bundled stretches dann 15min jelquen?

Das vorgeschlagene Programm gilt aber erst für später oder?


@marsupilami
Ok ja danke; alles klar ;)

Das ist ein sogenanntes Fokus Programm.
In deinem Fall habe ich extra eins für den EG rausgesucht.
Du kannst auch für die ersten 3 Monate nur Jelquen und dann genanntes Programm machen.
Die Bundles müssen nicht sein haben aber einigen Usern geholfen EG zu gainen.
Also ich empfehle dir auf 15 minuten runter zu gehn und nur zu Jelquen für die ersten 3 Monate.
Nach der großen Messung nach dem 3 Monat machen wir uns gemeinsam Gedanken für ein neues Programm.
Ist das eine Idee?
Das es ein langer Weg für jeden Millimeter wird ist mir durchaus bewusst :)

Danke für den Tipp, werd ich machen; also vielleicht 10min bundled stretches dann 15min jelquen?

Das vorgeschlagene Programm gilt aber erst für später oder?


@marsupilami
Ok ja danke; alles klar ;)

Das ist ein sogenanntes Fokus Programm.
In deinem Fall habe ich extra eins für den EG rausgesucht.
Du kannst auch für die ersten 3 Monate nur Jelquen und dann genanntes Programm machen.
Die Bundles müssen nicht sein haben aber einigen Usern geholfen EG zu gainen.
Also ich empfehle dir auf 15 minuten runter zu gehn und nur zu Jelquen für die ersten 3 Monate.
Nach der großen Messung nach dem 3 Monat machen wir uns gemeinsam Gedanken für ein neues Programm.
Ist das eine Idee?


Von den Fokusprogrammen habe ich schon gelesen.
Alles klar, Jelquen etwas verkürzen und nach den 3 Monaten weitere Gedanken machen :)

Vielen vielen Dank für die Ratschläge und die Art und Weise wie man hier aufgenommen wird; echt tolle Community :))
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Kein Problem.
Jeder fängt ja irgendwo an.
Wir helfen jedem weiter der sich auch helfen lässt.
Das ist ganz klar :)
 

Scuti

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
12.11.2017
Themen
2
Beiträge
136
Reaktionspunkte
210
Punkte
310
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
77 Kg
Danke :)
Noch 2 Fragen die mir grad einfallen.

Wo kann ich mich über die Handhabung der Seite informieren (z.B. Was ist und wie verwende ich Multi-Zitate)?

Welches Gleitmittel hat sich bei den Usern so bewährt?
Bei den empfohlenen Gleitmittel stehen ja einige Optionen, aber gibts etwas bewährtes? Zur Zeit verwende ich das Durex 2in1 Massage und Gleitgel, welches ehrlich gesagt kompletter Müll ist, da die Gleitwirkung nach spätestens 8min weg ist und es zu klumpen anfängt.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Bei der ersten Frage muss jemand anders aushelfen.

Ich hab mit BodyLotion angefangen und bin inzwischen bei Babyöl.
Kokosöl aus dem Aldi benutzen auch viele.
 

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,054
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm

Scuti

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
12.11.2017
Themen
2
Beiträge
136
Reaktionspunkte
210
Punkte
310
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
77 Kg
So vielen Dank nochmal für alles.

Bin jetzt wie empfohlen auf 15min jelquen runtergegangen. Wärs gut für weitere Fragen/Messungen/Allgemeines zum Training gleich einen Trainingslog zu starten?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,969
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Scuti

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
12.11.2017
Themen
2
Beiträge
136
Reaktionspunkte
210
Punkte
310
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
77 Kg
Oben Unten