Schlaffe Penislänge

Bomber99

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
28.11.2017
Themen
13
Beiträge
227
Reaktionspunkte
430
Punkte
500
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
186 cm
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
12,7 cm
Guten Abend,
Ich habe in meinem Vorstellungsthread ja schon davon berichtet, dass ich gerne meine schlaffe Penisgröße vergrößern möchte und wollte jetzt eure Meinung einholen zu einer Methode auf die ich im amerikanischen Pe-Forum Thunderlords gestoßen bin.
Dort berichtet ein angesehener User, welcher schon viele Gains einfahren könnte von der "commando" Methode um den schlaffen Penis besser zum Hängen zu bringen.
Er meint damit auf die Unterwäsche, welche den Penis am Körper hält, zu verzichten.
Hat jemand damit Erfahrung gemacht oder es schon ausprobiert ?
Ein weiteres Problem für mich ist, dass ich einen sehr eng anliegenden Hodensack habe, mir wurde hier gesagt, dass nennt sich Sportsack :).
Dadurch hängt mein schlaffer penis (Länge ca. 5-7 cm) kaum sondern zeigt eher kerzengerade nach vorne.
Ich habe mir überlegt einen Ball Stretcher anzuschaffen um meine Hoden tiefer hängen zu lassen.
Was haltet ihr von der Idee, liege ich überhaupt richtig mit der Annahme, dass mein Penis dadurch tiefer hängen würde?
Wie immer danke für eure Antworten
LG
Bomber
 
Zuletzt bearbeitet:

DieGurke

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
01.04.2018
Themen
1
Beiträge
8
Reaktionspunkte
13
Punkte
17
PE-Aktivität
2 Jahre
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,8 cm
BPFSL
18,6 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
Ich verzichte jetzt auch seit ca. 2 Wochen darauf und habe tatsächlich das Gefühl, dass alles viel besser hängt (ebenfalls Sportsack).
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,859
Reaktionspunkte
135,046
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hey Bomber
commando zu gehen, ist sicher die beste (natürlichste) Form - wer das nicht möchte, kann natürlich auch weite Stoffboxer tragen - das hat den selben Effekt.
Mit Ballstretchern kannst Du - mit ebensolcher Geduld, wie sie für PE nötig ist - auch Deinen Sack zum Hängen bringen.
Sportsack oder Hängehoden sind halt eine Geschmacksfrage (viele wollen lieber, was sie nicht haben) - zur Sackdehnung gibt es einige (wenige) Beiträge im Forum
 

Soennecken

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
22.12.2014
Themen
1
Beiträge
89
Reaktionspunkte
525
Punkte
575
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
15,0 cm
Ich gehe jetzt so ca. 2 Jahre free (Freeballing = Going Commando) es gibt verschiedene Bezeichnungen für - die Unterhose weglassen.
Und zwar gehe ich immer - Sommer, wie auch im Winter free und will jetzt hier gar nicht das Für und Wieder des Freeballings auflisten, sondern einfach nur kurz darstellen was meine Erfahrungen bezogen auf die Schlaffi- Länge sind.
wer das nicht möchte, kann natürlich auch weite Stoffboxer tragen - das hat den selben Effekt.
Ja - aber ich finde, dass der Penis auch durch eine Stoffboxer noch nicht genug Freiraum hat - es ist immer noch zu viel Stoff im Spiel. Dadurch dass der Penis - egal in welchen Hosen - ganz frei ist, hat das meiner Meinung nach schon viel Einfluss auf die Schlaffi-Länge - nicht dass ich dadurch jetzt einen Riesenschlaffi in der Buxxe hängen hätte - aber er ist doch im Vergleich zu einer Unterhose immer leicht gefüllt und hat Platz sich in jede Richtung auszudehnen.
Ich meine jeder kennt doch den Moment, in dem man seinen Penis und Sack völlig verschrumpelt aus der Unterhose pellen muss - das hat man beim Free-Gehen nicht mehr.
Was den Sack angeht - da habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich der im Laufe der Zeit auch in Richtung Fußboden bewegt - von allein- ohne Dehnung. Ich hatte auch immer einen Sportsack und durch das Free-Gehen hat sich das schon deutlich verändert - die Eier hängen jetzt viel tiefer als vorher. Und ja - dadurch wird auch der Penis leicht nach unten hängen und nicht mehr so sehr auf dem Sack aufliegen und vorstehen.
Aber ich würde das erst mal ausprobieren und gucken, ob einem das Freeballing überhaupt zusagt.
 

Egi49

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,219
Reaktionspunkte
3,966
Punkte
3,430
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,340
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Meiner Erfahrung nach hängt der Schwanz definitiv sehr viel besser am Abend, wenn man den ganzen Tag free unterwegs war. Da sehe ich bei mir mind 1-2 cm on top im schlaffen Zustand wenn ich die enge Boxxer weglasse. Auch ich bin urspr nur hier um meinen Schlaffi zu vergrössern, das geht nur ganz langsam voran, aber es geht voran und freeballing unterstützt das auf jeden Fall.
 

Markus

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
24.12.2014
Themen
2
Beiträge
451
Reaktionspunkte
1,987
Punkte
1,580
PE-Aktivität
6 Jahre
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
19,2 cm
NBPEL
17,2 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
14,3 cm

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,859
Reaktionspunkte
135,046
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Das liegt daran das es sich dabei nicht um PE handelt sondern eher um einen perversen-sex-Fetisch
nunja - den Wunsch nach tieferhängenden Hoden würde ich nicht unbedingt als perversen Fetisch ansehen
 

muscle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.12.2014
Themen
3
Beiträge
309
Reaktionspunkte
1,134
Punkte
1,075
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,7 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,6 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,3 cm
Den Wunsch nicht, aber sich den Sack zu dehnen oder wohlmöglich noch irgendwas hineinzuinjezieren damit es richtig schön rumbaumeleutert ist doch fragwürdig. Alles was den Körper dysfunktional macht, ist doch nicht wirklich sinnvoll. Es hat seine Gründe, das der Sack so gebaut ist wie er eben gebaut ist. Der dient ja zur Regulation der Wärme, welche wiederum für die Vitalität der Spermien eine große Rolle spielt. Aber wer bin ich, dass ich Leute in Abrede stelle sich zu entstellen. :p
 

Egi49

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,219
Reaktionspunkte
3,966
Punkte
3,430
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Hi @muscle,
sehe ich aber ganz anders.
Natürlich nicht durch hinein injizieren, aber frei Baumeln :)DFreeball:D) sehr gerne und auch (für mich) sehr angenehm!
 

aezget79

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
14.02.2018
Themen
4
Beiträge
853
Reaktionspunkte
1,347
Punkte
1,390
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
63 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
14,2 cm
BPFSL
17,7 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm

muscle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.12.2014
Themen
3
Beiträge
309
Reaktionspunkte
1,134
Punkte
1,075
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,7 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,6 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,3 cm
Natürlich nicht durch hinein injizieren, aber frei Baumeln :)DFreeball:D) sehr gerne und auch (für mich) sehr angenehm!
Was meint das? Also ohne Schlüpfer herumrennen? Falls ja, das mach ich auch. Ich hatte gedacht ihr hängt euch Gewichte an den Sack damit der länger wird. PE ist zwar auch eine Body-Modification, aber sie hat ja irgend einen sinnvollen Effekt (mehr Penetrationsmaterial). Einen großen Hodensack könnte man als sekundäres Geschlechtsmerkmal wahrnehmen...an diesem Punkt müsste ich gegen mich selbst argumentieren und höre somit auf. :D

Wie ich bereits schrieb, jeder wie er will (aber so nun nicht -> Spaß) XD
 

Bomber99

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
28.11.2017
Themen
13
Beiträge
227
Reaktionspunkte
430
Punkte
500
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
186 cm
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
12,7 cm
@muscle Sicherlich ist es kritisch zu betrachten, sich etwas in den Hoden zu injizieren - ebenso kritisch wie eine operative Penisverlängerung zu beurteilen ist.
Im Gegensatz sehe ich allerdings nichts, was gegen eine angemessene, Verletzungen vorbeugende Dehnung des Hodensacks aus ästhetischen Gründen spricht.
Ich rede Natürlich nicht von Kniebaumlern sondern lediglich von einer kleinen "Vertiefung"...
LG
Bomber
 

muscle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.12.2014
Themen
3
Beiträge
309
Reaktionspunkte
1,134
Punkte
1,075
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,7 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,6 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,3 cm
@Bomber99 dagegen spricht natürlich überhaupt nichts. Ich bin einfach von etwas ganz Anderem ausgegangen. Trotzdem frage ich mich (einfach weil ich es nicht schön finde) warum ma das schön findet. Aber frag mal einen der auf Dicke steht wieso er nicht auf Dünne steht. Diese Diskussion ist reichlich überflüssig :)

Macht mal! :p
 

Bomber99

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
28.11.2017
Themen
13
Beiträge
227
Reaktionspunkte
430
Punkte
500
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
186 cm
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
12,7 cm
Und tiefer hängende Hoden können doch beim Sex auch Spaß bereiten .. 'batsch batsch batsch'
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,859
Reaktionspunkte
135,046
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich persönlich finde große, schwere Hoden und einen moderat schwingenden Hodensack ausgesprochen attraktiv

und das batschbatsch finde ich auch geil :)
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,973
Reaktionspunkte
3,847
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Bomber99;

Ich trainiere seid knapp 6 Monaten meinen Sack tiefer zu hängen.
Bin jetzt vom Schaft bis Sackende gemessen bei 9,5 cm.
Es ist toll wie der Sack beim beim laufen baumeld.
Außerdem ist der Sex besser.
Meine Frau kann schön leicht meine Kronjuwelen in den Mund saugen.
Für sie und mich ein tolles Gefühl.
sieht auch optisch toll aus.
Beim Analverkehr klatscht der Sack schön auf die Klitti.
Auch toll für sie und mich.
Trainiere mit Gardinenringe und Gewichte.

lg.
Loverboy :animiert22:
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,099
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Ich persönlich finde große, schwere Hoden und einen moderat schwingenden Hodensack ausgesprochen attraktiv

und das batschbatsch finde ich auch geil :)

So sieht es aus. Das ist der häufigste Anspruch der an geile lowhanger gestellt wird - mich eingeschlossen.

Für mich gehören die Eier essentiell zu einem befriedigenden Liebesspiel dazu. Wer meint, die außen vor zu lassen oder stiefmütterlich zu behandeln, hat verloren. Dementsprechend ist meine Aufmerksamkeit und Wahrnehmung hier anders gepolt und ich wünsche ganz andere Reizsetzung, die bei einem lowhanger besser und stärker zur Geltung kommen als bei einem mickrigen Sportsack.

Und das ist alles andere als pervers - eher folgerichtig!
 

Bomber99

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
28.11.2017
Themen
13
Beiträge
227
Reaktionspunkte
430
Punkte
500
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
186 cm
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,8 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
12,7 cm
@Loverboy wie oft bzw. mit welchem Aufwand trainierst du ?
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,973
Reaktionspunkte
3,847
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Oben Unten