Roter Bereich bei Phallosan

GoingFor20cm

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
12.08.2020
Themen
3
Beiträge
30
Reaktionspunkte
154
Punkte
81
PE-Aktivität
1 Jahr
Ich habe das Forum wegen dieses Themas durchgekämmt, aber habe noch keine genaue Antwort gefunden.

Ich trage das Phallosan Forte seit einem Jahr ungefähr, und bin fast die ganze Zeit im grünen und im gelben Bereich geblieben. In der Zeit habe ich 2 cm mehr Länge bekommen (dann 15,25 cm BPEL, jetzt 17,25 cm BPEL). In den letzten 2 Wochen habe ich mit dem roten Bereich von Phallosan experimentiert. Ich fange aber natürlich nicht erstmal im roten Bereich an, sondern am Ende der grünen Bereich, und dann langsam über die nächsten Stunden ziehe ich den Gurt enger und enger, bis ich in den roten Bereich bin.

Ich wollte das austesten, weil ich das Gefühl habe, dafür dass ich fast ein ganzes Jahr im grünen und im gelben Bereich gewesen bin, bräuchte mein Schwanz mehr Zugspannung, um weiter zu wachsen. Ein bisschen wie bei Hanging, mit den schweren Gewichten, was man immer noch dran hängen kann.

Meine Sorge war hauptsächlich, dass der rote Bereich vielleicht meine Potenz irgendwie gefärden könnte (habe bis jetzt keine negative Nebenwirkungen ehrlich gesagt gemerkt), oder irgendwie eine Verletzung auslösen könnte.

Ich habe zum Glück diese ganze Zeit keine Verletzung mit dem PF gehabt, und auch keine Bläschen bekommen.

Ich habe heute den Support von PF angerufen, und dem Typ meine Frage direkt gestellt, aber er konnte mir keine genaue Antwort in Bezug auf eine potenzielle Potenzgefährdung geben. Er hat mir nur gesagt, dass sie sehr wenig Kunden haben, die tatsächlich den roten Bereich benutzen müssen, um überhaupt an Länge zu zunehmen, aber sie haben trotzdem welche. Er hat mir den roten Bereich trotzdem abgeraten.

Wie seht ihr das? Nach einem Jahr mit dem PF, macht es Sinn, das Gerät weiterhin im grünen und gelben Bereich zu tragen, oder würdet ihr den roten Bereich probieren? Kann man überhaupt nach einem Jahr bei weniger Zugspannung mit dem PF mehr Länge bekommen? Oder würdet ihr mir was komplett anderes empfehlen, wie Hanging oder so?

Ich habe ähnliche Threads zu diesem Thema gesehen, aber ich bin schon weiter in der Verwendung mit PF als manche andere, die ihre Fragen gestellt hatten, und wollte euch einfach fragen. Danke!!
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Wie seht ihr das? Nach einem Jahr mit dem PF, macht es Sinn, das Gerät weiterhin im grünen und gelben Bereich zu tragen, oder würdet ihr den roten Bereich probieren? Kann man überhaupt nach einem Jahr bei weniger Zugspannung mit dem PF mehr Länge bekommen? Oder würdet ihr mir was komplett anderes empfehlen, wie Hanging oder so?
Das kommt kommt drauf an ob du noch im Grün-Gelben Bereich gainst oder nicht.
Deine Messdaten sollten das her geben.
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,910
Reaktionspunkte
14,751
Punkte
15,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ich trage das Phallosan Forte seit einem Jahr ungefähr, und bin fast die ganze Zeit im grünen und im gelben Bereich geblieben. In der Zeit habe ich 2 cm mehr Länge bekommen (dann 15,25 cm BPEL, jetzt 17,25 cm BPEL).
Gratuliere zu deinen phänomenalen Gains, innerhalb eines Jahres. Das ist Top, da du ja auch nicht gejelqt hast. :doublethumbsup:

In den letzten 2 Wochen habe ich mit dem roten Bereich von Phallosan experimentiert. Ich fange aber natürlich nicht erstmal im roten Bereich an, sondern am Ende der grünen Bereich, und dann langsam über die nächsten Stunden ziehe ich den Gurt enger und enger, bis ich in den roten Bereich bin.
Deine Vorgehensweise halte ich für gut. Easy into Stretch bringt, laut diversen Berichten hier im Forum, tatsächlich bessere/schnellere Ergebnisse.

Wie seht ihr das? Nach einem Jahr mit dem PF, macht es Sinn, das Gerät weiterhin im grünen und gelben Bereich zu tragen, oder würdet ihr den roten Bereich probieren?
Wenn du ohne Schmerzen in den roten Bereich kommst, und den Phallosan so über längere Zeit tragen kannst, denke ich spricht nichts dagegen das so zu machen.

Oder würdet ihr mir was komplett anderes empfehlen, wie Hanging oder so?
Hanging würde ich nicht empfehlen, da es dabei doch recht schnell zu (evtl auch bleibenden) Verletzungen kommen kann.
 

GoingFor20cm

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
12.08.2020
Themen
3
Beiträge
30
Reaktionspunkte
154
Punkte
81
PE-Aktivität
1 Jahr
Das kommt kommt drauf an ob du noch im Grün-Gelben Bereich gainst oder nicht.
Deine Messdaten sollten das her geben.
Ich bin mir ehrlich gesagt unsicher wann ich genau 17,25 cm BPEL erreicht habe, weil ich eine fast 3 monatige Pause eingelegt hatte, und bin mir daher unsicher, ob ich die ganzen Gains im grünen und gelben Bereich schon erschöpft habe. Aber das ist ein wichtiger Hinweis, den du angedeutet hast, und ich werde erstmal wahrscheinlich mit der Zugspannung zurückschrauben und einfach schauen, ob ich noch gainen kann.
Gratuliere zu deinen phänomenalen Gains, innerhalb eines Jahres. Das ist Top, da du ja auch nicht gejelqt hast.
Ich danke dir! Das hat mich auch überrascht ehrlich gesagt! :D Ich kann das Gerät ziemlich lange tragen, meistens 5 Tage die Woche mit mindestens 9 Stunden am Tag, manchmal sogar bis 12 Stunden. Im Januar war ich schon über 1.000 Stunden insgesamt mit PF. Seit Januar habe ich die Tragestunden nicht ausgerechnet, aber ich schätze mal, dass ich vielleicht bei 1,500 oder 1,600 Stunden bin. Dafür dass ich das mit PF ziemlich kontinuierlich durchgezogen habe, liegen die Gains wahrscheinlich daran.
Wenn du ohne Schmerzen in den roten Bereich kommst, und den Phallosan so über längere Zeit tragen kannst, denke ich spricht nichts dagegen das so zu machen.
Ich hatte heute tatsächlich irgendwie jucken an meiner Eichel, währenddessen ich den PF getragen habe, und habe die Zugspannung erstmal zurückgeschraubt, sodass er im Moment wieder im grünen Bereich ist.

Weißt du Schwanzuslongus ausm Kopf, wie lange man das Gerät tragen kann, bis man gar nicht mehr davon gaint? Ich weiß, jeder hat eine andere Erfahrung mit PF- manche gainen vielleicht nach 6 Monaten nicht mehr, und andere gainen immer noch nach einem Jahr. Aber ich wusste nicht ob du vielleicht von mehreren Leuten gehört hattest, dass sie das Gerät über mehrere Jahre getragen haben, und haben dadurch immer wieder gegaint?

Ich danke euch für euer Wissen! :D
 

GoingFor20cm

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
12.08.2020
Themen
3
Beiträge
30
Reaktionspunkte
154
Punkte
81
PE-Aktivität
1 Jahr
Ich staune ein bisschen ehrlich gesagt mit dem roten Bereich bei dem PF. Auf der einen Seite kann man den Penis mit viel mehr Zugspannung durch Hanging belasten. Allerdings mit Hanging sollte man natürlich schrittweise das Gewicht langsam erhöhen, und man hangt nicht so lange wie man das PF normalerweise einsetzt.

Ich frage mich, wenn der roter Bereich gefährlich sein sollte, warum gibt es den überhaupt? Vielleicht weil verschiedene Leute natürlich verschiedene Körpergrößen haben, und dadurch ist die Zugspannung auch sehr unterschiedlich.

Aber trotzdem, wenn man ein Gerät mit so einem Ampelsystem entwickeln kann, würde ich einfach den roten Bereich weglassen, wenn der gefährlich wäre. Anscheinend brauchen manche Nutzer von PF die höhere Belastung im roten Bereich laut des Supports von PF, aber halt sehr wenig Leute sagte er. Naja. ‍
 
Oben Unten