Richtig messen ohne "Werkzeug"

Markram

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
24.09.2019
Themen
8
Beiträge
23
Reaktionspunkte
53
Punkte
41
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
16,3 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
14,9 cm
EG (Mid)
14,9 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hallo zusammen,
ich habe folgendes "Problem":
Ich bin jetzt schon einige Wochen dabei und habe auch das Gefühl es hat sich ein bisschen was getan aber mir fehlen die Mittel zum exakten messen. Hat wer Tips wie ich mit herkömmlichen Dingen genau messen und protokollieren kann? Man muss dazu sagen, dass ich studiere und kein Held für Tools übrig habe. Mir stehen linieale und maßbänder zur Verfügung. Gerade tatsächliche Länge und Breite fällt mir schwer zu messen.
Außerdem, wie oft messt und protokolliert ihr?
Danke für eure Zeit:)
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,707
Reaktionspunkte
12,527
Punkte
10,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Mir stehen linieale und maßbänder zur Verfügung
Na was braucht es dann noch mehr?
Gerade tatsächliche Länge und Breite fällt mir schwer zu messen.
Was fällt dir schwer?
Hier ist es nochmal gut beschrieben: Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden
Außerdem, wie oft messt und protokolliert ihr?
Am Anfang alle 3 Monate aber inzwischen geb ich mir mehr Zeit und messe wann ich es für richtig halte.
Im Endeffekt dauert es aber länger als 3 Monate bis zur nächsten Messung.
 

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,176
Reaktionspunkte
3,719
Punkte
3,380
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Hallo @Markram ,
willkommen im Forum!
Hat wer Tips wie ich mit herkömmlichen Dingen genau messen und protokollieren kann?
Zuerst einmal die allgemeine Info:
Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden

Messen kannst Du wie da beschrieben mit Linealen und Massbändern. Bitte denke daran, das bei den meisten Linealen zwischen Linealanfang und Beginn der Skala einige Millimeter ohne Skala sind.
Aber das ist auch unterdem oben angegeben Linkl nachzulesen.

Außerdem, wie oft messt und protokolliert ihr?
Nicht so oft. Ich messe meistens etwa alle 3 Monate, aber nie direkt nach dem Training. Am Besten misst Du an 3 Tagen hintereinander, um die (normalen) Messfehler auszugleichen. Hier gilt der Mittelwert, Auch schwanken die Penis Werte sehr oft.
VG
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,180
Reaktionspunkte
124,380
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
mir fehlen die Mittel zum exakten messen. Hat wer Tips wie ich mit herkömmlichen Dingen genau messen und protokollieren kann?
was ist denn schwer dran, einen Penis ab zu messen??
Wärst Du in Wien, würde ich Dir ja helfen - ich hab schon ganze Opernsängerinnen abgemessen und DAS ist schwer zu vermessen
 

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,176
Reaktionspunkte
3,719
Punkte
3,380
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Hallo @adrian61,
da bin ich aber seeehr traurig :(, so weit weg von Wien zu wohnen. Endlich könnte ich lernen noch besser zu messen :D.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,180
Reaktionspunkte
124,380
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
tja in der Theaterschneiderei lernt man halt so einiges :)
 

peman

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.03.2019
Themen
1
Beiträge
509
Reaktionspunkte
7,483
Punkte
4,075
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
92 Kg
Ich bin verwirrt - hast du die Opernsänger oder die -sängerinnen vermessen??? :harlekin:
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,180
Reaktionspunkte
124,380
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Sängerinnen, da ich eine Ausbildung zum Damenkleidermacher erfahren habe
 

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,176
Reaktionspunkte
3,719
Punkte
3,380
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Boahhh. Ich habe irgendwie das Gefühl, dass Du als Herrenkleidermacher noch viel lieber zur Arbeit gegangen wärest und die Kleidung sehr gut gepasst hätte.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
19,180
Reaktionspunkte
124,380
Punkte
62,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
in der guten alten Zeit, wo man noch darauf geachtet hat, in welchem Hosenbein Penis und Hoden untergebracht waren, möglicherweise ja
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,077
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Und Junge? @Markram - na komm, als Student wird das doch wohl klappen. Nur bitte sag nicht, du wirst Bauingenieur oder so :harlekin:.

Wenn du noch Probleme hast, schildere mal, wo es genau klemmt.
 
Oben Unten