Prostata-Massage

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co" wurde erstellt von Little, 2 Apr. 2015.

  1. Leonie

    Leonie Im Ruhestand

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    Ich mag die Schwulen doch auch. Hab sogar einen in meiner Facebook-Freundesliste. Neulich stalkte ich mal seine Freundesliste. Glaubt mir, das war ganz großes Kino.
     
    #21
  2. alo

    alo PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    01.02.2015
    Zuletzt hier:
    18.02.2020
    Themen:
    13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    488
    Punkte für Erfolge:
    730
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    slim, dein outen finde ich sehr sympathisch.
    ich massiere mir auch manchmal die prostata, aber ich bin mir über meine gefühle dabei nicht so sicher.
    ich bin als junge von meinem CVJM-führer verführt worden, den ich sehr gerne hatte. durch verschiedene verdrängungen wollte ich nicht masturbiert werden, so daß er mich schließlich anal nahm. diese ganzen erlebnisse sind mir jetzt erst vor etwa fünf jahren bewußt geworden, nachdem ich sie mein ganzes leben verdrängt habe.
    du schreibst: 'Die größte Erogenezone des Menschen ist ja bekanntlich das Gehirn'. da dachte ich, wiederum durch verdrängungen haben sich meine eier verselbstständigt, und mit ihnen hatte ich die sexuellen gefühle -ohne sie im kopf wahrzunehmen- gefühlt. das ist vllt der größte unterschied von mir zu den anderen.
     
    #22
    Palle gefällt das.
  3. Cru

    Cru Gelöschter Benutzer

    Für mich waren Prostata Massagen etwas neues. Ich kannte das zwar, (leider) aus Porn von diversen Amateurportalen. Ich hab das aber als schwul abgetan und war eher angeekelt.

    Bis es dann mal meine Freundin vorgeschlagen hat. Das Ergebnis war einer der besten Orgasmen meines Lebens. Man kann nicht sagen nur 1 Orgasmus, sonder paralell 2 aufeinander zukommend. Wirklich eine Wahnsinns Erfahrung, empfehle aber das nicht zu häufig zu machen da sonst die normalen Orgasmen ihren Reiz verlieren.
     
    #23
    Palle gefällt das.
  4. prancinghorse

    prancinghorse PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    01.04.2015
    Zuletzt hier:
    24.03.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    601
    Punkte für Erfolge:
    515
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    196 cm
    Körpergewicht:
    115 Kg
    BPEL:
    16,4 cm
    NBPEL:
    11,9 cm
    BPFSL:
    17,9 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,1 cm
    ich habe das auch probiert (mehrfach) und muss sagen mir vergeht die Lust, die Erektion bricht schlagartig in sich zusammen und der Kurze ist dann auch zu keinerlei Zusammenarbeit mehr zu überreden (und sie hat sich echt viel Mühe gegeben)
     
    #24
  5. alo

    alo PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    01.02.2015
    Zuletzt hier:
    18.02.2020
    Themen:
    13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    488
    Punkte für Erfolge:
    730
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    prancinghorse - was für ein avater?: bei der stimulation der prostata habe ich oft keinen steifen penis, und die gefühle kommen auch nicht von der erregung des penis, sondern eben von der prostata und den eiern - so ist das jedenfalls bei mir.
     
    #25
  6. Leonie

    Leonie Im Ruhestand

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    Da ist auch richtig so.
    Wenn ich mir hier die Beiträge so durchlese, kennen wohl die meisten nur "hinten" und "vorne" gleichzeitig. Aber das ist eigentlich nicht der ursprüngliche Sinn der Sache.
     
    #26
  7. prancinghorse

    prancinghorse PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    01.04.2015
    Zuletzt hier:
    24.03.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    601
    Punkte für Erfolge:
    515
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    196 cm
    Körpergewicht:
    115 Kg
    BPEL:
    16,4 cm
    NBPEL:
    11,9 cm
    BPFSL:
    17,9 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,1 cm
    gefällt Dir das Pferdchen nicht? :D

    stimmt, ich kenne das nur so
     
    #27
  8. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    19.02.2020
    Themen:
    301
    Beiträge:
    4,578
    Zustimmungen:
    9,162
    Punkte für Erfolge:
    8,280
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Hat denn jetzt einer mit der Sache schon selbst Erfahrungen gemacht und kann mal ein paar Tipps zur konkreten Ausführung geben? Das Ganze klingt ja durchaus interessant, wenn man sich darauf einlassen kann / möchte.

    Grüße
    BuckBall
     
    #28
    Palle gefällt das.
  9. alo

    alo PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    01.02.2015
    Zuletzt hier:
    18.02.2020
    Themen:
    13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    488
    Punkte für Erfolge:
    730
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    prancinghorse: dein pferdchen gefällt mir schon, ich fand es nur sehr außergewöhnlich; und was heißt die erste silbe 'prancing'?

    Buck: ich bin sicher nicht repräsentativ, aber ich hatte mir vor längerer zeit einen dildo gekauft. das war vllt vor acht jahren, da wußte ich noch nichts von christian und meiner verführung. und ich kann dir sagen, daß erste mal mit dem dildo war eine riesensauerei; dann diente mir der dildo zum nachempfinden meiner gefühle mit ihm; und jetzt 'benütze' ich ihn, um zu analen orgasmen zu kommen, wobei ich versuche, nicht mehr an ihn zu denken.
     
    #29
    Palle gefällt das.
  10. prancinghorse

    prancinghorse PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    01.04.2015
    Zuletzt hier:
    24.03.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    601
    Punkte für Erfolge:
    515
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    196 cm
    Körpergewicht:
    115 Kg
    BPEL:
    16,4 cm
    NBPEL:
    11,9 cm
    BPFSL:
    17,9 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,1 cm
    der Avatar selber kommt von einem Weingut in Austalien - und ein prancinghorse ist ein steigendes Pferd, das berühmteste ist das cavallino rampante (das Ferrari Pferdchen)
     
    #30
  11. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    18.02.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,090
    Zustimmungen:
    13,994
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Also auten hin oder her, ihr könnt das sehen wie ihr wollt.
    Aus Neugier habe ich fast alle ausprobiert. Habe meine Hausperle am Schwulenstrand eine halbe Stunde lang in ihren wunderschönen Hintern penetriert.

    Sie ist dabei zum Höhepunkt gekommen, und die umliegenden Homophilen, sind nach und nach alle abgehauen.
    Zuerst habe ich sie anal mit der Zunge stimuliert, wärend ich gleichzeitig ihre Klitoris mit Zeigefinger und Mittelfinger gestreichelt habe.
    Anfangs war es schwer und auch ein bischen mit Schmerzen verbunden, was mich später zu dem Entschluss brachte, es doch selber mal zu probieren.
    Also lies ich mich nehmen.
    Es war geil und ich dachte, He,he, lass das nicht zur Gewohnheit werden.
    Es war nur das einemal, und das reichte mir für ein Urteil.
    Dann hat mich dann doch noch einer überrascht.Im Pornokino. Erst hat er mich oral stimuliert.
    Und dann plötzlich, ohne Hektik drang er mit einer Hand in meinen Anus ein.
    Er hatte Plastikhandschuhe an.
    Er hat mein ganzes anales Innenleben auf links gedreht. Es war der reine Wahnsinn.
    Dabei wollte ich nur die kleine Nutte bumsen.
    Man glaubt gar nicht wie viele Erogenen Zonen sich im Arsch verstecken.

    In Wuppertal, in einer Pension, hat mich das Hotelinhaberpaar zum Sex eingeladen. Sie stand auf einen dreier, d.h. Penetration zur gleichen Zeit, vorn und hinten.
    Wir durften immer nur abwechselnd zustoßen, wobei unsere Schwänze aneinander rieben.

    Sie war der Meinung, dass das der ultimative Bums sei.

    Ich selber habe dann danach meinen Anus mit allen möglichen Dildos maltetriert.
    Kam aber zu dem Ergebnis, man muß dafür geboren sein.

    Testen hin , Testen her, ich habe diese Test abgebrochen.

    Aber eines habe ich gelernt, die Perlen sind unheimlich geil auf anallecken. Ich mache das direkt nach ihrem Orgasmus, dann wieder nach vorn, und schon kommt sie nochmal.

    Also, bei allen hin und her, vergeßt nicht die schönen Hinterbacken.

    Die Abfolge der einzelnen Darstellungen kann auch anders rum ewesen sein.

    Grüße und Gains...darty
     
    #31
    Leonie, Little und hobbit gefällt das.
  12. Little

    Little PEC-Methusalem (Rang 12) Threadstarter Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.02.2020
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,191
    Zustimmungen:
    8,781
    Punkte für Erfolge:
    10,180
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Wie schafft ihr es zum Höhepunkt zu kommen? Und wenn wie lange dauert es?
    Ich nehme auch gerne eine PN wenn es jemand hier nicht schreiben möchte.

    Meine ersten 2 Versuche stehen ja in dem ersten Post.
    Vor ca. 14 Tagen habe ich noch einen 3 Versuch unternommen da ich mal Sturmfrei hatte.
    Habe mir den Simmulator mit Gleitgel einverleibt und mich damit auf einen Stuhl gesetzt.
    Anschließend die Massage ein und mir einen Porno angeschaut (ca.1 Stunde).
    Ich habe es aber dieses Mal als unangenehm empfunden. Egal was ich dabei gemacht habe. Und von einem Höhepunkt war ich sowas von weit entfernt.

    Was mache ich falsch.
     
    #32
    Palle und hobbit gefällt das.
  13. Leonie

    Leonie Im Ruhestand

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    Ich musste im Kopf und unter Drogeneinfluss ein ganz schönes Ferkel-Theater auffahren, damit das klappt. Einfach nur so ein vibrierendes Ding hinten rein und auf den seligen Moment zu warten ist wohl zu wenig. Du musst dich aktiv selber nehmen irgendwie. Schwer zu beschreiben. Auf jeden Fall komme ich mir dabei blöd vor. Deshalb lehne ich das eigentlich ab, nüchtern klappt das eh nicht bei mir, es gibt dann auch kein Verlangen. Mir reicht dann der Kot, der hinten raus kommt. Und selbst der ist mir schon zu viel.
     
    #33
    Palle und hobbit gefällt das.
  14. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    18.02.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,090
    Zustimmungen:
    13,994
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Also jetzt muß ich doch mal auf deine Kotspiele eingehen.
    Normalerweise entleert man den Mastdarm.
    Zur not führst du eine Flasche Selters hinten rein, und drückst dir das Wasser in den Allerwertesten.
    Dabei solltest du aber auf dem Pott sitzen, denn es folgt in der Regel eine sofortige mächtige Fontäne nach hinten.Mit allem drum und dran.

    Wenn dann alles sauber ist, genügen Gummihandschuhe aus dem Pflegeheim, oder von Aldi oder so.
    Danach kannst du dich der analen Stimmulierung hingeben.
    Stellt euch vor, eure Liblingsprofessorin bumst euch von hinten.:popp:

    Grüße...darty
     
    #34
  15. Leonie

    Leonie Im Ruhestand

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    Hast du falsch verstanden. Ich meinte, dass mir für gewöhnlich in Sachen "Analstimulation" der Stuhlgang vollkommen ausreicht. Dermaßen sogar, dass ich ihn innerhalb einer Minute erledige. Vor meinen Prostata-Forschungsarbeiten auf Cloud 9 habe ich natürlich den Allerwertesten komplett ausgespült. Übrigens bin ich nüchtern sogar dafür viel zu faul, es fühlt sich unnatürlich und gegen meine Überzeugung an. Ich glaube, ich wäre eine beschissene Schwuchtel. Anal nur auf Droge, kein Bock auf ne Darmspülung. Nein, so klappt das nicht. Deshalb finde ich die Vagina so toll, die ist immer startklar und liefert kein Land, das auf dem Bett landen kann.
     
    #35
    Palle gefällt das.
  16. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    18.02.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,090
    Zustimmungen:
    13,994
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    OKIDOKI.
    ABER,
    Ich habe mal ne Perle mit in den Park genommen. Zuerst haben wir unser Hähnchen gegessen; dann fing das übliche Knutschen und Fummeln an.
    Herliche Brüßte, wunderschöne Nippel, alles schön.
    Dann hab ich mich vor ihr gekniet, nach dem ich sie von den Jeans befreit hatte. Ich zog ihr den Slip aus, und wollte sie in den 7 Himmel lecken.
    Doch je näher ich kam und sie die Beine spreizte, desto stärker war ihr Mösengeruch.Das artete dann so stark aus und ich war so dermaßen angeekelt, das ich sie einfach sitzen ließ.
    Ich habe meine Klamotten gepackt und war weg, ohne ein Wort zu sagen.
    Wochen später,hat sich das denn aufgeklärt. Sie hatte Trichomonaden in ihrer Scheide. Eine Art Pilzkrankheit.
    Je länger die ohne Behandlung bleibt, je mehr stinkt das.
    Ich glaube, in einem Jauchefass bist du besser aufgehoben.

    darty
     
    #36
    hobbit gefällt das.
  17. Leonie

    Leonie Im Ruhestand

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    Daran hatte ich auch schon gedacht. Trichomonaden führen zu einem fischigen, schaumig/krümeligen Ausfluss.
    Drücken wir es so aus: Für gewöhnlich ist die Vagina ein unbedenklicher Ort, Ausnahmen bestätigen die Regel.



    EDIT: Das war der armen Perle sicher mega-peinlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Mai 2015
    #37
    Palle gefällt das.
  18. Leonie

    Leonie Im Ruhestand

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    Was ich noch sagen kann: Wenn man den Orgasmus einmal geschafft hat, ist es sehr leicht, ihn zu wiederholen. Dann weiß man, auf welche Gefühle man achten muss und so weiter. Also Leute, gebt euch Mühe.
     
    #38
    Palle gefällt das.
  19. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    18.02.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,090
    Zustimmungen:
    13,994
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Peinlich...Na, ich weiß das heute nicht mehr.
    Aber diese Situation habe ich in meinem Leben nicht mehr vergessen.

    Ich fühle mich normaler Weise an jedem ort des menschlichen Körpers wohl.
    Lecke und massiere in jeder Ecke rum, und erobere mit meiner frechen Zunge jeden Schlupfwinkel.
    Ich finde erogene Zonen, da haben sie selber noch nichts von gewußt.
    Einmal am Tag duschen und feuchtes Toilettenpapier, das finde ich allerdings schon notwendig.

    Grüße...darty
     
    #39
  20. Leonie

    Leonie Im Ruhestand

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    Ja, stimmt. Einmal kacken gehen und der Popo muffelt nach Scheiße, wenn man ihn nur trocken putzt. Da kriecht dann beim Muschi-Lecken das Aroma von hinten direkt in die Nase.
     
    #40

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden