Phallosan Forte Frage

imafallenstar

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
17.06.2018
Themen
5
Beiträge
43
Reaktionspunkte
113
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
14,7 cm
BPFSL
16,8 cm
EG (Base)
12,6 cm
EG (Mid)
11,6 cm
EG (Top)
11,5 cm
Ich habe den Phallosan Forte bei mir herumliegen und würde Ihn jetzt gerne mal benutzten.
Jedoch bin ich mir da sehr unsicher was die Tragezeit und Zugkraft betrifft.
Habt ihr da paar Ratschläge ?
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,197
Reaktionspunkte
1,112
Punkte
1,310
Eine Zugstärke,die dich auf ca. die gestrechte Länge bringt ist,glaube ich,gut. Dann sollte sich im Idealfall der Zug ja auch verändern
 

Felix1982

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
20.12.2016
Themen
14
Beiträge
254
Reaktionspunkte
404
Punkte
540
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,6 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,7 cm
EG (Top)
11,9 cm
Ich würde empfehlen den phallosan im unternen grünen Bereich an Anfang zu tragen und sehr langsam Steigern und maximal für 3-4 Stunden und spätestens je nach 3 Stunden eine Pause zu machen .

Bei mir ist es so wenn ich auch mit länger Phallosan Erfahrung über 1 Jahr den phallo über den unteren gelben Bereich mehr wie drei Stunden am Stück trage rote Punkte bekomme.

Gruss Felix Gute Gains
 

Andreas_aus_L

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
25.05.2018
Themen
2
Beiträge
23
Reaktionspunkte
50
Punkte
41
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
Hallo @imafallenstar.
Wenn du, wie ich, noch Anfänger bist dann kannst du ja mal in meinem Trainingslog vorbeischauen. Da siehst du wie ich den PF in das manuelle Training einbaue. Bei der Zugstärke sollte man die ersten 1-2 Monate den grünen Bereich nicht überschreiten.
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,197
Reaktionspunkte
1,112
Punkte
1,310
@Felix1982 Sind die drei kategorien beim neuen Phallo eigentlich nur eine Anzeige oder kann man darüber den Zug auch anders regulieren? Oder regelt man die Zugstärke einfach über die Enge des Gurtes?
 
Zuletzt bearbeitet:

Felix1982

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
20.12.2016
Themen
14
Beiträge
254
Reaktionspunkte
404
Punkte
540
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,6 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,7 cm
EG (Top)
11,9 cm
Die Kategorien grün gelb rot sind Zugstärkenanzeigen je nach dem wieviel Zug anliegt sieht man an der Farbe obere gelber Bereich sind so circa 1500 gramm lau hersteller kann sich auch die app herunterladen da ist die gramm Anzahl bei jeder Einstellung aufgeführt . Mehr wie den gelben Bereich maximal 3Stunden am Stück vertrag ich persönlich nicht kann bei jeden aber anderst sein. Würde am Anfang aber im grünen unteren Bereich anfangen und dann langsam steigern .
 

Felix1982

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
20.12.2016
Themen
14
Beiträge
254
Reaktionspunkte
404
Punkte
540
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,6 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,7 cm
EG (Top)
11,9 cm
Je nachdem wie stark man den Gurt spannt verändert sich auch die Farbe von der Zuggabel.
 

imafallenstar

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
17.06.2018
Themen
5
Beiträge
43
Reaktionspunkte
113
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
14,7 cm
BPFSL
16,8 cm
EG (Base)
12,6 cm
EG (Mid)
11,6 cm
EG (Top)
11,5 cm
Eigentlich kann es ja nicht sein das man nur im unerigierten Zustand gaint.
In der Studie heißt es man Gaint überall, und das bis zu mindestens 2cm in 6monaten.
Und diese Studie ist belegt, und sogar von Ärzten & Urologen bestätigt worden.
Deshalb kann ich es null verstehen, dass alle hier den Phallo so down machen.
Ich wette die hälfte von den Usern hier hat ihn nicht mal benutzt, aber meint trotzdem ihn Haten zu müssen....
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
117,978
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich habe den Phallosan Forte bei mir herumliegen und würde Ihn jetzt gerne mal benutzten.
Jedoch bin ich mir da sehr unsicher was die Tragezeit und Zugkraft betrifft.
Habt ihr da paar Ratschläge ?
lies dazu mal den Thread von @Cremaster
Einsteigertraining mit Streckern möglich oder gar sinnvoll?
Eigentlich kann es ja nicht sein das man nur im unerigierten Zustand gaint.
wenn man "nur am Penis zieht" wird vor allem BPFSL und FL davon profitieren
Ich habe allerdings im letzten Quartal nahezu ausschließlich mit dem Phallosan trainiert und habe überall leichte Zuwächse erzielt
Und diese Studie ist belegt, und sogar von Ärzten & Urologen bestätigt worden.
Vom Hersteller bezahlte Studien sind oft wenig aussagekräftig
Deshalb kann ich es null verstehen, dass alle hier den Phallo so down machen.
Ich wette die hälfte von den Usern hier hat ihn nicht mal benutzt, aber meint trotzdem ihn Haten zu müssen....
Das geschieht hier eigentlich nicht - im Gegenteil gibt es einen regen Austausch über die verschiedenen Strecker
 
Oben Unten