Phallo Nachbau Eichel verhärtet

Ichbinmm

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
13.01.2020
Themen
3
Beiträge
11
Reaktionspunkte
40
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
63 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,0 cm
Hallo liebe PE‘ler, ich habe mir eine Art Phallo nachgebaut und jetzt nach dem ersten benutze. (1 Stunde) war meine Eichel ganz leicht verformt, weswegen ich jetzt noch nicht so besorgt war, aber zusätzlich hat sie sich verhärtet angefühlt.
Ich habe gelesen das die Protektorkappe die Eichel schützen soll, falls man zu viel Zug drauf hat. Könnte dies dann wiederum heißen das ich mit zu viel Zug gestrecht habe, oder könnte es an dem Vakuum liegen?
Hat jemand Erfahrung damit und könnte mir helfen ?

vielen Dank schonmal
 

MaxHardcore94

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,589
Reaktionspunkte
11,889
Punkte
9,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ist wohl ne Kombi aus hohem Zug und Vakuum.
Dies kann zu Wassereinlagerungen(Lymphe) grade im Bereich der Eichel kommen.
Lässt sich aber meist recht einfach weg massieren oder löst sich von selbst wieder auf.
 

xxpjack

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
11.12.2019
Themen
1
Beiträge
17
Reaktionspunkte
76
Punkte
50
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
100 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
16,7 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
denke das es am zuhohem Vakuum liegt! habe ich auch schon gehabt! aber geht relativ zügig wieder weck
einfach mal mit bisschen weniger druck probieren.
 

Ichbinmm

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
13.01.2020
Themen
3
Beiträge
11
Reaktionspunkte
40
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
63 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,0 cm
Danke euch, jaja war nach dem Jelquen wieder weg. Geht mir eher um die Vorsorge für das nächste mal, nicht das ich ihn 4 Stunden oder so trage dann abnehme und dann etwas irreparabel geschädigt habe oder so
 

Helidick

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
27.10.2019
Themen
1
Beiträge
31
Reaktionspunkte
88
Punkte
51
PE-Aktivität
Einsteiger
Kannst du ein bischen was zu deinem Nachbau erzählen? :)
 

Ichbinmm

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
13.01.2020
Themen
3
Beiträge
11
Reaktionspunkte
40
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
63 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,0 cm
Benutze für den Gurt grad noch ein Provisiorium, und bin noch auf der Suche nach einer Alternative für den schaumstoffring. Vielleicht hat jemand einen Tipp....
Lade gleich mal Bilder hoch
 

Ichbinmm

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
13.01.2020
Themen
3
Beiträge
11
Reaktionspunkte
40
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
63 Kg
BPEL
15,0 cm
NBPEL
13,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
11,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,0 cm
image.jpg image.jpg Als Gurt benutze ich im Moment noch einen von einer Umhänge Tasche, am Schafft wo normal der Schaumstoffring wäre, stecke ich als Polster im Moment ein sleeve aus Silikon zwischen. @Helidick
 
Zuletzt bearbeitet:

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
58
Beiträge
1,939
Reaktionspunkte
3,545
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Brauchst du einen orginalen Gurt.
Ich habe Einen, denn meine größte Glocke ist
zu klein für meine Eichel.
Schenke sie dir musst mir nur das Porto schicken.
lg.
Loverboy
 

Nighty666

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
06.10.2018
Themen
1
Beiträge
66
Reaktionspunkte
182
Punkte
160
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
18,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
13,8 cm
Sieht.... sehr kreativ aus.

Dieses Verformen/Lymphe kannst gut vermeiden wenn:
- Den Silikonhut auf die Eichel draufmachst (Manche nehmen auch so einen Fingerhut)
- Vor dem anlegen Penis etwas "anwärmen" dass er etwas größer wird
- Komplett reinschieben. Ich mache das immer so: Wirklich komplett bis die Penisspitze ans Glockenende stößt. Dann paar Milimeter das Gummi abrollen. Jetzt Vakuum draufgeben, komplett abrollen und nochmal bisschen Pumpen.

Passiert eben wie gesagt nur, wenn du pumpst und es ist noch zuviel Platz in der Glocke.
Vakuum ist nicht zu unterschätzen. Auch wenn das nur Grobvakuum ist was da produziert wird.
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
58
Beiträge
1,939
Reaktionspunkte
3,545
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Ichbinmm
Ich habe gerade deine Unterhaltung beantwortet.
Habe dir meine Adresse geschrieben und du kannst
mich jetzt anschreiben.

lg. Loverboy
 

Phallo1

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
11.04.2019
Themen
2
Beiträge
53
Reaktionspunkte
278
Punkte
280
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,0 cm
Sieht.... sehr kreativ aus.

Dieses Verformen/Lymphe kannst gut vermeiden wenn:
- Den Silikonhut auf die Eichel draufmachst (Manche nehmen auch so einen Fingerhut)
- Vor dem anlegen Penis etwas "anwärmen" dass er etwas größer wird
- Komplett reinschieben. Ich mache das immer so: Wirklich komplett bis die Penisspitze ans Glockenende stößt. Dann paar Milimeter das Gummi abrollen. Jetzt Vakuum draufgeben, komplett abrollen und nochmal bisschen Pumpen.

Passiert eben wie gesagt nur, wenn du pumpst und es ist noch zuviel Platz in der Glocke.
Vakuum ist nicht zu unterschätzen. Auch wenn das nur Grobvakuum ist was da produziert wird.
Hi. Wo bekommt man solche silikonhüte her....
 

Phallo1

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
11.04.2019
Themen
2
Beiträge
53
Reaktionspunkte
278
Punkte
280
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,0 cm
Brauchst du einen orginalen Gurt.
Ich habe Einen, denn meine größte Glocke ist
zu klein für meine Eichel.
Schenke sie dir musst mir nur das Porto schicken.
lg.
Loverboy
Hi. Ist der Gurt noch zu haben.
 

Nighty666

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
06.10.2018
Themen
1
Beiträge
66
Reaktionspunkte
182
Punkte
160
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
18,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
13,8 cm
Auf Amazon gibt's viele Angebote zu den Silikon Schutzfingern.
Ich habe diese allerdings nicht ausprobiert.
Die original Kappen halten eigentlich ewig wenn diese gut gepflegt werden. Hab den Phallo seit Anfang 2017. Ich schätze etwa 16 Monate getragen seitdem. Habe eine Gummimanschette benötigt und vier Silikonkappen.
Die Gummimanschette ist mir aber auch nur kaputt gegangen weil ich beim Aufrollen unvorsichtig war (Zu lange Fingernägel). Sonst würde der wohl immer noch leben.
Im Schnitt so 8h getragen.
 

Phallo1

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
11.04.2019
Themen
2
Beiträge
53
Reaktionspunkte
278
Punkte
280
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
71 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
10,0 cm
Auf Amazon gibt's viele Angebote zu den Silikon Schutzfingern.
Ich habe diese allerdings nicht ausprobiert.
Die original Kappen halten eigentlich ewig wenn diese gut gepflegt werden. Hab den Phallo seit Anfang 2017. Ich schätze etwa 16 Monate getragen seitdem. Habe eine Gummimanschette benötigt und vier Silikonkappen.
Die Gummimanschette ist mir aber auch nur kaputt gegangen weil ich beim Aufrollen unvorsichtig war (Zu lange Fingernägel). Sonst würde der wohl immer noch leben.
Im Schnitt so 8h getragen.
Hi. Wie schauen deine Ergebnisse aus nach 16 Monaten Training.
 

Nighty666

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
06.10.2018
Themen
1
Beiträge
66
Reaktionspunkte
182
Punkte
160
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
18,0 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,9 cm
EG (Top)
13,8 cm
Ich habe die Ergebnisse jetzt nicht so 100% dokumentiert.

Dazu habe ich noch gut abgenommen. Von 115kg auf 85kg.
Mittlerweile bin ich wieder bei 98kg.

Das Fatpad ist nicht zu unterschätzen. Man könnte fast soweit gehen dass das bei mir pro 10kg fast 1cm ausmacht.

Anfangs, bei 115kg war ich bei 15cm BPEL. NBPEL etwa 13cm
Bei 85kg war ich bei 17cm BPEL, NBPEL 16cm.
Bei 98kg ebenfalls 17cm und 15cm.
Hab zeitweise auch lange pausiert. Somit konnten sich die Bänder auch wieder in den Bauch zurückziehen.

Vermutlich kommt der erste Erfolg auch ziemlich schnell. Jedenfalls bei mir. Wenn sich die Bänder dehnen. Bei einer OP wird ja auch nichts anderes gemacht als die Bänder versetzt. Das brachte nach 6 Monaten gut 1cm.

Im Umfang hat es ca. 5mm gebracht. Was durchaus viel ist meiner Meinung.
Viele Frauen sind ja mit ~15cm Länge sogar mehr als zufrieden. Viel wichtiger ist denen die Penisdicke.
Werde jetzt auch mehr auf den Umfang gehen. Morgens Bathmate, dann Phallosan für 6-9h und Abends Vakuumpumpe.
17cm NBPEL und so 15,5mm EG wären mehr als ausreichend. Viele Mädels sagen jetzt schon dass Ihnen die 14,5mm EG völlig ausreichen.
Naja, wenn er zu dick ist gibts halt weniger Analverkehr .
 

Schwanzuslongus

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,642
Reaktionspunkte
11,634
Punkte
12,430
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm

FloHo

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
15.12.2019
Themen
10
Beiträge
173
Reaktionspunkte
593
Punkte
470
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
15,3 cm
BPFSL
18,6 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,1 cm
Anhang anzeigen 67891 Anhang anzeigen 67892 Als Gurt benutze ich im Moment noch einen von einer Umhänge Tasche, am Schafft wo normal der Schaumstoffring wäre, stecke ich als Polster im Moment ein sleeve aus Silikon zwischen. @Helidick
Hi, habe so ein ähnliches China-Teil, mit dem ich eigentlich sehr zufrieden bin. Nur reißt mir langsam die Silikonhülle und bin jetzt auf der Suche nach Ersatz.
Ist das bei dir einfach nur ein Kondom? Hält das?

Freu mich auf Antwort :happy:
 
Oben Unten