PeSecret sein Training

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von PeSecret, 14 Nov. 2015.

  1. PeSecret

    PeSecret PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    03.11.2015
    Zuletzt hier:
    30.01.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    14,3 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Nun möchte ich gerne auch mit einem kleinen Trainingstagebuch beginnen :)

    Ich bin am 27.10.2015 mit dem Training, und diesen Eckwerten, gestartet:
    • Alter: 36
    • Größe: 180 cm
    • Gewicht: 97 Kg
    Wert27.10.2015
    BPEL14,3 cm
    NBPEL13,0 cm
    BPFSL15,5 cm
    Ich habe seit dem Start den Phallosan 6 Tage pro Woche getragen (Sonntags Ruhetag) und an diesen zwischen 8-12 Stunden getragen, im Mittel solle ich wirklich bei ca. 10 Stunden sein.

    Ich versuche die Ratschläge von hier mir zu beherzigen und somit versuche ich auch seit dieser Woche ein ausreichend häufiges manuelle PE training einzubauen, und muss mit freude feststellen das mir dies von Montag bis heute (Samstag) an jedem Tag gelungen ist :) Somit gilt für diese Woche Mo.-Sa.:

    Handlung Zeit
    Phallosan:8-12Stunden
    Aufwärmen:5 Minuten
    Strechen:entfällt wegen Phallosan
    Jelqen:20 Minuten
    Schlusswärmen:5 Minuten
    Ich hoffe das klappt weiter so gut zu integrieren!

    Gruß
    Secret
     
    #1
    GreenBayPacker und BigLion gefällt das.
  2. BigLion

    BigLion PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    03.01.2015
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1,568
    Punkte für Erfolge:
    1,560
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    99 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,9 cm
    EG (Base):
    -
    EG (Mid):
    14,7 cm
    EG (Top):
    -
    Wieso hast du deinen EG nicht bei den Werten aufgenommen? Interessiert dich der Umfang nicht oder einfach nur vergessen?

    Davon abgesehen würde ich manuelle Stretches trotz des Phallosans in das Training packen. Der Phallosan geht primär auf die Ligs und da würden Stretches, die auf die Tnuica gehen eine super Ergänzung darstellen. Da sollten 10 Minuten auch vorerst genügen.

    Ansonsten sind 10h ganz schön ordentlich von der Zeit her, wüsste selber nicht wie ich das mit meinem Alltag vereinbaren könnte. Bin aber sehr gespannt wie die Ergebnisse nach den ersten Monaten bei dir aussehen werden :)
     
    #2
    PeSecret gefällt das.
  3. PeSecret

    PeSecret PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    03.11.2015
    Zuletzt hier:
    30.01.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    14,3 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Okey werde ich versuchen diese Streches auch noch unter zu bringen ^^

    EG gibt es auch noch, habe aber das olle Massband meiner Frau noch nicht gefunden und bin zu faul zum Basteln...
    ...beim EG kommt es mir gerade nicht so auf den Millimeter genauen Startwert an.

    Die 10h schaffe ich aber auch nur da ich primär einen Bürojob habe... müsste ich viel körperlich arbeiten wäre das wohl auch nicht möglich... Nach Feierabend dann noch 1-3 Stunden dran lassen dann reicht es auch ;)
     
    #3
  4. LongMoster

    LongMoster PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    06.10.2015
    Zuletzt hier:
    18.08.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    189 cm
    Körpergewicht:
    106 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    12,4 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ein Stück Schnur reicht doch aus. Das kannst du anlegen und dann vermessen.
     
    #4
  5. PeSecret

    PeSecret PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    03.11.2015
    Zuletzt hier:
    30.01.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    14,3 cm
    NBPEL:
    13,0 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    Dann habe ich mal auch die EG Werte genommen, der einfacheit halber habe ich keine neue Datumsspalte hiefür aufgemacht:

    Entwicklung in cm27.10.2015
    BPEL14,3
    NBPEL13,0
    BPFSL15,5
    EG13,5
    EGmid11,0
    EGtop10,5
    PS:
    Ich brauchte keine Schnur, heute habe ich das Maßband gefunden... das Nähkästchen war auf dem Schrank versteckt :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Nov. 2015
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Carter und sein kleiner Freund sagen hallo! Einsteiger und Neuankömmlinge 26 Juli 2017
Tommyboy und sein Anhängsel Trainingsberichte 20 Apr. 2017
Dr. D und seine Ziele Einsteiger und Neuankömmlinge 7 März 2017
Freue mich dabeisein zu dürfen :) Einsteiger und Neuankömmlinge 3 Jan. 2017
PEierStarters Weg zur Länge des Seins Trainingsberichte 6 Nov. 2016