PE Youtuber total man

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
05.05.2016
Themen
32
Beiträge
116
Reaktionspunkte
115
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
hey ich habe vor einigen Wochen einen YouTube rauf englischer Sprache gesehen der sich rund um das Thema PE auseinandersetzt. Der sagt Vorallem das Geräte (besonders hanging )besser sind als Manuell.
Was haltet ihr davon?
 

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
4,992
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Na Junge, was denkst du denn darüber? Du bist ja jetzt nicht ganz neu hier...

Hast du dich eingelesen mit den verfügbaren Infos?
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,596
Reaktionspunkte
11,928
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
hey ich habe vor einigen Wochen einen YouTube rauf englischer Sprache gesehen der sich rund um das Thema PE auseinandersetzt. Der sagt Vorallem das Geräte (besonders hanging )besser sind als Manuell.
Was haltet ihr davon?
Geräte sind nicht besser als Manuelles Training. Jede Trainingsmethode hat Ihre positiven sowie negativen Aspekte.
Das Hanging nutzen Erfahrene PE-Veteranen wenn sonst nichts mehr geht oder auch um "Plateaus" zu durchbrechen.

Gerade gesehen dass der Typ demnächst seine eigenen Produkte vertreiben wird und da ist ein wenig Werbung für Geräte natürlich nicht verkehrt ;)
Typischer "Influencer" der dir deine Kohle abknöpfen will ;)
 

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
05.05.2016
Themen
32
Beiträge
116
Reaktionspunkte
115
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Na Junge, was denkst du denn darüber? Du bist ja jetzt nicht ganz neu hier...

Hast du dich eingelesen mit den verfügbaren Infos?
Ich bin zwar nicht neu aber ich trainiere nicht.
 

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
05.05.2016
Themen
32
Beiträge
116
Reaktionspunkte
115
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
hey ich habe vor einigen Wochen einen YouTube rauf englischer Sprache gesehen der sich rund um das Thema PE auseinandersetzt. Der sagt Vorallem das Geräte (besonders hanging )besser sind als Manuell.
Was haltet ihr davon?
Geräte sind nicht besser als Manuelles Training. Jede Trainingsmethode hat Ihre positiven sowie negativen Aspekte.
Das Hanging nutzen Erfahrene PE-Veteranen wenn sonst nichts mehr geht oder auch um "Plateaus" zu durchbrechen.

Gerade gesehen dass der Typ demnächst seine eigenen Produkte vertreiben wird und da ist ein wenig Werbung für Geräte natürlich nicht verkehrt ;)
Typischer "Influencer" der dir deine Kohle abknöpfen will ;)
Abknöpfen halte ich für das falsche Wort. Er macht ganz gute Videos daher finde ich es nicht verkehrt was verkaufen zu wollen.
Ich frage deshalb weil ich mit dem Training Anfängen will aber selber wenig Zeit für manuelles Training habe und wollte nur auf Geräte zurückgreifen
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
1,973
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Ich frage deshalb weil ich mit dem Training Anfängen will aber selber wenig Zeit für manuelles Training habe und wollte nur auf Geräte zurückgreifen

Stretchen mit ADS statt manuell. Ums Jelqen kommst du wohl nicht herum. Machen doch einige User hier so. Unser @JohnHolmes fährt zum Beispiel ein solches Programm. Check seinen Log.

Wenn du hier schon länger mit liest, weißt du ja, dass momentan kaum einer hier Hanging betreibt. Trotzdem wird überall von ordentlichen Gains berichtet. Ob mit rein manuellem Training oder mit einer Hybrid-Variante wie oben beschrieben.
 

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,146
Reaktionspunkte
3,475
Punkte
3,030
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
05.05.2016
Themen
32
Beiträge
116
Reaktionspunkte
115
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Jeqlen tu ich aufjenfall aber fürs streichen fehlt mir die Zeit leider. Ich probiere es mit ads
 

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,146
Reaktionspunkte
3,475
Punkte
3,030
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Ich frage deshalb weil ich mit dem Training Anfängen will aber selber wenig Zeit für manuelles Training habe und wollte nur auf Geräte zurückgreifen
Leider zu 100% falsch gedacht. Dein Körper braucht zum besser werden Deine aktive Mitarbeit. Geschenkt bekommt man beim Penis nichts.
 

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
05.05.2016
Themen
32
Beiträge
116
Reaktionspunkte
115
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,146
Reaktionspunkte
3,475
Punkte
3,030
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Ist ne zeitliche Frage
Neeee. Ist ne gesundheitliche Frage. Der Körper ist keine Maschine, die man so lange belasten kann, bis sie kaputt ist. Das PE Training ist keine Pflicht. Wenig ist aber auch hier schon gut.
 

madog

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
05.05.2016
Themen
32
Beiträge
116
Reaktionspunkte
115
Punkte
346
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Ist ne zeitliche Frage
Neeee. Ist ne gesundheitliche Frage. Der Körper ist keine Maschine, die man so lange belasten kann, bis sie kaputt ist. Das PE Training ist keine Pflicht. Wenig ist aber auch hier schon gut.
Ich will ja nicht das jeqlen vernachlässigen sondern das Stretchen. Ich denke wenn die Zugstärke gering ist wird das kein Problem sein
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,596
Reaktionspunkte
11,928
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Er macht ganz gute Videos daher finde ich es nicht verkehrt was verkaufen zu wollen.
Ich hab auch nicht gesagt dass die Videos schlecht sind. Ich bin lediglich der Meinung dass jemand der etwas verkaufen möchte möglicherweise andere Dinge schlecht redet usw. ;)
Also stellt sich mir doch die Frage ob das so richtig sein kann was der da verzapft ;)

Wenn es dir darum ging herauszufinden ob man Geräte effektiv nutzen kann dann ist die Antwort ja.
Übertreiben sollte man es aber auch dort nicht wenn man etwas länger gainen will.
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
1,973
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Dein Körper braucht zum besser werden Deine aktive Mitarbeit.

Mindestens Jelqing.

Leider zu 100% falsch gedacht.

Ich reduziere auf 50% :p

Habe mit einem ADS nur zaghafte Versuche unternommen. Bin wie @Egi49 auch Fan von manuellem Training. Trotzdem wüsste ich nicht, was dagegen sprechen sollte, mit einem ADS zu stretchen. Auch als Einsteiger. Genug User haben Erfolg mit dieser Strategie.

Hier findet man vernünftige Tipps für den Anfang:
Einsteigertraining mit Streckern möglich oder gar sinnvoll?
 
Zuletzt bearbeitet:

Egi49

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
05.01.2016
Themen
0
Beiträge
1,146
Reaktionspunkte
3,475
Punkte
3,030
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
12,5 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
Hier im Forum sind fast nur Leute, die mit ihren ehrlichen Meinungen und Tipps helfen und auch lernen wollen.
(Die weniger ehrlichen kann man oft, aber natürlich nicht immer, daran erkennen, dass sie den Rang 0 haben und oft nur etwas verkaufen wollen.)

Youtube-Angebote und auch eBay sollte man sehr kritisch betrachten. Es gibt hier oft Menschen, die schon über 100 "Firmen" waren und dann mit neuem Namen und "neuen" Produkten Umsatz machen wollen. Auch weil, wenn die "Firma" nur kurz existiert, die Regressansprüche der Kunden ins Leere gehen. Selbst die Bewertungen der "Kunden" sind nicht immer echt.
 

GoingFor20cm

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
12.08.2020
Themen
3
Beiträge
30
Reaktionspunkte
129
Punkte
81
PE-Aktivität
1 Jahr
Dieser Thread ist nicht wirklich aktuell, aber ich wollte einfach nochmal in die Runde fragen, ob jemand Erfahrung mit den Produkten von Total Man hat, und wie die Qualität so ist, falls jemand sich da was gekauft hat?

Ja, ich verstehe, dass er natürlich was verkaufen will und auf Profit interessiert ist.

Ich habe halt meine beste Erfahrungen in PE mit Geräten bis jetzt gemacht, und finde es interessant, dass er mehrere Produkte als ein ganzes Paket für einen ziemlich guten Preis verkauft. Die Frage ist natürlich, wie ist die Qualität? :)
 

Allesodernichts

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
13.06.2020
Themen
2
Beiträge
399
Reaktionspunkte
966
Punkte
790
PE-Aktivität
Einsteiger
Dieser Thread ist nicht wirklich aktuell, aber ich wollte einfach nochmal in die Runde fragen, ob jemand Erfahrung mit den Produkten von Total Man hat, und wie die Qualität so ist, falls jemand sich da was gekauft hat?

Ja, ich verstehe, dass er natürlich was verkaufen will und auf Profit interessiert ist.

Ich habe halt meine beste Erfahrungen in PE mit Geräten bis jetzt gemacht, und finde es interessant, dass er mehrere Produkte als ein ganzes Paket für einen ziemlich guten Preis verkauft. Die Frage ist natürlich, wie ist die Qualität? :)
Also ich bin ehrlich ich habe mir Produkte bei ihm gekauft weil ich Hanging machen wollte. Hatte auch den Penimaster und kann nur sagen das die Produkte von der Qualität schlechter sind als der Penimaster aber der Simple Aufbau genial ist. Die Saugglocke z.B. sitzt viel stärker auf dem Penis und geht schneller drauf/runter. Und auch der Extander hat im Gegensatz zum PM ein Gewinde was Easy into stretch tausendmal leichter macht. Aber wie gesagt Qualität mittelmäßig und teuer Plus Zoll. Bin trotzdem sehr zufrieden aus den 2 genannten Gründen und der Hänger ist auch zumindest solide.
Mache momentan allerdings einen Hanging Trainingsplan und benutze den Extander momentan nicht.
 

GoingFor20cm

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
12.08.2020
Themen
3
Beiträge
30
Reaktionspunkte
129
Punkte
81
PE-Aktivität
1 Jahr
Dieser Thread ist nicht wirklich aktuell, aber ich wollte einfach nochmal in die Runde fragen, ob jemand Erfahrung mit den Produkten von Total Man hat, und wie die Qualität so ist, falls jemand sich da was gekauft hat?

Ja, ich verstehe, dass er natürlich was verkaufen will und auf Profit interessiert ist.

Ich habe halt meine beste Erfahrungen in PE mit Geräten bis jetzt gemacht, und finde es interessant, dass er mehrere Produkte als ein ganzes Paket für einen ziemlich guten Preis verkauft. Die Frage ist natürlich, wie ist die Qualität? :)
Also ich bin ehrlich ich habe mir Produkte bei ihm gekauft weil ich Hanging machen wollte. Hatte auch den Penimaster und kann nur sagen das die Produkte von der Qualität schlechter sind als der Penimaster aber der Simple Aufbau genial ist. Die Saugglocke z.B. sitzt viel stärker auf dem Penis und geht schneller drauf/runter. Und auch der Extander hat im Gegensatz zum PM ein Gewinde was Easy into stretch tausendmal leichter macht. Aber wie gesagt Qualität mittelmäßig und teuer Plus Zoll. Bin trotzdem sehr zufrieden aus den 2 genannten Gründen und der Hänger ist auch zumindest solide.
Mache momentan allerdings einen Hanging Trainingsplan und benutze den Extander momentan nicht.


Ich bin auch interessiert an Hanging, und habe das mir daher überlegt. Dachte, wenn man mehrere Produkte in einem Paket kriegt, und die Qualität ok ist, warum nicht.

Also, die Qualität war dann schlechter als bei Penis Master, aber anscheinend ging es. Weißt du noch wie viel Zoll du bezahlt hast? Würdest du nochmal seine Produkte kaufen, oder lieber eine andere Marke? Danke dir für die guten Infos!
 

Allesodernichts

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
13.06.2020
Themen
2
Beiträge
399
Reaktionspunkte
966
Punkte
790
PE-Aktivität
Einsteiger
Also ich bin ehrlich ich habe mir Produkte bei ihm gekauft weil ich Hanging machen wollte. Hatte auch den Penimaster und kann nur sagen das die Produkte von der Qualität schlechter sind als der Penimaster aber der Simple Aufbau genial ist. Die Saugglocke z.B. sitzt viel stärker auf dem Penis und geht schneller drauf/runter. Und auch der Extander hat im Gegensatz zum PM ein Gewinde was Easy into stretch tausendmal leichter macht. Aber wie gesagt Qualität mittelmäßig und teuer Plus Zoll. Bin trotzdem sehr zufrieden aus den 2 genannten Gründen und der Hänger ist auch zumindest solide.
Mache momentan allerdings einen Hanging Trainingsplan und benutze den Extander momentan nicht.


Ich bin auch interessiert an Hanging, und habe das mir daher überlegt. Dachte, wenn man mehrere Produkte in einem Paket kriegt, und die Qualität ok ist, warum nicht.

Also, die Qualität war dann schlechter als bei Penis Master, aber anscheinend ging es. Weißt du noch wie viel Zoll du bezahlt hast? Würdest du nochmal seine Produkte kaufen, oder lieber eine andere Marke? Danke dir für die guten Infos!
Glaube 70oder 80€ Zoll dann biste bei über 400€ für mittlere Qualität. Ich glaube wenn ich nochmal was kaufen würde dann den Gurt vom Phallo und nen Hänger aus Deutschland (wenn es das gibt) weil dann kein Zoll.
Wie gesagt bin nicht unzufrieden aber ich finde es insgesamt doch etwas teuer.
 
Oben Unten